2019 Trends von Maison & Objet

Auf unserer Tipps-Website erfahren Sie immer über die neuesten Entwicklungen im Bereich Design und Innenausstattung, sodass ich an einem so wichtigen Ereignis wie der Maison-Ausstellung nicht vorbeikommen konnte & Objekt. Sie findet jährlich in Paris statt und endete dieses Jahr am 22. Januar. Werfen wir einen Blick auf die wichtigsten Maison-Trends & Objet-2019.

2019 Trends von Maison & Objet

Erstes Maison & Objet fand 1995 in der französischen Hauptstadt statt und hat sich in dieser Zeit zu einer anerkannten Plattform entwickelt, auf der Designer, Hersteller von Möbeln und Dekorationsartikeln das Beste und Modischste zeigen. Jetzt findet die Ausstellung zweimal im Jahr statt – im September und Januar. Diesmal Maison & Objet versammelte wie immer ĂĽber 3.000 Teilnehmer aus verschiedenen Ländern, und die Zahl der Besucher ĂĽberstieg 150.000 Menschen.

2019 Trends von Maison & Objet

Beginnen wir mit dem Farbschema, das im Maison anschaulich präsentiert wurde & Objekt. Wie das Portal Ihnen sagte, kĂĽndigte das Pantone Color Institute die Farbe der „lebenden Koralle“ von 2019 an. Dieser Farbton wurde natĂĽrlich auf der Pariser Ausstellung präsentiert. DarĂĽber hinaus ist der Trend jedoch MalachitgrĂĽn, Blau, Senf, Burgund und nur Rosa..

Im Allgemeinen sind GewĂĽrztöne – Curry, Kurkuma, Senf, Safran – klare Favoriten von Maison. & Objekt 2019.

2019 Trends von Maison & Objet

Die Designer nannten den zweiten Trend der Ausstellung in Paris die Fülle an glatten Linien und abgerundeten Formen. Wie Sie sich erinnern, dominierten auch Möbel mit abgerundeten Formen auf der amerikanischen Ausstellung auf der AmericasMart, sodass dieser Trend sicher als nachhaltig und einer der auffälligsten bezeichnet werden kann.

Auf Maison & Objet wurden insbesondere die niederländischen DTILE-Fliesen vorgestellt, die von Experten als „höchste Rundheit“ bezeichnet wurden..

2019 Trends von Maison & Objet

Der dritte Trend der Ausstellung in Paris ist Rand. Sie war buchstäblich überall. Nicht nur an Vorhängen und anderen textilen Dekorationselementen, sondern auch an Lampen, Hängematten, Kanten von Polstermöbeln.

2019 Trends von Maison & Objet

Der Stil der 1970er Jahre wird weiterhin von Designern geliebt. Deshalb auf Maison & Objet sah viele Möbelstücke im modernen Stil der Mitte des Jahrhunderts. Tapeten und Stoffe mit ausgeprägten geometrischen Mustern, einschließlich Waben und Sechsecken, können derselben Richtung zugeordnet werden. Ein klarer Hinweis auf die Mode der Mitte des 20. Jahrhunderts.

2019 Trends von Maison & Objet

Bei den beliebten Materialien, die auf der Ausstellung in der französischen Hauptstadt vorgestellt wurden, dominierte Marmor. Darüber hinaus verwenden Designer nicht nur in natürlicher Form aktiv Porzellansteinzeug und andere Marmorimitationen, einschließlich Tapeten und Drucke auf MDF.

Darüber hinaus sind noch Messing und Kupfer im Dekor vorhanden. Beispielsweise wurde Messing mit einer künstlich gealterten Oberfläche in einer etwas gedämpften Form verwendet, um Lampen, Armaturen, Rahmenspiegel, Wasserhähne und anderes Zubehör für Badezimmer herzustellen..

2019 Trends von Maison & Objet

2019 Trends von Maison & Objet

Von Maison Trends & Objet, das Designer als RĂĽckkehr der Modetrends der letzten Jahre bezeichnen – Möbel mit Metallbeinen, getöntem Glas und Terrazzofliesen. Metallbeine machen selbst massive Sofas optisch heller, jetzt sind sie pulverbeschichtet und schwarz lackiert. Terrazzo wird auf Arbeitsplatten, SchĂĽrzen in der KĂĽche, als Bodenbelag zur Dekoration von Wänden im Badezimmer verwendet. Und die Designer verwendeten getöntes Glas, um Couchtische, Spiegel, Lampen und dekorative Elemente herzustellen.

2019 Trends von Maison & Objet

2019 Trends von Maison & Objet

Rattanmöbel und alle Arten von Zöpfen werden immer beliebter. Wie die Designer bemerken, ist dieses Thema eine Ikone für Pariser Cafés. Auf Maison & Objet zeigte durchbrochene Lampenschirme, Schilfgitter, Korbkopfteile, Schränke und Fronten, Sessel und Sofas für den Garten und das Haus. Rattan wurde auch nicht nur natürlich, sondern auch künstlich verwendet. Er hat keine Angst vor Feuchtigkeit, extremen Temperaturen und Sonnenlicht..

Gleichzeitig tritt interessanterweise der tropische Stil selbst in den Hintergrund, Fliesen und Tapeten sind weniger pflanzlich dekoriert.

2019 Trends von Maison & Objet

2019 Trends von Maison & Objet

Bei der Polsterung von Polstermöbeln liegen Samt und strukturierte Bouclé-Wolle im Trend. Designer bezeichnen Boucle übrigens als einen eher neuen, aber immer beliebter werdenden Trend. Solche Möbel sehen sehr gemütlich aus, ein bisschen vintage und originell..

Wie immer fordern wir Sie nicht auf, alle Trends der Maison-Ausstellung zu übernehmen & Objekt. Solche Veranstaltungen sind keine Handlungsanleitung, sondern nur ein interessantes Beispiel dafür, wie Sie ein Interieur nach Modetrends dekorieren können. Ausstellungen wie diese zeigen, wie einzelne Details und Objekte das Erlebnis des Wohndesigns dramatisch verändern können..

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufĂĽgen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie