Einen Teppich für den Innenraum wählen – 13 aktuelle Ideen

In diesem Artikel bieten wir Ihnen dreizehn Ideen, mit denen Sie einen Teppich auswählen können, der perfekt in Ihr Interieur passt, der zu einem Highlight des Raums werden und alle Merkmale seines Stils und Designs hervorheben kann..

1. Teppich für Hightech und Minimalismus

Solche modernen Einrichtungsstile verzichten normalerweise überhaupt auf Teppiche, da sie zusätzliche dekorative Elemente und verschiedene „Relikte der Vergangenheit“ lieber loswerden. Wenn der Teppich dennoch benötigt wird, wählen Sie eine neutrale Farbe, völlig ohne Muster oder mit geometrischen Formen. Hightech und Minimalismus akzeptieren natürlich keine Blumen und ethnischen Ornamente.

Einen Teppich für den Innenraum wählen - 13 aktuelle Ideen Ein solcher schneeweißer Teppich passt einerseits perfekt in den minimalistischen Stil des Innenraums und andererseits wird er aufgrund der „erhöhten Flauschigkeit“ seine Lakonizität leicht mildern

Einen Teppich für den Innenraum wählen - 13 aktuelle Ideen Natürlich ist ein Teppich mit einem so abstrakten Muster in einem ruhigen klassischen Interieur kaum vorstellbar. Und für Hightech – fast ideal

2. Das Farbschema des Teppichs und andere Innendetails

Die Hauptfarbe des Teppichs sollte durch etwas anderes im Raum unterstützt werden – die Designer sind sich sicher, dass, wenn 50% der Oberfläche des Teppichs einen bestimmten Farbton aufweisen, der Innenraum mit Kissen, einer Decke, einer Vase oder anderen Details im gleichen Bereich ergänzt werden sollte. Andernfalls sieht der Teppich fremd aus..

Einen Teppich für den Innenraum wählen - 13 aktuelle Ideen Der Teppich und die Polsterung der Polstermöbel sind im gleichen Farbschema gestaltet. Fortsetzung des Themas eines ruhigen Wohnraums und des Schattens des unteren Teils der Wand sowie der Lichtvorhänge

Einen Teppich für den Innenraum wählen - 13 aktuelle Ideen Ein einigermaßen hellvioletter Teppich erfordert lediglich entsprechende Details. In diesem Fall sind dies die Kissen auf dem schneeweißen Sofa und die gestreiften Vorhänge.

3. Teppich für verschiedene Holzböden

Wenn Ihr Boden aus hellem Naturholz oder seiner Nachahmung besteht, ist es besser, einen Teppich mit „Frühlings“ -Tönen zu wählen, z. B. Gelb oder Hellgrün.

Für dunkles Holz oder dessen Nachahmung ist ein Teppich aus Beige, gedämpftem Rosa oder Taubenblau geeignet..

Einen Teppich für den Innenraum wählen - 13 aktuelle Ideen Ein warmer Sandteppich sieht auf einem hellen Holzboden großartig aus

Einen Teppich für den Innenraum wählen - 13 aktuelle Ideen Helles Holz passt gut zu Teppichen in allen Grüntönen

Einen Teppich für den Innenraum wählen - 13 aktuelle Ideen Auf einem so warmen Boden ist ein Teppich in Blau- oder Beigetönen besonders geeignet.

4. Zeichnen auf dem Teppich

Ein stark gemusterter Teppich braucht ebenfalls Unterstützung. Zum Beispiel ist ein Streifen auf einem Teppich ein Streifen auf Kissen oder Möbelfronten. Wenn Sie jedoch keine Angst vor Experimenten haben, kann ein Teppich mit einem reichen Muster oder Muster das hellste Stück werden, das friedlich an neutrale Elemente angrenzt..

Einen Teppich für den Innenraum wählen - 13 aktuelle Ideen Blumen in diesem Raum sind nicht nur auf dem Teppich, sondern auch auf den Kissen und Vorhängen. Es stellte sich sehr harmonisch und schön heraus

Einen Teppich für den Innenraum wählen - 13 aktuelle Ideen Die geschwungenen Linien auf diesem tiefvioletten Teppich fanden jedoch im neutralen Innenraum des Wohnzimmers keine Unterstützung. Aber sie wurden zum wichtigsten, auffälligsten Designakzent

5. Großer Teppich im Innenraum

Ein großer Teppich, zum Beispiel zwei mal vier Meter, sollte nicht zu hell sein, sonst überwältigt er den Rest des Dekors mit Farbe. Außerdem sollten mindestens 20 und vorzugsweise 50 Zentimeter von den Rändern bis zu den Wänden des Raums verbleiben..

Einen Teppich für den Innenraum wählen - 13 aktuelle Ideen Ein großer Teppich, der den Hauptbereich des Wohnzimmers einnimmt, sollte nicht zu gesättigt und hell sein, da er sonst zu Reizungen führen kann

Einen Teppich für den Innenraum wählen - 13 aktuelle Ideen Die beste Wahl für einen großen Teppich – dies ist ein so neutraler Farbton und das Fehlen eines ausgeprägten Musters

6. Langfloriger Teppich

Solche flauschigen Teppiche mit einem langen Stapel sollten sich im Schlafzimmer befinden und nicht in einem Raum mit viel Verkehr. Und natürlich sollten Sie sie nicht unter die Möbel legen – es gibt deutlich sichtbare Dellen. Obwohl die flauschigen Teppiche selbst sehr schön sind und in jedem Einrichtungsstil großartig aussehen.

Einen Teppich für den Innenraum wählen - 13 aktuelle Ideen Ein langer Florteppich und ein ungewöhnlicher Couchtisch wurden zum semantischen Zentrum des Innenraums dieses Wohnzimmers.

Einen Teppich für den Innenraum wählen - 13 aktuelle Ideen Eine solche Schönheit unter Möbeln zu verstecken, lohnt sich natürlich nicht, ein flauschiger runder Teppich sollte einen zentralen Platz im Raum einnehmen

7. Perserteppich

Traditionelle Perserteppiche mit sofort erkennbaren orientalischen Mustern und Ornamenten können nicht nur im ethnischen Stil, sondern auch im Klassiker-, Provence- oder englischen Stil verwendet werden.

Einen Teppich für den Innenraum wählen - 13 aktuelle Ideen Ein luxuriöser Perserteppich mit einem kleinen Blumenmuster passt auch in ein modernes Interieur

Einen Teppich für den Innenraum wählen - 13 aktuelle Ideen Charmantes orientalisches Zimmer mit samtiger Ottomane, elegantem Couchtisch und Perserteppich

8. Zwei oder mehr Teppiche in einem Raum

Zwei oder mehr Teppiche mit unterschiedlichen Mustern, Formen und Farben können im selben Raum verwendet werden. Mit dieser Option können Sie separate Funktionsbereiche des Raums hervorheben und das Dekor variieren. Sie sollten jedoch keine zu kontrastierenden Optionen für Farben und Muster wählen, sondern diese harmonisch kombinieren.

Einen Teppich für den Innenraum wählen - 13 aktuelle Ideen Eine ungewöhnliche Idee – zwei Teppiche in einem Bereich. In diesem Fall sollte der untere Teppich neutral sein, da er lediglich als Hintergrund für das hellere obere dient

Einen Teppich für den Innenraum wählen - 13 aktuelle Ideen Ein runder Teppich neben dem Sofa und zwei rechteckige Teppiche im Essbereich. Aufgrund der Tatsache, dass sie im gleichen Farbschema gestaltet sind, sieht der Innenraum nicht farbenfroh aus

Einen Teppich für den Innenraum wählen - 13 aktuelle Ideen In diesem Raum befinden sich drei Teppiche in unterschiedlichen Farben und Mustern. Aber der Raum ist groß, sehr hell, so dass diese Option durchaus angemessen aussieht

9. Teppich passend zu den Wänden

Wenn Sie sich für einen Teppich entscheiden, der zu den Wänden passt, muss mindestens ein Lichtblick darauf sein – zum Beispiel eine große Uhr oder ein Gemälde, ein gerahmter Spiegel oder ein Regal mit Souvenirs. Andernfalls wirkt der Innenraum langweilig und ausdruckslos..

Die Kombination aus festem Teppich und gleichfarbigen Wänden wirkt ohne ein oder zwei helle Details langweilig.

Einen Teppich für den Innenraum wählen - 13 aktuelle Ideen Weißer Raum mit einem sehr hellen Teppich. Helle Kissen und eine große Zimmerpflanze trugen dazu bei, den monochromatischen Bereich zu verdünnen.

10. Teppich mit einem zentralen Medaillon

Für einen offenen Raum, der nicht mit Möbeln überfüllt ist, ist es besser, einen Teppich mit einem zentralen Medaillon zu wählen, dh ein großes Muster, das sich nirgendwo anders wiederholt. Dieses Element des Teppichs soll das Zentrum der Gestaltung des gesamten Raums werden, daher sollte es an der prominentesten Stelle platziert werden..

Einen Teppich für den Innenraum wählen - 13 aktuelle Ideen Moderne Teppiche verzichten zunehmend auf Details wie ein zentrales Medaillon. Aber traditionelle Optionen können ein anschauliches Beispiel dafür werden, wie ein solches Muster zu einem der Akzente des Innenraums wird. Der beste Platz für ihn ist natürlich in der Mitte des Raumes.

Einen Teppich für den Innenraum wählen - 13 aktuelle Ideen In diesem Wohnzimmer mit Kamin ist das zentrale Medaillon unter dem Couchtisch versteckt, bleibt aber immer noch das semantische Zentrum des Raumes und befindet sich im gleichen Abstand von den Wänden.

Einen Teppich für den Innenraum wählen - 13 aktuelle Ideen Wenn der Teppich wie in diesem Speisesaal unter Möbel gelegt wird, ist das Vorhandensein eines zentralen Medaillons überhaupt nicht erforderlich.

11. Unregelmäßiger Teppich

Wer hat gesagt, dass der Teppich rund, oval, quadratisch oder rechteckig sein muss? Heute gibt es eine große Auswahl an unregelmäßigen Teppichen, als ob sie aus einzelnen Teilen bestehen, von einer Kante gerissen, verdreht und im Zickzack. Wenn Sie das Interieur original machen möchten, ist dieser Teppich praktisch! Aber es wird nicht in ein streng klassisches Interieur passen, der Platz eines solchen Teppichs ist in einem Raum in einem modernen Stil oder in einem modernen Design.

Einen Teppich für den Innenraum wählen - 13 aktuelle Ideen Dieser Teppich sieht aus wie eine Kombination aus Einzelteilen und in verschiedenen Farben. Hell, sogar bunt, aber ungewöhnlich!

Einen Teppich für den Innenraum wählen - 13 aktuelle Ideen Wie gefällt Ihnen diese Option – ein Teppich in Form von mit Moos bewachsenen Beulen? Es scheint, dass Sie in einem Sumpf gehen, aber weich und völlig sicher! Ein solcher Teppich erfordert definitiv Unterstützung in Form anderer Originaldetails, beispielsweise runder Stühle und eines Tisches auf einem ebenfalls runden Bein

Einen Teppich für den Innenraum wählen - 13 aktuelle Ideen Es war, als wäre die Kante von diesem Teppich gerissen worden, aber ordentlich, genau entlang der Kante des Musters.

12. Teppich zum Selbermachen

Eine Idee für Nadelfrauen und Handwerker, die die Atmosphäre des häuslichen Komforts betont und eine ideale Option für den ethnischen Stil darstellt. Wir haben bereits darüber geschrieben, wie Sie mit Ihren eigenen Händen einen selbstgesponnenen Teppich herstellen können..

Einen Teppich für den Innenraum wählen - 13 aktuelle Ideen Ein Teppich, der aussieht wie ein Schnitt aus einem Baumstamm. Es ist durchaus möglich, ein solches Wunder mit eigenen Händen zu vollbringen, beispielsweise mit alten Strümpfen und Strumpfhosen

Einen Teppich für den Innenraum wählen - 13 aktuelle Ideen Ähnliche bunte Teppiche wurden von unseren Urgroßmüttern mit eigenen Händen hergestellt, die nicht die Möglichkeit hatten, ein fertiges Ding in einem Geschäft zu kaufen. Keine schlechte Option für ein Retro-Interieur

13. Teppichhaut

Exotische Liebhaber können einen Teppich in Form einer Tierhaut wählen. Natürlich bleiben Löwen, Tiger, Zebras und Leoparden völlig sicher – es ist nur eine gute Nachahmung, ein gewöhnlicher Teppich mit einem geeigneten Muster. Diese Option eignet sich für ein helles Wohnzimmer im afrikanischen Stil und für ein glamouröses Schlafzimmer..

Einen Teppich für den Innenraum wählen - 13 aktuelle Ideen Bei der Herstellung dieses ungewöhnlichen Teppichs wurde kein einziger Bär verletzt!

Einen Teppich für den Innenraum wählen - 13 aktuelle Ideen Ein zebraähnlicher Teppich kann auch in einem so ruhigen klassischen Wohnzimmer verlegt werden – seine schwarz-weißen Streifen betonen die Zurückhaltung der übrigen Innendetails

Einen Teppich für den Innenraum wählen - 13 aktuelle Ideen Leopardenmuster sind immer noch in Mode und werden bei der Auswahl eines Originalteppichs verwendet. Das Farbschema ist ruhig und natürlich, so dass ein solcher Teppich in das Innere eines modernen Raums passt

Wie Sie sehen, ist die Auswahl des richtigen Teppichs nicht so einfach, wie es auf den ersten Blick scheint. Wenn Sie jedoch unseren einfachen, klaren und bewährten Ratschlägen folgen, werden Sie diese Aufgabe auf jeden Fall bewältigen.!

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufügen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie