So ein anderes graues Interieur – Fotosammlung

Grau ist einer der heißesten Trends in der Innenarchitektur. Es gibt wirklich viele Grautöne, es wird oft bei der Gestaltung verschiedener Räume verwendet. Unsere Tipps-Website hat beschlossen, Ihnen zu zeigen, wie interessant Innenräume aussehen können, in denen Grau dominiert hat.

So ein anderes graues Interieur - Fotosammlung

Warum ist die graue Farbe fĂĽr Designer und Hausbesitzer so attraktiv? DafĂĽr gibt es mehrere gute GrĂĽnde:

  1. Grau ist vielseitig! Es kann in fast allen Arten der Innenarchitektur verwendet werden. Loft – natĂĽrlich klassisch – warum nicht, Minimalismus – natĂĽrlich! Grau wird heutzutage auch sehr häufig im modischen skandinavischen Interieur verwendet.
  2. Grau passt gut zu den meisten anderen Farbtönen. Es ist schwer, eine Farbe zu finden, die neben neutralem Grau nicht gut aussieht.
  3. Dies ist ein sehr praktischer Farbton. In einer grauen Küche oder einem grauen Badezimmer ist es beispielsweise einfacher, die Sauberkeit aufrechtzuerhalten, Flecken und Spuren der Oberflächenreinigung sind weniger sichtbar..

So ein anderes graues Interieur - Fotosammlung

So ein anderes graues Interieur - Fotosammlung

So ein anderes graues Interieur - Fotosammlung

Und wie die Designer versichern, verändert die graue Farbe nicht die Wahrnehmung des gesamten Raums, sondern irritiert auch nicht. Es ist so neutral wie Beige, dessen Verwendung im Inneren des Portals einen separaten Artikel gewidmet hat..

So ein anderes graues Interieur - Fotosammlung

So ein anderes graues Interieur - Fotosammlung

So ein anderes graues Interieur - Fotosammlung

Die Hauptgefahr bei der Auswahl einer grauen Farbe für die Inneneinrichtung besteht darin, ein zu eintöniges, deprimierendes Design zu erhalten. Designer empfehlen, den Mangel an hellen Farben durch eine Vielzahl von Texturen und Oberflächen auszugleichen..

So ein anderes graues Interieur - Fotosammlung

DarĂĽber hinaus sehen helle Details wie eine orangefarbene Vase, Korallenkissen und eine rote Decke vor einem neutralen hellgrauen Hintergrund gut aus. Solche Dekorelemente lassen den Raum nicht langweilig und langweilig werden..

So ein anderes graues Interieur - Fotosammlung

So ein anderes graues Interieur - Fotosammlung

Ratschläge von Designern – je kleiner der Raum, desto heller sollte der Grauton sein. Dieses Prinzip funktioniert ĂĽbrigens auch fĂĽr FuĂźböden. Ein hellgrauer Boden ist eine absolut praktische Lösung fĂĽr jeden Raum..

So ein anderes graues Interieur - Fotosammlung

So ein anderes graues Interieur - Fotosammlung

So ein anderes graues Interieur - Fotosammlung

So ein anderes graues Interieur - Fotosammlung

Auf grauem Hintergrund funkelt Naturholz in neuen Farben, Mauerwerk harmonisch. Es gibt viele erfolgreiche Kombinationen, es gibt Raum zum Experimentieren. Grau ist wie ein Hintergrund für die Umsetzung einer Vielzahl von Designideen, eine hervorragende Lösung für jeden Einrichtungsstil, große und kleine Räume.

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufĂĽgen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie