Adapter und Anhänger für handgeführte Traktoren

Wie kann man einen handgeführten Traktor in einen Minitraktor verwandeln und was sind die Anhänger für einen handgeführten Traktor? Gibt es werkseitige Geräte zur Erweiterung der Funktionalität? In diesem Artikel werden wir über die Umwandlung eines zweirädrigen Fußgängertraktors in ein voll selbstfahrendes vierrädriges Fahrgerät sprechen..

Anbaugeräte für den handgeführten Traktor. Teil 3. Adapter und Anhänger

In früheren Überprüfungen haben wir Geräte in Betracht gezogen, die eine Produktionseinheit aus einem einfachen handgeführten Traktor (MB) machen, der nützliche Arbeit leistet. In diesem Artikel werden wir über Adapter (Fahrwerke) und gezogene Ausrüstung für MB sprechen, mit denen Sie einen primitiven Minitraktor für die Hausarbeit erhalten können.

Der Einbau von zwei zusätzlichen Rädern ist bei Landwirten sehr beliebt. Die Landwirtschaft kostet viel Energie und ist für einen Menschen begrenzt. Die Modernisierung des handgeführten Traktors bietet dem Besitzer eine Reihe von Vorteilen.

Erleichterung der Arbeit des Bedieners. Sie müssen MB nicht mehr an den Griffen fahren und müssen Ihre ganze Energie darauf verwenden, hinter ihm zu laufen.

Anbaugeräte für den handgeführten Traktor. Teil 3. Adapter und Anhänger

Realisierung des Traktionspotentials. Axiale, stationäre und Aktivator-Anbaugeräte zeigen etwa die Hälfte der Leistung des MB. Seine wirklichen Fähigkeiten manifestieren sich gerade in der Arbeit mit Anhängern und Adaptern..

Erweiterung der Funktionalität. Neben den reinen Transportqualitäten erhält der MB die Möglichkeit, sich in neuen Aktivitäten zu zeigen. Beherrschen Sie beispielsweise mehr Pflanzenmaterial und geben Sie Hunderte Liter Sprühflüssigkeit aus.

Selbstbewegungsvorteil. Es ist nicht erforderlich, es mit einem separaten Fahrzeug zu einem entfernten Arbeitsplatz zu transportieren.

Einfache Steuerungen. MB muss nicht im Gewicht gehalten werden und die gesamte Masse in die richtige Richtung lenken.

Alle oben genannten Eigenschaften werden verfügbar, wenn gezogene Geräte verwendet werden. Es ist in zwei Haupttypen unterteilt – Anhänger (Wagen) und Adapter. Wir werden sie in der Reihenfolge von einfach bis komplex betrachten..

Anhänger

Strukturell ähnlich wie bei jedem bekannten Typ von zweirädrigen Transportanhängern. Es gibt Geräte mit zwei Radpaaren, aber dies sind eher experimentelle Modelle. Der Einbau eines zusätzlichen Paares rechtfertigt sich nicht – die Tragfähigkeit des Anhängers erhöht sich um das 2- bis 2,5-fache, die Motorleistung bleibt jedoch begrenzt. Der Werksanhänger hat immer einen Sitz für den Bediener, manchmal eine ganze Bank (Box) in voller Breite. Einige Modelle sind für Tanks bis 300 Liter ausgelegt oder verfügen über ein Befestigungssystem.

Anbaugeräte für den handgeführten Traktor. Teil 3. Adapter und Anhänger

In Bezug auf die Funktionalität werden Onboard- und Dump-Geräte unterschieden. Auf Wunsch kann ein Rahmen mit Rädern separat als Basis für eine kundenspezifische Anordnung erworben werden. Das Vorhandensein von pneumatischen Rädern beeinflusst den Preis und den Fahrkomfort erheblich. Einige Hersteller passen der Einfachheit halber Achsen für Autoräder gängiger Modelle an: Lada, Tavria, IZH. 90% der Anhänger sind mit Bremsen ausgestattet. Die selbstfahrende Anhängerkupplung kann Geschwindigkeiten von bis zu 30 km / h erreichen, während sich der Kraftstoffverbrauch im Vergleich zur Fußgängerversion um das 1,5-1,7-fache erhöht.

Angetriebene Anhänger fallen in dieser Kategorie auf. Sie haben Achsen mit einem Schneckengetriebe und einer Propellerwelle, die mit der Zapfwelle des handgeführten Traktors verbunden sind. Diese Art von Ausrüstung wird nur bei den leistungsstärksten MBs verwendet und bietet die höchste Fahrleistung. Die maximale Tragfähigkeit des gesamten Gerätes beträgt 350-750 kg bei einem Eigengewicht von 90 bis 200 kg.

Anhänger für handgeführte Traktoren:

Modell Hersteller Seitengröße, mm Tragfähigkeit, kg Räder Tafel Preis, reiben.
„BULAT PMB-1“ Ukraine 1100 x 1300 350 Besetzung enthalten Tafel 8000
„Motor Sich AD-2V“ Ukraine 1200 x 1300 350 Besetzung enthalten Tafel 9500
„BULAT PMB-1U“ Ukraine 1100 x 1400 450 pneumatisch nicht enthalten Kipper 9800
„BULAT PMB-2U“ Ukraine 1300 x 1700 550 pneumatisch nicht enthalten Kipper 11200
„Motor Sich TS-1“ Ukraine 1200 x 1300 350 pneumatisch enthalten Kipper 11500
„Mobile K TPM-350-1“ Russland 1000 x 1300 350 Besetzung enthalten Muldenkipper, verzinkt 15800
PRORAB TT-502 China 1100 x 1500 380 Besetzung enthalten Kipper 16000
„KADVI PM-04“ Russland 1150 x 1200 500 gegossen / pneumatisch optional Tafel 16400
Grillo G55-107 Italien-Russland 1250 x 1400 350 pneumatisch enthalten Tafel 25000
„Kadvi AMPK-500“, Allradantrieb Russland 1100 x 1100 500 Besetzung enthalten Tafel 32000
„Belarus MTZ-750“ Weißrussland 1200 x 1650 750 Besetzung enthalten Tafel 38000

Adapter für handgeführten Traktor (AMB)

Der Adapter ist eine Zweiradkupplung, mit der Sie (zusätzlich zum Transport) nützliche Arbeiten an vier Rädern ausführen können, die durch die Funktionalität des handgeführten Traktors gewährleistet sind. Da es anstelle des hinteren Gestänges montiert ist, ist in seinem hinteren Teil ein beweglicher Schäkel oder Rahmen vorgesehen, mit dem die Geräte nicht nur montiert, sondern auch direkt unterwegs angepasst werden können. Der Einstellmechanismus (Schäkelantrieb) kann Traktion oder Hebel sein.

Obligatorisches AMB-Attribut – Fahrersitz. Die standardmäßigen handgeführten Traktorsteuerungen sind vollständig manuell, sodass Sie sie in sitzender Position verwenden können. Dies ist ein zusätzlicher Vorteil bei Arbeiten auf dichtem Boden – das Gewicht des Bedieners hilft, den Pflug zu vertiefen..

Eine Person strebt immer nach dem Besten und diese Tatsache konnte die Arbeitsmechanismen nur beeinflussen. Die langfristige Arbeit vor Ort ließ uns über die Bequemlichkeit der Steuerung nachdenken, und der handgeführte Traktor wurde in den Fabriken erneut modernisiert. Infolgedessen sahen die Lande- und Lenkmodule (PRM) das Licht. Es gibt zwei Arten:

  • Adapter
  • Rahmen

Der Adapter Rx (APRM) ist ein separater Anhänger, der sich zusammen mit dem Fahrersitz am angetriebenen Teil der Anhängerkupplung befindet. Die Getriebekupplung des handgeführten Traktors wird hauptsächlich dem Pedal zugeführt. Normalerweise ist der APRM mit einem Lenkrad ausgestattet, dessen Schub auf den Bereich der Räder des handgeführten Traktors oder auf die Kupplungseinheit übertragen wird.

Anbaugeräte für den handgeführten Traktor. Teil 3. Adapter und Anhänger

Der Vorteil des APRM-Layouts:

  • Gewichtsausgleich entlang der Achsen;
  • schnelle Montage und Demontage der Struktur;
  • Es ist keine wesentliche Änderung der Kontrollen erforderlich.

Nachteile:

  • bewegliche Anhängerkupplung – schlechteste Stabilität;
  • unbequemer Landebetreiber (hart bei Langzeitarbeit).

Adapter Lande- und Lenkmodule:

Modell Hersteller Preis, reiben.
„Bulat 810“ (Sitz mit Rad) BULAT, Ukraine 4500
Adapter APM-100 (ohne Kupplung) NEVA, Russland 8000
Anhängeradapter BUM-2 BULAT, Ukraine 8500
PM-05 Aurora, Russland 10000
Grünes Feld CN-80 Grünes Feld, China 10000
Anhängeradapter BUM-1 BULAT, Ukraine 11000
GS 81-101-12 GS, China 12000
Adapter APM-350 ohne Gehäuse NEVA, Russland 14500
Adapter APM-350 mit Gehäuse NEVA, Russland 15850
Lande- und Lenkmodul „Fortschritt“ Fortschritt, Russland 34000

Frame PRM (RPRM) ist ein vollwertiger rechteckiger Rahmen, der mit den erforderlichen Geräten zur Steuerung von Fahrgestell und Getriebe ausgestattet ist. Die Lenkstangen sind mit dem vorne angetriebenen Radpaar verbunden. Der Motor befindet sich entweder hinter oder unter dem Bediener.

Anbaugeräte für den handgeführten Traktor. Teil 3. Adapter und Anhänger

Vorteil des RPRM-Layouts:

  • Stabilität durch den starren Rahmen;
  • Die gesamte Masse vom MB und vom Bediener wird auf den Arbeitskörper (Pflug) übertragen.
  • bequemere Passform und Position der Bedienelemente.

Nachteile:

  • Um den MB wieder in seinen ursprünglichen Zustand zu versetzen, ist eine umgekehrte Nacharbeit erforderlich.
  • erfordert eine erhebliche Anpassung der Kontrollen.

Infolgedessen boten einige Hersteller von Motoblöcken ihren Kunden ein fertiges Werks-Kit zur Umwandlung von MB in einen Minitraktor an. Es enthält die folgenden Anhänge:

  1. Tragrahmen.
  2. Schutzhüllen (für Gürtel).
  3. Flügel.
  4. Bremsbehälter und Zylinder.
  5. Achsverriegelungshebel.
  6. Bremstrommel mit Platte.
  7. Lenksäule.
  8. Hinterer Hubrahmen (Schäkel).
  9. Tillers Installationssatz.

Anbaugeräte für den handgeführten Traktor. Teil 3. Adapter und Anhänger

Das Set ist Standard und für alle Hersteller ungefähr gleich. Achten Sie bei der Auswahl auf das Design der Achse – es sollte die Möglichkeit bieten, Autoräder einzubauen.

Umrüstsätze für Motoblöcke:

Modell Hersteller Preis, reiben.
Gartenspäher China 27000
RM-35 „Poltawa“ Ukraine 32500
XinTai-350/2 China 35500
CROSSER CR-M8 China-England 38000

Die Palette solcher Produkte wächst sprunghaft. Ihre Nachfrage ist offensichtlich, da selbst der billigste chinesische Minitraktor mindestens doppelt so viel kostet wie ein leistungsstarker (chinesischer) handgeführter Traktor, der mit einem Adapter ausgestattet ist. Somit hat der Landwirt die Aussicht, zwei kleine Traktoren zum Preis von einem zu besitzen. Die Wahl ist klar.

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufügen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie