Das Pantone Color Institute ernennt 2019 zur Farbe des Jahres

Unsere Website hat es eilig bekannt zu geben: Das Pantone Color Institute hat wie immer am Ende des ausgehenden Jahres bekannt gegeben, welche Farbe im nächsten Jahr die modischste und relevanteste sein wird. Die Institutsexperten nannten den 2019er Farbton Living Coral PANTONE® 16-1546 „lebende Koralle“. Experten beschrieben es kurz und prägnant – „hell aber weich“.

Sie erinnern sich natĂĽrlich daran, dass unsere Website sovetov.ru darĂĽber schrieb, dass das Pantone Color Institute die Farbe von 2018 als „kosmisches“ Ultraviolett deklariert hat. Nächstes Jahr wird der Hauptton Koralle sein, was Experten zufolge den Wunsch eines Menschen nach VergnĂĽgen widerspiegelt und die Notwendigkeit einer optimistischen Lebenseinstellung symbolisiert..

Das Institut glaubt, dass die „lebende Koralle“ eine BrĂĽcke zwischen der vom Menschen geschaffenen digitalen Welt und der Natur, unserem natĂĽrlichen Lebensraum, ist.

Koralle ist laut den Designern ein sehr interessanter, verspielter, flexibler Farbton. Das Sortiment entspricht eher der Farbe von rotem Backstein und Terrakotta als den Rosatönen, die in den letzten Jahren sehr beliebt waren. Nicht jeder liebt helle Farbtöne, zu denen sicherlich auch Korallen gehören, aber Sie können harmonische Kombinationen mit anderen Farben wählen oder die Farbe 2019 im Innenraum als Punkt verwenden.

Coral ist ideal, wenn Sie das neutrale Bild des Innenraums etwas verwässern möchten. Zum Beispiel unerwartet helle weiche Sessel, eine ungewöhnliche TĂĽr, die mit textilen Elementen – Vorhängen, Kissen, Tagesdecke – sofort Aufmerksamkeit erregt.

Wände, die vollständig in Korallenfarben gestrichen sind, sind in Innenräumen nicht so häufig. In diesem Fall ist es besser, neutrale Farben für Möbel und alle anderen Dekorationsgegenstände zu wählen. Zum Beispiel sieht ein weißes Küchenset an einer Korallenwand sehr gut aus..

Wie die Designer bemerken, können Korallen Assoziationen sowohl mit heiĂźen Tropen, Meeren und Riffen als auch mit Korallenperlen, einer „scharlachroten Blume“ und anderen ursprĂĽnglich russischen Attributen der Dekoration von Wohnräumen hervorrufen. Aus diesem Grund werden PunktkoralleneinschlĂĽsse und individuelle Details in Blockhäusern vor dem Hintergrund von Naturholz groĂźartig aussehen, versichern Experten.

Welche Farben eignen sich am besten, um Korallen im Innenraum zu kombinieren:

  1. Weiß. Eine ausgezeichnete Option, weil es wünschenswert ist, eine so helle Farbe mit etwas zu mildern. Auf einem weißen Hintergrund wirken Korallendetails außerdem auffällig und interessant..
  2. Die Kombination von Korallen mit Aquamarin gilt als Klassiker des Genres. Dies ist logisch – beide Farben sind „ozeanischen Ursprungs“, betonen sich gegenseitig und tragen zur Schaffung eines lebendigen tropischen Interieurs bei. Obwohl viele Designer dagegen sind. Beide Farben sind ziemlich aggressiv, zu auffällig, obwohl die Kombination im Allgemeinen wirklich sehr interessant ist.
  3. Hellblaue Farbtöne. Fortsetzung des Meeresthemas, wie im Fall von Aquamarin aus derselben blau-blauen Skala. Aber in diesem Fall ist Blau wirklich sanft, neutral und betont nur unauffällig die Schönheit von Korallen..
  4. Helles Holz. Eine ausgezeichnete Kombination nach Meinung von Designern, die bei der Gestaltung des Innenraums von Holzhäusern verwendet werden kann und sollte.
  5. Honig. Dieser zarte Farbton warmer Farben macht das Interieur sehr gemütlich und gemütlich. Und Koralle wäre eine gute Ergänzung.
  6. Grün. Umstritten, laut den Designern, eine Kombination, aber möglich. Auch hier kommt es auf den Grünton an. Korallen auf einem saftig grünen Hintergrund sehen jedoch aus wie Beeren auf einem Ast mit Blättern, was an sich nicht schlecht ist. Und Oliven, so sanft und neutral, ergeben ein perfektes Korallenpaar.
  7. Grau. Warum nicht? Wieder eine neutrale Basis fĂĽr lebendige Korallendetails.
  8. Braun. Eher hellbraun, beige. Dies ist eine Fortsetzung des Themas der Kombination von Korallen mit hellem Holz, kann jedoch in Häusern ohne Holzverkleidung verwendet werden..

Wie Sie sehen können, ist die Auswahl an Kombinationen ziemlich groß, und die Designer setzen ihre Experimente fort, da Korallen jetzt auf dem Höhepunkt der Mode stehen.

Sie können Korallen in jedem Raum Ihres Hauses verwenden. Und ab der HaustĂĽr! Lassen Sie es sofort ins Auge fallen und locken Sie Gäste ins Haus. Und in der KĂĽche, im Wohnzimmer und im Schlafzimmer sind Korallen angebracht. Zwar wird Koralle im Kinderzimmer als „mädchenhafte“ Farbe wahrgenommen, doch der Junge kann eine solche Entscheidung ablehnen. Sie können die Fassade oder Terrasse in Korallenfarben dekorieren, damit Ihr Zuhause definitiv nicht unbemerkt bleibt.

DarĂĽber hinaus kann Koralle in einer Vielzahl von Einrichtungsstilen verwendet werden – von ethnischen, wo es sehr angemessen ist, bis zu hochmodernen. Die Hauptsache ist, die Korallendetails auszuwählen, die zu diesem Stil passen. Oder ergänzen Sie die Korallenwände richtig.

Wir stellen fest: Korallenfarben sind in jedem Raum des Hauses sowie an der Fassade angebracht. Es entspannt sich, verbunden mit Wärme, Wohnkomfort, Natur. Und in der Küche wird es auch Appetit machen und sich positiv auf die Qualität der gekochten Gerichte auswirken, sagen Experten. Dies ist eine ungewöhnliche Farbe, stimme zu. Ein vollständig korallenrotes Interieur ist jedoch übertrieben, es ist am besten, einzelne helle Details hervorzuheben..

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufĂĽgen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie