Gefälschte Baumaterialien: So vermeiden Sie Fälschungen

Gefälschte Materialien sind nicht nur von schlechter Qualität, erfüllen nicht alle Baunormen, verschmutzen die Umwelt, sondern können auch einfach gefährlich sein. Was sind die Mengen an Fälschungen und wie können Fälschungen vermieden werden – in diesem Artikel.

Baumärkte und Pannen sind ein großartiger Ort für diejenigen, die mit Fälschungen von Waren bekannter Marken weltweiter Hersteller Geld verdienen möchten. Gefälschte Materialien sind nicht nur von schlechter Qualität, erfüllen nicht alle Baunormen, verschmutzen die Umwelt, sondern können auch einfach gefährlich sein. Beispielsweise wurde der russische Markt mit gefälschten chinesischen Bodenbelägen überflutet, die reich an Phenol-Formaldehyd-Harzen sind und eine Vielzahl von Krankheiten verursachen können, darunter auch Krebs..

Gefälschte Baumaterialien. So vermeiden Sie Fälschungen

„Fälschungen senken nicht nur die Steuerbemessungsgrundlage und fördern unlauteren Wettbewerb und Bereicherung. Dies ist ein direkter Versuch, jeden Bürger zu töten und seine Gesundheit zu untergraben. Laut Statistik leiden 48% der Kinder aufgrund minderwertiger Veredelungsmaterialien an Allergien, und dies ist ein Schlag für unsere Zukunft. „.

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufügen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie