Werkstattausrüstung: Ein Zyklon für einen Staubsauger mit eigenen Händen

Heute werden wir Ihnen in einer Werkstatt von einem Zyklonfilter für einen Staubsauger erzählen, denn eines der Probleme, mit denen Sie sich bei der Holzbearbeitung befassen müssen, ist die Staubentfernung. Industrieanlagen sind ziemlich teuer, deshalb werden wir einen Zyklon mit unseren eigenen Händen bauen – es ist ganz einfach.

Werkstattausrüstung: Ein Zyklon für einen Staubsauger mit eigenen Händen

Was ist ein Zyklon und warum wird er benötigt?

In einer Werkstatt besteht fast immer die Notwendigkeit, den Müll eines relativ großen Teils zu beseitigen. Sägemehl, kleine Zutaten, Metallspäne – all dies kann im Prinzip von einem normalen Staubsaugerfilter aufgefangen werden, es ist jedoch sehr wahrscheinlich, dass es sich schnell verschlechtert. Darüber hinaus ist es nicht überflüssig, flüssigen Abfall zu entfernen..

Der Zyklonfilter verwendet einen aerodynamischen Wirbel, um Partikel unterschiedlicher Größe miteinander zu verbinden. Der Müll dreht sich im Kreis und kann so zusammenhalten, dass er nicht mehr vom Luftstrom weggetragen werden kann und sich am Boden absetzt. Dieser Effekt tritt fast immer auf, wenn der Luftstrom mit ausreichender Geschwindigkeit durch einen zylindrischen Behälter strömt..

Zyklonfilter-Betriebsschema Zyklonfilter-Betriebsschema

Filter dieser Art sind im Set vieler industrieller Staubsauger enthalten, aber ihre Kosten können für Laien nicht als erschwinglich bezeichnet werden. Gleichzeitig ist der Aufgabenbereich, der mit Hilfe von selbstgebauten Geräten gelöst wird, keineswegs enger. Ein handwerklicher Zyklon kann in Verbindung mit Hobeln, Bohrhämmern oder Stichsägen sowie zum Entfernen von Sägemehl oder Spänen von Maschinen aller Art verwendet werden. Am Ende ist sogar eine einfache Reinigung mit einem solchen Gerät viel einfacher, da sich der größte Teil des Staubes und der Ablagerungen in einem Behälter absetzt, von wo aus er leicht entfernt werden kann..

Unterschied zwischen nassem und trockenem Zyklon

Um eine wirbelnde Strömung zu erzeugen, ist die Hauptanforderung, dass die in den Tank eintretende Luft nicht dem kürzesten Weg zur Auslassöffnung folgt. Dazu muss das Einlassrohr eine spezielle Form haben und entweder zum Boden des Tanks oder tangential zu den Wänden gerichtet sein. Nach dem gleichen Prinzip wird empfohlen, den Abluftkanal optimal drehbar zu machen, wenn er auf die Geräteabdeckung gerichtet ist. Die Zunahme des Luftwiderstands aufgrund von Rohrbiegungen kann vernachlässigt werden.

Selbst gemachter Zyklonfilter für Staubsauger

Wie bereits erwähnt, kann der Zyklonfilter auch flüssigen Abfall entfernen. Mit der Flüssigkeit ist alles etwas komplizierter: Die Luft im Rohr und im Zyklon ist teilweise verdünnt, was zur Verdunstung von Feuchtigkeit und deren Zersetzung in sehr kleine Tröpfchen beiträgt. Daher muss der Einlass so nah wie möglich an der Wasseroberfläche platziert oder sogar darunter abgesenkt werden..

Zyklonfilter für Wasser

Bei den meisten Staubsaugern wird Luft durch einen Diffusor in das Wasser gesaugt, sodass sich die darin enthaltene Feuchtigkeit effektiv auflöst. Für eine größere Vielseitigkeit bei minimalem Nacharbeitsaufwand wird jedoch nicht empfohlen, ein solches Schema zu verwenden..

Wir machen aus Schrott

Die einfachste und kostengünstigste Option für einen Zyklontank wäre ein Eimer Farbe oder andere Gebäudemischungen. Das Volumen sollte mit der Leistung des verwendeten Staubsaugers vergleichbar sein, ungefähr ein Liter pro 80-100 W..

Der Deckel des Eimers muss intakt sein und fest auf dem Körper des zukünftigen Zyklons sitzen. Es muss durch ein paar Löcher abgeschlossen werden. Unabhängig vom Material des Eimers ist die Verwendung eines hausgemachten Kompasses der einfachste Weg, Löcher mit dem richtigen Durchmesser zu bohren. Zwei selbstschneidende Schrauben müssen in eine Holzschiene geschraubt werden, damit ihre Spitzen einen Abstand von 27 mm voneinander haben, nicht mehr und nicht weniger.

Do-it-yourself-Zyklon für einen Staubsauger

Die Mitten der Löcher sollten 40 mm vom Rand des Deckels entfernt markiert sein. Es ist wünschenswert, dass sie so weit wie möglich voneinander entfernt sind. Sowohl Metall als auch Kunststoff werden mit einem solchen hausgemachten Werkzeug perfekt ausgekratzt und bilden glatte Kanten, die praktisch keine Riefen aufweisen.

Das zweite Element des Zyklons wird ein Satz Kanalbögen unter 90? und 45 ?. Lassen Sie uns Ihre Aufmerksamkeit im Voraus darauf lenken, dass die Position der Ecken der Richtung des Luftstroms entsprechen sollte. Sie werden wie folgt im Gehäusedeckel montiert:

  1. Das Knie wird vollständig in den Fackelrand eingeführt. Silikondichtmittel wird unter der Seite vorgetragen.
  2. Von der Rückseite wird der Gummidichtring mit Kraft auf die Fassung gezogen. Natürlich kann es zusätzlich mit einer Schraubklemme zusammengedrückt werden..

Do-it-yourself-Zyklon für einen Staubsauger

Das Einlassrohr befindet sich mit einem schmalen Drehteil im Eimer, die Glocke ist außen fast bündig mit dem Deckel. Sollte das Knie bei 45 noch einmal gedreht werden? und zeigen Sie schräg nach unten und tangential zur Seite des Eimers. Wenn der Zyklon mit der Erwartung einer Nassreinigung hergestellt wird, sollte der äußerste Winkel mit einem Rohrschnitt verlängert werden, wodurch der Abstand vom Boden auf 10-15 cm verringert wird.

Do-it-yourself-Zyklon für einen Staubsauger

Das Auspuffrohr befindet sich in umgekehrter Position und seine Glocke befindet sich unter dem Schaufeldeckel. Sie müssen auch einen Ellbogen einführen, damit der Lufteinlass an der Wand stattfindet, oder zwei Umdrehungen zum Absaugen unter der Mitte der Abdeckung ausführen. Letzteres ist vorzuziehen. Vergessen Sie nicht die O-Ringe. Für eine zuverlässigere Fixierung und Beseitigung von Knieverdrehungen können sie mit Klebeband umwickelt werden.

So passen Sie das Gerät an Werkzeugmaschinen und Werkzeuge an

Um bei der Arbeit mit handgehaltenen und stationären Werkzeugen Abfall ansaugen zu können, ist ein Adaptersystem erforderlich. Typischerweise endet ein Schlauch für einen Staubsauger in einem gekrümmten Rohr, dessen Durchmesser mit den Armaturen für Staubbeutel von Elektrowerkzeugen vergleichbar ist. Als letzten Ausweg können Sie die Fuge mit mehreren Schichten doppelseitigem Klebeband für Spiegel versiegeln, das mit Vinylband umwickelt ist, um Klebrigkeit zu vermeiden..

Anschließen des Zyklonfilters an das Instrument

Mit stationären Geräten ist alles komplizierter. Staubsammler haben eine ganz andere Konfiguration, insbesondere bei hausgemachten Maschinen, sodass Sie nur einige nützliche Empfehlungen geben können:

  1. Wenn die Staubabsaugung der Maschine für einen Schlauch mit 110 mm oder mehr ausgelegt ist, verwenden Sie Rohrübergänge mit einem Durchmesser von 50 mm, um den Wellschlauch des Staubsaugers anzuschließen.
  2. Es ist zweckmäßig, Pressverschraubungen für HDPE-Rohre 50 mm zum Verbinden mit einem Staubfänger hausgemachter Maschinen zu verwenden.
  3. Verwenden Sie bei der Konstruktion der Haube und der Staubfalle den Konvektionsfluss, der von den beweglichen Teilen des Werkzeugs erzeugt wird, um eine höhere Effizienz zu erzielen. Zum Beispiel: Der Sägemehlaustritt aus der Kreissäge muss tangential zum Sägeblatt gerichtet sein.
  4. Manchmal ist es erforderlich, Staub von verschiedenen Seiten des Werkstücks abzusaugen, beispielsweise für eine Bandsäge oder einen Fräser. Verwenden Sie 50-mm-Abwasser-T-Stücke und gewellte Abflussschläuche.

Selbst gemachter Staubsammler für die Maschine

Welcher Staubsauger und welches Verbindungssystem soll verwendet werden?

Normalerweise wird ein Staubsauger für einen hausgemachten Zyklon nicht unabhängig ausgewählt, sondern der verfügbare verwendet. Neben der oben genannten Leistung gibt es jedoch eine Reihe von Einschränkungen. Wenn Sie den Staubsauger weiterhin für Haushaltszwecke verwenden möchten, müssen Sie mindestens einen zusätzlichen Schlauch finden.

Das Schöne an den bei der Konstruktion verwendeten Kanalbögen ist, dass sie ideal zum Durchmesser der gängigsten Schläuche passen. Daher kann der Ersatzschlauch sicher in 2/3 und 1/3 geschnitten werden, eine kürzere Länge sollte mit dem Staubsauger angedockt werden. Ein anderer, längerer Abschnitt wird so wie er ist in die Mündung des Zykloneinlassrohrs eingespeist. Das Maximum, das an dieser Stelle erforderlich ist, besteht darin, die Verbindung mit Silikondichtmittel oder Klebeband abzudichten, aber normalerweise ist die Passform ziemlich hoch. Besonders mit einem O-Ring.

Das Video zeigt ein weiteres Beispiel für die Herstellung eines Zyklons zur Staubentfernung in einer Werkstatt

Um ein kurzes Stück Schlauch über das Auspuffrohr zu ziehen, muss der Rand des Wellrohrs ausgerichtet werden. Abhängig vom Durchmesser des Schlauchs kann es bequemer sein, ihn nach innen zu stecken. Wenn die gerade Kante nicht ein wenig auf das Rohr passt, wird empfohlen, es mit einem Haartrockner oder einer indirekten Flamme eines Gasbrenners ein wenig aufzuwärmen. Letzteres wird als hervorragende Option angesehen, da auf diese Weise die Verbindung in Bezug auf die Richtung des sich bewegenden Stroms optimal positioniert wird.

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufügen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie