Zwischengeschoss in einem Raum mit hoher Decke: Fotobeispiele

Das Zwischengeschoss, es ist mittelschwer, es ist auch das Zwischengeschoss, kann die NutzflĂ€che des Raumes um das Eineinhalbfache vergrĂ¶ĂŸern! Lassen Sie uns zusammen mit der Site Our Site sehen, was ein Zwischengeschoss sein kann und wie Sie es verwenden können. Wir werden die Optionen fĂŒr die Anordnung des Zwischengeschosses anhand von Fotobeispielen demonstrieren.

Zwischengeschoss in einem Raum mit hoher Decke

Laut SNiP 31-01-2003 ist das Zwischengeschoss ein Standort in einem Wohnzimmer oder einem anderen Raum mit hoher Decke, der bis zu 40% der GesamtflĂ€che einnimmt. Meistens befindet sich das Zwischengeschoss knapp ĂŒber der Mitte der Deckenhöhe, dh der untere Raum ist auf jeden Fall nicht nur gerĂ€umiger, sondern auch höher. Experten zufolge können Sie ein Zwischengeschoss in einem Raum mit einer Leinwandhöhe von mindestens drei Metern ausstatten, aber am besten von 3,5 bis 5 Metern.

Ein architektonisches Zwischengeschoss kann ganz anders aussehen – nur eine Kante fĂŒr ein BĂŒcherregal und einen Sessel, ein Platz fĂŒr ein Zustellbett, eine volle Sitzecke oder ein BĂŒro. Es hĂ€ngt alles von der GrĂ¶ĂŸe dieser Plattform ab, könnte man sagen – einem Halbbalkon in einem Raum mit hohen Decken.

Zwischengeschoss in einem Raum mit hoher Decke

Zwischengeschoss in einem Raum mit hoher Decke

Das Zwischengeschoss hat viele Vorteile:

  • Raum wird rational genutzt. Die EigentĂŒmer bewundern nicht nur die hohe Decke, sie nutzen diese Funktion des Raumes auch richtig.
  • Es gibt zusĂ€tzlichen Platz, der auf völlig unterschiedliche Weise genutzt werden kann.
  • Das Zwischengeschoss sieht immer vorteilhaft aus, schön, der Raum bekommt ein originelles Design.

Es gibt aber auch Nachteile:

  • Ein Raum mit einer hohen Decke hat immer eine hervorragende Akustik. Dies ist ideal fĂŒr einen Konzertsaal, aber nicht fĂŒr WohnrĂ€ume. Es ist unmöglich, sich im Zwischengeschoss zurĂŒckzuziehen – alle GerĂ€usche von unten sind perfekt hörbar.
  • Das Zwischengeschoss hat normalerweise keine eigenen Fenster, das heißt, Sie mĂŒssen sich um zusĂ€tzliche Beleuchtung kĂŒmmern.
  • Warme Luft neigt dazu aufzusteigen, so dass es im Zwischengeschoss stickig werden kann.
  • Die Treppe zum Zwischengeschoss nimmt einen Teil des Raumes ein. Dieses Minus wird jedoch durch das Erscheinen von zusĂ€tzlichem Nutzraum oben ausgeglichen.

Zwischengeschoss in einem Raum mit hoher Decke

Zwischengeschoss in einem Raum mit hoher Decke

Zwischengeschoss in einem Raum mit hoher Decke

Sie können ein Wohnmezzanin auf verschiedene Arten nutzen. Aber meistens rĂŒsten sie sich hier aus:

  • Umkleidekabinen, weil unten nicht genug Platz fĂŒr alle Dinge war. Ja, im unteren Teil werden unnötige GegenstĂ€nde entfernt, aber es ist möglicherweise nicht sehr bequem, jedes Mal die Treppe hinaufzusteigen, um sich umzuziehen.
  • Schlafzimmer. Die beliebteste Option. Erstens können Sie die Höhe der Decke im Zwischengeschoss verringern, da sie hier horizontal angeordnet werden. Zweitens können Sie einfach die gesamte obere Plattform mit einer Matratze nehmen und einen gerĂ€umigen Schlafplatz ausstatten.
  • Kinderzimmer. Kinder lieben Mezzanine! Das Kind bekommt eine Art eigenes Haus, eine eigene Zone. Ja, es gibt ein Sicherheitsproblem. Das Kind sollte alt genug sein, die Treppen sollten so zuverlĂ€ssig und bequem wie möglich sein, und die GelĂ€nder, die Trennwand sollten so hoch wie möglich sein, damit niemand von oben fallen kann.
  • Arbeitszimmer, Leseecke, Bibliothek. Im Zwischengeschoss können Sie sich zumindest optisch zurĂŒckziehen. Lassen Sie die Hörbarkeit ausgezeichnet sein, aber Sie werden niemanden sehen, Sie können arbeiten oder lesen.

Ebenso kann der Bereich unter dem Zwischengeschoss auf unterschiedliche Weise genutzt werden. RĂŒsten Sie beispielsweise das Kinderzimmer im Obergeschoss aus und stellen Sie einen Computertisch unter die Decke.

Wichtig! Direkt gesagt, Bauvorschriften sagen nichts darĂŒber aus, dass die Anordnung des Zwischengeschosses legalisiert werden sollte. Experten zufolge muss dies jedoch getan werden! Erstens haben Sie zusĂ€tzlichen Wohnraum, der in den BTI-Plan aufgenommen werden muss. Zweitens können bei der Anordnung eines Zwischengeschosses tragende Böden betroffen sein (und dies geschieht meistens). Das Portal hat bereits ausfĂŒhrlich darĂŒber geschrieben, wie die Sanierung legalisiert werden kann.

Zwischengeschoss in einem Raum mit hoher Decke

Zwischengeschoss in einem Raum mit hoher Decke

Zwischengeschoss in einem Raum mit hoher Decke

Das Zwischengeschoss kann auf drei Arten ausgestattet werden:

  • Verwenden Sie eine Balkenstruktur, wenn der Mezzaninbalken auf StĂŒtzen (speziellen Pfosten oder SĂ€ulen) oder auf den tragenden WĂ€nden des Hauses ruht.
  • Verwenden Sie eine trĂ€gerlose Struktur, wenn der Boden direkt auf den tragenden WĂ€nden aufliegt.
  • Verwenden Sie eine kombinierte Metallstruktur, wenn der Rahmen entweder auf speziellen StĂŒtzen oder auf tragenden WĂ€nden ruht.

Als Balken können Sie einen Kanal, Stahlbetonprodukte oder Holz verwenden. Es ist sehr wichtig daran zu denken, dass das Zwischengeschoss so hell wie möglich sein sollte! Daher ist ein Baum die beste Option. Holzpaneele, hohle Keramikplatten und leichte Hohlpaneele können als tragende Mezzaninböden verwendet werden.

Wichtig! In jedem Fall sollte auch das stĂ€rkste und zuverlĂ€ssigste Zwischengeschoss eines Metall- oder Stahlbetonrahmens nicht ĂŒberlastet werden! Weniger sperrige Möbel, die außerdem auf einem so relativ kleinen Halbbalkon fehl am Platz aussehen.

Zwischengeschoss in einem Raum mit hoher Decke

Zwischengeschoss in einem Raum mit hoher Decke

Zwischengeschoss in einem Raum mit hoher Decke

Zwischengeschoss in einem Raum mit hoher Decke

Zwischengeschoss in einem Raum mit hoher Decke

Zwischengeschoss in einem Raum mit hoher Decke

Die Treppen zum Zwischengeschoss werden meistens gewöhnlich gemacht und marschieren. Wenn im Raum darunter zu wenig Platz ist, werden Schraubenstrukturen verwendet. Um Platz zu sparen, können Sie die Treppe ĂŒbrigens nicht an der Seite des Zwischengeschosses, sondern an der Wand platzieren, indem Sie ein Loch in der Decke zum Anheben angeordnet haben.

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufĂŒgen

Durch Klicken auf die SchaltflÀche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie