Das Pantone Color Institute nannte die Farbe von 2018

Denken Sie daran, dass ultraviolettes Licht das gelbgrüne Grün ersetzt hat. Pantone glaubt, dass Ultra Violet ein sehr durchdachter Lila-Ton ist, der Kreativität anregen sollte. Lila wurde immer als mystische Farbe angesehen, geheimnisvoll, künstlerisch, etwas provokativ. Deshalb wird ultraviolettes Licht laut Institut nächstes Jahr zu einem echten Modetrend..

Ultraviolette Farbe ist definitiv nicht langweilig. Im Innenraum wurde es immer sorgfältig verwendet, die Designer sind sich sicher, dass eine ĂĽbermäßige Begeisterung fĂĽr Lila das Gesamtbild des Designs eines Hauses oder einer Wohnung negativ beeinflusst. Separate Flecken dieser mystischen Farbe – ja, völlig lila Wände – bei einzelnen Liebhabern, die wirklich wenige sind.

Ultraviolett wird sehr aktiv bei der Gestaltung der Innenräume von Restaurants und Nachtclubs eingesetzt. Kein Wunder, dass diese Farbe nicht nur mit dem Sternenhimmel in Verbindung gebracht wird, sondern auch mit dem Nachtleben im Allgemeinen. In Innenräumen werden normalerweise eher gedämpfte Lila-Töne wie Flieder verwendet.

Experten erinnern daran, dass Purpur durch Mischen von Blau und Rot erhalten wird – die entgegengesetzten Farben des Regenbogens. Diese Mischung aus heiĂźen und kalten Farben verleiht einen besonderen Farbton, der sehr königlich aussehen kann.

Lila ist interessant, weil es sowohl in klassischen als auch in hochmodernen Innenräumen verwendet werden kann. Dieser Farbton passt sowohl zum weichen Samt eines imposanten Steppsofas als auch zu den glänzenden Oberflächen von Hightech..

Lila hat tatsächlich viele Farbtöne: von staubigem Rosa, Flieder, Magenta bis hin zu sattem Burgund. Ultraviolett hat jedoch mehr Blau als Rot, was das Konzept der Verankerung im Weltraum widerspiegelt..

Im Innenraum wird Lila mit Braun und Grün kombiniert, und Sie können ein so reichhaltiges Farbschema mit neutralen, unauffälligen Farben verdünnen, z. B. milchig, weich cremig, creme.

Und Lila passt auch perfekt zu allen Blautönen, einschließlich Türkis. Erweicht perfekt die Tiefe von Purpurgrau, das in letzter Zeit zusammen mit Beige zu einer der Lieblingsfarben bei der Dekoration der Innenräume von Häusern und Wohnungen geworden ist.

Designer glauben, dass es nicht notwendig ist, ein bereits ausgestattetes Interieur komplett zu ändern, um die Farbe 2018 Ultra Violet einzuführen. Ein helles Detail dieses Farbtons reicht aus. Lila Sofas sind sehr relevant, was zu einer echten Dekoration des Wohnzimmers wird, insbesondere wenn es im Allgemeinen recht neutral dekoriert ist.

Eine fabelhafte und mysteriöse lila Farbe eignet sich gut zum Dekorieren von Kinderzimmern, sowohl für Jungen als auch für Mädchen. Ein Kind wird nicht aus diesem Farbton erwachsen, sobald es aus traditionellem Blau und Rosa besteht..

Die einfachste Möglichkeit, die im nächsten Jahr modische lila Farbe in den Innenraum einzufĂĽhren, sind textile Elemente. Nur ein paar Kissen, ein neuer Vorhang am Fenster, stilvolle BadetĂĽcher im Bad, eine Tischdecke auf dem festlichen Tisch – alles ist einfach.

Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass Lila als Mischung aus warmen Rottönen und kühlen Blautönen unter natürlichem und künstlichem Licht unterschiedlich aussehen kann. Dies sollte bei der Auswahl eines Farbtons berücksichtigt werden..

Sie können die Farbe Lila lieben oder ablehnen, aber normalerweise bleibt niemand gleichgültig. Ob Sie der Meinung des Pantone Color Institute zuhören, liegt natürlich bei Ihnen. Zweifellos können solche Entscheidungen anerkannter Farbexperten jedoch zu Änderungen im Design Ihres eigenen Hauses führen..

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufĂĽgen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie