DIY Vinyl Abstellgleis Installation

Im modernen Bauwesen ist Vinylseitenwandungen ein sehr beliebtes Material für die Fassaden von Gebäuden jeglicher Art: Wohnen, Gewerbe, Verwaltung, Industrie. Es besteht aus Polymeren (Polyvinylchloriden), die starken Temperaturänderungen standhalten und atmosphärischen Ausfällungen, aggressiven Chemikalien und mechanischer Beanspruchung erfolgreich widerstehen können. Das Abstellgleis unterstützt keine Verbrennung, gibt keine schädlichen Substanzen ab, seine äußere Beschichtung ist extrem haltbar und stabil.

DIY Vinyl Abstellgleis Installation

Die Hersteller bieten viele Farbschemata sowie Optionen für die Formen und Texturen des Abstellgleises an, einschließlich spezieller Paneele für den Keller und die Laibungen, mit denen der Giebel und die Traufe des Daches gesäumt sind. Mit Abstellgleis ausgekleidete Häuser haben ein gepflegtes, attraktives Aussehen, aber vor allem sind ihre Fassaden sehr praktisch und langlebig und erfordern praktisch keine Wartung während des Betriebs. Mit all den positiven Aspekten hat Abstellgleis auch einen sehr erschwinglichen Preis..

Aufgrund seines geringen Gewichts ist das Abstellgleis auf relativ leichten Rahmen montiert, manchmal sogar über dem alten Abstellgleis. Unter Vinylplatten können Sie problemlos eine Isolierschicht mit nahezu beliebiger Dicke anbringen. Abstellgleisinstallationsarbeiten haben keine Nasszyklen und werden daher häufig im Winter und in Rekordzeit durchgeführt. Die Ummantelung eines Privathauses allein, ohne Bauherren einzustellen, liegt in der Macht vieler, da die Technologie der Wandverkleidung mit Abstellgleis recht einfach ist und seit Jahren ausgearbeitet wird.

Einen Rahmen für das Abstellgleis machen

Für Wandverkleidungen mit Abstellgleis müssen Sie eine zuverlässige, gleichmäßige Kiste aus Holz oder Metall herstellen, die als tragende Grundlage für die Isolierung, Dampfsperre und sogar für die Endbearbeitung von Paneelen dient.

Bevor Sie mit der Installation des Rahmens beginnen, sollten Sie die Oberfläche der Wände vorbereiten: Entfernen Sie die alte Verkleidung, Bereiche mit schlecht haftendem Putz; Demontieren Sie Rollläden, Ebben, Beleuchtungsgeräte, Sturmrinnen und andere hervorstehende Gegenstände. Falls erforderlich, müssen Sie die Basis reparieren – alle Arten von Löchern und Rissen mit Zementmörtel oder Polyurethanschaum abdichten und die Metallelemente grundieren.

Ein sehr wichtiger Schritt bei der Erstellung einer Drehmaschine ist das Aufhängen und Markieren an der Wand. In die oberen Ecken der Wand werden Löcher gebohrt und Bewehrungsstücke mit einer Länge von ca. 200-300 mm hineingehämmert. Von den oberen Stiften wird eine Lotlinie abgesenkt und die unteren Stangen gebohrt. Nach dem Einbau der Verstärkung werden die Leuchtturmkabel im erforderlichen Abstand von der Basis gezogen. Indem Sie den Abstand zu den Gewinden mit einem Maßband messen, können Sie sehr genau bestimmen, wie flach unsere Wand ist, und gegebenenfalls Anpassungen an den Leuchtfeuern in Bezug auf die hervorstehenden Abschnitte vornehmen. Jetzt können Sie die Stellen der Profile markieren und Aufhängungen installieren.

Heutzutage werden spezielle Rahmensysteme aus verzinktem Metall mit einer Dicke von etwa 1 mm hergestellt. Sie sind natürlich sehr zuverlässig, haben aber ziemlich hohe Kosten. Aus diesem Grund sind die für die Installation von Trockenbauarbeiten verwendeten Profile weit verbreitet, die dem Gewicht der Dämmung und des Abstellgleises selbst erfolgreich standhalten. Sie sind erprobt, die Hauptsache ist die korrekte Installation.

DIY Vinyl Abstellgleis Installation CD-Profil zur Gipskartonbefestigung

Gestelle aus CD-Profil sind vertikal in einem Abstand von 400 bis 500 mm entlang ihrer Achsen angeordnet. Sie werden entweder auf einem blinden Bereich oder auf einem Sockel installiert, der deutlich über die Wandebene hinausragt. Zur bequemen Einstellung des Rahmens entlang der Unterseite der vorgesehenen Ebene ist eine UD-Profilführung angebracht, in die die Gestelle eingesetzt werden.

Besondere Aufmerksamkeit sollte den Stellen gewidmet werden, an denen die Abstellgleisbeschläge installiert werden: der äußeren und inneren Ecke, dem Verbindungsstreifen. Tatsache ist, dass die Breite der verzinkten Gestelle 60 mm beträgt, was für die Befestigung der meisten Vinyl-Hardwareprofile nicht ausreicht. Daher werden an den Ecken und unter der Verbindungs-H-Stange gepaarte CD- oder paarweise verdrillte CD- und UD-Profile verwendet. Manchmal verlassen sie die Situation, indem sie die Profile unter den Nagellöchern von Vinylzubehör von der Ecke wegbewegen. Einige Meister sammeln die Ecke von horizontalen kurzen Stummeln – „Leiter“.

DIY Vinyl Abstellgleis Installation

CD-Jumper werden an Fenstern, Türen, unten und oben an den Wänden installiert. Darüber hinaus scheint es logischer, an diesen Stellen ein Führungsprofil zu verwenden, aber eine große Breite des Montagebereichs ist erforderlich – die Anfangs- und Endstreifen befinden sich hier. Entlang der Hangkante sind zusätzliche Gestelle in der Wandebene installiert. Installieren Sie ein UD-Profil, um den Abstellgleisstreifen am oder in der Nähe des Rahmens zu befestigen.

U-förmige gerade Aufhänger werden streng vertikal entlang der Linie der Gestelle installiert. Der Abstand zwischen ihnen wird mit ungefähr 500-600 mm angenommen. Die Befestigung erfolgt mit Dübeln an mineralischen Untergründen oder selbstschneidenden Schrauben an Holzkonstruktionen. Wenn der Rahmen beispielsweise von der Basis beabstandet sein muss, um Unregelmäßigkeiten oder Verlegungsisolierungen auszugleichen, werden anstelle von Aufhängungen Konsolen aus abgeschnittenen Profilen verwendet, die dem Rahmen zusätzliche Festigkeit verleihen und es Ihnen ermöglichen, die Gestelle in großem Abstand zu befestigen.

Durch die Perforation der geraden Aufhänger können die Rahmenprofile leicht in einer streng vertikalen Position installiert werden. Zuerst werden die extremen Gestelle entlang einer Lotlinie montiert, dann entlang der zwischen ihnen gespannten Gewinde – wiederum alle anderen Zwischenprofile. Die CD-Befestigung an Kleiderbügeln oder Konsolen erfolgt mit verzinkten selbstschneidenden Schrauben mit einem 9,5-mm-Bohrer.

Für die Verkleidung der Giebel wird manchmal ein vertikales Abstellgleis verwendet, daher werden Metallprofile horizontal mit einer bestimmten Anzahl von Steckbrücken befestigt, die senkrecht durch 500 mm angeordnet sind, wodurch das Biegen der tragenden Rahmenelemente verhindert wird. Nach dem gleichen Schema wird ein Rahmen für das Abstellgleis im Keller montiert. Ein charakteristisches Merkmal ist hier der Abstand zwischen den Profilen, der der Höhe der Abstellgleisplatte entspricht – normalerweise 460 mm.

Manchmal wird für die Installation des Rahmens ein trockener Holzbalken (bis zu 15% Feuchtigkeit) verwendet, der ebenfalls senkrecht zur Position der Abstellgleisstreifen befestigt ist. Der Querschnitt von Holzregalen wird aus der Berechnung der Dicke der Isolierschicht entnommen und beträgt normalerweise nicht weniger als 50 x 50 mm. In der Regel wird die Ebene der Holzdrehung durch Verwendung von Substraten und Hobelbalken freigelegt, die durch den Körper an der Basis befestigt sind. Die Verwendung von Konsolen oder geraden Aufhängungen und damit eines beabstandeten Rahmens ist jedoch nicht ausgeschlossen. Vor der Installation sollten alle Gestelle mit speziellen Verbindungen behandelt werden, die Holzbauteile vor Feuchtigkeit, Schimmel und Insektenschädlingen schützen. An den Ecken und Fugen der Abstellgleisstreifen wird doppelt breites Holz verwendet. Der Hauptvorteil einer Holzkiste ist ihr erschwinglicher Preis im Vergleich zu Metall, aber es ist schwieriger, die Wand mit einem Baum auszurichten, daher arbeiten sie oft auf einer ebenen, steilen Basis damit..

Manchmal wird das Abstellgleis auf einer festen Ummantelung einer Holz- oder Ziegelwand installiert, die aus feuchtigkeitsbeständigem Sperrholz oder OSB mit einer Dicke von mindestens 20 mm besteht. Diese Art von Basis wird übrigens am häufigsten von Herstellern empfohlen.

Installation von Zubehör und Vinyl-Montageprofilen

Zubehör und Einbauten für die Installation tragen dazu bei, der Fassade ein attraktives Aussehen zu verleihen. Sie schaffen ein Gefühl der Vollständigkeit. Manchmal erfüllen sie die Funktion der Dekoration (z. B. wenn sie eine andere Farbe als das Abstellgleis haben). Einige von ihnen sind Verbindungselemente. Abstellgleishersteller stellen die folgenden Profile her, mit denen Sie eine Fassade beliebiger Konfiguration verkleiden können:

  • Interne Ecke;
  • Außenecke;
  • Startstreifen;
  • Endstreifen;
  • F-Profil;
  • G-Profil, Endplatte;
  • H-Profil, Verbindungsstreifen;
  • Fase, Gesimsplatte;
  • Platband;
  • Ablassen;
  • Fensterbrett.

Bestimmen Sie nach dem Zusammenbau der Rahmen anhand des Wasserstandes den tiefsten Punkt der Fassade, der mit Verkleidungsplatten abgedeckt wird. Als nächstes müssen Sie an allen Ecken des Gebäudes Markierungen von der am stärksten eingespannten Stelle entlang einer horizontalen Linie anbringen, dann bis zur Breite des Startstreifens von diesen zurücktreten und die Fäden auf dieser Ebene ziehen oder mit einer Schneidschnur markieren. Dies ist die Referenzlinie, entlang der die Oberkante der Startleiste angebracht ist..

DIY Vinyl Abstellgleis Installation 1. Vinyl Abstellgleis. 2. Rahmen aus CD-Profil oder Holz. 3. Fensterleiste.
4. Außenecke oder Innenecke für entsprechende Ecken. 5. Laibungsplatte.
6. Anfangsprofil. 7. Beenden Sie die Leiste. 8. H-Profil-Stecker. 9. Ablassstange. 10. J-Profil.

Der Startstreifen wird alle 200 mm mit selbstschneidenden Schrauben entlang einer bereits definierten Linie befestigt, weshalb Rahmenbrücken horizontal am unteren Rand der Arbeitsebene platziert werden. Zwischen zwei Verbindungsstartprofilen muss ein Temperaturabstand von 6-10 mm eingehalten werden. Der gleiche Abstand zu den Außen- / Innenecken und anderem Zubehör muss eingehalten werden. Wenn das Abstellgleis aus einem hervorstehenden Keller montiert wird, wird häufig eine Abflussstange angeschraubt, bevor der Startstreifen installiert wird..

Jetzt installieren wir die Eckstreifen, außen und innen. Sie befinden sich 5-6 mm unterhalb der Oberkante der Wand und im gleichen Abstand unterhalb der Unterkante des Startstreifens. Zunächst wird die Ecke durch die Kante des oberen Befestigungslochs geschraubt. Anschließend wird die Vertikale sorgfältig mit einer ebenen oder lotrechten Linie eingestellt und das Profil alle 200 mm fixiert, wobei bereits Schrauben oder Nägel in der Mitte der Befestigungslöcher platziert werden.

Wenn zwei Eckstreifen entlang der Länge verbunden werden müssen, werden sie mit einer Überlappung von 20 mm montiert. Dazu wird am oberen Teil eine 25 mm Nagelkante ausgeschnitten, 5 mm der Differenz ist der Expansionsspalt. Die Überlappungsfuge verhindert das Eindringen von Wasser unter die geflieste Oberfläche.

In der Nähe von Fenstern und Türen in tiefen Öffnungen wird ein Fensterstreifen verwendet, der gleichzeitig die äußere Ecke bildet und die Ebene der Hänge schließt. Ein Abschlussstreifen wird direkt neben den Rahmen und Nähten installiert. Befinden sich die Fenster in der Ebene des Rahmens, erfolgt die Anbringung des Abstellgleises an den Fenstern mittels Platbands.

DIY Vinyl Abstellgleis Installation

Wenn der Platz es zulässt, werden die Neigungen manchmal anhand des äußeren Eckprofils in der Ebene der Wand und des G-Profils neben dem Rahmen erkannt. In diesem Fall ist der Hangkörper mit Abstellgleisen bedeckt..

Alle Dielen über Fenstern und Türen sollten Ausschnitte im Innenteil und Falten der geschnittenen Teile zu Seitenprofilen aufweisen. Die Ecken der horizontalen und seitlichen Vinylprofile sind nur auf der Vorderseite um 45 ° zugeschnitten, die hinteren Nagelkanten überlappen sich. Mit einem solchen Betriebsplan können Sie zuverlässige Entwässerungsrinnen erstellen..

Unter der Fensteröffnung wird häufig ein Entwässerungsprofil installiert, um das Regenwasser abzulassen. In das horizontale Zubehör, das Fenster und Türen einrahmt, wurde zuvor ein letzter Streifen eingefügt, der die geschnittenen Teile der Abstellgleisstreifen sicher fixiert.

Zusätzlich zu den zuvor aufgeführten Fällen wird das endgültige Profil ganz oben an der Wand installiert, an der Stelle, an der es an der gesäumten Dachbox (Laibung) anliegt..

Wenn die Wand an die umschließenden Strukturen angrenzt oder der Endteil der Verkleidungsplatten angeordnet werden muss, wird zu diesem Zweck ein G-Profil verwendet. Am häufigsten ist es auf den Giebeln in der Nähe von Türen und Fenstern zu sehen, die in die gegenüberliegende Ebene an den seitlichen Enden der Wände gedrückt werden, wenn eine Laibung gefeilt wird.

Wir montieren Abstellgleise

Wenn alle Hilfselemente vorhanden sind, können Sie mit dem angenehmsten Teil der Arbeit fortfahren – direkt mit der Installation der Verkleidungsplatten. Das unterste Panel wird zuerst installiert. Es wird in das Startstreifenschloss eingesetzt und von der Mitte bis zu den Kanten an den Rahmengestellen befestigt. Als nächstes setzen wir jede nachfolgende Platte in das Schloss der vorherigen ein und stellen sicher, dass die Streifen über die gesamte Länge der Unterkante, die wir befestigen, fest miteinander verbunden sind.

Beachtung! Bei der Installation der Paneele dürfen diese nicht nach oben gezogen werden, um die horizontale Linie der Nähte nicht zu verzerren und die Schlösser zu überlasten.

Die Länge der Abstellgleisstreifen sollte 7 bis 10 mm vom Zubehör entfernt sein, um eine ungehinderte Wärmeausdehnung zu gewährleisten. Bei Arbeiten in der kalten Jahreszeit sollte dieser Abstand auf 13 mm vergrößert werden.

Das Abstellgleis kann nicht nur über das H-Profil, sondern auch überlappend verbunden werden. Zu diesem Zweck werden die Streifen um 25 mm übereinander gewickelt, wobei zuvor die Nagelkanten in einem Abstand ausgeschnitten wurden, der einen Temperaturabstand von 15 bis 20 mm von jeder Platte zulässt. Die Gelenke sind relativ zueinander um mindestens 600-1000 mm versetzt. Typischerweise werden solche Verbindungen an den selten sichtbaren Rückwänden des Hauses unter Verwendung von Abstellgleisresten / -verkleidungen hergestellt, die mindestens 600 mm lang sind..

DIY Vinyl Abstellgleis Installation

Die letzte Platte ist so breit geschnitten, dass sie in den endgültigen Streifen passt, aber den 5-7 mm-Anschlag nicht erreicht. Ferner werden unter Verwendung eines „Stempels“ (einer Vorrichtung zum Extrudieren von Verriegelungsohren) alle 150-200 mm Löcher 6 bis 10 mm von der Kante gestanzt. Wir legen den so vorbereiteten Streifen in das Schloss der vorherigen Platte und schieben die bereits perforierte Oberseite in das endgültige Profil. Gleiches gilt für die abgeschnittenen horizontalen Teile der Paneele, die mit Endprofilen über oder unter dem Fenster montiert werden..

Beachtung! Die Hersteller verbieten die Verwendung von Dichtungsmassen bei der Installation von Abstellgleisen.

Merkmale der Befestigung Abstellgleis

Als Befestigungselemente werden verzinkte selbstschneidende Schrauben mit einem breiten Kopf (mindestens 8 mm), Nägel oder lange Heftklammern für einen Bauhefter verwendet. Der Durchmesser von Schrauben und Nägeln darf 3,2 mm nicht überschreiten.

Die Befestigungselemente müssen genau durch die Mitte des Nagellochs geführt werden. Manchmal muss man es erweitern, dafür verwenden sie ein spezielles Werkzeug – einen Perforator, der Längslöcher in das Abstellgleis stanzt.

Es ist unbedingt erforderlich, dass die Nägel und Schrauben streng senkrecht zur Ebene in den Rahmen eintreten. Dadurch wird verhindert, dass sich die Paneele verziehen und reißen.

DIY Vinyl Abstellgleis Installation

Die Befestigungselemente dürfen nicht fest auf das Vinyl gedrückt werden. Zwischen den Kappen und dem Abstellgleis muss ein Abstand von ca. 1 mm verbleiben.

Beachtung! Es ist strengstens verboten, Paneele durch Vinyl zu nageln. Die einzige Ausnahme ist die Installation der Gesimsfase..

Ein korrekt montierter Streifen sollte sich von einer Seite zur anderen bewegen können. Dies liegt daran, dass sich das Vinyl-Abstellgleis unter dem Einfluss von Temperaturänderungen ausdehnt und zusammenzieht. Dafür benötigt es freien Platz.

Schneiden von Vinylplatten und Zubehör

Vinylseitenwandungen und -profile lassen sich sehr bequem mit einer elektrischen Radialsäge schneiden. Dazu wird eine Sperrholzscheibe mit feinen Zähnen verwendet, die in die entgegengesetzte Richtung eingestellt ist. Außerdem wird Vinyl mit einer Schleifmaschine mit einer Metall- oder Schleifscheibe gut geschnitten. Einige Bauherren verwenden Bügelsägen für Metall. In jedem Fall müssen die Paneele vorsichtig und langsam unter einem Quadrat abgeschnitten werden, beginnend mit einer starken Befestigungskante..

DIY Vinyl Abstellgleis Installation

Sie können die Paneele mit einem scharfen Messer schneiden und anpassen, indem Sie kleine Schnitte ausführen, bei denen es nicht erforderlich ist, das Vinyl vollständig zu durchschneiden, sondern einfach einen Einschnitt auf der Vorderseite vornehmen und das Material brechen.

Beim Schneiden komplexer Linien kann eine scharfe Metallschere nützlich sein. Ein sauberer Schnitt wird erzielt, wenn Scherenblätter verwendet werden. ihre Länge.

Beachtung! Tragen Sie beim Bedienen eines Elektrowerkzeugs eine Schutzbrille und Atemschutzmaske, da sich feine Vinylreste und Staub bilden können.

Wenn Sie mit Vinylseitenwandungen beginnen möchten, müssen Sie sich mit den Installationsempfehlungen eines bestimmten Herstellers vertraut machen.

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufügen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie