Luftaustausch in der Wohnung: Wo muss die Klimaanlage richtig installiert werden?

Bei der Auswahl einer Klimaanlage ist es wichtig, das richtige KlimagerĂ€t in Bezug auf die Leistung auszuwĂ€hlen. Die SchlĂŒsselrolle spielt jedoch die Position des InnengerĂ€ts in der Wohnung. In diesem Artikel werden wir ĂŒber die Organisation eines optimalen Luftaustauschs sprechen und verschiedene Optionen fĂŒr die Platzierung der Klimaanlage in der Wohnung anbieten..

Luftaustausch in der Wohnung. Wo ist die Klimaanlage zu installieren?

Ein optimaler Luftaustausch im Raum ist eine Garantie fĂŒr die Sicherheit des Menschen

Es wird darauf hingewiesen, dass eine Person, die nicht mit der Arbeit im Freien zusammenhĂ€ngt, 16 bis 24 Stunden am Tag in einer Wohnung oder einem BĂŒro verbringt. Und hier spielt die BelĂŒftung eine sehr wichtige Rolle. GemĂ€ĂŸ den Normen sollte die Luft im Raum alle 1-2 Stunden erneuert werden. Wenn diese Regel nicht befolgt wird, sammeln sich in den RĂ€umen ĂŒberschĂŒssiges Kohlendioxid und Feuchtigkeit an. Dies fĂŒhrt zu einer Verschlechterung des menschlichen Wohlbefindens, dem Auftreten von Schimmel und Mehltau an den WĂ€nden. In einem schlecht belĂŒfteten Bereich sammeln sich Keime und Allergene an. Verstopfung, „weinende“ Fenster, Schimmel- und Schimmelbildung sowie Verformung von Holzmöbeln – all dies sind deutliche Anzeichen dafĂŒr, dass der Luftaustausch in der Wohnung gestört ist..

Luftaustausch in der Wohnung. Wo ist die Klimaanlage zu installieren?

Zweifellos ist das LĂŒftungssystem in unseren HĂ€usern installiert, um das Problem eines unzureichenden Luftaustauschs zusammen mit einer regelmĂ€ĂŸigen BelĂŒftung zu lösen. Idealerweise sollte die Luft durch die Fenster in die Wohnung eindringen, durch die LĂŒcken zwischen TĂŒr und Boden frei durch die Wohnung zirkulieren und dann durch LĂŒftungskanĂ€le, die normalerweise in Bad, WC und KĂŒche angeordnet sind, leicht aus dem Raum entfernt werden können.

Um eine gesunde AtmosphĂ€re in der Wohnung zu schaffen, wird empfohlen, die folgenden Schritte auszufĂŒhren:

  1. Stellen Sie mit einem einfachen Test mit einem dĂŒnnen Papierstreifen sicher, dass die BelĂŒftung ordnungsgemĂ€ĂŸ funktioniert. Wenn der Test ergab, dass die Luft aus dem Raum nicht oder nur schwer durch die BelĂŒftung entfernt wird, muss der Kanal gereinigt werden. In MehrfamilienhĂ€usern liegt die Instandhaltung von LĂŒftungskanĂ€len in der Verantwortung der Verwaltungsgesellschaft oder der HOA.
  2. Achten Sie auf die Fenster. Durch alte Holzrahmen gelangt Straßenluft durch Risse in den Raum. Wenn die Wohnung jedoch Kunststofffenster mit einer Abdichtung zwischen den Rahmen hat, dringt die Außenluft bei geschlossenen Fenstern nicht mehr in die Wohnung ein. In diesem Fall wird empfohlen, Versorgungsventile einzubauen..
  3. Installieren Sie eine Innenklimaanlage, um die Innenluft zu kĂŒhlen oder zu erwĂ€rmen und Staub zu entfernen.

Luftaustausch in der Wohnung. Wo ist die Klimaanlage zu installieren?

Solche Ereignisse werden dazu beitragen, ein gesundes Mikroklima in der Wohnung zu schaffen, das das Wohlbefinden der Bewohner verbessert. Die Wahl des Aufstellungsortes des InnengerĂ€ts im Raum muss jedoch so sorgfĂ€ltig wie möglich getroffen werden, um die menschliche Gesundheit nicht zu schĂ€digen und die Lebensdauer des GerĂ€ts nicht zu verkĂŒrzen.

Luftzirkulation wÀhrend des Betriebs der Klimaanlage

Bei der Auswahl des Standorts des InnengerĂ€ts und der Einstellung der Richtung des Luftstroms von der Klimaanlage ist zu beachten, dass die Anwesenheit einer Person im Bereich eines Kaltluftstroms eine Gefahr fĂŒr ihre Gesundheit darstellt. Manchmal wird fĂ€lschlicherweise angenommen, dass die an der Klimaanlage eingestellte Temperatur von 20 ° C die Temperatur des Luftstroms ist, der von der Klimaanlage kommt. Es ist nicht so. WĂ€hrend des Betriebs der Klimaanlage wird die Innenluft in das InnengerĂ€t gesaugt. Die Klimaanlage regelt die Lufttemperatur am Einlass des GerĂ€ts. Der gekĂŒhlte Strahl der Klimaanlage liegt um 8-10 ° C unter der eingestellten Temperatur.

Luftaustausch in der Wohnung. Wo ist die Klimaanlage zu installieren?

In heißen Jahreszeiten, wenn eine Klimaanlage zur KĂŒhlung des Raums benötigt wird, installieren Sie die Luftschlitze des GerĂ€ts so hoch wie möglich. Mit dieser Einstellung kĂŒhlt die oben konzentrierte warme Luft schneller ab. DarĂŒber hinaus ist es fĂŒr Menschen in InnenrĂ€umen sicherer..

Luftaustausch in der Wohnung. Wo ist die Klimaanlage zu installieren?

WÀhrend der kalten Jahreszeit, wenn der Raum beheizt werden muss, wird der warme Luftstrom von der Klimaanlage vertikal nach unten gerichtet. Dann erwÀrmen die erhitzten Luftmassen, die nach oben steigen, den Raum schneller.

Luftaustausch in der Wohnung. Wo ist die Klimaanlage zu installieren?

Anforderungen an den Standort des InnengerÀts der Klimaanlage

Die korrekte Platzierung des InnengerÀts wirkt sich sowohl auf die Effizienz des GerÀts als auch auf die langfristige Betriebsdauer aus..

Es gibt eine Reihe unverĂ€nderlicher Regeln, die bei der Installation des GerĂ€ts beachtet werden mĂŒssen:

  1. Zwischen dem InnengerÀt und der horizontalen Decke muss ein Abstand von mehr als 10-15 cm vorhanden sein.
  2. Zwischen der SeitenflÀche des InnengerÀts und der nÀchsten vertikalen Ebene (Wand) muss ein Abstand von mindestens 5-10 cm bestehen..
  3. Das InnengerÀt darf keinem direkten Sonnenlicht ausgesetzt werden.
  4. Das InnengerĂ€t wird nicht ĂŒber horizontalen FlĂ€chen (Schrank, Regal, Kommode usw.) installiert, wenn der Abstand zwischen der Unterkante der Klimaanlage und der horizontalen FlĂ€che weniger als 70-100 cm betrĂ€gt.
  5. Es ist verboten, die Klimaanlage ĂŒber GerĂ€ten zu platzieren, die WĂ€rme erzeugen (Heizungen, Kamine, Herd usw.)..
  6. Das Biegen der Rohre, durch die Freon vom AußengerĂ€t zum InnengerĂ€t fließt, ist nicht zulĂ€ssig. Der maximal zulĂ€ssige Biegeradius der Rohre betrĂ€gt 100 mm.

Luftaustausch in der Wohnung. Wo ist die Klimaanlage zu installieren?

Jetzt werden die Regeln empfohlen:

  1. Das InnengerĂ€t der Klimaanlage sollte im Innenraum nur minimal sichtbar sein. Installieren Sie das GerĂ€t nicht gegenĂŒber dem Eingang zum Raum.
  2. Es ist besser, die Klimaanlage vor Abschluss der Reparaturarbeiten zu montieren, um den Weg vom AußengerĂ€t zum InnengerĂ€t im Tor zu verlegen.
  3. Minimieren Sie die LĂ€nge der Route zwischen den Außen- und InnengerĂ€ten, da bei einer RohrlĂ€nge von mehr als 5 m das System mit Freon nachgefĂŒllt werden muss.
  4. Denken Sie bei der Auswahl eines Platzes fĂŒr das InnengerĂ€t an die VerfĂŒgbarkeit des GerĂ€ts fĂŒr die weitere Wartung..

Wo soll die Klimaanlage im Raum installiert werden?

Nun lasst uns weiter ĂŒben.

Schlafzimmer.Hierbei ist es wichtig, den direkten Kaltluftstrahl von der Klimaanlage zum Bett zu vermeiden. Am besten platzieren Sie die Klimaanlage an der Wand, die sich neben dem Kopf des Bettes befindet..

Luftaustausch in der Wohnung. Wo ist die Klimaanlage zu installieren?

Wenn die erste Option nicht geeignet ist, kann die Klimaanlage auf andere Weise installiert werden:

Luftaustausch in der Wohnung. Wo ist die Klimaanlage zu installieren?

Kinder.Im Kinderzimmer muss ein InnengerĂ€t installiert werden, damit das Kind jederzeit im Zimmer sein kann, ohne seine Gesundheit zu schĂ€digen. Es ist wichtig, die Klimaanlage so zu installieren, dass kein Luftstrom in den Bereich des Babys strömt. Achten Sie auf das Öffnen der Jalousien des InnengerĂ€ts. Es ist besser, wenn sich die Luftschlitze in einer solchen Position befinden können, in der der Luftstrom von unten nach oben fließt..

Luftaustausch in der Wohnung. Wo ist die Klimaanlage zu installieren?

Wohnzimmer.Der Kaltfluss sollte nicht auf Menschen gerichtet sein.

Luftaustausch in der Wohnung. Wo ist die Klimaanlage zu installieren?

KĂŒche.Hier gibt es eine wichtige Anforderung: In der KĂŒche muss eine Dunstabzugshaube installiert werden. Die KĂŒchenklimaanlage sollte nicht mit Feinfiltern ausgestattet sein, da diese schnell durch Fettablagerungen verstopft werden. In der KĂŒche werden die BetriebsgerĂ€usche des InnengerĂ€ts nicht wahrgenommen. Sie mĂŒssen daher das unprĂ€tentiöseste GerĂ€t mit Gangreserve auswĂ€hlen, da die Temperatur hier höher ist als in anderen RĂ€umen. Installieren Sie die Klimaanlage optimal gegenĂŒber dem Arbeitsbereich.

Luftaustausch in der Wohnung. Wo ist die Klimaanlage zu installieren?

Schlussfolgerungen

Die Schaffung einer optimalen AtmosphĂ€re im Haus ist nur durch die Installation einer Klimaanlage unmöglich. Stellen Sie sicher, dass das LĂŒftungssystem ordnungsgemĂ€ĂŸ funktioniert, und achten Sie auch auf den Luftstrom von der Straße. Die Klimaanlage kĂŒmmert sich um den Rest, wenn Sie sich der Wahl des Installationsortes fĂŒr das InnengerĂ€t unter BerĂŒcksichtigung aller Nuancen nĂ€hern.

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufĂŒgen

Durch Klicken auf die SchaltflÀche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie