Landschaftsgestaltung mit unkonventionellen Methoden

Werbung

Die Zunahme der Anzahl neuer Gebäude in modernen Städten führt stetig zu einer Abnahme der Anzahl von Parks, Plätzen und Gärten und zur Entstehung ganzer Gebiete, die Cluster von mattgrauen Hochhäusern sind. All dies führt zu katastrophalen Folgen: einer Veränderung des Mikroklimas und einer Zunahme der Verschmutzung..
Großstädte sind im Durchschnitt 5-7 Grad wärmer und viel trockener als ländliche Gebiete, sagten die Forscher. Dies ist auf die Betonhochhäuser, Asphaltbeläge und Klimaanlagen zurückzuführen, die die Umgebungsluft stark erwärmen. Diese Luft steigt nach oben und bildet eine Art Kuppel, in der Staub und Abgase eingeschlossen sind.

All diese Probleme können mit verschiedenen Methoden der städtischen Begrünung gelöst werden..

Arten der Landschaftsgestaltung

Traditionelle Landschaftsgestaltung wird als Kultivierung von Parks, Gärten, Schaffung von Plätzen und Rasenflächen sowie grünen Rasenflächen bezeichnet. Es ist eine wirksame Methode zur Erhöhung der Sauerstoffversorgung und zur Verringerung der Luftverschmutzung. Darüber hinaus sind Parks und Plätze natürliche Erholungsgebiete für Bewohner von Großstädten. Leider hat die traditionelle Landschaftsgestaltung einen großen Nachteil: Sie kann nicht in der Innenstadt verwendet werden. Deshalb sind heute nicht-traditionelle Gartenmethoden so weit verbreitet: Dachgartenbau, vertikaler Gartenbau und der Bau von Öko-Parks. Diese Techniken ermöglichen die Schaffung von Oasen der Vegetation, wo es wichtig ist..

Mit der Dachgartenarbeit können Sie eine Vielzahl von Problemen lösen: Sie schafft und erhält ein angenehmes Mikroklima für die Arbeit, gleicht plötzliche Temperaturänderungen aus, erhöht die Luftfeuchtigkeit und reinigt sie von Staub. Darüber hinaus können Sie mit dieser Methode zusätzliche Erholungsgebiete für Stadtbewohner erstellen. Zu den wirtschaftlichen Vorteilen der Dachgestaltung gehört die Gewährleistung eines zuverlässigen Schutzes der Dacheindeckung sowie die Reduzierung der Heiz- und Klimaanlagenkosten..

Für die vertikale Gartenarbeit von Gebäuden werden Kletterpflanzen verwendet, die nicht nur eine Überhitzung der Gebäude verhindern, sondern auch die Luft befeuchten, vor Staub schützen sowie eine zusätzliche Schalldämmung und einen zusätzlichen Sauerstoffstrom bieten.

Gegenwärtig ist die Methode zur Schaffung von Öko-Parkplätzen weit verbreitet. Öko-Parks sind spezielle Rasenflächen zum Parken von Autos, die durch Rasengitter vor äußeren Einflüssen geschützt sind. Diese Methode macht nicht nur das Erscheinungsbild der Stadt umweltfreundlicher, sondern ermöglicht es Ihnen auch, die Anzahl der Parkplätze in der Stadt zu erhöhen..


Die Verwendung von Rasengittern in der Landschaftsgestaltung

Das Rasengitter ist ein modernes Material, mit dem Sie den Prozess der Stadtverbesserung beschleunigen und vereinfachen können. Es lässt sich schnell montieren und demontieren, schützt den Boden wirksam und erfordert während des Betriebs keine besondere Pflege.

Rasengitter werden verwendet, um Rad- und Wanderwege in Parks, Plätzen und Gärten, Golfplätzen und Zufahrtsstraßen zu markieren. Darüber hinaus werden sie zur Schaffung von Parkplätzen, Campingplätzen, Pavillons und Bänken, Kinderspielplätzen, Erholungsgebieten sowie Landeflächen für Hubschrauber und Flugzeuge verwendet..

Rasengitter werden auch häufig in der nicht-traditionellen Landschaftsgestaltung verwendet. Sie können beispielsweise als Abdeckung für Flachdächer und Terrassen und zum Schutz der Abdichtungsschicht dienen sowie in der Dachgestaltung zur Markierung von Wegen und Bereichen für Pavillons und Bänke verwendet werden..

Rasengitter schützen das Wurzelsystem von Pflanzen wirksam und behindern gleichzeitig den Wasser- und Luftaustausch nicht. Sie stärken den Boden zuverlässig und schützen ihn vor dem Trampeln durch Fußgänger und Tiere sowie vor Schäden durch die Räder von Autos: Nach dem Gießen nimmt das zerkleinerte Gras schnell sein früheres Aussehen an. Das Gitter selbst ist sehr langlebig und kann unter bestimmten Bedingungen Belastungen von bis zu mehreren zehn Tonnen standhalten. Diese Eigenschaften ermöglichen die weit verbreitete Verwendung von Rasengittern für die Einrichtung des Öko-Parkens.

Zu den Vorteilen von Rasengittern zählen die Beständigkeit gegen die schädlichen Auswirkungen ultravioletter Strahlung, plötzliche Temperaturänderungen und ein anspruchsloser Betrieb..

Vielseitigkeit, Einfachheit und Benutzerfreundlichkeit machen das Rasengitter zu einem idealen Material für die Schaffung von Erholungsgebieten und grünen Ecken im Zentrum der Metropole.

Für die Landschaftsgestaltung bietet die Firma „HydroGroup“ verschiedene Materialien an, darunter ein Rasengitter. Das Unternehmen bietet eine breite Palette von Produkten russischer und ausländischer Hersteller an. Durch die direkte Lieferung von Waren von Herstellern können wir den Käufern in kurzer Zeit alle notwendigen Materialien liefern und deren höchste Qualität garantieren.

Werbung

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufügen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie