Wärmeerzeuger

Wenn Sie daran gedacht haben, ein eigenes Haus zu bauen, m√ľssen Sie sofort dar√ľber nachdenken, wie es beheizt wird. Wenn die Fernw√§rmenetze an das Dorf angeschlossen sind, verschwindet das Problem. Es m√ľssen nur die technischen Bedingungen f√ľr den Anschluss von der W√§rmeversorgungsorganisation eingeholt werden. Und wenn es kein Heizungsnetz gibt, kann es dann Gas geben? Wenn ja, dann ist in diesem Fall die L√∂sung eindeutig – ein Gasgenerator, der dem Haus die erforderliche Menge an W√§rme und hei√üem Wasser zuf√ľhrt. Wenn es jedoch kein Heizsystem oder Gas gibt, m√ľssen Sie hier zwischen einem festen Brennstoff, einem fl√ľssigen Brennstoff oder einem elektrischen Generator w√§hlen. Jeder von ihnen hat seine Vor- und Nachteile, und Sie m√ľssen sich selbst entscheiden. Sie k√∂nnen bestimmte Orte auch lokal heizen, indem Sie Infrarotstrahler verwenden. Wir sind davon √ľberzeugt, dass Sie nach dem Lesen unseres Artikels grunds√§tzlich √ľber die Wahl des W√§rmeerzeugertyps entscheiden k√∂nnen.

Wärmeerzeuger

W√§rmeerzeugerwird als Ger√§t bezeichnet, das die Energie eines Energietr√§gers in W√§rmeenergie umwandelt. Meistens gibt es Warmwasserkessel – W√§rmeerzeuger zum Heizen eines Hauses. Die Basis eines jeden W√§rmeerzeugers ist ein W√§rmetauscher – ein Beh√§lter, in dem das K√ľhlmittel auf die erforderliche Temperatur erw√§rmt wird, wonach es in das Heizsystem gelangt und ein Teil der W√§rme zur Beheizung der Wohnr√§ume gelangt. Das K√ľhlmittel, das seine W√§rme abgegeben hat, kehrt zum W√§rmetauscher zur√ľck, wo es sich wieder erw√§rmt.

Haushaltswärmeerzeuger sind:

1. nach Art des Energieträgers:

  • feste Brennstoffe (Kohle, Koks, Holz usw.);
  • Gas (Erdgas, Fl√ľssiggas);
  • fl√ľssiger Kraftstoff (Heiz√∂l, Kerosin, Dieselkraftstoff usw.);
  • elektrisch;
  • Mehrstoff (kombiniert);

2. nach Installationsmethode:

  • klappbar;
  • draussen;

3. je nach Wärmetauschermaterial:

  • Gusseisen;
  • Stahl;
  • aus Edelstahl;
  • Kupfer;

4. nach Art des K√ľhlmittels:

  • Wasser;
  • Wasser und Frostschutzmittel.

Die richtige Auswahl des Typs und der Marke des Heizkessels bestimmt nicht nur den Komfort und die Sicherheit des Hauses, sondern auch die Kosten f√ľr die Erlangung der erforderlichen W√§rmemenge. Kessel m√ľssen viele technische Parameter erf√ľllen, insbesondere einen hohen Wirkungsgrad, einen geringen Energieverbrauch und eine gute W√§rme√ľbertragung. Moderne Kesselsysteme m√ľssen noch kompakt und wartbar sein.

Statistiken zufolge sind in Russland von allen Arten von Heizkesseln f√ľr H√ľtten und einzelne Wohngeb√§ude etwa die H√§lfte Gaskessel, etwa ein Drittel Fl√ľssigbrennstoffe, der Anteil der Elektrokessel etwa 10% und 5% der mit festen Brennstoffen betriebenen Kessel.

Gaskessel

Gaskessel erhielt in Russland den gr√∂√üten Marktanteil unter anderen Arten von Ger√§ten als W√§rmeerzeuger f√ľr einzelne Wohngeb√§ude. Auf dem Markt f√ľr Raumheizger√§te gibt es eine gro√üe Auswahl an Kesseln dieses Typs von verschiedenen Herstellern aus verschiedenen L√§ndern.

Gaskessel

F√ľr die richtige Wahl des Gaskesseltyps m√ľssen Sie die grundlegenden Anforderungen an Betrieb und Sicherheit kennen, die in den nationalen Normen festgelegt sind.
Der Raum, in dem der Kessel installiert wird, muss eine Fl√§che von mindestens 4 Quadratmetern mit einer Deckenh√∂he von mindestens 2,5 m und einer T√ľrbreite von mindestens 80 cm haben. Au√üerdem muss eine √Ėffnung f√ľr die nat√ľrliche Beleuchtung des Raums und eine Entl√ľftung f√ľr die Au√üenluft vorhanden sein. Die obere Markierung des Schornsteins sollte h√∂her als der Grat sein, und sein Durchmesser sollte gem√§√ü der im Pass der installierten Ausr√ľstung angegebenen Gr√∂√üe gemessen werden. Im Raum sollte ein L√ľftungskanal unter der Decke angeordnet sein, und hier ist auch die Platzierung einer Stromversorgung vorgesehen, die an einen separaten Leistungsschalter angeschlossen ist. In dem Raum, in dem sich der Gaskessel befindet, muss ein Luftgasanalysator vorhanden sein, der vor Gaslecks warnt, und ein Notmagnetventil f√ľr die Notabschaltung der Gasversorgung. Der Gaskessel kann nur in Betrieb genommen werden, wenn alle oben genannten Ma√ünahmen getroffen wurden..

Die ungef√§hre Leistung eines Gaskessels wird anhand der Berechnung des Bedarfs von 1 kW pro 10 Quadratmeter Hausfl√§che bei einer Deckenh√∂he von 2,5 m ermittelt. Die Warmwasserbereitung nimmt etwa ein Viertel der Leistung des Kessels in Anspruch. Diese Berechnung ist √§u√üerst ungef√§hr, daher sollten diese Parameter im Projekt ber√ľcksichtigt werden, da auch andere Indikatoren davon abh√§ngen, insbesondere der Durchmesser des Schornsteins.

Bei der Auswahl eines Kessels sollten Sie auch das Metall ber√ľcksichtigen, aus dem er besteht. Kessel aus Stahl sind leichter, aber weniger langlebig (10 – 15 Jahre), w√§hrend Gusseisenkessel mehr als doppelt so schwer sind, aber etwa 50 Jahre halten. Stahl korrodiert beim Ausschalten des Systems. Daher empfehlen Experten f√ľr gro√üe H√§user (√ľber 400 Quadratmeter) die Verwendung von Gusseisenkesseln.

Um eine unterbrechungsfreie und langfristige Stromversorgung des Kessels herzustellen, wird empfohlen, einen Spannungsstabilisator oder einen √úberspannungsschutz zu verwenden. Es werden auch automatische Maschinen verwendet, die sich ausschalten, wenn die Spannung im Netzwerk die zul√§ssigen Werte √ľberschreitet. Daher muss der Kessel geerdet und seine Stromversorgung einem separaten Leistungsschalter zugef√ľhrt werden. Gleichzeitig sollte man sich nicht besonders um das Abschalten des Kessels bei Stromausf√§llen sorgen. Dies f√ľhrt nicht zu einer Blockierung des Kessels, sondern kehrt nach Wiederherstellung der Stromversorgung automatisch in den voreingestellten Betriebsmodus zur√ľck.

Gaskessel sind bodenstehend und an der Wand montiert, und letztere sind eigentlich Minikessel, da sich in ihrem Geh√§use neben dem Brenner und dem W√§rmetauscher eine Umw√§lzpumpe, ein Ausgleichsbeh√§lter, ein Manometer, ein Thermometer und ein Sicherheitssystem befinden. Es werden Kessel hergestellt, die dank des in das Ger√§t eingebauten L√ľfters die Verbrennungsprodukte durch die √Ėffnung in der Wand entfernen. Sie werden jedoch nur in Wandausf√ľhrung und mit einer Leistung von nicht mehr als 24 kW hergestellt.

Ein moderner Gaskessel f√ľr ein einzelnes Wohngeb√§ude muss √ľber eine ganze Reihe von Ger√§ten und Mechanismen verf√ľgen, die einen st√∂rungsfreien und sicheren Betrieb steuern. Normalerweise wird fast alles, was Sie brauchen, mit dem Kessel geliefert und ist bereits an seinem K√∂rper montiert. Daher reicht es aus, einen digitalen Programmierer daran anzuschlie√üen, und Sie k√∂nnen nicht nur die gesamte W√§rmewirtschaft fernsteuern, sondern auch Fehlfunktionen diagnostizieren, die sich auf dem Computerbildschirm widerspiegeln.

Stehende Gaskessel

MarkeHerstellerLeistung, kWtAbmessungen, cm (HxBxT)Gewicht (kgPreis, reiben

Vitogas 100-F 29 Vitotronic 100 / KC3

Viessmann, Deutschland29890 x 650 x 76014259850

ELITEC DTG 1306 EcoNOx / H 150

De Dietrich, Frankreichdreißig1700 x 600 x 84623298300

ARISTON UNOBLOC GPV 24 RI

ARISTON, Italien26.6600 x 665 x 85010857350

An der Wand hängende Gaskessel

MarkeHerstellerLeistung, kWtAbmessungen, cm (HxBxT)Gewicht (kgPreis, reiben

Vitopend 100

Viessmann, Deutschland10.5-30850 x 460 x 3604438385

MCR 30/35 MI

De Dietrich, Frankreich6.6-31.6670 x 400 x 3003273260

GENIA MAXI 30 BFFI

ARISTON, Italien10,1-30950 x 595 x 4705967840

√Ėlkessel

Ohne die M√∂glichkeit, Elektro- oder Gaskessel zu verwenden, kann das Problem der W√§rmeversorgung eines einzelnen Wohngeb√§udes gel√∂st werden √Ėlheizkessel. Die meisten Kessel dieses Typs werden mit Diesel betrieben. Kerosin, Heiz√∂l oder Heiz√∂l werden viel seltener verwendet. Alle Fl√ľssigbrennstoffkessel sind bodenstehend und ihre W√§rmetauscher k√∂nnen aus Stahl oder Gusseisen bestehen. Stahlw√§rmetauscher sind leichter als Gusseisen, aber weniger langlebig.

√Ėlkessel

Gebl√§sebrenner werden immer f√ľr Dieselkessel verwendet. Solche Brenner sind durch ein erh√∂htes Ger√§usch gekennzeichnet, da Luft von einem Ventilator in die Brennkammer geblasen wird und ihr Zufluss automatisch gesteuert wird. Dieselbrenner werden ein-, zwei- und dreistufig hergestellt. Mehrstufige Brenner reduzieren den Energieverbrauch, erh√∂hen die Ressourcen der Kessel und erh√∂hen die Variabilit√§t beim Einstellen des Kesselheizmodus. Heizkessel, die nur fl√ľssigen Brennstoff verwenden, haben station√§re Brenner, die in die Kesselstruktur eingebaut sind. Kesselmodelle dieses Typs bestehen aus Stahlw√§rmetauschern und eingebauten Durchlauferhitzern. Das Kesselversorgungsset enth√§lt Umw√§lzpumpen und ein Instrumentierungssystem, das eine automatische √úberwachung des Kesselbetriebs erm√∂glicht. Es werden Kessel hergestellt, die nach dem Austausch des Brenners Gas als Brennstoff verwenden k√∂nnen.

√Ėlkessel k√∂nnen ein- oder zweikreisig mit Durchfluss-Warmwasserbereiter sein. Einkreis-Kessel erm√∂glichen die Aufbereitung von Warmwasser f√ľr den Hausgebrauch mit externen Speicherkesseln.

√Ėlkessel mit geschlossener Brennkammer, deren Rauchgase unter √§u√üerem Einfluss durch einen koaxialen Kamin abgef√ľhrt werden, werden als Zwangszugkessel bezeichnet. Gleichzeitig wird Luft durch denselben koaxialen Schornstein in die Brennkammer gepumpt. Kessel dieses Typs werden mit einer Leistung von nicht mehr als 35 kW hergestellt..

√Ėlkessel sind stark von der Verf√ľgbarkeit elektrischer Energie abh√§ngig. Wenn es nicht vorhanden ist, funktioniert der Brenner nicht mehr und der Motor kann nur manuell neu gestartet werden. F√ľr den normalen Betrieb von Fl√ľssigbrennstoffkesseln m√ľssen Brennstofftanks aus Stahl oder Kunststoff, die zu Gruppen zusammengefasst sind, in speziellen R√§umen oder au√üerhalb des Geb√§udes installiert werden. Bei der Installation von Tanks au√üerhalb des Hauses m√ľssen Ma√ünahmen getroffen werden, um ein Einfrieren der Kraftstoffleitungen unter Bedingungen eines Zeitraums mit negativen Temperaturen zu verhindern.

MarkeHerstellerLeistung, kWtAbmessungen, cm (HxBxT)Gewicht (kgPreis, reiben

Bison30

Protherm, Tschechische Republik27.1870 x 450 x 38512129120

TURBO-21R

Kiturami, S√ľdkorea24.4465 x 278 x 7618842214

Atlas D 30

Ferroli, Italien30.0850 x 500 x 40012736500

Elektrokessel

Bei der Auswahl eines Heizsystems f√ľr ein einzelnes Haus ziehen viele nicht einmal die M√∂glichkeit in Betracht, einen Elektrokessel zu installieren, ohne vorher zu bezweifeln, dass dieser viel teurer ist. Dies ist in der Tat der Fall im Vergleich zu Kesseln, die Hauptgas verwenden. In Ermangelung einer Gasleitung erweist sich ein Elektrokessel jedoch als ziemlich wettbewerbsf√§hig gegen√ľber anderen Arten von Heizkesseln..

Elektrokessel

Die Hauptvorteile von Heizsystemen an Elektrokesseln sind:

  • Umweltfreundlichkeit, da beim Betrieb solcher Kessel keine sch√§dlichen Emissionen auftreten;
  • Bei Verwendung von Elektrokesseln in Heizsystemen ist es nicht erforderlich, ein separates Geb√§ude f√ľr den Heizraum und einen Schornstein zu bauen.
  • hohe Explosion und Brandschutz, da weder Gas noch Beh√§lter mit Kraftstoff vorhanden sind;
  • Sauberkeit in den R√§umlichkeiten, geringe Ausstattung, einfache Aufrechterhaltung eines konstanten Mikroklimas im Haus, einfache Verwaltung;
  • hohe Effizienz.

Gleichzeitig gibt es eine Reihe schwerwiegender Gr√ľnde, die verhindern, dass Elektrokessel in Russland immer beliebter werden:

  • Mangel an dedizierter Energie in den meisten einzelnen H√§usern, ausreichend f√ľr den normalen Betrieb der Heizungsanlage an einem Elektrokessel;
  • ziemlich h√§ufige Stromausf√§lle;
  • ziemlich hohe Stromkosten.

F√ľr eine grobe Berechnung der zum Heizen eines Hauses erforderlichen Kesselleistung kann davon ausgegangen werden, dass zum Heizen von 10 Quadratmetern Fl√§che mit einer Decke von nicht mehr als 3 m 1 Kilowatt Leistung ben√∂tigt wird. Nachdem Sie eine bestimmte Nummer erhalten haben, k√∂nnen Sie pr√ľfen, ob f√ľr die Stromversorgung eines Hauses oder eines Sommerhauses entsprechend den technischen Bedingungen gen√ľgend Strom f√ľr die Stromversorgung eines Elektrokessels vorhanden ist oder nicht. H√∂chstwahrscheinlich nicht, da einzelne Wohngeb√§ude in der Regel selten mehr als 10 kW haben, was die Verwendung eines Elektrokessels nicht zul√§sst.

In Bezug auf m√∂gliche Ausf√§lle bei der Stromversorgung, dh die positiven Erfahrungen mit der Verwendung von zwei Kesseltypen in Dampf – dem Hauptbrennstoff, dem Elektrokessel und dem Ersatzkessel in der Regel Festbrennstoff. Der gleiche Dampf wird zur Reduzierung des Energieverbrauchs verwendet: Zun√§chst wird das Haus mit einem kosteng√ľnstigen Festbrennstoffkessel beheizt, bei einem Elektrokessel h√§lt das Haus jedoch nur eine stabile Temperatur aufrecht. Es ist zu beachten, dass in Gro√üst√§dten mit strengen Umwelt- und Sicherheitsanforderungen Stromkessel durchaus mit anderen Kesseltypen konkurrieren k√∂nnen..

Elektrokesselein sehr einfaches Gerät. Seine Haupteinheiten: ein Wärmetauscher, bestehend aus einem Tank mit darin montierten Heizelementen (elektrische Heizungen), eine Steuereinheit. Einige Hersteller umfassen eine Umwälzpumpe, einen Programmierer, einen Ausgleichsbehälter, ein Sicherheitsventil und einen Filter bei der Lieferung eines Elektrokessels..

Elektrokessel sind in zwei verschiedenen Ausf√ľhrungen erh√§ltlich: einphasig (220 V) und dreiphasig (380 V). Kessel mit einer Leistung von mehr als 12 kW werden nur in dreiphasiger Ausf√ľhrung hergestellt. Fast alle Kessel mit einer Leistung von mehr als 6 kW werden mehrstufig hergestellt, so dass der Kessel in saisonalen √úbergangszeiten nicht mit voller Leistung, sondern teilweise mit Stromeinsparung eingeschaltet werden kann.

MarkeHerstellerLeistung, kWtAbmessungen, cm (HxBxT)Gewicht (kgPreis, reiben

EPA-30

EVAN, Russlanddrei√üig565 x 270 x 220f√ľnfzehn20390

Dakon PTE 30

Buderus, Russlanddreißig582 x 822 x 3006050091

27MA

Noirot, Frankreich27602 x 405 x 2752529900

Intois 427

Intois, Russland27670 x 430 x 3202521150

EKCO.L1 36z

KOSPEL, Polen36660—Ö380—Ö1751841760

Festbrennstoffkessel

Seit vielen Jahren bekannte Festbrennstoffkessel verbinden heute die Vorteile der ersten √Ėfen mit modernen Leistungen. Heutige Festbrennstoffkessel sind immer noch nicht von Elektrizit√§t abh√§ngig, k√∂nnen aber gleichzeitig die erforderliche Temperatur des K√ľhlmittels (Wasser oder Frostschutzmittel) im automatischen Modus halten. Die Temperatur am Auslass des Kessels wird in der folgenden Reihenfolge geregelt: Ein am Kessel installierter Sensor √ľberwacht die Temperatur des K√ľhlmittels und schlie√üt bei einem Anstieg gegen√ľber der eingestellten Temperatur die Klappe, wodurch der Verbrennungsprozess verlangsamt wird. Wenn sich die Temperatur in die entgegengesetzte Richtung √§ndert, l√§uft der Vorgang in umgekehrter Reihenfolge ab..

Festbrennstoffkessel

Bei der Installation FestbrennstoffkesselDie Anforderungen an Höhe und Querschnitt des Schornsteins sind unbedingt zu beachten, da bei Abweichungen eine hohe Wahrscheinlichkeit einer Rauchverschmutzung im Kesselraum besteht. Diese Parameter hängen von der Marke und der Leistung des Kessels ab und sind in der Bedienungsanleitung angegeben.

Festbrennstoffkessel k√∂nnen Kohle, Koks und Holz befeuern. In j√ľngster Zeit wurden Modifikationen von Kesseln entwickelt, die beim Wechseln des Brenners mit fl√ľssigem Brennstoff oder Gas betrieben werden k√∂nnen. Solche Kessel werden als Mehrstoffkessel bezeichnet.

Die Betriebstechnologie von Pyrolysekesseln unterscheidet sich etwas vom Betrieb herk√∂mmlicher Kessel mit festen Brennstoffen. In Pyrolysekesseln (gaserzeugenden Kesseln) wird nicht Holz verbrannt, sondern Holzgas, das durch die Einwirkung hoher Temperaturen aus trockenem Holz freigesetzt wird. Das Gas tritt in eine spezielle D√ľse ein und brennt durch diese mit einer sauberen Flamme von fast wei√üer Farbe. Gleichzeitig bildet sich ein Minimum an Asche und es bildet sich √ľberhaupt kein Ru√ü..

Kessel mit Pyrolysetechnologie der Holzverbrennung haben einen h√∂heren Wirkungsgrad (bis zu 85%) und erm√∂glichen eine automatische Leistungsregelung. Die Nachteile solcher Kessel umfassen einen hohen Preis im Vergleich zu anderen Kesseln, die feste Brennstoffe verwenden, und eine erh√∂hte Empfindlichkeit gegen√ľber der Feuchtigkeit von Brennholz..

Weltweit nimmt die Beliebtheit von Festbrennstoffkesseln mit freistehenden Silos und Pellets zu. F√ľr Russland ist eine solche Ausr√ľstung immer noch sehr exotisch, und da wir noch keinen Kraftstoff f√ľr sie hergestellt haben, werden wir sie nur erw√§hnen. Pellets sind Brennstoffe in Form von Holzpellets, bei denen es sich um komprimierte Abf√§lle aus der Holzproduktion handelt. Die L√§nge des Granulats betr√§gt 5-70 mm und der Durchmesser 6-10 mm..

MarkeHerstellerLeistung, kWtAbmessungen, cm (HxBxT)Gewicht (kgPreis, reiben

Kalvis-2-25

Kalvis, Litauendreißig1467 x 550 x 1206405109516

40 DLO Bober

Protherm, Slowakei29935 x 440 x 77030561600

Junkers K 32-1 S 61

Junkers-Bosch, Deutschland9-321040 x 526 x 83024040775

KOTV-31.5

Dymok, Russland31.5760 x 650 x 84015330322

Infrarotstrahler

Andere Geräte, die Wärmeenergie erzeugen, werden ebenfalls zur Beheizung von Wohngebäuden verwendet. Solche Geräte umfassen Infrarotstrahler (ICO). Das Funktionsprinzip des IKO ist äußerst einfach Рes handelt sich um eine spezielle elektrische Lampe, die Licht mit einer bestimmten Wellenlänge emittiert.
Durch die Beheizung von R√§umlichkeiten mit Hilfe von IKO kann der Unterschied zwischen der Lufttemperatur an den Boden- und Deckenmarkierungen verringert werden, da Infrarotstrahlen nicht die Luft erw√§rmen, sondern die Oberfl√§che, die sie erreicht haben. Diese Heizmethode reduziert den W√§rmeaufwand von Heizk√∂rpern erheblich, da quadratische und nicht Kubikmeter des Raums erw√§rmt werden m√ľssen..

Infrarotstrahler

Die Temperatur im Raum kann niedriger sein als gew√∂hnlich, da der IKO bestimmte Stellen im Raum heizt, an denen st√§ndig Menschen anwesend sind, und es nicht so viele von ihnen gibt – einen Schreibtisch, einen Sessel am Fernseher, ein Bett, einen Tisch mit Kosmetika. Die W√§rme beginnt unmittelbar nach dem Einschalten des IKO zu sp√ľren. Daher werden Heizger√§te dieses Typs verwendet, wenn es m√∂glich ist, die Temperatur in den R√§umlichkeiten nachts zu senken und entsprechend Energie zu sparen, da berechnet wird, dass ein Temperaturabfall von 1 ¬į C zu einer Energiekosteneinsparung von 5% f√ľhrt. Wenn der ICO korrekt im Raum positioniert ist, k√∂nnen Sie die Temperatur an jedem Punkt in diesem Raum schnell erh√∂hen oder senken, unabh√§ngig von seiner Fl√§che oder dem Luftvolumen, das erw√§rmt werden muss.

ICOs haben bestimmte Vorteile gegen√ľber herk√∂mmlichen w√§rmeerzeugenden Produkten, insbesondere f√∂rdern sie das Trocknen, verhindern die Bildung von Pilzen und Schimmelpilzen und zerst√∂ren sie auch, wodurch eine sterile Atmosph√§re entsteht. Das Heizsystem mit Hilfe von IKO eignet sich am besten f√ľr den Innenbereich, bei Patienten mit Lungenerkrankungen, f√ľr R√§ume f√ľr Neugeborene und Kinderzimmer. IKO arbeitet leise. Sie k√∂nnen an einer Wand, Decke oder an der gew√ľnschten Stelle auf einem Teleskopst√§nder montiert werden. Dank des modernen Designs werden sie das Innere des Raumes definitiv nicht verderben, wenn sie es nicht dekorieren..

Wir halten es f√ľr ratsam, einige Vergleichsdaten zu den auf dem russischen Markt angebotenen PPI anzugeben. Als Beispiel wird IKO mit einer Kapazit√§t genommen, die ausreicht, um einen Raum von ungef√§hr 14 Quadratmetern zu heizen..

MarkeHerstellerLeistung, kWtAbmessungen, cm (HxBxT)Gewicht (kgPreis, reiben

UFO 1400

Truthahn14009x19x74f√ľnfzehn4350

EZ115

Schweden15005x15x200607950

IC1.4

Russland14004×16,5×161253050

EIU-1.5

Russland15004×7,5×123251740

Emotion horizontal

Frankreich15009,5 x 47 x 851810076

Wie aus dieser Tabelle hervorgeht, ist die Preisspanne ziemlich groß, alle anderen Dinge sind gleich. Daher muss der Käufer die Wahl eines bestimmten Heizgeräts treffen..

Bitte beachten Sie: Die in den Tabellen angegebenen Daten stammen aus offenen Materialien, die im Internet ver√∂ffentlicht wurden (Stand: 21. April 2009). Daher kann es zu Abweichungen von den tats√§chlichen Parametern kommen. Die in den Tabellen angegebenen Preise stammen aus denselben Quellen, erheben daher in keiner Weise den Anspruch, dem Preis eines anderen Unternehmens zu entsprechen, und stellen kein Angebot dar. Dar√ľber hinaus haben Verk√§ufer bei der Preisfestlegung h√∂chstwahrscheinlich die Grundkonfiguration √ľbernommen, ohne die erforderlichen Komponenten zu ber√ľcksichtigen. Daher sind die angegebenen Preise zur Bestimmung der Preisreihenfolge f√ľr das eine oder andere Generatormodell geeignet..

Hier sind die Informationen, die wir teilen wollten. Wir hoffen, dass Sie jetzt eine ziemlich klare Vorstellung davon haben, welcher Generatortyp f√ľr das Haus ben√∂tigt wird. Um die spezifische Vollst√§ndigkeit und die erforderlichen Parameter zu bestimmen, wenden Sie sich am besten an Spezialisten: Konstrukteure, die den w√§rmetechnischen Teil des Projekts √ľbernehmen, und Berater eines Unternehmens, das sich um die Lieferung von Ger√§ten k√ľmmert.

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzuf√ľgen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie