Pflege von Ledermöbeln: Reinigung und kleinere Reparaturen mit eigenen Händen

Einerseits präsentables Erscheinungsbild, andererseits – das ständige Bedürfnis nach sorgfältiger Handhabung und Pflege. Ledermöbel kommen trotz der offensichtlichen Wartungsschwierigkeiten nicht aus der Mode. Daher ist es an der Zeit zu lernen, wie man sie richtig reinigt und kleinere Schäden an den Polstern behebt.

Pflege von Ledermöbeln: Reinigung und kleinere Reparaturen mit eigenen Händen

Was ist spezifisch für Lederpolster

Polstermöbel aus echtem Leder werden von uns als etwas Elegantes, Solides und Langlebiges empfunden. Viele mit Leder gepolsterte antike Möbelstücke haben auch nach Jahrzehnten ihr ursprüngliches Aussehen bewahrt, so dass es nicht verwunderlich ist, dass die Besitzer moderner Sofas und Hocker eine ähnliche Haltbarkeit erreichen möchten..

Naturledermöbel sind jedoch unglaublich skurril in Pflege und Reinigung, oft sind ihre ästhetischen Eigenschaften viel höher als die praktischen. Natürliches Material lebt sein eigenes Leben, nimmt alles auf, was möglich ist: von Flüssigkeiten bis zu Gerüchen. Darüber hinaus ist die Haut auch anfällig für strukturelle Schäden, sie kann austrocknen, falten und in der Größe verteilt werden, wodurch ein ordentliches und dicht bezogenes Sofa in etwas Ungeheuerliches verwandelt wird.

Echtes Leder für Möbel

Der erste Schritt zur Gewährleistung der Langlebigkeit von Ledermöbeln besteht darin, Ihren Lebensstil und Ihre Haushaltsgewohnheiten zu normalisieren. Zahlreiche Haustiere, kleine Kinder und Gäste können die Hauptdekoration des Wohnzimmers im Handumdrehen ruinieren, einfach durch Unwissenheit oder Nachlässigkeit. Haut, insbesondere helle Haut, verträgt keine gefärbten Kleidungsstücke, Speisen und Getränke sowie unachtsame Handhabung.

DIY Leder Polstermöbel Pflege

Die Situation wird durch die Tatsache verschärft, dass es viele Arten von Polsterleder gibt. Einige Materialien können zur Reinigung schwach konzentrierter Alkohole oder Säuren verwendet werden, andere absolut nicht. Bei Lackleder ist das Absetzen von Staub nicht so schlecht wie bei porösem Leder, letzteres ist jedoch toleranter gegenüber Temperatur- und Feuchtigkeitsänderungen als erstere. Lassen Sie uns klarstellen, dass wir uns weiter auf glattes und geschütztes Leder konzentrieren werden, aber nicht auf Wildleder oder nacktes.

Sorgen Sie für angemessene Betriebsbedingungen

Die Temperatur 23 (± 2) ° C und die relative Luftfeuchtigkeit 65 (± 5)% gelten als ideale Bedingungen für die Aufbewahrung von Ledermöbeln. Das heißt, die gleichen Bedingungen, die für Menschen und die meisten Säugetiere optimal sind. Es sind die scharfen Tropfen innerhalb der angegebenen Werte, die die zerstörerischste Wirkung haben. In der Realität können Lederpolster höhere oder niedrigere Temperaturen vertragen. Hauptsache, das Klima ist gleichmäßig.

Pflege von Lederpolstermöbeln

Der zweitwichtigste Faktor ist der Schutz der Haut vor einer Vielzahl von Strahlen. Dazu gehören direktes Sonnenlicht, intensives Licht künstlicher Natur sowie Wärmestrahlung von Heizgeräten, die näher als eineinhalb Meter entfernt sind. Als Ausnahme können langwellige Infrarotstrahler genannt werden, die relativ harmlos sind..

Aus diesen und anderen Gründen sollten Ledermöbel nicht unter Fenstern, auf offenen Terrassen und Balkonen, unmittelbar vor Heizkörpern und an anderen Orten aufgestellt werden, an denen sie ungleichmäßig erhitzt oder austrocknen können. Es ist auch wichtig, die optimale Luftfeuchtigkeit im Raum aufrechtzuerhalten und überschüssigen Staub rechtzeitig zu entfernen, damit er sich nicht auf den Polstern absetzt..

Pflege von Lederpolstermöbeln

Lassen Sie keinen direkten längeren Hautkontakt mit Flüssigkeiten jeglicher Art zu, auch nicht mit sauberem Wasser. In der Nähe eines Ledermöbelstücks sollten Sie immer Reinigungsprodukte bereithalten, die beim Kauf speziell für die Ledersorte ausgewählt wurden, sowie eine Packung sauberer saugfähiger Tücher. Denken Sie daran, dass der schmerzloseste Weg, Schmutz zu entfernen, in den ersten Minuten nach dem Auftreten ist..

Regelmäßige Reinigung

Der Hauptgrund, warum die Haut leicht und unwiederbringlich schmutzig wird, ist ihre hohe Porosität. Mit unterschiedlichen Abricht- und Verarbeitungstechniken kann dieser Nachteil beispielsweise durch Lackieren beseitigt werden. Im Normalfall wird davon ausgegangen, dass der Eigentümer die Behandlung etwa 2-3 mal im Jahr selbstständig durchführt, um die Verschmutzungsbeständigkeit zu erhöhen. Diese Verarbeitung dient zwei Zwecken..

Regelmäßige Reinigung von Ledermöbeln

Die erste besteht darin, die Poren zu schließen und die Oberfläche hydrophob zu machen, damit die Haut keine Flüssigkeiten mit starken Farbstoffen sowie öligen Substanzen aufnimmt. Hierzu werden hauptsächlich Naturwachs oder spezielle Polymermittel zum Schutz und zur Konservierung eingesetzt. Vor dem Wachsen sollten Ledermöbel mit einem Tuch gereinigt werden, das in einer schwachen Wasserlösung aus milder Hygieneseife eingeweicht ist, und es darf kein sichtbarer Schmutz auf den Möbeln sein.

Der zweite Zweck der Behandlung besteht darin, das natürliche Gleichgewicht von Säure, Feuchtigkeit und Fettgehalt der Lederpolster wiederherzustellen und eine Oberflächenschutzschicht zu schaffen, die vor Abrieb, Verblassen und geringfügigen Schäden schützt. Hierzu wird entweder Spezialverarbeitungsmilch oder gewöhnliche Vollkuhmilch verwendet. Wie im vorherigen Fall muss die Hautoberfläche vor der Verarbeitung sauber und trocken sein. Milch wird normalerweise doppelt so oft angewendet wie Wachs.

Ledermöbelpflege

Im Durchschnitt kostet eine Reihe von Produkten zur Reinigung und Pflege eines Ledersofas für 4 Sitzplätze etwa 3.000 bis 5.000 Rubel und reicht für eine Nutzungsdauer von 2 bis 3 Jahren. Im Vergleich zu den Kosten für Echtledermöbel sind dies nur ein paar Cent, aber die Vorteile einer periodischen Verarbeitung können kaum überschätzt werden.

Flecken und Schmutz entfernen

Wenn Wein oder eine andere stark färbende Flüssigkeit auf die Haut verschüttet wird, insbesondere auf helle Haut, müssen Sie die Rückstände zunächst mit einem vollständig trockenen Tuch einweichen. Darüber hinaus nicht abwischen, nämlich einweichen: Auf keinen Fall den Fleck reiben. In der Regel werden so Verunreinigungen sofort und vollständig entfernt. Wenn es Spuren oder Flecken gibt, ist eine weitere Verarbeitung erforderlich..

Bei der Reinigung von Leder müssen Sie eine breite Palette milder Reinigungsprodukte ausprobieren, von warmem gekochtem Wasser über Isopropylalkohol bis hin zu Waschseife. Diese Taktik ist besonders nützlich, wenn die Art der Kontamination nicht zuverlässig bekannt ist..

Reinigung von Ledermöbeln

Spezielle Lederreiniger, die normalerweise in Möbelausstellungsräumen angeboten werden, sind sehr effektiv und können mit fast jeder Art von Haushaltsschmutz umgehen, ohne die Polsterung in irgendeiner Weise zu beschädigen. Wenn Sie kein solches Werkzeug zur Hand haben, können Sie alle verfügbaren Substanzen ausprobieren, mit Ausnahme von aggressiven sauren oder alkalischen Reinigern, normalem Apothekenalkohol, Scheuermitteln und Verbindungen mit Farbstoffen oder einem stark aromatischen Duft..

Flecken von Ledermöbeln entfernen

Nur Flecken von einem Permanentmarker, Kaliumpermanganat oder grünen Blättern können als absolut nicht von der Hautoberfläche entfernt bezeichnet werden, alles andere ist durch eine sequentielle Suche nach Reinigungschemie durchaus realistisch zu beseitigen. Bei der Reinigung ist es wichtig, die Haut keinen starken mechanischen Belastungen auszusetzen: nur Schaum und leichtes Reiben oder Einweichen von Flecken. Bei hartnäckigem Schmutz von Beeren oder Filzstiften helfen Ammoniak und der oben genannte Isopropylalkohol. Die Reste solcher Produkte sollten jedoch schnell mit warmem Wasser entfernt und die Haut sofort nach der Reinigung gut getrocknet werden.

Beseitigen Sie Kratzer und Kratzer

Bei der Pflege von Ledermöbeln ist es am schwierigsten, mechanische Schäden zu vermeiden. Zunächst sollten Sie es sich zur Regel machen, die Krallen von Katzen rechtzeitig zu kürzen und Strasssteine ​​an Jeans zu entfernen. Es ist lustig, aber aufgrund dieser beiden Faktoren werden die meisten Lederprodukte unbrauchbar..

Schäden an Ledermöbeln

Schwere Verletzungen wie Einstiche und Schnitte, bei denen nicht nur die Hautoberfläche, sondern auch die Strukturschicht selbst betroffen sind, können nur mit Hilfe von Reparaturmitteln oder der sogenannten „flüssigen Haut“ oder einer vollständigen Verengung repariert werden. Wir möchten Sie darauf aufmerksam machen, dass „flüssiges Leder“ kein universelles Produkt ist und nicht für jede Art von Polsterung geeignet ist. Darüber hinaus hebt sich der Reparaturort in gewissem Maße vom allgemeinen Hintergrund ab und toleriert dynamische Einflüsse aufgrund mangelnder Klebeeigenschaften nur schlecht..

Reparatur von Ledermöbeln mit flüssigem Leder

Wenn im Laufe der Jahre kahle Stellen oder große Abriebe auf den Lederpolstern auftreten, helfen spezielle Restaurationsmasken, diese zu entfernen und die obere Schutzschicht wiederherzustellen. Die Besonderheit ihrer Verwendung besteht darin, dass sie auf die gesamte Oberfläche des Produkts und nicht lokal aufgetragen werden, da sonst eine merkliche Farbabweichung möglich ist.

Vor dem Auftragen einer Schutz- und Regenerationsmaske sollte die Haut speziell behandelt werden. Zusätzlich zur gründlichen Reinigung und Trocknung müssen Sie die Oberfläche mit einem speziellen weichen Pad, dh einem Schleifschwamm, polieren. Dies ist notwendig, um die Schutzschicht in unbeschädigten Bereichen aufzubrechen, damit die neue Beschichtung qualitativ an der Basis haftet. Darüber hinaus muss die geschliffene Oberfläche vorsichtig mit einem speziellen Mittel zum Entfetten der Haut abgewischt werden, um die Haftung zu verbessern und die Struktur des Materials nicht zu beschädigen..

Reparatur von schäbigen Ledermöbeln

In Bezug auf die Wirkung sind Restaurationsmasken Färbemischungen für Lederbekleidung und -schuhe sehr ähnlich. Sie trocknen ca. 8-10 Stunden, die Wirkung der Restauration hält bis zu 3 Jahre an, die Verarbeitung ist auch alleine möglich.

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufügen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie