Provence im Innenraum – Weiblichkeit im Detail

Country-, Shabby-Chic- und provenzalische Stile gelten aufgrund ihrer Leichtigkeit und Leichtigkeit als „weiblich“. Sie werden aus diesem Artikel lernen. Dar√ľber hinaus geben wir Ihnen Ratschl√§ge und Empfehlungen, wie Sie mit Ihren eigenen H√§nden eine Ecke Frankreichs im Provence-Stil in Ihrem Apartment schaffen k√∂nnen..

Die Geschichte des Provence-Stils und sein Unterschied zu Country und Shabby Chic

Country, Provence und Shabby Chic Рdiese drei Stile fließen voneinander ab. Die erste entstand in der englischen Provinz als ländliches Flair, das sich in keinen nationalen und ethnischen Merkmalen unterscheidet..

Die Provence ist das gleiche Land, aber bereits mit einer Nachahmung Frankreichs, und es ist der S√ľdosten des Landes.

Chebbi-chic wurde zum Nachfolger der Provence, seine Besonderheit liegt im Namen „Shabby Chic“ (exakte √úbersetzung), bei dem der Schwerpunkt stilistisch auf sehr antiken M√∂beln im luxuri√∂sen Barock- und Rokoko-Stil aus Holz liegt, die auf dem „Flohmarkt“ gekauft wurden. Dieser Stil wird auch „der Klassiker f√ľr die Armen“ genannt, er hat auch keine strengen Regeln.

Das ist interessant:modisch jetzt „Vintage“ ist eine B√ľhnenverk√∂rperung der Kombination dieser Stile.

Wie man die französische Provence von englischen Landtraditionen und Shabby Chic bei der Auswahl der Innendetails unterscheidet?

Farblösung

Das Farbschema verbirgt die Hauptunterschiede zwischen den Stilen.

Provence

Im Provence-Stil gibt es viele k√ľhle T√∂ne, die von der Natur des S√ľdostens Frankreichs (Provence) bestimmt werden. Zu den Attraktionen z√§hlen Weinberge, Lavendelfelder, das Meer mit seinem Salz √ľberall, duftende Gew√ľrze und sonnenverbrannte Erde, Blumen und Fr√ľchte. M√ľde Farbe, ausgebrannte Schatten und wei√ües Meersalz √ľberall.

Provenzaler Stil im Innenraum - Weiblichkeit im Detail

Land

Landfarben sind warm und gem√ľtlich, dies sind Assoziationen von W√§rme, Feuer im Ofen, Aroma von hausgemachten Backwaren, die den Komfort eines Dorfhauses symbolisieren.

Provenzaler Stil im Innenraum - Weiblichkeit im Detail

Shabby Chic

Shabby Chic ist eine F√ľlle von Rosen, Pink-Doll-Rokoko und „Barock“. Viel Wei√ü in Perlen, Kunstperlen, handgewebt und gestickt. Dies ist der Trost einer Pseudoaristokratie.

Provenzaler Stil im Innenraum - Weiblichkeit im Detail

Oberflächen: Decke, Wände, Boden

In der Provence wirken selbst Elemente aus Mauerwerk, Holz, rissigem Putz an den W√§nden, Fliesen- oder Steinb√∂den nicht farbig und ausgebrannt. Dies ist sehr wichtig f√ľr die Provence.!

Auf dem Land ist alles hell, zuverlässig und solide.

Shabby Chic РChic und Vintage getragen. Wenn Sie einen Baum haben, malen Sie ihn in weißlichen Tönen. Die Farbe sollte nicht schneeweiß aussehen, sondern in der Sonne vergilbt sein. Holzbalkendecken ebenfalls weiß oder elfenbeinfarben gestrichen.

Wände

In der Provence werden Lavendel, Flieder, Minze und Blau f√ľr die W√§nde verwendet, so dass es wie eine alte Farbe aussieht. Verwenden Sie Farben nicht in einer Schicht, sondern mit √úberlappung, als ob sie sich stellenweise abgezogen h√§tten, s√§ubern Sie die Spuren wie von Zeit zu Zeit und malen Sie erneut. Sie k√∂nnen Tapeten verwenden, sie sollten nicht auff√§llig sein, besser gestreift.

Provenzaler Stil im Innenraum - Weiblichkeit im Detail

Auf dem Land ist die Tapete fest, das Holz ist gebeizt, nicht gestrichen, als w√ľrde es von einer Baumwanze „gefressen“ oder grob gehobelt.

Fußböden

Die B√∂den in allen drei Stilen sind nicht sehr unterschiedlich: Es handelt sich um Holzoberfl√§chen in Terrakottat√∂nen. F√ľr Land und Provence ist die Hauptsache die Praktikabilit√§t, aber im Shabby-Chic-Stil sollten nur Parkett, Massivholz oder Parkett verwendet werden, und das Styling sollte auch exquisit sein: „Fischgr√§tenmuster“, Ornament oder eine klar definierte Holzstruktur mit Vintage-Akzenten, die in modernen Innentrends sehr modisch sind.

In Hauswirtschaftsr√§umen und in der K√ľche ist es zul√§ssig, gekachelte Fliesen mit einem Muster im gew√§hlten Stil zu verwenden, mit den gleichen Abnutzungsspuren, Rissen und Chips an den Ecken. M√ľtter und Gro√üm√ľtter verstehen das vielleicht nicht, aber dieser Jahrgang ist ein bewusster Schritt. Verwenden Sie gerne alte Einrichtungsgegenst√§nde und machen Sie sich keine Sorgen, wenn etwas vom Alter abbricht – das ist das schickste!

Textil

Es sind Textilien, die den stilistischen Hauptakzent setzen. Unter unseren Bedingungen ist dies das gr√∂√üte Problem, da die alten Stoffe nicht √ľberlebt haben und es problematisch ist, neue zu finden, damit sie von Zeit zu Zeit verblasst aussehen, aber gleichzeitig von guter Qualit√§t sind..

Provenzaler Stil im Innenraum - Weiblichkeit im Detail

Die Stoffe werden nur in nat√ľrlichen blassen, ged√§mpften und verblassten Farbt√∂nen verwendet. In der Provence und sch√§big sind ein verblassener Streifen, ein blasser K√§fig, durchscheinende Rosen, Blumenstr√§u√üe und einzelne Knospen charakteristisch. Aus diesen Stoffen werden Kissen (Satin und Seide), Vorh√§nge, Tagesdecken hergestellt. Vorh√§nge werden mit Lambrequins, B√ľrsten und Kaskaden ben√∂tigt.

F√ľr Shabby Chic ist Spitze gut, was in der Provence √ľberfl√ľssig ist. Eine Vielzahl von Blumenmotiven eignet sich f√ľr Land, aber am besten sind Tupfen, Karos und Streifen. Ideal – Patchwork-Element.

Dekor: Accessoires und Dekorationen

Auf den ersten Blick √§hnelt das Dekor des Shabby-Chic-Stils der Provence: Es gibt auch eine gro√üe Anzahl kleiner Shabby-Figuren, unter denen sowohl echte als auch gef√§lschte zu finden sind. Aber im Shabby Chic werden offen gesagt Kitschoptionen verwendet: vergoldete Rahmen und Kristall, Porzellanpuppen, Schatullen und Kisten und vor allem Engel. In der Provence sind Blumen, V√∂gel und H√§hnchen (imitiert ein franz√∂sisches Dorf) das Hauptzubeh√∂r. Gr√ľn und T√∂pfe sind f√ľr sie wichtig.

Provenzaler Stil im Innenraum - Weiblichkeit im Detail

Auf dem Land sind gute Qualit√§t und rustikale Einfachheit willkommen: Weidenk√∂rbe, Steingut anstelle von Porzellan, h√∂lzernes Kinderspielzeug: H√§hnchen, H√ľhner, G√§nse, Schafe, K√ľhe und andere l√§ndliche Tiere. Sie k√∂nnen Pilze, Beeren, verschiedene Obst- und Gem√ľsesorten verwenden (mit Ausnahme von Trauben, die nicht auf dem Land sein sollten). Verwenden Sie Sonnenblumen gut.

Wie man mit eigenen Händen eine Provence erschafft

Lassen Sie uns im Folgenden √ľberlegen, wie Sie mit den gewonnenen Erkenntnissen mit Ihren eigenen H√§nden ein Interieur im Provence-Stil gestalten k√∂nnen. Also, auf die franz√∂sische Provinz einstellen.

Farben.Ein hei√ües Sommermorgenbild: Reinwei√ü, Creme, Elfenbein, Lavendel und Lila. Verwenden Sie alle Schattierungen von Kornblumenblau, Oliv, Zitrone und kalten Kr√§utergr√ľn. Gute Meereswellen- und Ei-Oranget√∂ne in verbranntem Zustand.

Die Basis.Eine gewinnbringende Option ist Holz mit einer rauen Textur, das in den Farben des Stils bemalt ist. Sicher haben Sie bereits Holzgegenstände mit geschmiedeten oder stählernen Elementen. Verwenden Sie geschmiedete und metallene Dekorationsgegenstände, streichen Sie sie einfach in der Farbe des Innenraums und lassen Sie sie nicht schwarz. Verzinkte Eimer sind eine hervorragende Lösung zum Pflanzen von Blumen. Glas (Flaschen und Gläser) kann verwendet werden, aber sehr wenig. Verwenden Sie unter keinen Umständen Kunststoff und MDF.

Provenzaler Stil im Innenraum - Weiblichkeit im Detail

Textil.Nimm alles, was du in der Truhe der Gro√ümutter gefunden hast, nur nicht den K√§fig. Unter diesem Thema k√∂nnen Sie etwas Neues in Gesch√§ften kaufen. Hauptsache die nat√ľrliche Zusammensetzung und das Wei√ü der Farbe. Seide und Leinen sind besser, Wolle und Synthetik werden nicht verwendet.

Einzelheiten.Wein und Trauben mit Weinreben, Oliven, verblassten Mohnblumen und kleinen Sonnenblumen. Hähne im Provence-Stil. Sie können Meeresmotive (Möwen, Muscheln, räumliche Landschaften usw.) verwenden. Es wird ideal sein РLavendel und Landschaften mit Lavendelfeldern, Blumenmotiven im provenzalischen Farbschema. Sie können eine Tapete von Wand zu Wand mit dem entsprechenden Aussehen erstellen.

√úber Alterungstechniken

F√ľr die Provence ist eine tiefe Alterung des verwendeten Holzes wichtig (B√ľrsten, Flecken und Nachahmung von Tischlerflecken), ungleichm√§√üige Flecken und w√§ssrige Glasuren, Abrieb, einstufiges Knistern, Behandlung mit antiken Medien und Patina. Spray kann verwendet werden, aber viel seltener, und achten Sie darauf, nicht wie Land auszusehen.

Provenzaler Stil im Innenraum - Weiblichkeit im Detail

Dekorieren f√ľr die Provence ist eine ziemlich einfache Aufgabe. Die Hauptsache ist, dass es die Seele wie eine Frau w√§rmt und kreatives Potenzial offenbart. Eine genaue Anwendung von Techniken und eine korrekte Farbgebung sind nur Bedingungen, um Stimmung zu vermitteln und individuelle Assoziationen zu schaffen. Lassen Sie das gesamte Interieur und Schnickschnack, was √ľbrigens mit Kindern gemacht werden kann, eine festliche und fr√ľhlingshafte Atmosph√§re in Ihrem Zimmer schaffen.

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzuf√ľgen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie