Fotocurtains im Innenraum

Fotocurtains im Innenraum

Zur Herstellung eines Fotovorhangs werden verschiedene Stoffe verwendet: Oxford, Kiplite, feuchte Seide, Satin, Blackout, Gabardine. Die Wahl ist groĂźartig, zum Beispiel fĂĽr das Schlafzimmer ist es besser, einen Stromausfall zu verwenden, der praktisch kein Sonnenlicht hereinlässt, und fĂĽr das Kinderzimmer – Gabardine oder satinartiger Satin.

Fotocurtains im Innenraum

Es ist problematisch, Fotovorhänge selbst herzustellen. Sie benötigen eine spezielle Ausrüstung, mit der Sie das Foto auf den Stoff übertragen und sicher sichern können. Heutzutage werden solche Arbeiten normalerweise entweder von spezialisierten Unternehmen ausgeführt, die fertige Fotovorhänge herstellen, oder von Werbeagenturen, die anbieten, das von Ihnen ausgewählte Bild auf ein Kissen, ein T-Shirt, eine Tasse oder ein Stück Stoff zu übertragen.

Fotocurtains im Innenraum

Die Wahl der Zeichnung sollte natĂĽrlich auf dem funktionalen Zweck des Raumes basieren. FĂĽr die KĂĽche können Sie saftiges Obst, GemĂĽse, Kaffeebohnen wählen – alles, was Appetit macht. Ihre Lieblings-Comicfiguren sehen im Kinderzimmer perfekt aus.

Fotocurtains im Innenraum

Fotovorhänge ahmen reale Landschaften und Oberflächen so gut nach, dass sie Fenster oft vollständig verdecken und sie beispielsweise in einen gewölbten Durchgang zum Strand verwandeln. Eine gute Möglichkeit, eine unattraktive Ansicht vor dem Fenster zu verbergen.

Fotocurtains im Innenraum

Damit das Bild auf den Vorhängen nicht zu hell und trotzig ist, können Sie klassische Schwarz-Weiß-Optionen wählen, die in jedem Einrichtungsstil harmonisch aussehen. Für das gesamte Wohnzimmer sind Landschaften und Blumenarrangements besser geeignet.

Fotocurtains im Innenraum

Die Zeichnung auf dem Fotovorhang sollte dem gesamten Raumstil entsprechen. Wenn das Interieur klassisch ist, funktioniert die hochmoderne Stadtfotografie nicht. Denken Sie daran, dass der Fotovorhang zu einem sehr auffälligen Element des Dekors wird, sodass er nicht aus dem allgemeinen Designstil herauskommt..

Fotocurtains im Innenraum

Es wird empfohlen, Fotovorhänge im Modus „Feinwäsche“ oder „Handwäsche“ bei einer Temperatur von höchstens 30 Grad zu waschen. Es ist besser, flĂĽssige Reinigungsmittel zu verwenden, da das Pulver, das bei Sonneneinstrahlung auf den Vorhängen verbleibt, die Qualität des Musters verschlechtern kann.

Fotocurtains im Innenraum

Glätten Sie die Fotovorhänge nur von der Naht, nicht gemäß dem Muster!In diesem Fall sollte die Temperatur am Bügeleisen auf nicht mehr als 110 Grad eingestellt werden. Es ist ratsam, den Dampfmodus zu verwenden, um Ihren Vorhang in Form zu halten.

Fotocurtains im Innenraum

Fotovorhänge mit 3D-Effekt bewirken eine gute Vergrößerung der Raumfläche. Sie verlängern den Raum optisch, eine richtig gewählte Zeichnung kann den Raum heller machen. In diesem Fall ist der Effekt der gleiche wie bei einem 3D-Fototapeten..

Fotocurtains im Innenraum

Ein Beispiel dafĂĽr, wie eine korrekt ausgewählte Zeichnung in den Innenraum passt. Die Holzoberfläche des Raumes und das allgemeine Farbschema erforderten die gleiche Fortsetzung. „Morning in a Pine Forest“ von Ivan Shishkin und Konstantin Savitsky war perfekt. Das Bild wurde einfach durch Fotodruck auf den Stoff ĂĽbertragen.

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufĂĽgen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie