Hochbett zum Selbermachen: Zeichnungen, Diagramme, Fotos

Heute werden wir ĂŒber eine der besten Möglichkeiten sprechen, den Raum eines Kinderzimmers zu organisieren und mehr Platz fĂŒr Spiele und Bewegung freizugeben. Wir werden die Hauptknoten des Dachbettes betrachten und Ihnen zeigen, wie Sie Möbel unter BerĂŒcksichtigung der individuellen BedĂŒrfnisse unabhĂ€ngig gestalten können.

Hochbett zum Selbermachen: Zeichnungen, Diagramme, Fotos

So bestimmen Sie die GrĂ¶ĂŸe

Es ist notwendig, zwischen Hochbetten fĂŒr ein Kind und einen Erwachsenen zu unterscheiden. In verschiedenen FĂ€llen gibt es signifikante Unterschiede in den Bettabmessungen, der strukturellen Festigkeit und der Art der Installation. Auf dem Weg werden wir verschiedene Optionen fĂŒr das GerĂ€t in Betracht ziehen und Tipps zur Skalierung von Möbeln geben.

ZunĂ€chst sollten Sie sich fĂŒr die GrĂ¶ĂŸe des Bettes entscheiden. Sie werden immer von der LĂ€nge und Breite der verfĂŒgbaren Matratze bestimmt, und der Grund dafĂŒr ist ganz einfach: Es ist viel einfacher, eine geeignete Matratze zu kaufen und die Bettstruktur daran anzupassen, als nach einem orthopĂ€dischen Produkt im entsprechenden Format zu suchen.

Hochbett - Maßzeichnung

Die Höhe des Bettes wird normalerweise von der Decke aus gemessen, so dass der maximale Freiraum in der unteren Zone verbleibt. Der einfachste Weg, eine geeignete Höhe zu bestimmen, besteht darin, Ihre eigene Höhe im Sitzen zu messen. FĂŒr einen durchschnittlichen Erwachsenen sind es 80–100 cm, fĂŒr ein Kind 50–70 cm. Es ist zu beachten, dass dieser Abstand ein deutlicher Spalt zwischen der OberflĂ€che der Matratze und der Decke ist. Denken Sie auch daran, dass Babys schnell wachsen und das Hochbett mit der Zeit eng werden kann..

Hochbett fĂŒr Kinder: Zeichnen mit Abmessungen

Der Bettboden

Das Design des Bettes ist ziemlich schwer, es muss auch das Gewicht einer Person tragen, die darauf schlÀft. Es gibt drei Arten von ziemlich zuverlÀssigen TrÀgerschaltungen, von denen jede ihre eigenen Vorteile hat.

Im einfachsten Fall besteht das Bett aus Spanplatten. Aufgrund der richtigen rĂ€umlichen Ausrichtung und der Versteifungsrippen ist es möglich, eine ausreichende Festigkeit und WiderstandsfĂ€higkeit des Körpers gegenĂŒber Belastungen sicherzustellen. Der Vorteil einer solchen Basis ist die VerfĂŒgbarkeit von Material, die einfache Montage, das Fehlen von Maßnahmen zur schĂŒtzenden und dekorativen Verarbeitung sowie die Möglichkeit, die WĂ€nde des GehĂ€uses mit Details wie Regalen und SchrĂ€nken zu ergĂ€nzen. Es gibt auch Nachteile: Aufgrund der großen GrĂ¶ĂŸe bildet der Körper eine geschlossene untere Zone, die nicht immer angenehm ist. Auch eine einfache Befestigung von Teilen mit BestĂ€tigungen reicht nicht aus, alle belasteten Knoten mĂŒssen mit Metallecken befestigt werden.

Hochbett fĂŒr Kinder aus Spanplatten

Der Massivholzrahmen hat eine etwas grĂ¶ĂŸere optische Leichtigkeit. Es ist sehr leicht, sich ein solches Schema vorzustellen – dies ist ein gewöhnliches Bett, aber auf sehr hohen Beinen, die durch Querstangen ganz unten miteinander verbunden sind, dh ein Etagenbett ohne unteres Bett. Der Vorteil des Holzrahmens ist eine gute „Transluzenz“ – es ist nicht erforderlich, die lokale Beleuchtung zu organisieren, um den unteren Arbeitsbereich auszustatten. Zu den MĂ€ngeln zĂ€hlen das erhebliche Gewicht und die Schwierigkeiten beim Zerlegen des Bettes sowie die Notwendigkeit einer sorgfĂ€ltigen Verarbeitung der Materialien – Schleifen, ImprĂ€gnieren, Lackieren.

Hochbett aus Holz

Hochbett aus Holz

Die dritte Art der Konstruktion ist ein hĂ€ngendes Bett. Dies ist die beste Option, wenn sich das Bett in der Ecke des Zimmers befindet. In drei Ecken ruht das Bett auf an den WĂ€nden befestigten Klammern und eine auf der Leiter. Der Konstruktionsfehler ist offensichtlich – das Bett kann nicht bewegt werden. Die Vorteile dieser Installationsmethode sind der niedrigste Materialverbrauch und die maximale DurchlĂ€ssigkeit in der unteren Zone..

HĂ€ngendes Hochbett

Bett- und SicherheitskrÀfte

UnabhÀngig von der Art der Basis wird empfohlen, das Bett aus massivem Holz herzustellen. Wenn Sie möchten, können Sie dieses Teil mit einem dekorativen Bildschirm aus Spanplatte oder MDF in der Farbe der Hauptstruktur einrahmen. Um ein Bett zu machen, benötigen Sie:

  1. 40 mm Platte, vorzugsweise geklebt oder kalibriert. Die Breite des Brettes betrÀgt die HÀlfte der Dicke der Matratze plus zusÀtzliche 50 mm.
  2. Strahl 50×50 mm.
  3. In Scheiben geschnittene Streifen von etwa 10 mm Dicke und 35–40 mm Breite.

Sie mĂŒssen eine Kiste vom Brett werfen, deren Innenmaße in jeder Richtung 20 mm grĂ¶ĂŸer sind als die Matratze. Ein Rahmen aus Holz wird von innen bĂŒndig mit dem unteren Ende der Box verschraubt. Wenn das Bett doppelt ist, mĂŒssen Sie entlang seiner LĂ€ngsmitte eine zusĂ€tzliche Querstange von einer Stange schrauben.

Diy Hochbett

Wir bereiten einen Lattenrost fĂŒr eine Matratze aus dĂŒnnen Latten vor. Die Bretter sollten 20 bis 25 mm kĂŒrzer als die Innenmaße der Box geschnitten und in einem Abstand von 50 bis 70 mm auf einem Holzrahmen ausgelegt und dann mit selbstschneidenden Schrauben am Rahmen festgeschraubt werden. Die Lamellen mĂŒssen nicht an der mittleren zusĂ€tzlichen Querstange angeschraubt werden.

Diy Hochbett

Ein Hochbettzaun ist notwendig, auch wenn Erwachsene darauf schlafen. Die Höhe der Schienen ist gering – etwa 150-200 mm ĂŒber der Matratze. Sie bieten Absturzsicherung und Wandverkleidung. An der Stelle der Hebeleiter muss ein etwa einen Meter breiter Spalt im Zaun angeordnet werden, wenn die Leiter an die kurze Seite des Bettes angrenzt – hier kann der Zaun ĂŒberhaupt weggelassen werden.

Diy Hochbett

Im einfachsten Fall ist das Material fĂŒr den Zaun eine dekorative Platte aus Spanplatte oder MDF, die die Box der Box umrahmt – es reicht aus, um ihre Höhe zu erhöhen. Sie können das Bett auch mit einem Rahmen aus 25 x 25 mm Holz abschirmen. Die Gestelle eines solchen Rahmens stoßen an den Balken an, an dem die Gestellbasis des Bettes angebracht ist, und sind an der Box befestigt, die sie mit Durchbindern umschließt. Machen Sie sich keine Sorgen, dass die Stangen das Verlegen der Matratze beeintrĂ€chtigen – sie drĂŒcken leicht hinein. Sie mĂŒssen nur die Fasen entfernen, damit die scharfen Kanten den Matratzenbezug nicht beschĂ€digen.

Diy Hochbett

Den unteren Speicherbereich nutzen

Wie viele bereits verstanden haben, ist ein Hochbett nicht nur ein Schlafplatz, sondern auch eine bequeme Möglichkeit, den Raum zu organisieren. Es ist Zeit, darĂŒber zu sprechen, wie Sie den frei gewordenen Raum unten nutzen können.

Der naheliegendste Ausweg ist die Installation eines Kleiderschranks, in dem BettwĂ€sche, Kleidung und alle Arten von HaushaltsgegenstĂ€nden gefaltet werden. Es ist besser, die SchranktĂŒren an der Seite des Bettes anzubringen: Auf diese Weise dient die zweite Wand als zusĂ€tzlicher StĂŒtzpunkt, und es wird zusĂ€tzlicher Platz fĂŒr die rationelle Nutzung des verbleibenden Raums unter dem Bett geschaffen.

Diy Hochbett

Gut ist auch die Variante mit der LĂ€ngsanordnung des Schranks nahe der Wand. Ein tiefer Kleiderschrank dieser Art ist optimal fĂŒr ein Kinderbett: Die seitlichen StĂŒtzpaneele sind nur minimal belastet, und das ĂŒberhĂ€ngende Bett mit ausreichender Höhe beeintrĂ€chtigt die AnnĂ€herung an den Kleiderschrank nicht.

Diy Hochbett

Die Befestigung der SchrankwĂ€nde ist fĂŒr alle Versionen des Sockels identisch: Eine der Außenseiten wird einfach mit einer Spanplatte vernĂ€ht, die Regale werden mit BestĂ€tigungen daran befestigt, und an den Regalen ist bereits eine gerade Platte zum AufhĂ€ngen von TĂŒren angebracht.

Anstelle eines Kleiderschranks mit drei TĂŒren kann das Hochbett mit offenen Regalen oder Schubladen ergĂ€nzt werden. Die Paneele bilden eine gerade Box, die nach Wunsch durch horizontale und vertikale TrennwĂ€nde unterteilt werden kann. Der verbleibende Platz kann zur Installation eines Babysofas genutzt werden.

Diy Hochbett

Organisation einer Arbeit oder eines Schreibtisches

Wenn vom Boden bis zum Bett eine ausreichende Höhe eingehalten wird, wird empfohlen, etwas Platz unter der Arbeitsplatte zu lassen. FĂŒr Studium und Arbeit ist diese Option optimal: Die Breite des Einzelbettes betrĂ€gt ca. 80-100 cm, die gleiche Tiefe ist fĂŒr einen gerĂ€umigen Tisch optimal.

Diy Hochbett

Bei Doppelbetten sollte die Installationshöhe in diesem Fall 10-15 cm höher sein als die Höhe der Person, die den Arbeits- oder Arbeitsbereich nutzt. Aufgrund des ĂŒberhĂ€ngenden Bettes und der Seitenschienen ist eine Beschattung möglich. Der Tisch benötigt außerdem einen engen Anschlusspunkt zum Stromnetz und mindestens eine einfache Tischlampe.

Hochbett fĂŒr Kinder mit Arbeitsbereich

Der Tisch muss nicht an die Bettstruktur gebunden werden, aber wenn eine StĂŒtzstruktur aus Spanplatten hergestellt wird, ist es sehr praktisch, eine der SeitenwĂ€nde als Drehpunkt fĂŒr die Tischplatte zu verwenden. Es bleibt noch eine Diele von 70–80 cm Höhe am Rand zu platzieren – der Raum fĂŒr Arbeit und KreativitĂ€t ist bereits bereit. FĂŒr zusĂ€tzliche Platzersparnis kann die Tischplatte faltbar oder einziehbar gemacht werden.

Hochbett zum Selbermachen mit Arbeitsbereich

Leiteroptionen

Es gibt viele Möglichkeiten fĂŒr Treppen – von Eisen bis zu Spezialkunststoff. Wir bieten zwei der optimalsten Abflussoptionen – fĂŒr einen Massivholzrahmen und eine Blechkonstruktion.

Wenn der Bettrahmen von einem Holzbalken heruntergeschlagen wird, sieht eine solide Treppe am besten aus. Das sicherste Design sind zwei Bogensehnen, in die Rillen fĂŒr horizontal angeordnete breite Stufen geschnitten werden. Es ist ziemlich einfach, solche Treppen aus einem 150 mm breiten Brett herzustellen, in das 100 mm Stufen in die HĂ€lfte der Breite geschnitten werden.

Diy Hochbett

Bei KarosseriewĂ€nden aus Spanplatten sollte eine rechteckige Platte diagonal symmetrisch aufgelöst werden, wobei die Kontur der Schachbrettzellen zu beachten ist. Das schrĂ€ge Trimmen mit Leisten ist ein fast fertiger Stringer fĂŒr die Treppe. Es reicht aus, zwei symmetrisch geschnittene Teile schrittweise zu verbinden und Schubladen anstelle von Tragegurten zu installieren.

Leiter fĂŒr Hochbett

Kaskadierende Schubladen sind an der Seite oder der langen Seite des Bettes angebracht, wĂ€hrend der Innenraum unter dem Bett nach Ihren WĂŒnschen verteilt werden kann. Um sich beim Anheben nicht an Ihren FĂŒĂŸen festzuhalten, sollten die Stufen eines solchen Schranks ĂŒber den Steigrohren einen Vorsprung von etwa 30 bis 40 mm haben, um die Schrankgriffe darunter zu verbergen. Alternativ können die Stufen bĂŒndig mit den Fronten der Schubladen angeordnet sein. Es ist jedoch besser, gekrĂ€uselte Löcher als Griffe zu verwenden.

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufĂŒgen

Durch Klicken auf die SchaltflÀche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie