Zehn trendige Küchendesign-Trends

Lassen Sie uns darüber sprechen, welche Küchen heute am modischsten sind. Welche Trends gibt es in diesem Bereich, was genau bestellen Eigentümer am häufigsten, wenn sie ihre Küche so attraktiv und funktional wie möglich gestalten möchten? Hier einige Beispiele für aktuelle Küchentrends.

Zehn trendige Küchendesign-Trends

Unsere Website hat bereits geschrieben, dass die Kombination einer Küche mit einem Wohnzimmer einer der zehn aktuellen Trends im Bereich des Vorortbaus ist. Ja, sagen die Architekten, in den meisten Fällen wählen die Eigentümer Projekte mit einem kombinierten Raum. Dies gilt jedoch in größerem Maße für die Aufteilung des gesamten Hauses. Wir möchten spezifischere Attribute der modischen Küche hervorheben..

Der erste Trend ist die unauffällige Küche

Trotz der Tatsache, dass die Küche oft mit dem Wohnzimmer kombiniert wird, versuchen die Eigentümer, sie weniger sichtbar zu machen. Oft mischen sich Schränke farblich mit den Wänden, das Waschbecken ist mit einem Teil der Arbeitsplatte bedeckt, die Mikrowelle ist hinter den Türen versteckt. Eine solche Küche fällt nicht auf, das Wohnzimmer bleibt der Hauptteil des Raumes..

Zehn trendige Küchendesign-Trends

Der zweite Trend ist die Inline-Küche

Wenn früher die Eigentümer sowohl L- als auch U-förmigen Küchen zugestimmt haben, versuchen sie jetzt zunehmend, alles in einer Linie zu platzieren. Die einzigen Ausnahmen sind die kleinsten Küchen in den Wohnungen des alten Fonds, in denen auf der einen Seite einfach nicht alles passt.

Zehn trendige Küchendesign-Trends

Der dritte Trend ist die Insel

Ja, Kücheninseln sind immer noch in Mode. In der Wohnküche zonieren sie den Raum, werden zu zusätzlichen Arbeitsflächen, Bartheken, Esstischen, Abstellräumen.

Zehn trendige Küchendesign-Trends

Der vierte Trend sind Säulenschränke bis zur Decke

Wir haben bereits über diesen Trend geschrieben und die Vor- und Nachteile von Schränken untersucht, die sich vom Boden bis zur Decke erstrecken. Der Trend ist relevant, sodass Sie den Eindruck der Küche ändern, an der Wand auflösen und den Raum maximal nutzen können.

Zehn trendige Küchendesign-Trends

Der fünfte Trend – Türen ohne Griffe

Designer bemerken, dass die Zeiten, in denen der Griff als Dekoration des Küchenschranks angesehen wurde, lange vorbei sind. Die Besitzer bevorzugen jetzt aufschiebbare Türen. Ja, solche Accessoires kosten mehr, aber die Küche wird prägnanter und moderner..

Zehn trendige Küchendesign-Trends

Der sechste Trend – der Kühlschrank in Sicht

Viele Hausbesitzer haben heute begonnen, sich von eingebauten Kühlschränken zu entfernen. Sie sind weniger geräumig als gewöhnliche und nehmen gleichzeitig den gleichen Platz ein. Außerdem, warum einen schönen Kühlschrank verstecken, zum Beispiel mit einem Kontrolldisplay oder einer Eisausgabefunktion?

Zehn trendige Küchendesign-Trends

Siebter Trend – Matte gegen Glanz

Wie wir bereits geschrieben haben, sind glänzende und matte Fronten von Küchensets ungefähr gleich beliebt. Wie die Designer jedoch feststellen, bevorzugen immer mehr Kunden matte Oberflächen als neutraler und leicht zu reinigen..

Zehn trendige Küchendesign-Trends

Achter Trend – zusätzlicher Gefrierschrank

Sparsame Familien, insbesondere mit Kindern, versuchen heutzutage oft, in ihrer Küche einen Platz für eine zusätzliche, separate, wenn auch kleine Gefriertruhe zu finden. Sie lagern oft gefrorenes Obst, Kräuter und Gemüse von ihrem eigenen Standort, um nicht alles in Gläsern aufzubewahren..

Zehn trendige Küchendesign-Trends

Der neunte Trend – Ablehnung von geschnitzten Elementen und Paneelen

Küchensets gehen eindeutig in Richtung Minimalismus. Es gibt keine Stifte oder andere Dekorationen auf ihnen. Selbst klassische Holzküchen werden ohne zusätzliches Dekor strenger.

Zehn trendige Küchendesign-Trends

Der zehnte Trend – Weiß und komplexe Farben

Immer mehr Hausbesitzer entscheiden, dass eine weiße Küche praktisch und attraktiv ist. Wenn nicht weiß, dann wählten sie häufiger so komplexe Farbtöne wie Ocker, Burgund, Olive und Vanille. Sie werden heute nicht von einer Küche mit dunkelblauen oder sogar schwarzen Schränken überrascht sein. Außerdem werden häufig zwei Farben kombiniert. Das brillante Metall des Kühlschranks, des Kochfelds und anderer Haushaltsgeräte trägt zum Gesamtbild bei.

Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: