Korbmöbel im Innenraum

Korbmöbel rufen immer Assoziationen mit Sommer, unberührter Natur und Entspannung auf dem Land hervor. Der Anwendungsbereich ist jedoch viel breiter als die traditionelle Gestaltung von Räumen in einem Landhaus oder einer Landterrasse. Heutzutage werden elegante und leichte Möbel aus dünnen Rebenzweigen immer beliebter, und die Vielfalt der Arten und Modelle von Korbmöbeln kann die Fantasie eines jeden Hausbesitzers in Erstaunen versetzen..

Korbmöbel im Innenraum

Natürlich beschließt auch heute noch nicht jeder Besitzer einer gewöhnlichen Stadtwohnung, die Innenausstattung mit Möbeln aus Zweigen zu dekorieren. Und ganz umsonst! Moderne Korbmöbel passen perfekt in fast jeden Einrichtungsstil, harmonisch kombiniert mit strengen Klassikern und Hightech-Hightech. Selbst ein einzelnes Objekt aus Zweigen verschiedener Holzarten kann den Ton für das gesamte Interieur angeben und bleibt natürlich nicht unbemerkt.

Korbmöbel im Innenraum Natürlich sind Korbmöbel meistens auf offenen Terrassen, Balkonen und Pavillons zu sehen. Der Anwendungsbereich ist jedoch viel breiter und umfasst alle Räume einer gewöhnlichen Stadtwohnung.

Ein bisschen Geschichte

Es wird angenommen, dass die alten Ägypter zum ersten Mal Möbelstücke aus der Verflechtung dünner Holzstangen herstellten, und das vor etwa drei- bis viertausend Jahren. Dann wanderten Korbmöbel ins antike Rom, wo es zunächst als plebejisch galt, zu billig und zu einfach, um die Wohnzimmer der Patrizier zu dekorieren. Sehr bald änderte sich diese Einstellung jedoch radikal – Weidenkörbe erwiesen sich als erstaunlich bequemer Aufbewahrungsort, und es war sehr praktisch, während üppiger Feste lange Abende auf weichen Weinstocksitzen zu sitzen..

In Europa tauchten Korbmöbel erstmals in England auf. Das Great British Empire übernahm während seiner kolonialen Eroberungen viele Bräuche anderer Völker, und die Briten schätzten sofort die einzigartigen Eigenschaften und die Langlebigkeit von Weinmöbeln. Selbst in dem feuchten britischen Klima mit den berühmten englischen Nebeln und Regenfällen dienten Rattanmöbel den Besitzern mehrere Jahre lang perfekt und nicht drinnen, sondern auf offenen Terrassen.

Nach einem so erfolgreichen „Debüt“ eroberten Korbmöbel ganz Europa und wanderten nach Amerika aus. In der UdSSR wurden solche Produkte jedoch sehr bescheiden präsentiert – besonders beliebt waren nur Schaukelstühle, in denen Rentner normalerweise ihre Zeit verbrachten und Kinder gerne schwangen..

Korbmöbel im Innenraum Erinnern Sie sich an diese Leuchtstühle, die in fast jeder sowjetischen Datscha standen? Leider waren die lokalen Möbel nicht von besonderer Qualität, und die Beine mussten für eine größere Festigkeit mit Klebeband umwickelt werden. Und oft tauchten solche „Dekorationen“ auf den restlichen Teilen auf, mit all diesem sehr bequemen Stuhl

Korbmöbel im Innenraum Ein Schaukelstuhl oder, wie man im Westen sagt, ein „Schaukelstuhl“ ist eine der beliebtesten Arten von Korbmöbeln, die als erste in unserem Land verbreitet ist

Woraus bestehen Korbmöbel und woraus besteht sie?

Einer der Vorteile von Korbmöbeln besteht darin, dass sie normalerweise ausschließlich aus natürlichen Materialien hergestellt werden. Deshalb haben sich Produkte aus Holzreben als so beliebt und gefragt erwiesen, wenn den Themen Ökologie und „grünes“ Zuhause besondere Aufmerksamkeit geschenkt wird..

Korbmöbel werden aus folgenden Materialien hergestellt:

  • Schilf;
  • Rattan;
  • Wasserhyazinthe;
  • Abakus;
  • Weidenreben;
  • Schilf;
  • Bambus;
  • Nussstangen;
  • Seegras;
  • Manila Hanf;
  • Riemen aus echtem oder Kunstleder;
  • Wiederholungsbänder;
  • Mimbra, das lateinamerikanische Äquivalent von Rattan.

Natürlich gibt es Modelle, die aus Kunststoffstangen hergestellt wurden, und im Aussehen unterscheiden sich solche Möbel praktisch nicht von ihren hölzernen „Gegenstücken“, und ihre Kosten sind viel niedriger. Moderne Technologien ermöglichen auch die Herstellung von synthetischen Materialien, die den Prototyp vollständig nachahmen. Zum Beispiel wurde das sogenannte Techno-Rattan erfunden, das seinem natürlichen „Namensvetter“ sehr ähnlich ist, ihm in seiner Stärke nicht unterlegen ist, aber deutlich weniger kostet.

Korbmöbel im Innenraum Bei der Auswahl von Korbmöbeln ist zu beachten: Je größer das Weben, desto stärker sollte das Material selbst sein

Die Wahl des Materials hängt hauptsächlich vom Herkunftsland und den Merkmalen der lokalen Flora ab. Es ist klar, dass Korbmöbel aus Weidenzweigen und Schilf in Russland viel häufiger hergestellt werden, Bambusprodukte in Asien weit verbreitet sind und Rattanprodukte in Indonesien, Malaysia und den Philippinen.

Die Haltbarkeit und das Aussehen von Korbmöbeln hängen vom Herstellungsmaterial ab. Rattan ist besonders haltbar und verträgt leicht Temperaturschwankungen und Luftfeuchtigkeit, Schilfmöbel können nicht als Ständer bezeichnet werden, es ist eher saisonal und Bambustische und -stühle sehen für einen Europäer zu rau aus.

Korbmöbel im Innenraum Traditionelles Bambusmöbelset. Es sieht ziemlich exotisch aus und verwandelt den Raum sofort in einen echten Bungalow. Die Eigenschaften dieses Materials ermöglichen es Ihnen nicht, ein anmutiges Weben zu schaffen, aber Bambus ist erstaunlich langlebig und solche Möbel werden viele, viele Jahre lang nicht abgerissen.

Heute wird buchstäblich alles aus Baumreben und Plastikstangen hergestellt: Tische, Regale, Sofas, Stühle, Sofas, Sessel, Betten, Schränke, Körbe für Wäsche und Lebensmittel. In letzter Zeit ist eine Mode für die Schaffung völlig abstrakter Produkte aufgetaucht, da Sie aufgrund der Flexibilität der Rebe mit Formen und Größen experimentieren können.

Korbmöbel im Innenraum Solche ungewöhnlichen Stühle oder Sofas passen perfekt in den modernsten Einrichtungsstil, sogar in Hightech. Originell, schön und gleichzeitig unerwartet praktisch. Der einzige Nachteil ist, dass zur Herstellung derart ungewöhnlicher Möbelstücke zunehmend Kunststoff verwendet wird, sodass nicht über Umweltfreundlichkeit und Natürlichkeit gesprochen werden muss.

Befestigungselemente sind wichtig für die Festigkeit und den zuverlässigen Service von Korbmöbeln: Naturleim, selbstschneidende Schrauben, Dübel und Schrauben. Ihre Qualität bestimmt, wie lange das Produkt hält und wie lange die Rebe ihr ursprüngliches Aussehen behalten kann.

Und noch eine wichtige Nuance: Korbmöbel werden normalerweise in Kombination mit Elementen aus anderen Materialien verwendet. Das Sitzen auf einem unebenen, ineinander verschlungenen Sitz ist also nicht sehr bequem, sodass Sie nicht auf weiche Kissen verzichten können. Bei einem Korbsofa ist dies umso wichtiger – solche Möbelstücke haben neben der Rückenlehne und den Armlehnen aus Wein immer auch weiche Sitze und eine Rückenlehne. Und Korbtische haben immer eine Tischplatte aus glatteren Materialien: Holz, Kunststoff oder Glas..

Korbmöbel im Innenraum In diesem Fall wurde das Korbsofa mit hellen Kissen und einem bequemen weichen Sitz dekoriert, und der Tisch ist mit glühendem Glas bedeckt – eine hervorragende Option für eine Tischplatte, die das Verflechten von Fäden nicht verbirgt und es Ihnen gleichzeitig ermöglicht, die Tasse und die Vase gleichmäßig aufzustellen

Wir können zuversichtlich sagen, dass Korbmöbel, die speziell für Stadtwohnungen hergestellt wurden, ihren „ländlichen“ Look verloren haben. Wein- und Zweigelemente verbinden sich mit Leder, Holz, Glas und Kunststoff und sehen sehr modern und stilvoll aus.

Korbmöbel im Innenraum Kann ein solches Schlafzimmer nicht in einer gewöhnlichen Wohnung im Stadtzentrum Platz nehmen? Ziemlich. In diesem Fall bestehen nur die Kopfteile des Bettes und die Türen eines soliden Schranks im Retro-Stil aus Weinstock, die anderen Elemente sind Holz oder sogar gewöhnliches und erschwingliches MDF

Lebensfreude

Korbmöbel sehen in jedem Raum des Hauses charmant aus und ihr Beitrag zur Gestaltung des ursprünglichen Interieurs ist nicht zu unterschätzen. Gleichzeitig sind elegante Sofas und Stühle aus Korbgeflecht sehr funktional und in ihrer Bequemlichkeit gewöhnlichen Möbeln aus Holz oder Metall nicht unterlegen..

Korbmöbel im Innenraum Sie können den gesamten Raum und sogar das gesamte geräumige Ferienhaus vollständig mit Möbeln aus Weinreben ausstatten. Wenn Sie diese Art von Möbeln mögen – haben Sie keine Angst, es zu übertreiben, der Raum wird nicht langweilig, denn Korbmöbel können jede Farbe und Form haben. Obwohl ein einziger Satz von einem Farbton, wie auf diesem Foto, den Raum besonders elegant macht

Das Beste ist natürlich, dass Korbmöbel in einem Interieur im ethnischen Stil aussehen. Zum Beispiel herrschen im mediterranen Interieur immer Möbel aus natürlichen Materialien vor, nur in diesem Fall lohnt es sich, ein Set aus einer hellen Rebe zu wählen – dunkle Töne sind etwas unangemessen.

Korbmöbel im Innenraum Haben Sie gedacht, dass Korbmöbel ausschließlich braun oder beige sein können, verschiedene Holztöne? Überhaupt nicht! Ein anschauliches Beispiel ist das erstaunlich schöne blaue Ess-Set. Es sind diese Farben, die im mediterranen Innenraum dominieren.

Korbmöbel im Innenraum Hier erhielten Korbmöbel einen zarten Grünton. Sieht sehr organisch, stilvoll aus und passt perfekt zu den griechischen oder italienischen Einrichtungsstilen

Andere Einrichtungsstile, in denen sich Korbmöbel „wie ein Fisch im Wasser“ anfühlen, sind Landhausstil, englischer Stil, exotischer afrikanischer, asiatischer, chinesischer und japanischer Stil..

Und das ist keineswegs überraschend – in der Kultur fast aller Länder nahmen Weinprodukte einen besonderen Platz ein. Denken Sie zumindest an die russischen Sandalen, den Korb von Rotkäppchen, den Korb, in dem der Bär Mascha trug, und die afrikanischen Trommeln auf einem Rahmen aus Zweigen. In Asien wurden häufig Matten verwendet, bei denen es sich nicht nur um Teppiche, sondern um Möbel handelte. Sie speisten nicht nur, sondern ruhten sich auch aus und schmückten auch die Fenster. Und heute verwenden fast alle ethnischen Stile noch Weinmöbel, die sich in diesem Fall durch ein ausgeprägtes nationales Flair auszeichnen..

Korbmöbel im Innenraum Diese Stühle und ein Tisch aus bewusst groben Geweben passen perfekt in den mediterranen Stil des Interieurs und in einen Raum im Landhausstil

Korbmöbel im Innenraum Als eindrucksvolles Beispiel für ein Interieur im afrikanischen Stil können Korbmöbel in dunkleren Farbtönen, Keramikgeschirr, hohe Bodenvasen und sogar Trommeln eine hervorragende Ergänzung für solche Möbel sein

Korbmöbel im Innenraum Solche runden Tische wurden in Asien erfunden. In Japan ersetzen solche Korbstrukturen sogar Sessel, die als Sitzkissen verwendet werden.

Wenn Korbmöbel im englischen Stil verwendet werden, können Sie nicht auf textile Elemente verzichten – Kissen und Tagesdecken. Sie verleihen dem üblichen „Geflecht“ Weichheit und urbanen Glanz..

Korbmöbel im Innenraum Elegante Korbstühle sind gerade dank der leuchtend roten weichen Sitze mit Blumenmuster viel bequemer und attraktiver geworden

Ein weiterer modischer Trend ist, dass heute immer mehr Korbtische und -stühle auf Basis eines Aluminium- oder Stahlrahmens hergestellt werden. Helle Metalldetails lassen diese Möbel moderner aussehen. Darüber hinaus dient es für eine lange Zeit und hat keine Angst vor Belastungen und Temperaturänderungen.

Korbmöbel im Innenraum Ein bequemer Stuhl mit Korbsitz und Rückenlehne auf einem massiven Metallrahmen. Sehr modern und ungewöhnlich zugleich

Korbmöbel im Innenraum Ein weiteres Beispiel für eine solche Kombination: In diesem Fall sind die Armlehnen des Stuhls aus Holz, die Beine aus Metall, aber der Sitz und die Rückenlehne selbst sind aus Korbgeflecht. Ein solcher Stuhl kann sogar im Inneren des Büros Platz nehmen.

Korbmöbel in unserem Land wurden immer beliebter, nachdem die Technologie des Baus von Häusern aus einer Bar sowie die kanadische Technologie zum Errichten von Gebäuden auf der Basis eines Holzrahmens weit verbreitet waren..

In der Tat sehen Korbmöbel im Inneren eines Holzhauses bestmöglich aus, perfekt kombiniert mit Wänden aus Holz und Baumstämmen.

Korbmöbel im Innenraum Ein leichtes, fast luftiges Polstermöbel-Set wirkt vor dem Hintergrund weiß gestrichener Holzwände aus Holz besonders harmonisch

Korbmöbel im Innenraum Ein weiteres Beispiel für eine Reihe von Korbmöbeln, die sich harmonisch in das ursprüngliche Interieur einfügen. In diesem Fall werden helle Kissen und gestreifte Sitze mit denselben orangefarbenen Vorhängen und Teppichen kombiniert. Ein solcher Raum in einem Holzhaus ist leicht vorstellbar, obwohl die Wände mit Gipskartonplatten verkleidet waren.

Korbmöbel werden aufgrund ihrer Feuchtigkeitsbeständigkeit in Badezimmern aktiv eingesetzt. Darüber hinaus handelt es sich nicht nur um Kisten für Leinen aus Wein, sondern auch um vollwertige Sessel und Stühle. Natürlich können solche Möbel nur verwendet werden, wenn die Größe des Badezimmers dies zulässt..

Korbmöbel im Innenraum In diesem Badezimmer im Retro-Stil sieht ein Rattanstuhl mehr als angemessen aus und wird zum Highlight des Innenraums. Ein kleines Mosaik an der Wand und im Regal neben dem Badezimmer sieht ebenfalls aus wie eine Verflechtung kleiner Fäden

Wenn Sie der Meinung sind, dass ein ganzer Satz Korbmöbel Ihr Zimmer in einen Zweig eines Landhauses verwandelt, können Sie eine Kombination aus Sesseln und Stühlen aus Korb mit klassischen Sofas und Esstischen ausprobieren..

Korbmöbel im Innenraum In diesem relativ kleinen Wohnzimmer passt ein gewöhnliches weiches Sofa perfekt zu Korbsesseln und einem ebenso eleganten Tisch. Die gleiche Art von Kissen auf weichen Sitzen und ein einziges Farbschema wurden zum „Verbindungsglied“

Korbmöbel im Innenraum Denken Sie nicht, dass Korbmöbel das Vorrecht von Interieurs im Retro-Stil sind. Es kann zum Beispiel sehr relevant und hochmodern aussehen, wie auf diesem Foto, auf dem eine Reihe ungewöhnlicher Möbel die Loggia schmückte

Unter all den unbestrittenen Vorteilen von Korbmöbeln kann man seine Vielseitigkeit feststellen – es sieht in einem Interieur in jedem Stil gleichermaßen harmonisch aus – von hochmodernem Hightech bis hin zu rustikalem Land. Sie ist schön, elegant und in der Lage, einen Hauch von Leichtigkeit und natürlicher Harmonie auch in das gewöhnlichste städtische Interieur zu bringen..

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufügen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie