DIY Holzschnitzerei: Wo soll ich anfangen?

Es ist nicht schwer, die FĂ€higkeiten des Holzschnitzens zu beherrschen. Echte Meisterschaft kommt sowohl mit Erfahrung als auch mit dem Erwerb eines immer hochwertigeren Instruments. Heute werden wir Ihnen sagen, wo Sie anfangen sollen und welche grundlegenden FĂ€higkeiten Sie beherrschen mĂŒssen, um sich ernsthaft als Schnitzer zu versuchen..

DIY Holzschnitzerei: Wo soll ich anfangen?

Einfachste Tools und Workbench

Die Arbeit eines FrĂ€sers beginnt immer mit der Herstellung von Rohlingen. Daher mĂŒssen Sie als Erstes einen grundlegenden Satz von Werkzeugen fĂŒr die Holzbearbeitung erwerben. Nun, da kĂŒnstlerisches Schnitzen eine ausreichend hohe PrĂ€zision und VerarbeitungsqualitĂ€t erfordert, sollte das Arsenal erweitert werden..

Es sollten mehrere BĂŒgelsĂ€gen zur VerfĂŒgung stehen: fĂŒr LĂ€ngs- und Querschnitte sowie eine passende und mit einem feinen Zahn fĂŒr Metall. Schnittmarken werden mit runden und flachen Raspeln entfernt, vorzugsweise mit unterschiedlichen KorngrĂ¶ĂŸen. Eine feinere Verarbeitung wird mit verschiedenen Sandpapiersorten durchgefĂŒhrt. Sie sollten zwei Holzklötze bereithalten: ein rundes und ein rechteckiges Profil, die als Grundlage fĂŒr Sandpapier dienen.

Holzschneidwerkzeuge 1 – eine MetallsĂ€ge; 2 – BĂŒgelsĂ€ge (obuskovaya); 3 – BĂŒgelsĂ€ge fĂŒr Metall; 4 – ein Satz Holzraspeln; 5 – ein Block zum Schleifen von Papier

FĂŒr die vorlĂ€ufige Auslegung von Rohlingen werden Flugzeuge und Sherhebel verwendet. Es ist zweckmĂ€ĂŸig, große HolzstĂŒcke mit Hilfe eines scharf geschliffenen Schreinerbeils, auf dessen Rand ein Hammerguss hergestellt wird, sowie Meißel unterschiedlicher Breite und Kantenprofile auszuwĂ€hlen.

Holzschneidwerkzeuge 1 – verschiedene Hobel; 2 – ein Beil mit einem Hammer auf den Hintern; 3 – ein Satz Meißel

Und doch ist das Wichtigste fĂŒr den Carver-AnfĂ€nger eine richtig gestaltete und komfortable Werkbank. Es muss gemĂ€ĂŸ den Vorschriften fĂŒr die Organisation von TischlerarbeitsplĂ€tzen unter BerĂŒcksichtigung individueller Anforderungen wie Höhe oder ArmlĂ€nge ausgestattet sein. Der Tisch muss mit einem Mechanismus ausgestattet sein, mit dem Sie das zu bearbeitende WerkstĂŒck schnell befestigen und abnehmen können. Dies umfasst sowohl Schraubstöcke und Klammern als auch einstellbare (repositionierbare) Druckblöcke in verschiedenen Formen..

Tischlerwerkbank Tischlerwerkbank

SpezialgerÀte, Elektrowerkzeuge

Mit allem, was Sie brauchen, um Teile fĂŒr das Schnitzen vorzubereiten, mĂŒssen Sie eine Reihe von Werkzeugen fĂŒr feine Arbeiten individuell zusammenstellen. Die Basis eines solchen Sets ist ein Set hochwertiger Finishing-Meißel und -Schneider in verschiedenen Formen und GrĂ¶ĂŸen. Sie haben zwei Möglichkeiten: Kaufen Sie ein mittelgroßes Set mit 8 bis 12 Artikeln oder kaufen Sie ein oder zwei Kopien eines QualitĂ€tswerkzeugs, die fehlen, um eine bestimmte Technik oder ein bestimmtes Schnitzmuster zu beherrschen.

Eine Reihe von Schneidern und Meißeln fĂŒr Holz Eine Reihe von Schneidern und Meißeln fĂŒr Holz

Ein guter Schreiner zeichnet sich auch durch ein korrekt ausgewĂ€hltes Markierungswerkzeug aus: Lineale, Quadrate, Hobel, Winkelmesser, BremssĂ€ttel, Messschieber, Bleistifte unterschiedlicher Dichte. Das Schnitzen von Holz erfolgt immer nach einem zuvor durchdachten Schema, nach dem fĂŒr jedes einzelne Produkt eine Vorlage erstellt wird. Gewöhnen Sie sich also an, Pappkartons und Reste dĂŒnner Folien wie Kunststoff oder LMDF nicht wegzuwerfen..

Holzschneidemesswerkzeug 1 – kombiniertes Quadrat; 2 – Markierungslehre; 3 – Winkelmesser mit Lineal; 4 – BremssĂ€ttel; 5 – Konstruktionsstifte; 6 – Messschieber

Um kleine Details herauszuarbeiten, sollten mehrere Messer unterschiedlicher GrĂ¶ĂŸe verfĂŒgbar sein, ein oder zwei SpĂ€ne, ein kreisförmiges Messer, Stempel unterschiedlicher Form und GrĂ¶ĂŸe. Um den Prozess zu beschleunigen und die Genauigkeit der Verarbeitung zu erhöhen, können elektrische Graveure, Meißel und Renovierer verwendet werden. Bis zu einem Dutzend Abzugsklemmen finden Anwendung, insbesondere beim Zusammenbau von Verbundprodukten auf einer Klebeverbindung.

Holzschneidwerkzeuge 1 – Messer zum Holzschnitzen; 2 – SchlĂ€ge; 3 – elektrisches Netz; 4 – Schnellspannklemme; 5 – SpĂ€ne; 6 – Renovator

Schließlich sollte es im Arsenal jedes sich selbst respektierenden FrĂ€sers einen guten Netzbohrer und mindestens den einfachsten Vibrationsschleifer mit austauschbaren Sohlen geben. Die StichsĂ€ge muss mindestens semiprofessionell sein, da Sie sonst große Bearbeitungszugaben machen mĂŒssen und die QualitĂ€t des Durchgangsgewindes unweigerlich darunter leidet. Wenn Sie sich intensiv mit Holz beschĂ€ftigen, vergessen Sie nicht, ĂŒber ein System zur rechtzeitigen Entfernung von Staub und SpĂ€nen nachzudenken.

Elektrowerkzeuge fĂŒr die Holzbearbeitung 1 – Bohrmaschine; 2 – Vibrationsschleifer; 3 – StichsĂ€ge

Beginnen Sie mit kleinen Handarbeiten

Die vollstĂ€ndige Liste der wesentlichen Elemente ist etwas ĂŒberwĂ€ltigend. Es ist jedoch immer sinnvoll, zuerst die Arbeit „am Knie“ auszuprobieren, um das Maß an Leidenschaft zu beurteilen und die wahre Bedeutung des Kaufs eines teuren und hochwertigen Werkzeugs in der Zukunft zu verstehen.

Es ist möglich, kleine Handarbeiten zu machen, selbst wenn es nur zwei oder drei Grundschneider, einen Tisch und einen Satz Sandpapier unterschiedlicher Körnung gibt. Als erste Arbeit wird empfohlen, KĂŒchenbretter oder dekorative Figuren mit einer GrĂ¶ĂŸe von bis zu 200 x 200 mm zu schneiden: Tiere, Pflanzen, MiniaturhĂ€user und Ă€hnliche Kleinigkeiten.

DIY Schneidebrett

Solche Produkte enthalten alle Hauptelemente der Holzschnitzerei: Rahmung mit erhöhter Kante, Innenfaden und Schnitzerei mit erhöhter Ebene. Das Fazit ist, dass es nicht erforderlich ist, strenge Abmessungen und Toleranzen im Handwerk einzuhalten. Es ist viel wichtiger, die Reaktion des Baumes auf das Schneidwerkzeug, seine PlastizitĂ€t, den Dichteunterschied in benachbarten Fasern und andere charakteristische Merkmale zu spĂŒren.

DIY Holzschnitzerei

Wenn das MuskelgedĂ€chtnis fĂŒr bestimmte Arbeitsmethoden entwickelt wird, wechseln Sie zu komplexeren Produkten. In diesem Stadium sollten Sie sich ĂŒber die Herstellung von Rahmen fĂŒr Fotos, Truhen und Kisten wundern. Der nĂ€chste Schwierigkeitsgrad sind Verbundprodukte und Holzmechanik. Ausgehend von der bekannten Komposition „Ein Mann und ein BĂ€r“ und endend mit dreidimensionalen Holzpuzzles oder Mechanismen mit einer FĂŒlle von ZahnrĂ€dern.

Geschnitzter Sarg

Wenn Sie Arbeiten dieser KomplexitĂ€t ausfĂŒhren, werden Sie die FĂ€higkeit des prĂ€zisen Holzschnitzens entwickeln und beibehalten, und dies wird auch von den hartgesottenen Profis nicht vernachlĂ€ssigt.

Durch- und BlindfÀden: wie man arbeitet

Vor dem Schneiden wird zunĂ€chst die Ă€ußere Form auf dem WerkstĂŒck (Brett, Brett) markiert, wonach alles Unnötige mit einer StichsĂ€ge entfernt wird. Die OberflĂ€che der Gewinde muss vollkommen flach, glatt und fehlerfrei sein. Die Schablone (Schablone) wird mit deutlichen dĂŒnnen Linien auf die gereinigte OberflĂ€che des Baumes ĂŒbertragen.

DIY Holzschnitzerei

Die FĂ€den werden in zwei Gruppen eingeteilt: Durchgangs- und Blindflachrelief. Zuerst werden geschlossene Konturen in die Mitte der Teile geschnitten: In jedes von ihnen wird ein Loch gebohrt, dann wird die Figur entlang der Linie mit einer StichsĂ€ge ausgeschnitten. Es ist notwendig, den Schnitt 1–1,5 mm innerhalb der Kontur auszurichten und eine kleine Holzschicht fĂŒr die weitere Verarbeitung ĂŒbrig zu lassen. Wenn die Figur geschnitten wird, werden ihre Kanten geglĂ€ttet, bis die Schnittmarkierungen entfernt sind und eine rechteckige Kante erhalten wird, die genau dem Markierungsmuster entspricht..

DIY Holzschnitzerei

Das Relief der Kanten erfolgt entweder mit einer HandmĂŒhle oder mit Meißeln und Meißeln. Die Kante kann mit einer regelmĂ€ĂŸigen geraden Fase, Innen- oder Außenkante eines abgerundeten Profils abgeschrĂ€gt werden. Damit ist alles einfach: WĂ€hlen Sie ein Werkzeug mit der entsprechenden GrĂ¶ĂŸe und dem entsprechenden Profil, beginnen Sie mit einer Furche und entfernen Sie Holz mit 0,5-1 mm dicken SpĂ€nen entlang der Kontur.

DIY Holzschnitzerei

Es ist schwieriger, mit Kanten zu arbeiten, die Kaskadenschnitte in mehreren Ebenen erfordern. Zuerst mĂŒssen Sie die Breite des Eintritts des breitesten Teils des Fadens mit einem Dickenmesser markieren und die erste Schicht entfernen. Anschließend mĂŒssen Sie alle nachfolgenden Teile konsistent markieren und entfernen. Bitte beachten Sie, dass das Design der Außenkanten des Produkts auch zum Durchgangsgewinde gehört..

DIY Holzschnitzerei

Die Technik des Schnitzens von Blindreliefs ist vielfĂ€ltiger. Es kann sich um alle Arten von Rillen und Rillen handeln, die entlang einer vorgezeichneten Kontur geschnitten werden, oder um eine Reihe von Rillen oder Kerben unterschiedlicher GrĂ¶ĂŸe und geometrischer Form. Beim Übergang von einfachen zu komplexeren Formen entwickeln Sie eine rĂ€umliche Darstellung, lernen, wie man Holz Schicht fĂŒr Schicht schießt, und stellen schließlich Skulpturen und Basreliefs her. In diesem Sinne ist Übung entscheidend – je mehr es gibt, desto weniger reale Schwierigkeiten verursacht die Arbeit..

DIY Holzschnitzerei

DIY Holzschnitzerei

DIY Holzschnitzerei

HĂ€ufige Fehler

Als Fazit sind hier die hĂ€ufigsten Fehler aufgefĂŒhrt, die AnfĂ€nger daran hindern, das Instrument vollstĂ€ndig zu beherrschen oder eine neue FĂ€higkeitsstufe zu erreichen:

  1. Arbeiten mit Rohholz: Alle Hölzer mĂŒssen einen niedrigen Feuchtigkeitsgehalt (12-13%) und eine gute QualitĂ€t aufweisen.
  2. Zu viel Vertiefung des Werkzeugs: Holzschnitzerei akzeptiert keine Eile, Sie mĂŒssen den Überschuss in Fragmenten entfernen, die extrem klein sind, aber gleichzeitig dem Maßstab der Figur entsprechen.
  3. Die HeterogenitĂ€t des Holzes wird nicht berĂŒcksichtigt: Wenn Sie abgerundete Ornamente ausschneiden, richten Sie die Schneide entlang und dann ĂŒber die Fasern, um Bereiche mit unterschiedlicher Dichte zu ĂŒberwinden. Der Druck des Werkzeugs und die GrĂ¶ĂŸe der gelöschten Fragmente mĂŒssen entsprechend geĂ€ndert werden.
  4. Mangelnde Konsistenz: Jede Form oder jedes Muster muss sorgfĂ€ltig ausgearbeitet, an EntwĂŒrfen ausprobiert und in mehrere aufeinanderfolgende Schritte unterteilt werden.
  5. Schließlich der Wunsch, alles auf einmal abzudecken: Vergessen Sie nicht, dass einige FĂ€higkeiten nur mit der Zeit erworben werden und der Schnitzer stĂ€ndig geĂŒbt wird. Verbessern Sie Ihre FĂ€higkeiten stĂ€ndig, priorisieren Sie die QualitĂ€t der Verarbeitung, und im Laufe der Zeit werden Ihnen selbst offensichtlich komplexe Aufgaben bei ihrer organisierten und durchdachten Implementierung leicht fallen..
Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufĂŒgen

Durch Klicken auf die SchaltflÀche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie