Lebendiges Wasser

Je mehr Hochtechnologien in das Leben eindringen, desto überwältigender ist der Wunsch, ein Teilchen lebendiger Natur in unser vergebliches Leben zu bringen. Daher verbreitet sich die Mode für Innenbrunnen wahrscheinlich immer mehr in den Innenräumen unserer Wohnungen und Büros. Ein bisschen Wasser – und hier ist eine lebendige Natur, lebendiger kann es nicht sein. Seit der Antike ist die wohltuende, beruhigende Wirkung des Wasserflusses auf die menschliche Psyche bekannt. Darüber hinaus trägt es dazu bei, die Qualität des Lebensraums der städtischen Person zu verbessern, was bekanntlich nicht ideal ist. Nehmen Sie mindestens einen Indikator wie Luftfeuchtigkeit. Für eine gute Gesundheit sollten es 40-50% sein, und im Winter fällt diese Zahl in Wohnungen mit Zentralheizung manchmal unter 30%. Springbrunnen wirken als Luftbefeuchter und reduzieren die Ansammlung statischer Elektrizität in Räumen.

Unter dem Namen „Hausbrunnen“ vereinen Experten eine große Gruppe völlig anders aussehender Geräte, bei denen die „Hauptfigur“ lebendiges Wasser ist. Oft entsprechen sie überhaupt nicht der traditionellen Vorstellung eines Brunnens als Wasserstrahl, der unter Druck mit einem Regenbogen von Spritzern sprudelt..

Lebendiges Wasser

Sie haben wahrscheinlich Hausbrunnen gesehen. Höchstwahrscheinlich war es eine Plastikschale mit einer dekorativen Zusammensetzung im Inneren: ein Teich mit lebendigem Wasser, der von Plastikpflanzen und weißen Schwänen begrenzt wird. Oder ein winziger Fischer: Er sitzt an einem Bach und fischt nach einem Fisch, den es nicht gibt. Natürlich nicht Versailles und nicht Peterhof. Aber du siehst dir diese lustigen naiven Figuren an, hörst auf das sprudelnde Wasser und deine Seele erwärmt sich. Desktop-Brunnen sind die kleinsten und einfachsten Versionen von Brunnen. Sie müssen sie nur kaufen und an das Stromnetz anschließen.

Lebendiges Wasser

Wo bist du, raschelnde Gräser, klingende Bäche, grüne Berge? Du bist weit weg. Wir sind durch Zeit und Raum getrennt. Eines Tages kommt eine Person zu dem Schluss, dass man nicht auf den nächsten Urlaub warten kann, sondern die Natur einlädt, ihn zu besuchen. Nach dem Sprichwort: Wenn Magomed nicht zum Berg geht, dann geht der Berg zu Magomed. In diesem Fall nicht der ganze Berg, sondern ein Stück, das ihn nachahmt. So erscheint eine dekorative Innenlandschaft – eine dreidimensionale dekorative Struktur, die in einer Wohnung und nicht auf einem persönlichen Grundstück installiert werden soll. Es gibt sehr viele Arten solcher „Landschaften“, bei denen es sich normalerweise um Wasser, Stein und Pflanzen handelt – schließlich sind sie in der Tierwelt immer in der Nähe. Geografisch kann es eine Ecke jedes Kontinents sein: vom Dschungel bis zur sibirischen Taiga. Wie der Kunde es wünscht. Steine ​​und Felsen werden von spezialisierten Firmen in der Werkstatt nach zuvor entwickelten Modellen hergestellt und anschließend direkt in der Wohnung montiert – ihre Breite beträgt ab einem halben Meter. Zur Simulation von Gesteinen werden leichte Polymermaterialien mit einem Pulver aus Sand, Glimmer und anderen natürlichen Materialien verwendet. Diese Produkte sind hohl und daher leicht, aber gleichzeitig stark und absolut wasserdicht. Ein solcher „Stein“ wird also niemals nass und fällt nicht unter seinem eigenen Gewicht auf einen Nachbarn. Pflanzen werden immer einzeln ausgewählt: lebend, künstlich oder in Dosen. Wenn lebende Pflanzen die Wahl haben, wird die notwendige Menge an Licht und Feuchtigkeit durchdacht. Die Beleuchtung – im Freien oder unter Wasser – verleiht Innenlandschaften einen besonderen Charme. Es kann der Landschaft einen fabelhaften Schatten geben – die Komposition ähnelt einer Ecke eines fabelhaften Waldes oder einem kosmischen Bild. Sitzen Sie also im „Busen der Natur“ und genießen Sie himmlisches Vergnügen. Solche Zusammensetzungen sind eine großartige Möglichkeit, den hervorstehenden Teil der Hauptwand, eine schmale Trennwand und einen ungeeigneten hervorstehenden Balken zu verbergen.

Lebendiges Wasser

Brunnengemälde sind ein Modell in einem schweren Rahmen, das ein Stück des Unterwasserreichs, ein Fragment einer Berglandschaft, eine Art Steingrotte im Garten darstellt. Sie lebt das Leben, das der Künstler gemalt hat. Wasser in solchen Geräten fällt auf den Boden, wo sich ein Empfangsgerät befindet. In Brunnengemälden ist Wasser nicht nur sichtbar, sondern auch hörbar. Darüber hinaus wird durch die Auswahl der Pumpenmodi das erforderliche Wassergeräusch gefunden – schließlich würde das Geräusch eines Spültanks niemanden zu romantischen Träumen inspirieren.

Lebendiges Wasser

Und es gibt auch Wandbrunnen vom Typ „nasse Wand“. Sie können sehr unterschiedlich aussehen: Alles hängt davon ab, mit was die Wand ausgekleidet ist, welche Form sie hat, wie schnell und gleichmäßig die Wasserversorgung ist und wie die Hintergrundbeleuchtung ist. In ihnen fließt Wasser von oben nach unten und wird in einem speziellen unsichtbaren Gerät gesammelt, das in den Boden eingebaut und wasserdicht geschützt ist.

Lebendiges Wasser

Ein Dünnschichtbrunnen ist ein Wasservorhang, ähnlich einer funkelnden Glasvertikalen. Fähig zu verschiedenen Wundern. Zum Beispiel fällt eine breite Wasserzunge, als wäre sie von der Wand gerissen und existiert von selbst. Ein anderes Wasserbild erweckt den Eindruck, dass das Wasser nirgendwohin fließt, als ob es den Boden nicht erreicht hätte. Und abends, wenn sich die dekorative Beleuchtung einschaltet, verwandelt sich der Wasservorhang in eine völlig mystische Vision. Und wenn Sie es mit einem Timer ausstatten, der auf Ihre Annäherung reagiert, erscheint und verschwindet die Wasserwand wie von Zauberhand. Wenn es einen Timer gibt, schlagen Designer vor, diesen Wohnvorhang in einer dekorativen Öffnung zwischen zwei Räumen oder Funktionsbereichen zu platzieren, beispielsweise zwischen Küche und Essbereich..

Der Deckenbrunnen ist im Innenraum immer noch ein sehr seltener Gast. Es ist eine solche runde Deckenleuchte, von der Wasser direkt in den Boden fließt, wo der Empfänger verborgen ist und eine hohle transparente Säule bildet. Darüber hinaus kann diese Säule rund, facettenreich oder mit einer dekorativen Baumskulptur in der Mitte sein. Der Trick ist, dass dieser Baum oder diese Skulptur tagsüber nur ein Teil des Innenraums ist. Am Abend, wenn sich Brunnen und Beleuchtung einschalten, wird alles zusammen zu einer fantastischen Extravaganz und scheint uns in einen parallelen Raum zu führen. In Bezug auf den erzeugten Effekt kann es den gesamten Innenraum kosten.

Sie beherrschen moderne Wohnungen und andere dekorative Wassergeräte. Sie werden Brunnen genannt, weil sie auch das Prinzip der Wasserbewegung anwenden. Sie sind rein dekorativ, sie befeuchten die Luft nicht. Es kann so aussehen: Glassäulen mit unterschiedlichen Durchmessern, gefüllt mit Wasser, das mit Hilfe eines kleinen Kompressors mit vielen Luftblasen gesättigt ist. Ein kleiner Kompressor setzt diese Blasen in Bewegung (und manchmal kleine Partikel, die sich in den Rohren befinden). Abends schafft eine solche Wasser-Stehlampe mit spielender Farbe ein sehr skurriles und lebendiges Interieur mit der Illusion von Bewegung..

Alle diese Geräte, die so unterschiedlich aussehen, werden durch das obligatorische Vorhandensein einer Wasserpumpe oder eines automatisierten Wasserpumpensystems sowie einer Aufnahmegerät für Wasser vereint. Normalerweise werden beim Kauf von „lebendigem Wasser“ auch Optionen für spezielle Düsen in Betracht gezogen, mit denen Sie die Form des Strahls ändern können. Zusätzliche Beleuchtung oder Beleuchtung kann sowohl im Freien als auch unter Wasser installiert werden.

Die Preise für Springbrunnen sind sehr unterschiedlich – Desktop kann beispielsweise zwischen 500 Rubel und 500 US-Dollar und mehr kosten. Die einfachste Wasserkaskade mit einer Höhe von bis zu 2 m kann im Preisbereich von 600 bis 1600 USD liegen.

Innenbrunnen sehen in Wohn- und Esszimmern, Badezimmern, Saunen und Bädern gut aus. Und natürlich in den Wintergärten. Das heißt, es wäre unverzeihlich, Wintergärten heute nicht zu erwähnen, sie sind einfach füreinander geschaffen. Vergessen Sie nicht, dass feuchtigkeitsliebende Pflanzen in der Nähe von Wasser besonders prächtig wachsen..

Lebendiges Wasser

So viel wunderschöne Schönheit steckt hinter dem einfachen Wort „Brunnen“. Heute ist der Wasserdekorateur vielleicht das seltenste und erstaunlichste Phänomen im Innenraum, sagen die Profis. Seine Schönheit wird von denen voll und ganz geschätzt, die wissen, wie man diese lebendige, mysteriöse, veränderliche Materie in der Natur beobachtet. Die majestätische Bewegung des Flusses, die verspiegelte Untertasse des Sees, der springende Strom, das orangefarbene Meer bei Sonnenuntergang … schwer fassbare Schönheit.

Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: