Stressbewältigung: 4 Methoden zur Beruhigung

Wie man aufhört, bei der Arbeit nervös zu sein?

Stressmanagement ist die moderne Wissenschaft des Stressmanagements. Um ehrlich zu sein, ist es schwierig, einen solchen Prozess zu verwalten, und in einigen Situationen ist dies nicht erforderlich. Tatsache ist, dass dies ein natürlicher Abwehrmechanismus ist, eine Funktionsweise von Lebewesen unter bestimmten Bedingungen. Es ist jedoch durchaus realistisch, die Kontrolle über den emotionalen und psychischen Zustand zu übernehmen, das Stressrisiko zu verringern und die Folgen zu minimieren.
Heutzutage ist dieses Konzept mit einem effektiven Büromanagement verbunden. Dies umfasst Methoden zur Lösung von Geschäftskonflikten, Problemen, zur Anpassung der Mitarbeiter an das Team, zum Arbeitsplan und zu nicht standardmäßigen Umgebungen. Diese Methoden reduzieren den Anteil negativer Auswirkungen auf den Menschen und helfen, die Reaktionen des Körpers auf äußere Ereignisse zu bewältigen..

Ursachen von beruflichem Stress

Der Mann ist nervös und telefoniert


• Körperlich


Wenn die Arbeitsbedingungen unangenehm sind, belastet der Körper. Daher ist es schädlich, lange in einem kalten, stickigen oder sehr lauten Raum zu arbeiten. Unregelmäßige Arbeitszeiten, schlechte Ökologie, ständige Geschäftsreisen mit wechselnden Zeitzonen wirken sich ebenfalls auf den Zustand einer Person aus.


• Emotional psychologisch


Die falsche Platzierung beruflicher Prioritäten ist in dieser Kategorie von Faktoren enthalten. Die Monotonie der Arbeit oder umgekehrt der häufige Wechsel von Aufgaben verringern die Stressresistenz des Mitarbeiters. Probleme der Berufsethik sind auch Ursachen für Stress..


• Information


Wenn eine Person unter einer Überfülle von Pflichten leidet, wird es für sie schwieriger, sich an den Rhythmus des Lebens anzupassen, weil Sie es schaffen müssen, viele Aufgaben zu erledigen und gleichzeitig das Gepäck an Wissen und Fähigkeiten aufzufüllen. Dies gilt für Mitarbeiter, die mehrere Positionen kombinieren oder aktiv nach einer raschen Steigerung suchen..


• Kommunikativ


Probleme bei der Kommunikation mit Kollegen oder Vorgesetzten können zu Stress führen. Für Introvertierte ist ein scharfer Austritt aus der Komfortzone beispielsweise eine Situation, in der Sie nützliche Kontakte knüpfen oder Ihre Interessen lautstark verteidigen müssen.


• Organisatorisch


Das ist Stress von der Führung. Die Notwendigkeit einer ständigen Überwachung und Motivation der Mitarbeiter ist eine große finanzielle Verantwortung. Normale Arbeitnehmer haben auch organisatorischen Stress. Es ergibt sich aus überbewerteten Anforderungen der Vorgesetzten, Verzögerungen im Urlaub, Gehalt, Unterschätzung und mangelnden Aussichten.

Wie ist Stress bei der Arbeit?

Mädchen ist nervös bei der Arbeit

Zunächst lohnt es sich, über Veränderungen auf physiologischer Ebene zu sprechen:

• Es liegt eine Schlafstörung vor.
• Besorgt über häufige Kopfschmerzen.
• Es gibt Speicherprobleme.
• Der allgemeine Ton eines Organismus nimmt ab.
• Das Immunsystem beginnt zu versagen.
• Der Appetit verschwindet, Magenprobleme werden erkannt.

Wenn wir über den emotionalen und psychologischen Hintergrund sprechen, wird eine Person in Stress unaufmerksam, abgelenkt, gereizt. Es gibt eine starke Müdigkeit oder grundlose Angst, es gibt keine Freude an Ihren Lieblingsbeschäftigungen und Arbeitsergebnissen. Das Gefühl von Angst und Hilflosigkeit wächst. Daher ist eine sofortige Arbeit an sich selbst und die Beseitigung erschwerender Faktoren erforderlich..

 1. Grundlegende Entspannung

Mann, der im Büro meditiert

Wenn Stress durch intensive Arbeit oder einen unerwarteten emotionalen Ausbruch verursacht wird, ist es wichtig, sich schnell zu entspannen, den Körper zu entlasten und Gedanken zu rationalisieren. In diesem Fall wird empfohlen, eine grundlegende Entspannung zu verwenden – dies ist eine abwechselnde Konzentration auf verschiedene Körperteile, die Ihnen hilft, abgelenkt zu werden und in eine leichte Trance einzutauchen. Konzentrieren Sie sich einfach auf Ihren Oberkörper und Ihre Gliedmaßen, während Sie Ihre Muskeln anspannen und entspannen.

Fügen Sie dieser Technik Meditation, Elemente des Autotrainings, positive Affirmationen und Atemübungen hinzu (einschließlich der einfachsten: ein tiefer Atemzug, eine Pause von einigen Sekunden und ein langsames Ausatmen).

2. Die Technik des „Krankenwagens“

Mann erlebt Freude im Büro

Wenn am Arbeitsplatz starker Stress herrscht, den Sie in 10 bis 15 Minuten beseitigen müssen, um das zu beenden, was Sie begonnen haben, müssen Sie klar handeln. Für das „Hier und Jetzt“ -Format sind folgende Tipps geeignet:


• Physische Aktivität


Bewegen Sie sich, um die Durchblutung zu beschleunigen. Ein kurzer Spaziergang durch den Innenhof des Bürobereichs, Treppensteigen und sogar Kniebeugen oder schwingende Arme vor neugierigen Blicken helfen.


• Geschwätz


Wählen Sie einen Kollegen, der nicht zu beschäftigt mit dem Workflow ist und Sie positiv bewertet. Sprechen Sie 5-10 Minuten mit ihm und vermeiden Sie professionelle Themen. Dies wird dazu beitragen, den Denkprozess zu ändern..


• Mechanische Arbeit


Versuchen Sie einfach, Ihre Hände mit etwas zu beschäftigen, damit Ihr Kopf ruht. Ordnen Sie die Dinge auf dem Tisch, gießen Sie die Blumen oder reinigen Sie die Küchenecke.


• Lieblingssachen und Aktivitäten


Wenn Sie genau wissen, was Sie glücklich oder zumindest fröhlich macht, implementieren Sie diese Methode: Schauen Sie sich die Bilder Ihrer Kinder oder Haustiere an, fügen Sie Ihr Lieblingslied hinzu, lesen Sie einige Artikel in einem interessanten Blog.

3. Technik „Akt der Liebe und des Respekts“

zwei Mädchen umarmen sich in der Natur

Wenn Sie mindestens eineinhalb Stunden Freizeit haben, um Ihre eigenen Nerven zu beruhigen, wenden Sie diese Technik an. Sie können sich auch zu Hause an Tipps wenden, um ein positives Ergebnis zu erzielen..


• Ein Ausflug aufs Land


Wandern im Wald, Laufen im Park, Skaten oder Radfahren, Skifahren und andere Arten von körperlicher Aktivität, bei denen Sie frische Luft atmen und überschüssige Energie abgeben können, sind hier ebenso nützlich..


• Sportliche Aktivitäten im Fitnessstudio


Melden Sie sich für ein Fitnessstudio, einen Pool oder eine Kampfsportabteilung an, damit negative Emotionen mit Ihren Kalorien verschwinden und dann. Probieren Sie Yoga, Ballsaal oder Sporttanzen.


• Schlaf


Versuchen Sie, jeden Tag genug Schlaf zu bekommen und die Schlafmuster am Wochenende nicht zu beeinträchtigen. Aufgrund des Mangels an angemessener Ruhe ist der Körper anfällig für leichte Reizstoffe, was bedeutet, dass das Risiko besteht, chronischen Stress zu entwickeln. Selbst wenn Sie nur 60-90 Minuten schlafen, wird das Problem nach dem Aufwachen nicht mehr so ​​ernst und gefährlich erscheinen.


• Suche und Entwicklung eines Hobbys


Finden Sie etwas, das Freude macht und neue Emotionen vermittelt. Von Kochkursen bis Freiwilligenarbeit, vom Sammeln bis zur Handarbeit – Suche nach persönlichen Interessen und Vorlieben. Wenn Sie sich bereits entschieden haben, sprechen Sie dies in einer stressigen Situation an und erhalten Sie eine Portion Positiv.


• Chatten mit Freunden und Familie


Beschränken Sie sich nicht auf einfache Korrespondenz in sozialen Netzwerken oder einen Anruf – machen Sie ein Wochenende außerhalb der Stadt oder arrangieren Sie „Kulturtourismus“. Jede Reise außerhalb des Urlaubs hilft, sich zumindest ein kurzes Stück zu entspannen..


• Gesunde Gewohnheiten


Es ist wichtig, Ihre Gesundheit zu überwachen, damit eine Stresssituation nicht alle Systeme im Körper stört. Sie werden durch Härten, Gymnastik am Arbeitsplatz, Selbstmassage, gute Ernährung, Vitamine, regelmäßige Verwendung von Wasser oder Kräuterkochungen unterstützt. Es ist jedoch besser, starken Tee und Kaffee sowie narkotische und alkoholische Stimulanzien abzulehnen.

4. Verhaltensänderung

Mädchen versucht sich zu entspannen und abgelenkt zu werden

Das Prinzip „Wenn Sie ein Problem nicht ändern können, ändern Sie Ihre Einstellung dazu“ funktioniert in dieser Übung. Übersetzen Sie die negative Reaktion in ein positives Feld. Versuchen Sie, Ihre Bemerkungen neu zu formulieren, wenn Sie ein Problem mit Kollegen und der Familie besprechen und in Ihrem Kopf durchblättern. Zum Beispiel kann der Satz „Ich habe Probleme bei der Arbeit“ in eine Replik „Ich habe eine Situation bei der Arbeit, die Aufmerksamkeit erfordert“ umgestaltet werden..


Fazit


Denken Sie daran, dass Sie das Problem zuerst erkennen müssen, um mit Stress umzugehen. Verstehe alle Ursachen einer depressiven Situation und bestimme ihr eigenes Potenzial. Finden Sie heraus, was Sie beseitigen und beheben können und was Sie auf jeden Fall von Zeit zu Zeit tun müssen.

Ähnliche Artikel
Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: