Abstellgleis: Funktionen zum Auswählen, Installieren und Dekorieren eines Hauses mit eigenen Händen

Von den vielen Optionen für die Fassadendekoration sind nur wenige für die Realität eines bestimmten Projekts relevant. Heute werden wir über die Besonderheiten der Verwendung von Vinylseitenwandungen in der Außendekoration sprechen, über die Veränderungen, die das Material im Laufe der Zeit erfahren hat, und über die Merkmale der DIY-Installation.

Abstellgleis: Funktionen zum Auswählen, Installieren und Dekorieren eines Hauses mit eigenen Händen

Abstellgleis Konzept

Das moderne Abstellgleis stammt von einer der ältesten Arten von Fassadenoberflächen, bei denen dünne Holzbretter verwendet wurden. Die Überlappung der oberen Reihe mit der unteren Reihe bot einen guten Schutz gegen Luftstrom und Feuchtigkeitsleckage. Jetzt wurden diese Eigenschaften durch speziell geformte Schlösser verbessert..

Abstellgleis: Funktionen zum Auswählen, Installieren und Dekorieren eines Hauses mit eigenen Händen

Das Abstellgleis sollte nicht mit Plastikschindeln oder Blockhäusern verwechselt werden, obwohl unter letzteren recht gute Imitationen zu finden sind. Das ursprüngliche Abstellgleis ahmt eine von zwei Arten von Holzummantelungen nach: ein Schiffsbrett oder das beliebtere „Fischgrätenmuster“, das nach Ermessen des Herstellers modifiziert wurde.

Vinylseitenwandungen: Stärken und Schwächen

Das Abstellgleis besteht größtenteils aus Polyvinylchlorid, das eine Reihe von Verunreinigungen aufweist, die dem Material besondere Leistung und dekorative Eigenschaften verleihen. Das Abstellgleismaterial ist zweischichtig und jegliche Verstöße während des Extrusionsprozesses führen zu einer schnellen Trennung des Gewebes.

Abstellgleis: Funktionen zum Auswählen, Installieren und Dekorieren eines Hauses mit eigenen Händen

Es gibt aber auch greifbarere Nachteile. Abstellgleis hat mit seinem geringen Gewicht einen geringen Widerstand gegen Windlasten. Wenn die Installationstechnologie verletzt wird, löst sich die Fassade unter Windböen, beginnend mit kleinen Schwankungen, wodurch die Befestigungspunkte schwächer werden und sich die Bretter mit der Zeit einfach lösen.

Hier liegt das Hauptmissverständnis der meisten Entwickler, die glauben, dass Vinylseitenwandungen eines der billigsten und anspruchslosesten Materialien sind. Überhaupt nicht: Für den Langzeitgebrauch muss das Abstellgleis selbst von hoher Qualität sein, und die Fassadenverkleidung sollte streng nach den Empfehlungen der Technologie und des Herstellers ausgeführt werden.

Anwendungsgebiet

Das Vinyl-Abstellgleis verträgt leicht Temperaturen von -50 bis +60 ° C (der tatsächliche Bereich ist sogar noch höher), sodass die Klimazone des Objekts keine wesentliche Rolle spielt. Viel wichtiger ist die Relevanz dieser Art der Ausführung in Bezug auf die allgemeine Architektur des Hauses, die Art der Fenster, das Entwässerungssystem, das Dach und andere Gestaltungselemente..

Abstellgleis: Funktionen zum Auswählen, Installieren und Dekorieren eines Hauses mit eigenen Händen

Der zweite Punkt sind die technischen Parameter des Finishs. Abstellgleis ist nicht nur eine dekorative Funktion. In der Tat ist es eine der Arten von belüfteten Fassaden. Es wird vernünftig sein, mit Wohngebäuden mit Vinylverkleidung und ständig beheizten Räumlichkeiten mit herausgenommener Isolierung zu furnieren.

Abstellgleis: Funktionen zum Auswählen, Installieren und Dekorieren eines Hauses mit eigenen Händen

Der dritte Aspekt der Verkleidung von Vinylseitenwandungen ist die Wartungsfreundlichkeit und der Brandschutz. Das Abstellgleis ist leicht genug zu drücken oder zu kratzen, wodurch die Struktur allmählich zerstört wird. Darüber hinaus brennt das Abstellgleis sehr fröhlich und nimmt direkte Wärmestrahlung nicht gut wahr, es wird einfach durch lokale Erwärmung erschüttert. Dies muss berücksichtigt werden, wenn Fassadenabschnitte in der Nähe von Orten mit offenem Feuer, Schornsteinbrunnen und insbesondere bei der Dekoration von Gebäuden mit erhöhten Brandschutzanforderungen angebracht werden..

Es sollte auch nicht vergessen werden, dass ein gewöhnliches Abstellgleis nicht für die Fertigstellung des Kellers geeignet ist. Hier wird ein spezielles Material mit demselben Namen benötigt..

Abstellgleis: Funktionen zum Auswählen, Installieren und Dekorieren eines Hauses mit eigenen Händen

Sortiments- und Auswahlfunktionen

Auf dem Baustoffmarkt ist das Abstellgleis das „goldene Mittel“ in Bezug auf Preis, Haltbarkeit und Attraktivität des Erscheinungsbilds.

Standardbeschichtungen mit monochromen Fischgräten- oder Bordfarben sind veraltet und nicht sehr beliebt. Sie werden jedoch weiterhin aktiv beim Bau und der Renovierung von Gewerbeimmobilien, städtischen Infrastrukturen, Produktions- und Lagereinrichtungen eingesetzt..

Abstellgleis: Funktionen zum Auswählen, Installieren und Dekorieren eines Hauses mit eigenen Händen

Etwas häufiger sind Produkte mit einem strukturierten Muster und einer Textur auf der Oberfläche. In Bezug auf die Haltbarkeit der Beschichtung und das Erscheinungsbild ist eine hochwertige Platte dieses Typs mit dem Laminat der durchschnittlichen Kategorie vergleichbar.

In Wohngebäuden und anderen originalen Fassadengestaltungslösungen wird dringend empfohlen, nur bestimmte Abstellgleisarten zu verwenden. Dies bezieht sich zunächst auf die Nachahmung eines Blockhauses: Mit einer Dicke von 35 bis 40 mm und einer Breite von 150 bis 180 mm sieht dieses Abstellgleis sehr natürlich aus und ahmt einen Holzrahmen gut nach. Der Eindruck wird nur durch eine zu strenge Geometrie und ein zu „korrektes“ Texturmuster gestört, das in der realen Natur niemals auftritt.

Abstellgleis: Funktionen zum Auswählen, Installieren und Dekorieren eines Hauses mit eigenen Händen

Diese Kategorie umfasst auch zwei traditionelle Profile mit der Textur von Steinmosaiken, exotischen Hölzern, Mauerwerk oder glänzenden Oberflächen in hellen und satten Farben. Im Allgemeinen hat der Designer auf Wunsch immer einen Platz zum Schwingen, aber die Wahl sollte immer in Richtung eines Materials von besserer Qualität getroffen werden, wenn auch auf Kosten des allgemeinen Stilkonzepts.

Installation: So machen Sie die Verkleidung haltbar

Bitte beachten Sie, dass nicht alle Abstellgleise in horizontalen Reihen montiert sind. Einige Sorten sind vertikal montiert, es ist besser, solche Lösungen nach Möglichkeit zu vermeiden. Das ist nicht nur hässlich, sondern auch ziemlich unpraktisch: Die Fugen zwischen den Dielen verhindern, dass Wasser viel schlechter fließt, außerdem sind sie ständig sichtbar. Es gibt auch eine Ausnahme: Bei Brüstungen, Sockeln, Säulen oder Pilastern kann die Richtung in diagonal oder vertikal geändert werden, um einige architektonische Merkmale hervorzuheben (auszublenden).

Das zweite Merkmal der Installation ist die korrekte Vorbereitung des Tragrahmens. Es kann auch auf einer unvorbereiteten Oberfläche montiert werden. Die Vorbereitung der Wand und ihre grobe Verputzung bieten jedoch mehrere Vorteile: Sie verbessert die Wärmedämmung, vereinfacht die Kennzeichnung und Installation von besserer Qualität und ermöglicht die rechtzeitige Identifizierung und Korrektur der Geometriemängel des Hauses.

Abstellgleis: Funktionen zum Auswählen, Installieren und Dekorieren eines Hauses mit eigenen Händen

Es ist auch nützlich, eine feste Basis für das Abstellgleis unter Verwendung feuchtigkeitsbeständiger Plattenmaterialien wie Sperrholz oder OSB vorzubereiten. Rahmenlose Verkleidungen erhöhen die Kosten und Schwierigkeiten bei der Abdichtung, bieten jedoch einen Vorteil bei der Verbesserung der Eigenschaften der Isolierung und ihres Schutzes und ermöglichen einen festen Sitz des Abstellgleises, wobei das Drücken wie bei den meisten anderen technischen Nachteilen für immer vermieden wird.

Auch die Befestigungstechnik spielt eine wichtige Rolle. Es verfügt nicht nur über saisonale Installationsmerkmale, sondern erfordert auch ein spezielles Werkzeug zum hochwertigen Schneiden des Abstellgleises, seiner Befestigung und der Herstellung von Ausschnitten zum Einrasten. Es ist lächerlich einfach, die Installationstechnik zu beherrschen, aber alle Empfehlungen des Herstellers müssen strikt eingehalten werden, da sie sich für verschiedene Materialien bis zum völligen Widerspruch unterscheiden, aber es gibt allgemeine Grundsätze:

  • Selbstschneidende Schrauben werden nicht fest angezogen, alle Kunststoffteile sollten frei gleiten.
  • Die Stufe der Rahmengestelle beträgt nicht mehr als 35 cm.
  • Installationsverfahren: Start, Ecke, Befestigungsprofile, N-Ki, Hänge, Abstellgleis und Endbearbeitungsverlängerungen;
  • Lücken für Befestigungselemente und Hilfselemente von mindestens 5 mm entlang der Kanten des Abstellgleises je nach Länge 2-5 mm.

Abstellgleis: Funktionen zum Auswählen, Installieren und Dekorieren eines Hauses mit eigenen Händen

Nach der Installation muss das Abstellgleis nicht mehr bearbeitet werden. Während des Betriebs ist es wichtig, den angesammelten Staub regelmäßig mit Wasser aus einem Schlauch oder einer Autowaschanlage abzuwaschen. Sobald Mängel festgestellt werden, müssen diese sofort beseitigt werden, um weitere Verformungen zu vermeiden..

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufügen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie