Luftentfeuchter, Luftentfeuchter für zu Hause

Zu feuchte Luft in Wohnung und Haus kann für die Bewohner ein Problem sein. Zu trockenes Mikroklima ist natürlich auch schlecht, alles sollte normal sein. Und Luftentfeuchter, Luftentfeuchter für Wohnräume und Keller tragen dazu bei, die Indikatoren auf diese Norm zu bringen. Unsere Beratungsstelle wird darüber berichten.

Hauptentfeuchter

Lassen Sie uns zunächst herausfinden, wie hoch die Luftfeuchtigkeit in einem Wohnzimmer sein sollte. Laut GOST 30494–96 „Wohn- und öffentliche Gebäude. Mikroklima-Parameter in Innenräumen „, im Winter sollte der optimale Indikator für die relative Luftfeuchtigkeit zwischen 30% und 45% und im Sommer zwischen 30% und 60% liegen. Fachärzte, insbesondere Kinderärzte, sind mit so niedrigen Standards nicht einverstanden! Sie glauben, dass in einem Kinderzimmer der Feuchtigkeitsindikator zu keiner Jahreszeit unter 50-60% fallen sollte. Und 70% relative Luftfeuchtigkeit werden nicht mehr als so großes Problem angesehen..

Wenn dieser Indikator höher ist, was mit einem Hygrometer, einem Feuchtigkeitsmesser, gemessen werden kann, treten Probleme auf. Zuerst beginnen Fenster zu fließen und zu „weinen“, dann können Schimmel an den Hängen und Wänden auftreten, gegen die das Portal einen separaten Artikel widmete.

Hauptentfeuchter

Luftentfeuchter sind eine Art Klimaanlage mit einer Einheit und ohne die Funktion, warme Luft aus dem Raum zu entfernen. Sie arbeiten dank Feuchtigkeitskondensation, wenn Luft mit einer kalten Oberfläche in Kontakt kommt. In einfachen Worten, das Gerät fängt tatsächlich Feuchtigkeit aus der Luft ein, es kondensiert und verbleibt in einer speziellen Schale, die regelmäßig überprüft werden muss. Entfeuchtete Luft wird einem Heizkörper mit erhöhter Temperatur zugeführt und dann zurück in den Raum.

Am häufigsten werden Lufttrockner verwendet, bei denen hohe Luftfeuchtigkeit ein fast unvermeidliches Übel ist und schwerwiegende Folgen haben kann:

  • Museen und Archive.
  • Innenpools.
  • Bad.
  • Wäschereien, Waschküchen.
  • Garagen.
  • Badezimmer und Duschen.
  • Küchen.
  • Keller.

Luftentfeuchter können zum Fertigstellen von Arbeiten wie Verputzen, Streichen von Wänden und Tapezieren verwendet werden. Feuchtigkeitsfallen beschleunigen den Trocknungsprozess des Finishs und wirken sanft, ohne die Technologie zu stören.

Hauptentfeuchter

Bei der Auswahl einer Feuchtigkeitsfalle müssen Sie die folgenden technischen Eigenschaften des Geräts berücksichtigen:

  • Der Bereich des Raumes, für den es konzipiert ist. Zum Beispiel 20 m2.
  • Luftverbrauch, m3/ h.
  • Tankvolumen, Sumpf, in dem Kondensat gesammelt wird, in Litern.
  • Produktivität, angegeben in Litern / Tag.
  • Lassen Sie den Schlauch ab, um die angesammelte Feuchtigkeit kontinuierlich zu entfernen.
  • Die Höhe des Stromverbrauchs, wie sparsam das Gerät ist.
  • Das Vorhandensein einer Filteranzeige und die Möglichkeit, den automatischen Betrieb des Trockners zu programmieren.
  • Geräuschpegel in Dezibel.

Es ist klar, dass je leiser und effizienter das Gerät ist, desto besser.

Wichtig! Moderne Luftentfeuchter schalten sich automatisch aus, wenn die relative Luftfeuchtigkeit im Raum den für die Eigentümer optimalen Wert erreicht..

Hauptentfeuchter

Für zu Hause sollten Sie natürlich Haushaltsentfeuchter wählen. Sie sind kompakt und haben oft Rollen, mit denen Sie das Gerät im Raum bewegen können. Die Produktivität solcher Feuchtigkeitsfallen wird 300 Liter pro Tag nicht überschreiten, und meistens sind es ungefähr 12 Liter pro Tag. Und dies reicht aus, um ein optimales Mikroklima in einem bestimmten Raum aufrechtzuerhalten..

Wichtig! Luftentfeuchter sind mobil – mit Rädern, Boden und Wand. Wählen Sie ein Modell basierend darauf, ob Sie das Gerät tragen oder ständig verwenden möchten, z. B. an der Wand einer Garage oder eines Kellers.

Hauptentfeuchter

Beliebte Marken von Feuchtigkeitsfallen: Ballu, NeoClima, Hyundai, Master, Mitsubishi, Stadler, TROTEC, Timberk. Die Kosten werden sehr unterschiedlich sein – von 9 Tausend Rubel für einfache Haushaltsmodelle, die für eine Fläche von bis zu 15 m ausgelegt sind2 und mit einem Fassungsvermögen von 10 Litern pro Tag. Spezielle leistungsstarke Modelle für Pools mit einem Fassungsvermögen von 120 Litern pro Tag können etwa 100.000 Rubel kosten.

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufügen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie