Auswahl einer Abstellgleisfarbe fĂĽr die Fassade

Das gesamte Äußere eines Privathauses hängt weitgehend davon ab, welche Abstellgleisfarbe für die Fassade die Eigentümer wählen. Unsere Beratungsstelle hat sich entschlossen herauszufinden, welche Abstellgleisfarben für die Fassadendekoration heute existieren und welche Ratschläge Designer und Architekten zu einer solchen Wahl geben.

Auswahl einer Abstellgleisfarbe fĂĽr die Fassade

Auswahl einer Abstellgleisfarbe fĂĽr die Fassade

Auswahl einer Abstellgleisfarbe fĂĽr die Fassade

Das Portal widmete viele Artikel dem Abstellgleis als sehr beliebtem Veredelungsmaterial. Wir haben einen Vergleich zwischen Metall- und Vinylverkleidungen durchgefĂĽhrt, erklärt, wie Abstellgleise mit unseren eigenen Händen installiert werden, und alle Merkmale der Auswahl einer Fassadenverkleidung untersucht. Aber jeder Hausbesitzer steht vor einer ebenso wichtigen Frage: Welche Farbe wird das Abstellgleis an der Fassade seines Hauses haben? Immerhin ist dies tatsächlich das „Gesicht“ des Gebäudes, das fĂĽr seine visuelle Attraktivität verantwortlich ist..

Wichtig! Es gibt 25 Hauptfarben für Fassadenverkleidungen: Weiß, Schwarz, Rot, Blau, gebeizte und goldene Eiche, Beige, Grün, Gelb, Blau, Braun und so weiter. Es ist auch möglich, ein dunkleres wie Blau oder ein helleres Grau zu wählen. Die Auswahl ist also wirklich groß, die Kataloge der Hersteller sind umfangreich.

Auswahl einer Abstellgleisfarbe fĂĽr die Fassade

Auswahl einer Abstellgleisfarbe fĂĽr die Fassade

Auswahl einer Abstellgleisfarbe fĂĽr die Fassade

Wir geben Ihnen die abstrakten Ratschläge und Empfehlungen von Designern und Architekten zur Auswahl eines Abstellgleises für die Fassade:

  • FĂĽr Häuser mit kleiner Fläche lohnt es sich, ein Abstellgleis zu wählen, das die Größe des Gebäudes optisch erhöht.
  • Wenn Nadelbäume, Sträucher, Obst oder Zierbäume in der Nähe des Hauses wachsen, lohnt es sich auch, an einem hellen Abstellgleis anzuhalten, z. B. Senf, Sand, Beigetöne. Vor diesem Hintergrund wirkt das GrĂĽn besonders hell und attraktiv.
  • Gebäude mit dunklen Fassaden sind grafisch klarer und leichter wahrzunehmen. Wenn Sie die architektonischen Merkmale des Hauses hervorheben möchten – die beste Option;
  • Die weiĂźe Fassade sieht hell, sehr auffällig und frisch aus. Aber weiĂźe Abstellgleise werden schnell mit Staub bedeckt, Sie mĂĽssen es öfter waschen;
  • Wenn das Haus im High-Tech- oder modernen Stil gehalten ist, sollten Sie fĂĽr die Fertigstellung der Fassade kräftige Farben wie HellgrĂĽn, Smaragd, Rot und Lila wählen. Sie werden einen so ungewöhnlichen Stil des Ă„uĂźeren des Gebäudes betonen..

Auswahl einer Abstellgleisfarbe fĂĽr die Fassade

Auswahl einer Abstellgleisfarbe fĂĽr die Fassade

Es ist möglich und notwendig, Abstellgleise in verschiedenen Farbtönen an der Fassade unter Einhaltung der folgenden Regeln zu kombinieren:

  • Blau, Grau und Rot sollten mit hellen Farbtönen kombiniert werden – WeiĂź, Sand, Zitrone. Platbands, Ecken, Gesimse, Eingangsgruppe sollten hervorgehoben werden;
  • Wenn das Haus eine komplexe Architektur hat, ist es massiv, dann sind die Ecken und VorsprĂĽnge idealerweise mit weiĂźen oder beigen Abstellgleisen dekoriert, was die Massivität der Struktur neutralisiert.
  • Dunkler Boden – weiĂźes Oberteil ist heute nicht mehr so ​​beliebt wie frĂĽher, aber im Allgemeinen handelt es sich um eine klassische Version.
  • Sie können im Gegenteil den zweiten Stock oder den Dachboden mit dunklem Abstellgleis hervorheben, die Designer stellen fest, dass dies noch interessanter wird.

Wichtig! Die Fassade sollte nicht mehr als zwei oder drei Farben enthalten! Andernfalls erhalten Sie ein „Lebkuchen“, zu buntes Haus. Vergessen Sie auch nicht, dass das Abstellgleis Stein und Holz imitieren kann. Diese Optionen eignen sich fĂĽr klassische Cottages und Häuser im Landhausstil..

Auswahl einer Abstellgleisfarbe fĂĽr die Fassade

Schauen wir uns nun die Kombination der Abstellgleisfarbe mit dem Dach des Hauses an:

  • Das Dach ist leicht. Die Variante ist selten, kommt aber vor. In diesem Fall lohnt es sich, fĂĽr die Fertigstellung der Fassade ein Abstellgleis in leuchtenden Farben zu wählen: Kiwi, Pfirsich, Zitrone. Das Haus wird sich als sehr auffällig, frisch, „Sommer“ herausstellen;
  • Braunes Dach. Standardoption. Ein Fassadenfinish in beige, cremefarbener, heller Schokoladenfarbe ist geeignet, dh etwas heller als das Dach;
  • Blaues Dach. Sie mĂĽssen ein helles Abstellgleis wählen, blau mit dekorativen Elementen in den Ecken und Gesimsen von blauer Farbe werden groĂźartig aussehen;
  • GrĂĽnes Dach. Sandig, hellgelb ist eine ausgezeichnete Wahl. Und Komponenten können passend zum Dachmaterial gekauft werden.
  • Kirschdach. Ein vielseitiger Farbton, der mit fast jedem Farbabstellgleis gut aussieht, auch mit Schwarz. In diesem Fall raten Designer nicht, nur braune und beige Abstellgleise zu verwenden – das Gebäude wird sich als zu dĂĽster herausstellen.
  • Graues Dach. Die Fassade kann noch heller, weiĂź gemacht werden. Oder Sie können den Stil des Gebäudes betonen, indem Sie das gelbe Abstellgleis wählen – eine gute Kombination.

Auswahl einer Abstellgleisfarbe fĂĽr die Fassade

Auswahl einer Abstellgleisfarbe fĂĽr die Fassade

Auswahl einer Abstellgleisfarbe fĂĽr die Fassade

Die Wahl der Abstellgleisfarbe für die Fassade liegt natürlich bei den Eigentümern selbst. Denken Sie daran, dass dies ein dauerhaftes Finish ist und Sie den gewählten Farbton mindestens einige Jahre lang bewundern müssen..

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufĂĽgen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie