Wie man einen DIY Ultraschallbefeuchter macht

Trockene Luft in Wohnräumen ist ein absolutes Unbehagen und eine der Hauptursachen für schlechte Gesundheit. Sie sollten sich jedoch nicht beeilen, teure Geräte zu kaufen, wenn Sie die Zeit und die Ressourcen haben, um den einfachsten Luftbefeuchter selbst als hocheffizientes Kompaktgerät herzustellen.

Wie man einen DIY Ultraschallbefeuchter macht

Unterschied zu einem Dampferzeuger

Es gibt zwei Arten von Haushaltsbefeuchtern. Einige arbeiten durch Vergrößerung der Verdampfungsfläche, andere durch Erhitzen der Flüssigkeit unter Bildung von Dampf. In beiden Fällen erfolgt die Verdunstung von Wasser auf natürliche Weise, heute werden wir nicht über Dampferzeuger sprechen.

Die meisten modernen Haushaltsgeräte verwenden einen Piezo-Emitter – eine Platte, die mit einer Ultraschallfrequenz vibriert. Das Verdampfungsprinzip lautet wie folgt: Wasser zerfällt in sehr kleine Partikel, eine fein dispergierte Suspension, die nicht wieder zusammenkleben kann und in Form von Wasserdampf weiter besteht. Der Vorteil von dispergierten Luftbefeuchtern ist der geringe Energieverbrauch und das fast vollständige Fehlen von Ablagerungen im Gerät selbst, was sich auf die Haltbarkeit auswirkt.

Wie man einen DIY Ultraschallbefeuchter macht Ultraschall-Luftbefeuchter fĂĽr den Haushalt

Körperteile

Wir empfehlen die Verwendung eines luftdichten Lebensmittelbehälters als Gehäuse für den Luftbefeuchter. Seine Höhe sollte mindestens 150 mm betragen, und seine Breite sollte etwa 300 mm betragen.

Wie man einen DIY Ultraschallbefeuchter macht

Der Wassertank ist eine gewöhnliche Drei-Liter-Dose. Es wird in 6-8 Stunden vollständig verdunsten. Wenn Sie mehr benötigen, verwenden Sie Fünf-Liter-Flaschen oder Flaschen als Trinkwasser.

Wie man einen DIY Ultraschallbefeuchter macht

Es gibt zwei Arten der Verbindung zwischen dem Behälter und dem Körper. In unserem Fall werden wir die Dose verkehrt herum auf einer runden Holzscheibe installieren. NatĂĽrlich ist die Lebensdauer eines solchen Teils nicht zu lang, aber nichts hindert die Herstellung eines neuen Teils. Zusätzlich können Sie einen „feuchtigkeitsbeständigen“ Baum als Basis nehmen, zum Beispiel Lärche oder Linde. Zuerst bohren wir eine Unterlegscheibe aus einem 50 mm dicken Brett mit einer 100 mm Holzkrone. Dann machen wir unter Verwendung des vorhandenen Lochs in der Mitte mit einer 75- oder 80-mm-Krone eine ringförmige Nut mit einer Tiefe von etwa 15 mm und wählen dann das Mittelteil mit einer 60- oder 50-mm-Krone aus.

Wie man einen DIY Ultraschallbefeuchter macht

Mit einem Taschenmesser dehnen wir die Probe von der Krone auf 9–10 mm aus und führen sie dann mit einem dünnen Meißel hinein, um das richtige Profil zu erhalten. Infolgedessen sollte die Waschmaschine wie ein Deckel genau auf das Glas passen. Am oberen Rand der Unterlegscheibe machen wir mit einer Bügelsäge einen Querschnitt bis zu einer Tiefe von ca. 15 mm, so dass kleine Löcher für den Lufteinlass und den Wasseraustritt entstehen. Infolgedessen sollte die Struktur als Trinker für junges Geflügel dienen..

Wie man einen DIY Ultraschallbefeuchter macht

Als zweite Option können Sie einen externen Behälter verwenden: einen kleinen Tank oder Kanister, der über zwei dünne Silikonschläuche mit dem Verdampfer verbunden ist. Es ist jedoch wichtig, dass der Zufuhrschlauch ganz unten im Behälter austritt. Das Einschaltniveau des zweiten Schlauches bestimmt genau die Höhe der Wasserschicht.

Ultraschallverdampfer

Dies ist in der Tat das einzige teure Teil, das Sie kaufen mĂĽssen. Aber beeilen Sie sich nicht, Komponenten fĂĽr vorhandene Modelle von Luftbefeuchtern zu kaufen, sie sind mindestens doppelt so teuer.

Wie man einen DIY Ultraschallbefeuchter macht

Ein gewöhnliches piezoelektrisches Element kostet 300 bis 500 Rubel. Sie können eine bei Online-Auktionen oder direkt aus China kaufen. Machen Sie keinen Fehler bei Ihrer Wahl: Ein „nacktes“ piezoelektrisches Element funktioniert nicht. Sie benötigen ein Gerät in einem wasserdichten Gehäuse mit einem Paar abgehender Drähte und einem Stecker am Ende. Der Unterschied besteht darin, dass ein solcher Luftbefeuchter ĂĽber alle erforderlichen Rohrleitungen verfĂĽgt, um die erforderliche Frequenz zu erzeugen, und ohne zusätzliche Abdichtung buchstäblich in jeden Behälter mit Wasser gegeben werden kann.

Wie man einen DIY Ultraschallbefeuchter macht

Der Verdampfer muss an einer beliebigen Stelle am Boden des Behälters befestigt werden, jedoch nicht in der Nähe der Wände, so dass freier Platz für die Installation eines Behälters mit Wasser bleibt. Wenn der Verdampferkörper nicht wasserdicht ist oder die Platte während der Installation nicht tief genug sinkt, kann das Gerät von außen am Boden des Behälters befestigt werden. Es ist notwendig, ein sauberes Loch für den Rand der Platte zu machen und die Verbindung mit Hygienesilikon abzudichten. Für die Stabilität muss der Behälter mit Beinen oder einem Ständer ausgestattet sein.

Trockenlaufschutz

Der Emitter muss immer eingetaucht sein, dies ist kritisch. Ohne Wasser schwingt es mit, erwärmt sich und bricht in Sekunden zusammen.

Der Trockenlaufschutz kann mit dem einfachsten WaschflĂĽssigkeitsstandsensor fĂĽr Haushaltsfahrzeuge durchgefĂĽhrt werden. Es ist ratsam, kurze Schwimmersensoren mit einem Reed-Schalter in einem kleinen Rohr zu kaufen, da sonst die Gefahr groĂź ist, dass sich der Luftbefeuchter ausschaltet, bevor das Wasser in der Bank ausgeht.

Wie man einen DIY Ultraschallbefeuchter macht

Stellen Sie den Sensor so auf den Boden des Behälters, dass er sich nach dem Aufstellen der Dose im Inneren befindet. Wenn der Container separat installiert wird, ist der Sensor darin installiert. Die normale Betriebsart des Sensors ist ein offener Kontakt, es können jedoch mehrere Schaltkreise vorhanden sein. Verwenden Sie zum Invertieren des Signals ein Zwischenrelais oder einen Halbleiterschalter. Wenn der Kontaktsensor über ein Standardbetriebsschema verfügt, kann er direkt an den offenen Stromkreis der Stromversorgung eines Emitters mit geringer Leistung angeschlossen werden.

Wie man einen DIY Ultraschallbefeuchter macht

Leistung und Automatisierung

Die meisten Piezo-Emitter sind für eine Niederspannungsversorgung mit 12 oder 24 VDC ausgelegt. Es gibt unzählige Möglichkeiten, einen hausgemachten Luftbefeuchter mit Strom zu versorgen. Wir empfehlen, das Netzteil und die Automatisierungseinheit ausschließlich aus Sicherheitsgründen in einem separaten Gehäuse aufzubewahren..

Die einfachste und vielseitigste Option ist ein PC-Netzteil. Sie haben ein einheitliches Bezeichnungssystem:

  • gelbe Drähte +12 V;
  • schwarzer Draht – gemeinsames Minus;
  • dunkelblauer Draht – 12 V in umgekehrter Polarität (bis zu 0,5 A).

Somit wird eine 12-V-Verbindung mit einem schwarzen und gelben Kabel hergestellt, und eine 24-V-Verbindung wird mit einem gelben und blauen Kabel hergestellt..

Wie man einen DIY Ultraschallbefeuchter macht

Da für die Stromversorgung des Emitters keine perfekt stabilisierte Spannung erforderlich ist, können Sie kleine Transformatoren von alten Radios und anderen Haushaltsgeräten mit einer Diodenbrücke und ohne Frequenzgenerator verwenden. Sie können den Transformator selbst auf einen kleinen Ferritkern (bis zu 30 mm) wickeln, da die Leistung des Piezo-Emitters minimal ist.

Um den Betrieb des Verdampfers zum Ausschalten bei Erreichen einer bestimmten Luftfeuchtigkeit zu automatisieren, muss ein kleiner Stromkreis durch Aufhängen der Installation zusammengebaut werden. Der erste Teil ist ein DHT11-Sensor mit einem digitalen Ausgangssignal. Das zweite Element ist der Arduino mini als digitaler Controller. Der Aktuator der Schaltung ist ein Thyristorschalter oder Mikrorelais mit einem Verbrauchsstrom von bis zu 0,3 A, und ein variabler Widerstand von 10-15 kOhm wirkt als Regler.

Wie man einen DIY Ultraschallbefeuchter macht1. StromanschlĂĽsse. 2. SchlĂĽsseltransistoren. 3. Arduino-Controller-Karte. 4. Feuchtigkeitssensor

Die Skizze (Algorithmus, Firmware) für eine solche Baugruppe ist sehr einfach. Wir deklarieren zwei globale int-Variablen und schreiben in sie die Werte auf die Pins des Sensors und des Potentiometers. Um die Werte zu vergleichen, wird in einer Endlosschleife nur ein if-else-Konstrukt verwendet, dessen sekundäre Bedingung eine Ausnahme darstellt, die das Piezo-Emitter-Relais ausschaltet, wenn der Wert der variablen Luftfeuchtigkeit den Einstellwert überschreitet. Verwenden Sie den Port-Monitor der angeschlossenen Karte, um die Werte zu kalibrieren.

Endmontage des Gerätes

Lassen Sie uns zum Schluss das Gerät zusammenbauen. Wir ziehen die Unterlegscheibe unter der Dose mit selbstschneidenden Schrauben zum Boden des Behälters, nachdem sie zuvor mit Dichtmittel geschmiert wurden. Wir setzen das leere Glas auf, messen die Vertiefungen von den Seiten und übertragen die Abmessungen auf den Behälterdeckel. Schneiden Sie ein Loch gemäß der Markierung aus und setzen Sie am Rand einen dünnen Silikonschlauch entlang.

Wie man einen DIY Ultraschallbefeuchter macht

Mit einem Einschnitt von 20 bis 30 mm vom Ausschnitt machen wir ein zweites Loch mit einem Durchmesser von 50 mm und installieren einen ComputerkĂĽhler an vier 60-mm-Schrauben, der den Luftstrom nach oben lenkt, Dampf aus dem Behälter entfernt und dessen Erzeugung mit einem kleinen Vakuum erleichtert. PVA 3×0,75 mm wird zum Anschluss an das Netzteil verwendet.

Wie man einen DIY Ultraschallbefeuchter macht

Jetzt bleibt es, das Glas bis zum Rand mit Wasser zu fĂĽllen, den zusammengebauten Luftbefeuchter oben aufzusetzen, die Struktur umzudrehen und Strom anzulegen.

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufĂĽgen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie