Der Einsatz von Blechbiegemaschinen im Bauwesen

Echte Bearbeitung ist keine Illustration in technischen Alben: Sie mĂĽssen fast immer unter nicht standardmäßigen Bedingungen des Objekts improvisieren. Herstellung komplex geformter Rahmenteile, Halterungen, Metallbeschichtungen aus Blech – all dies wird mit manuellen Biegemaschinen möglich.

Der Einsatz von Blechbiegemaschinen im Bauwesen

Blech- und Kantenbieger: wie sie funktionieren

Es gibt mehr als eine Möglichkeit, Metall im Feld zu biegen, ohne dabei an Präzision und Qualität zu verlieren. Bei den einfachsten Biegebiegern wird die Kraft durch einen massiven Biegebalken übertragen, der von unten fest in den Schwenkscharnieren befestigt ist. Aufgrund der hohen Materialhärte und des engen Sitzes erfolgt die Bewegung praktisch spielfrei und innerhalb eines genau definierten Bereichs. Ein Stangensystem oder nur ein langer Hebel ermöglicht das Biegen von Metall mit einer Dicke von bis zu 3 mm nur aufgrund der Muskelkraft einer Person.

Der Einsatz von Blechbiegemaschinen im Bauwesen

Es gibt auch eine breite Palette mechanisierter Geräte für den elektrischen und hydraulischen Betrieb. Das Biegen von Blechen in ihnen erfolgt durch Stanzen, Rollen auf Rollen oder unter Verwendung eines Rollenwagens. Einige technische Lösungen werden auch in Handmaschinen eingesetzt: Rollenmesser, Kantenbiegemaschinen und Falzmaschinen. Längswalzmaschinen können manuell angetrieben werden: Sie sind nach Art von Rollenrohrbiegemaschinen angeordnet, jedoch mit einem viel breiteren Arbeitsteil.

Der Einsatz von Blechbiegemaschinen im Bauwesen

Und in jeder der Kategorien gibt es tatsächlich viele Sorten. Unterscheiden Sie Listogibs hauptsächlich anhand der Dicke des verarbeiteten Materials. Sie wird durch die Kraft des Arbeitskörpers (N mm) bestimmt2) und die Eigenschaften des Metalls selbst, so kann dieselbe Maschine Aluminium-, Kohlenstoff- und Edelstahlbleche mit unterschiedlichen zulässigen Dicken biegen.

Der Einsatz von Blechbiegemaschinen im Bauwesen

Die Besonderheiten der Teilebearbeitung bestimmen auch die Breite des Arbeitsteils, die Breite des gebogenen Abschnitts (Griff), den Biegewinkel, das Vorhandensein spezieller Vorrichtungen, den Abstand des Druckbalkens, die Abmessungen, das Gewicht und die allgemeine Zuverlässigkeit.

Termin auf Baustellen

Die Bereiche Konstruktion und Fertigung, in denen Metallstanzteile verwendet werden, sind wirklich zahlreich. Um sich vorzustellen, wie stark die durchschnittliche Besatzung von der Versorgung mit rollgeformten Walzprodukten abhängt, sollten Sie den Bau eines typischen Häuschens vom Dach bis zum Fundament in Betracht ziehen.

Stahldächer sind trotz all ihrer Schwächen recht erschwinglich und weisen eine beeindruckende Verschleißfestigkeit auf. Blechbiegemaschinen dienen als Grundlage für die Herstellung von Stehfalzdächern, Profilblechen und Metallziegeln. Viele Arten von Beschichtungen erfordern einen Metallschutz für Täler und Schlittschuhe. Hier werden ebenso häufig Blechbiegemaschinen eingesetzt.

Der Einsatz von Blechbiegemaschinen im Bauwesen

Weiter unten: Systeme mit horizontalen und vertikalen Dachrinnen, Punktschneehalter – all dies wird auch durch Flexibilität und Stanzen hergestellt. Alle Arten von Halterungen fĂĽr Fassadenverglasungs-Subsysteme und schwenkbare Fassadenbeschichtungen mit erheblichem Eigengewicht. Selbst tragende Strukturen können gebogene Beschläge verwenden, um Platten- und Rahmenelemente zusammenzuhalten. Und wenn Sie weiterhin selbständig Container und Gehäuse herstellen oder beispielsweise spezielle Montage- und Metallbearbeitungswerkstätten betreiben, wird sofort klar, wie fest Blechbieger in die Welt der modernen Technik eingetreten sind..

Der Einsatz von Blechbiegemaschinen im Bauwesen

Beispiel aus der Praxis

Wir haben ein gutes Beispiel dafĂĽr, wie die Biegemaschine zu einem echten Arbeitstier fĂĽr das auf belĂĽftete Fassadensysteme spezialisierte Montageteam wurde. Halterungen, Tische und Konsolen, aus denen die Unterkonstruktion zusammengesetzt ist, kosten 20 bis 50 Rubel und werden zu Tausenden verwendet.

Darüber hinaus entspricht das Standardsortiment nicht immer den tatsächlichen Anforderungen. Es gibt auch atypische Abweichungen von der normalen Geometrie aufgrund von Konstruktionsverfeinerungen, Konstruktionsmerkmalen und anderen Faktoren. Im Folgenden finden Sie ein gutes Beispiel dafür, wie Sie der Technologie auch unter schwierigen Arbeitsbedingungen folgen können, ohne neue und nicht getestete Montagemethoden zu erfinden..

Der Einsatz von Blechbiegemaschinen im Bauwesen

Zunächst wurde eine alte manuelle Biegemaschine fĂĽr 20.000 Rubel mit einem etwas mehr als einen Meter langen Arbeitsteil fĂĽr die Arbeit gekauft. AuĂźerdem wurde hastig eine Bohrmaschine aus einem sowjetischen Bohrer gebaut – ohne Schnickschnack, nur mit vertikalem Vorschub und einem kleinen Bett. Ziel war es, die Produktion von Teilen zu testen, das Produktionsflussdiagramm und den Verarbeitungsablauf zu klären.

Angefangen hat alles mit den Grundlagen – Kleinserienfertigung von Nicht-Standardteilen, BiegebĂĽgeln. Im Laufe der Zeit ist die Notwendigkeit einer regelmäßigen Beschaffung von EinzelstĂĽcken weniger ausgeprägt. Nach durchschnittlichen Schätzungen kamen 120–150 Teile aus dem Blech heraus, als die Fassade 50–70 mm von der Tragstruktur entfernt wurde. Das heiĂźt, die Teile waren nicht nur immer zur Hand und in der richtigen Menge, sie kosten fast die Hälfte des Preises.

Für ein halbes Jahr wurde das Ausrüstungspersonal aktualisiert. Die hausgemachte Bohrmaschine wurde durch eine neue Maschine mit zwei Spannfuttern ersetzt, um den Laufdurchmesser schnell zu ändern. Zum Schneiden wurde eine hin- und hergehende Guillotine von einem Blechbiegehersteller und einer Bandsägemaschine zum Schneiden des geformten Profils und zum Schneiden von Segmenten gekauft.

Der Einsatz von Blechbiegemaschinen im Bauwesen

Der Anreiz für eine so ernsthafte Renovierung war der Listogib selbst: Nach mehreren Arbeiten mit einem 1,5-mm-Blech lockerte er sich schließlich mehrmals auf, und es war mehrmals notwendig, Risse in angespannten Knoten zu schweißen. In Anbetracht der Arbeitserfahrung gibt es jetzt ein klares Verständnis dafür, welche Art von Biegemaschine benötigt wird. Eine Segmentmaschine wurde gekauft.

Teurer ist besser?

Im obigen Beispiel ist eine Kleinserien-Produktionslinie mit der einfachsten und kostengünstigsten Ausrüstung ausgestattet. Aber Sie können oft Beispiele für das Gegenteil finden, wenn selbst für triviale Arbeiten die besten Muster von Geräten aus Japan oder Westeuropa gekauft werden. Warum passiert dies?

Der Einsatz von Blechbiegemaschinen im Bauwesen

Tatsache ist, dass die Kosten für die Ausrüstung für ein bestimmtes Volumen dieser Produktion dem Wert der darauf hergestellten Teile entsprechen sollten. Lassen Sie uns an den Extremen erklären: Wenn eine Metallspule mit einem Walzenfehler in ein Walzwerk gegeben wird, wird sie im Falle eines Defekts in ihrer Gesamtheit unbrauchbar. Während das Stück und nicht dekorative Elemente auch nach Ablehnung modifiziert oder überarbeitet werden können.

Die andere Seite ist, dass Sie genau wissen mĂĽssen, was Sie vorhaben und welche Vorgänge Ihre Maschine ausfĂĽhren soll, wie groĂź die Teile in jeder Phase sind. Mit einfachen Worten, ein Listogib sollte fĂĽr bestimmte Zwecke „genug“ sein: FĂĽr die Installation von Dachrinnen ist ein elektrischer Listogib ein offensichtlicher Ăśberschuss, während die Herstellung von Kisten und Kisten ohne eine gute Segmentmaschine kaum möglich ist.

Der Einsatz von Blechbiegemaschinen im Bauwesen

Verbesserungen und hausgemachte Produkte

Das Problem des hohen Preises ist auch eine Frage der Ergonomie. Es ist unwahrscheinlich, dass billigere Maschinen über eine gute Flotte zusätzlicher Komponenten verfügen, die das Schneiden, Rollen und die präzise Winkelsteuerung erleichtern. Aber der Kauf einer sehr teuren Maschine, nur weil sie ein cooles Rollenmesser hat, lohnt sich immer noch nicht.

Erstens, weil ähnliche Geräte von einer Reihe von Herstellern aus China oder sogar aus dem Inland erhältlich sind. Solche Geräte funktionieren nicht so heiß, sind aber durchaus wartbar und austauschbar.

Der Einsatz von Blechbiegemaschinen im Bauwesen

Für einen echten Profi ist die Maschine nur eine Basis, die einer obligatorischen Überarbeitung unterliegt. Der Rahmen, der Balken und die Scharniere sind schwer selbst zu reproduzieren, aber Ihre eigene Arbeit zu erleichtern, ist ein ganz natürlicher und erfüllender Wunsch. Grundsätzlich werden Arbeiten an Maschinen in drei Richtungen ausgeführt:

  • Motorisierung und RĂĽckzug aus der Muskeltraktion;
  • Stärkung der Struktur aufgrund der erhöhten Leistung;
  • Verbesserung der Sicherheit und Verbesserung der Arbeitsbedingungen.

Die Modifikationen sind sehr vielfältig: von einer elementaren Erweiterung des Vorschubtisches und der Greiftiefe bis hin zu einer vollständigen Änderung des Arbeitskonzepts und einer Änderung des manuellen Antriebssystems. Und über Kleinigkeiten wie einen selbstgebauten Walzenschneider zum Schneiden kommt nicht in Frage: Solche Themen sind in Fachforen, in denen mehr als ein Rezept für die Herstellung solcher Geräte angeboten wurde, längst erschöpft. Sowie die Art und Weise seiner Aufnahme in das einzigartige Konstrukt der Maschine.

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufĂĽgen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie