Farbige Schränke im Innenraum: Fotobeispiele

Viele Hausbesitzer haben Angst vor hellen und satten Farben im Innenraum. Ein zu eintöniges, neutrales Finish passt jedoch nicht zu ihnen. Farbige Schränke, Gestelle und Regale können Abhilfe schaffen. Beispiele und Gründe für die Verwendung im Innenraum finden Sie auf unserer Beratungsseite.

Farbige Schränke im Innenraum

Warum sollten Sie Ihrem Dekor überhaupt lebendige Farben hinzufügen? Um es interessanter zu machen! Jeder von uns hat seinen eigenen Lieblingsfarbton, der angenehme Erinnerungen und Assoziationen hervorruft. Es ist jedoch wichtig, die Farbmenge zu erraten. Es sollte in Maßen sein. Nicht nur ein helles Kissen, sondern zum Beispiel passende Vorhänge. Sie können auch Akzente mit farbigen Möbeln setzen. Laut den Designern ist es besser und schneller, als die Wand direkt oder teilweise in einem hellen Schatten zu streichen..

Farbige Schränke im Innenraum

Farbige Schränke im Innenraum

Die Verwendung von farbigen Schränken im Innenraum hilft, die folgenden Ziele zu erreichen:

  • Holen Sie sich den gleichen „Wow-Effekt“. Das heiĂźt, ĂĽberraschen Sie die Gäste mit einer nicht trivialen Auswahl und schaffen Sie ein originelles Interieur.
  • Alte Möbel erneuern. Ja, streichen Sie es einfach neu, wie zum Beispiel KĂĽchenfassaden von MDF, ĂĽber die das Portal bereits geschrieben hat .
  • Möbel im Raum auflösen, vor dem Hintergrund ebenfalls bemalter Wände verstecken. Schränke ahmen einfach die Wände nach und bilden die Kulisse fĂĽr den Rest der Raumdekoration.
  • Holen Sie sich eine Akzentwand, wenn ein Gestell oder Schrank die gesamte Wand einnimmt.

Farbige Schränke im Innenraum

Übrigens ist die Verwendung von hohen, unter der Decke farbigen Schränken eine der beliebtesten Techniken im englischen Einrichtungsstil. Die Farbe verbirgt die Massivität der Lagerbereiche, sie dienen als Hintergrund für andere Möbelstücke.

Farbige Schränke im Innenraum

Farbige Schränke im Innenraum

Beachten Sie den Schrank, der genau in die abgeschrägte Ecke dieses Dachbodens passt. Aufgrund des Fehlens von Griffen und Anstrichen, die zur Wand passten, wurde es fast unsichtbar.

Farbige Schränke im Innenraum

Designer empfehlen, die tiefblaue Farbe, die dieses Jahr aktuell ist, als hellen Akzent zu verwenden. Zum Beispiel, um ein so geräumiges Regal zwischen Küche und Esszimmer zu schaffen.

Farbige Schränke im Innenraum

Sie mĂĽssen nicht das gesamte Rack lackieren. Es wird ausreichen, Farbe in die Regale zu bringen. Auch ein guter Designtrick.

Farbige Schränke im Innenraum

Eine weitere interessante Option ist ein zweifarbiger Kleiderschrank. In diesem Fall ist es wichtig, dass die ausgewählten Farbtöne die Möbelfassade nicht in zwei Hälften teilen, da sonst der Raum geschnitten aussieht. 1/3 des Bodens reicht aus.

Farbige Schränke im Innenraum

Übrigens ist es nicht schwierig, sich um die matt lackierte Oberfläche der Schränke zu kümmern. Und Fingerabdrücke sind praktisch unsichtbar.

Farbige Schränke im Innenraum

Farbige Schränke im Innenraum

Farbige Schränke im Innenraum

Farbige Schränke im Innenraum

Farbige Schränke im Innenraum

Sie können dem Innenraum auf verschiedene Arten Farbe verleihen. Die Verwendung von Schrankfronten und bemalten Regalen für diesen Zweck ist eine der besten Möglichkeiten. Darüber hinaus verlängert das Lackieren von Möbeln die Lebensdauer, was dem modernen Trend der Nachhaltigkeit im Innenraum entspricht..

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufĂĽgen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie