Selbstreparatur

In diesem Artikel: Regeln und Verfahren fĂŒr die Renovierung von Wohnungen; wie man eine ReparaturschĂ€tzung macht; wie man die richtigen Baumaterialien auswĂ€hlt; die Reihenfolge der Renovierung der RĂ€umlichkeiten; Sicherheitsmaßnahmen fĂŒr Reparaturen zu Hause; Tipps zur Wohnungsrenovierung.

Wohnungsrenovierung auf eigene Faust

Was sind die GrĂŒnde, die uns dazu veranlassen, kosmetische Reparaturen selbst durchzufĂŒhren? In erster Linie natĂŒrlich der Zustand der RĂ€umlichkeiten – verblasste Tapeten, verblasste und abblĂ€tternde Farbe, eine Art dunkle Decke (frĂŒher weiß), zerkratztes und ziemlich abgedunkeltes Parkett. Der zweite Grund ist der Wunsch, Geld zu sparen, was ganz natĂŒrlich ist. Die Dienstleistungen von professionellen Handwerkern sind nicht billig, aber bei einigen Arten von Reparaturen zu Hause können Sie nicht ohne sie auskommen – zum Beispiel ist es unmöglich, das Wasserversorgungssystem ohne besondere FĂ€higkeiten zu ersetzen.

Vorbereitung fĂŒr die Wohnungsrenovierung

Um die Wohnung in die richtige Form zu bringen, sind ArbeitskrĂ€fte, Bauwerkzeuge, Zeit und Geld fĂŒr Baumaterialien erforderlich. In der Regel sind Reparaturen von Wohnungen fĂŒr den Zeitraum des Familienoberhauptes selbst geplant. ZukĂŒnftige Ferien hĂ€ngen davon ab, wie gut diese Reparatur durchgefĂŒhrt wird. Wenn Sie eine schnelle Reparatur durchfĂŒhren, mĂŒssen Sie diese jĂ€hrlich durchfĂŒhren.

Nach der Festlegung des Arbeitsbeginns besteht der nĂ€chste Schritt darin, die Anzahl der anstehenden Reparaturen abzuschĂ€tzen. Ich werde sofort feststellen, dass nur kosmetische Reparaturen der Wohnung mit Ihren eigenen HĂ€nden möglich sind, z. … Eine Überholung, insbesondere wenn sie mit der Sanierung von RĂ€umlichkeiten verbunden ist, wĂ€re richtiger, die Spezialisten anzuvertrauen (denken Sie daran, dass die Sanierung mit den Aufsichtsbehörden der Regierung koordiniert werden muss!)..

Wohnungsrenovierung

Überlegen Sie sich das Design jedes Raums, wenden Sie sich an bekannte Designer (falls vorhanden), sehen Sie sich Fotokataloge und spezielle Websites im Internet an. Nachdem wir uns fĂŒr Designfragen entschieden haben, wenden wir uns der SchĂ€tzung fĂŒr Baumaterialien zu.

Es ist notwendig, den Materialverbrauch, ihre Liste und den Geldbetrag, der fĂŒr ihren Kauf benötigt wird, basierend auf der FlĂ€che der zu reparierenden OberflĂ€chen zu bestimmen. Erhöhen Sie nach der Berechnung der Baumaterialmenge die Menge jedes von Ihnen berechneten Baumaterials um 10-15%. Dies erhöht die Reparaturkosten geringfĂŒgig. Sie mĂŒssen jedoch berĂŒcksichtigen, dass es zu einer Heirat und zu illiquiden Verzierungen kommt. Sie mĂŒssen das Muster der Veredelungsmaterialien (Linoleum, Tapeten usw.) andocken..

Wie berechnet man die vorlĂ€ufigen Kosten fĂŒr die Fertigstellung einer Wohnung?

Dazu benötigen Sie Daten zur Anzahl der Baustoffe und Preisinformationsquellen, die fĂŒr Preislisten von BaumĂ€rkten im Internet und Besuche auf BaumĂ€rkten geeignet sind. Wenn eine SchĂ€tzung fĂŒr Baumaterialien erstellt wird, beispielsweise sechs Monate oder ein Viertel vor dem tatsĂ€chlichen Kauf, konzentrieren Sie sich auf die durchschnittliche Preisspanne – wie Sie wissen, steigen in der Sommersaison die Preise fĂŒr Baumaterialien gleichzeitig mit einer steigenden Nachfrage nach ihnen. Vergessen Sie nicht, den Transport von Baumaterialien zu Ihrem Haus bei den Kosten fĂŒr die Renovierung von Wohnungen zu berĂŒcksichtigen – dieser Kostenfaktor kann sehr hoch sein. SchĂ€tzen Sie daher, wie viel höher die Preise im nĂ€chstgelegenen Baumarkt im Vergleich zu den Preisen auf dem Baumarkt sind, insbesondere wenn dieser weit genug entfernt liegt. WĂ€re es nicht rentabler, grundlegende Baumaterialien unter BerĂŒcksichtigung der Transportkosten im nĂ€chstgelegenen EinzelhandelsgeschĂ€ft zu kaufen??

Nachdem Sie die Kosten fĂŒr die bevorstehende Reparatur ermittelt haben, erhöhen Sie diese um 10% (unvorhergesehene Kosten). Die resultierende Zahl sind die vorlĂ€ufigen Kosten fĂŒr die Reparaturkosten.

Wohnungsrenovierung – die erste Stufe

Also, hier ist es – der erste Tag der Selbstreparatur der Wohnung! Zuallererst mĂŒssen Sie die RĂ€umlichkeiten grĂŒndlich von verschiedenen AbfĂ€llen befreien, mit anderen Worten, von einem Haufen absolut unnötiger Dinge, die sich ĂŒber viele Jahre angesammelt haben: fehlerhafte HaushaltsgerĂ€te, unnötige Kleidung, kaputtes Spielzeug usw. Tun Sie es, denn die Renovierung von Wohnungen bietet eine hervorragende Gelegenheit, um die Lebensbedingungen zu Ă€ndern.

RĂ€umlichkeiten fĂŒr die Renovierung vorbereiten

Seien Sie sicher (seien Sie sicher!). Um die Nachbarn benachbarter Wohnungen zu besuchen, warnen Sie sie sorgfĂ€ltig vor dem Beginn der Reparaturarbeiten, was einen erhöhten GerĂ€uschpegel bedeutet. Nach der aktuellen Gesetzgebung bedeutet LĂ€rm nach 23 Stunden ĂŒbrigens einen Verstoß gegen die Bedingungen der aktuellen Gesetzgebung (denken Sie daran!)..

RĂ€umlichkeiten fĂŒr die Renovierung vorbereiten

Reparaturen in einer Wohnung beginnen in der Regel mit einem Bad und einer KĂŒche – den sogenannten wesentlichen RĂ€umlichkeiten. Es ist am bequemsten, Reparaturarbeiten in einem völlig leeren Raum durchzufĂŒhren, daher mĂŒssen Sie alle MöbelstĂŒcke und HaushaltsgerĂ€te herausnehmen.

Wenn die Reparatur (Austausch) des Bodenbelags nicht durchgefĂŒhrt wird, muss dieser vollstĂ€ndig mit Plastikfolie abgedeckt und mit Klebeband um den Umfang befestigt werden (anders als ĂŒblich wird das Klebeband am Ende der Reparaturarbeiten spurlos entfernt)..

Steckdosen und Schalter mĂŒssen nach dem Ausschalten der Stromversorgung entfernt werden. Die blanken DrĂ€hte, die in den Aussparungen der Steckdose verbleiben, mĂŒssen sorgfĂ€ltig mit Klebeband umwickelt werden (jeder Draht separat, auf keinen Fall die blanken Enden miteinander verbinden!) Und leicht in die Steckdose gebogen werden, damit sie nicht herausragen. Die Deckenleuchte muss auch durch Isolieren der blanken DrĂ€hte entfernt werden. Wenn die InnentĂŒren die Renovierung des Raums beeintrĂ€chtigen, entfernen wir sie und verlegen sie in einen anderen Raum..

Wir renovieren die Wohnung weiterhin selbststÀndig

Wir bereiten OberflĂ€chen vor – WĂ€nde, Decke und Boden. Es ist notwendig, das alte GemĂ€lde zu entfernen – einige Heimwerker tun dies nicht und versuchen daher, den Arbeitsaufwand zu reduzieren, aber dies ist nicht korrekt. Wenn die Festigkeit des alten Lackes gebrochen ist und die darunter liegende Putzschicht stellenweise zurĂŒckgeblieben ist, fĂŒhrt der frisch aufgetragene Lack zu Rissen und einem teilweisen Zusammenbruch des Putzes.

Am schwierigsten zu entfernen ist Wasserdispersion, Ölfarben und Emails. Sie mĂŒssen buchstĂ€blich von den WĂ€nden und der Decke abgerissen werden.

Ich empfehle, sich mit einem Stahlspatel auszustatten, damit die lackierte OberflĂ€che zu kratzen und mit dem Spatel in der rechten Hand die Farbe mit Druck abzuziehen und die Putzschicht freizulegen. SchĂŒtzen Sie Ihre HĂ€nde unbedingt mit Segeltuchhandschuhen, da Sie sonst Ihre Haut ernsthaft beschĂ€digen können – bis hin zu Schnitten unterschiedlicher Tiefe. Und mehr – tragen Sie eine Schutzbrille.

Wohnungsrenovierung

Sehr geehrte Heimwerker, die planen, eine neue Schicht Kalk-TĂŒnche auf die alte aufzutragen – versuchen Sie nicht, Ihre Aufgabe zu vereinfachen, entfernen Sie die alte TĂŒnche, da sonst Ihre Arbeit in ein paar Monaten zusammenbricht! Die alte TĂŒnche muss vollstĂ€ndig entfernt werden, indem sie mit einem in Wasser getrĂ€nkten Tuch abgespĂŒlt oder mit einem Spatel von einer zuvor angefeuchteten OberflĂ€che geschrubbt wird (verwenden Sie ein Handwasserspray) – die Arbeit ist einfach, aber zeitaufwĂ€ndig.

Das Entfernen alter Tapeten ist erforderlich, da die Methoden zum Aufbringen einer neuen Tapetenschicht auf alte mindestens ein Vierteljahrhundert alt sind. Die OberflĂ€che zum Tapezieren sollte mit Trockenmischungen in Wasserlösung auf der Basis von Gips oder Zement geebnet werden. Es ist ganz einfach, den Hauptteil der alten Tapete von den WĂ€nden zu entfernen. Sie mĂŒssen die Kante der Tapete finden, die hinter der Wand zurĂŒckliegt, und sie leicht ziehen. Die gleichen Tapetenbereiche, die fest an der Wand haften, sollten mit einem feuchten Lappen oder Spray mit Wasser angefeuchtet und mit einem Spatel entfernt werden.

ÜberprĂŒfen Sie nach dem Entfernen der alten Wand- und Deckenverkleidung den Zustand des Putzes – an Stellen, an denen der Putz zurĂŒckgefallen ist, muss er vollstĂ€ndig entfernt und neuer Putz aufgetragen werden. Versuchen Sie, alle bei der Inspektion festgestellten Risse mit einem Stab auszudehnen (auszudehnen).

Wohnungsrenovierung – die nĂ€chste Stufe

Jetzt ist es an der Zeit, doppelt verglaste Fenster auszutauschen, neue elektrische Leitungen und Wasserleitungen zu verlegen (natĂŒrlich, wenn Ihre Reparatur diese Arbeiten umfasst)..

Beeilen Sie sich nach dem Einbau der Fensterrahmen nicht, um die Schutzfolie von ihnen zu entfernen. Nehmen Sie im Gegenteil eine PVC-Folie von ausreichender GrĂ¶ĂŸe und schließen Sie die gesamte Glaseinheit damit, indem Sie sie mit Klebeband sichern. Diese Maßnahme schĂŒtzt neue Glaseinheiten bei weiteren Nacharbeiten vor Verunreinigungen..

Bitte beachten Sie, dass das Verlegen neuer Kabel Ă€ußerst schwierig ist und ein spezielles Elektrowerkzeug erfordert (ein Stempel reicht nicht aus). Überlegen Sie genau, wo sich Steckdosen und Schalter befinden, zeichnen Sie ein Diagramm fĂŒr die Verlegung neuer elektrischer Kabel (erforderlich!) Und versuchen Sie, diese nicht zu verlieren.

Eines der Elemente der modernen Wohnungsrenovierung ist das EinnĂ€hen von Wasserversorgungs- und Heizungsrohren in die WĂ€nde, damit sie das Innere des GelĂ€ndes nicht verderben. Infolgedessen profitiert das Gesamtdesign der Wohnung davon. Hier mĂŒssen Sie jedoch berĂŒcksichtigen, dass bei Undichtigkeiten in den Rohren das Finish fĂŒr Reparaturen geöffnet werden muss. Es ist wichtig, im Voraus ein detailliertes Diagramm der neuen Verkabelung der Wasserversorgungs- und Heizungssysteme zu erstellen. Andernfalls mĂŒssen Sie bei Überflutung der Nachbarn die gesamte Auskleidung auf der Suche nach einem Leck abbrechen.

Die nÀchste Stufe ist die Fertigstellung der Wohnung

Wir sind damit beschĂ€ftigt, den Boden zu nivellieren – ggf. einen neuen Estrich zu gießen oder den alten zu reparieren. Beachten Sie beim Gießen eines neuen Estrichs ĂŒbrigens, dass das vollstĂ€ndige Trocknen und Sedimentieren mindestens 3 Wochen dauern wird. Zu diesem Zeitpunkt passt die dekorative Beschichtung nicht auf den Boden, weil Es wird viel Schmutz im Endbearbeitungsprozess sein.

Wir tragen Gips und Kitt an den WĂ€nden und an der Decke auf. Es ist notwendig, alle Risse zu schließen, die richtige Geometrie der Ecken und VorsprĂŒnge zu bilden und die WĂ€nde und die Decke an den LeuchttĂŒrmen auszurichten.

Deckenmalerei

Es gibt eine Möglichkeit, mehrere Probleme gleichzeitig zu lösen – perfekt ebene WĂ€nde zu erhalten und neue elektrische Leitungen zu verlegen, ohne KanĂ€le in die WĂ€nde zu stanzen. Dazu mĂŒssen Sie Trockenbauplatten ĂŒber den WĂ€nden montieren, diese auf einem verzinkten Profil oder Holzbalken befestigen und die Fugen fĂŒllen. Obwohl Gipskartonverkleidungen mehr kosten als trockener Kitt, wird eine signifikante VerkĂŒrzung der Reparaturzeit als Ausgleich dienen – um etwa das Dreifache.

Fertigstellung der Wohnung

Decken, Fliesen, Tapeten, Fußböden, Verlegung von Decken- und Bodenleisten.

Zum Streichen von Decken eignet sich am besten Wasserfarbe (WDAK), die in mehreren Schichten (normalerweise 2-3 Schichten) aufgetragen wird. Wenn eine weiße Decke erforderlich ist, reicht nur Wasserdispersionsfarbe aus (jeder VDAK ist immer weiß). Um eine farbige Decke zu erhalten, mĂŒssen Sie ein Farbschema der gewĂŒnschten Farbe erwerben und die Farbe tönen. Es ist wichtig, sofort zu bestimmen, wie viel Farbe benötigt wird, um die Decke zu streichen und alles auf einmal zu tönen … Nicht simultane Tönungsfarben haben unterschiedliche Farbtöne. Ich werde diesen Rat geben – kaufen Sie VDAK immer fĂŒr den Außenbereich, unabhĂ€ngig davon, wo es angewendet wird (außerhalb oder innerhalb des GebĂ€udes). Dispersionsfarbe auf Wasserbasis fĂŒr den Außenbereich hat immer eine bessere Zusammensetzung, da die damit gestrichenen OberflĂ€chen atmosphĂ€rischen EinflĂŒssen ausgesetzt sind.

Das Tapezieren sollte nur an vorbereiteten WĂ€nden erfolgen (mit Kitt nivelliert, gereinigt usw.). Tapetenkleber sollte auf die Art der Tapete abgestimmt sein, die Sie gekauft haben. Ich empfehle Ihnen, einen in Europa hergestellten Tapetenkleber zu wĂ€hlen – er erfĂŒllt garantiert seine Aufgaben, Sie mĂŒssen nur die Anweisungen fĂŒr die Herstellung genau befolgen.

EinfĂŒgen von Hintergrundbildern

Wenn Sie Linoleum auf einen Betonestrich legen, ist Klebermastix auf Silikatbasis effektiv – seine Verwendung ermöglicht es, auf das Löten von Linoleum an den Fugen zu verzichten und die Linoleumbeschichtung zuverlĂ€ssig an ihrer Stelle zu fixieren.

Wenn Sie mit der alten Farbe auf dem Bodensockel keine neue Farb- und Lackschicht ohne sichtbare MĂ€ngel auftragen können, ist es richtiger, den Sockel durch einen neuen zu ersetzen. Es ist fast unmöglich, alte Farbschichten vollstĂ€ndig von Fußleisten zu entfernen..

Abschließend einige Tipps

Versuchen Sie, keine billigen Baumaterialien zu kaufen – in der Regel bedeutet der niedrige Preis einen Mangel an QualitĂ€t.

Tapezieren sollte nur ohne EntwĂŒrfe erfolgen..

In Bezug auf die unabhĂ€ngige Herstellung von Baumischungen fĂŒr Gips, Kitt und Betonestrich empfehle ich, nicht zu versuchen, die benötigte Mischung selbst herzustellen, sondern eine fertige Trockenmischung zu kaufen, die in SĂ€cken verpackt ist. Sie können industrielle Methoden zur Herstellung von GebĂ€udemischungen nicht ĂŒbertreffen..

Sparen Sie nicht an Elektrowerkzeugen – durch die Verwendung wird die Gesamtdauer der Wohnungsrenovierung erheblich verkĂŒrzt, Verletzungen werden verringert und die Schwere der Arbeiten wird erleichtert.

Verwenden Sie immer eine SchutzausrĂŒstung – Handschuhe aus Segeltuch oder Stoff, eine Schutzbrille oder gegebenenfalls eine Maske – eine Atemschutzmaske. Es ist korrekter, Bau- und Reparaturarbeiten an Overalls und Schuhen durchzufĂŒhren.

Reparaturen selbst durchfĂŒhren – beeilen Sie sich nicht, es ist besser, noch einmal sicherzustellen, dass Sie alles richtig machen, als einen Haufen defekter Baumaterialien, verschwendete Zeit und verdorbene Stimmung zu bekommen.

Wenn Ihrer Meinung nach die Einbeziehung professioneller Handwerker erforderlich ist, setzen Sie sich mit ihnen in Verbindung, vertrauen Sie die AusfĂŒhrung eines Teils der Arbeiten an, und Sie erhalten ein garantiert qualitativ hochwertiges Ergebnis (die Nachfrage von Handwerkern ist immer höher als von Haushalten)..

Seien Sie Ă€ußerst vorsichtig, wenn Sie an elektrischen Leitungen, Wasser- und Gasleitungen arbeiten.

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufĂŒgen

Durch Klicken auf die SchaltflÀche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie