Merkmale der hochwertigen Isolierung der Wände des Hauses

Mit der korrekten Ausf√ľhrung des Isolierbandes halbieren sich die Heizkosten in der kalten Jahreszeit fast und die Lebensdauer des Hauses erh√∂ht sich um den gleichen Betrag. Heute werden wir die wichtigsten Isolationssysteme mit all ihren Vorteilen und Schwachstellen analysieren, die beliebtesten Materialien benennen und auf die Fallstricke hinweisen.

Merkmale der hochwertigen Isolierung der Wände des Hauses

Was sind die Ziele von Dämmsystemen?

Wissen Sie, was das Hauptprinzip der Isolierung eines Geb√§udes ist? Im Idealfall entsteht eine durchgehende Materialh√ľlle, die die W√§rme√ľbertragung gut verhindert. Leider ist eine solche idyllische Sichtweise in der Praxis kaum umzusetzen, und daf√ľr gibt es mehrere Gr√ľnde..

Merkmale der hochwertigen Isolierung der W√§nde des Hauses W√§rmebildstudien zeigen deutlich die „Schwachstellen“ in der W√§rmed√§mmung des Geb√§udes, K√§ltebr√ľcken

Die erste davon ist die Heterogenit√§t der Schicht in der frontalen Sekantenprojektion, die durch die sogenannten Kaltbr√ľcken verursacht wird. Dies ist eine echte Gei√üel f√ľr fast jedes Hausisolierungssystem: In solchen Zonen verhindert nichts den W√§rmeabfluss innerhalb des Hauses, ausreichend gro√üe Teile der W√§nde bleiben kalt. Eine wirklich kontinuierliche Kontur kann im Moment entweder mit Schaumglasbl√∂cken oder durch Spritzen von der Basis zum Grat hergestellt werden.

Bei kalten Br√ľcken besteht eine weitere Gefahr. Bei den meisten Konstruktionsberechnungen werden Punktlecks nicht ber√ľcksichtigt, aber Sie m√ľssen zuverl√§ssig wissen, wie sich die W√§rme im isolierenden „Kuchen“ verteilt. Kalte Br√ľcken machen den Riemen ungleichm√§√üig und die Haupttemperaturgrenzen verschieben sich entsprechend. Solche Fehlkalkulationen √§u√üern sich am h√§ufigsten in der Bildung von Kondenswasser an unvorhergesehenen und in der Regel am st√§rksten gef√§hrdeten Orten. Und dies ist die zweite Gei√üel eines Isolationssystems – die meisten leicht verf√ľgbaren Materialien vertragen keine N√§sse und die folgende negative Temperatur.

Merkmale der hochwertigen Isolierung der W√§nde des Hauses Frostige Schwellung, eine F√ľlle von Feuchtigkeit im Pad ist ein h√§ufiger Grund, warum die W√§rmed√§mmung von Geb√§uden unbrauchbar wird

Die oben beschriebenen Ph√§nomene sollten unter allen Umst√§nden vermieden werden, da sonst die investierten Mittel absolut in den Wind geworfen werden – nicht in f√ľnf Jahren, also in zehn. Gleichzeitig gibt es eine Reihe anderer Ph√§nomene, die ber√ľcksichtigt werden m√ľssen: die Blasgeschwindigkeit des Kuchens und der W√§nde, die H√∂he der Schneedecke, die lokale Sonneneinstrahlung. Hochwertige Designarbeiten m√ľssen jedoch durch eine ebenso gute Bearbeitung unterst√ľtzt werden..

Solche unterschiedlichen Installationsbedingungen

Im Internet gibt es gen√ľgend Videos, in denen der Wind wie ein Blatt Papier die Schutzh√ľlle abrei√üt und die Wand eines mehrst√∂ckigen Geb√§udes freilegt. Dies ist nat√ľrlich ein extremes Ma√ü an Nachl√§ssigkeit und das Ergebnis einer schrecklichen Finanzierung von Auftragnehmern, aber schlie√ülich ereignen sich Vorf√§lle in der privaten Entwicklung. Das Problem der Befestigung der Isolierung und der Mantelschicht ist umso akuter, je exotischer das Material der umh√ľllenden Struktur und je dicker die Isolationsschicht ist.

Merkmale der hochwertigen Isolierung der Wände des Hauses

Dieses Problem tritt bei der Arbeit mit Backstein- und Plattenhäusern mit einem Holzrahmen nicht als solches auf. Bei isolierten Paneelen und Rahmenkonstruktionen sind Schwierigkeiten völlig ausgeschlossen. Die meisten gängigen Materialien wie Schaumstoffblock, Schlackenblock, Schalengestein, Schlackenguss und andere lose Strukturen stellen jedoch eine ernsthafte Gefahr einer späteren Zerstörung dar..

Merkmale der hochwertigen Isolierung der Wände des Hauses

Wenn im klassischen Fall die Installation auf einem Betonsockel mit gew√∂hnlichen „Regenschirmen“ durchgef√ľhrt werden kann, ist f√ľr nicht feste W√§nde entweder eine vorbereitende Vorbereitung oder die Verwendung spezieller Arten chemischer Verbindungselemente erforderlich. Eingebettete Bewehrungselemente, die als Mauerwerk installiert sind und auf denen die Rahmenbasis des zuk√ľnftigen Kuchens befestigt werden kann, helfen gut. Wenn keine vorhanden sind, sollte die Wand √ľber ein verzinktes oder Kunststoffgewebe mit einer Schicht von 45-60 mm verputzt werden.

Merkmale der hochwertigen Isolierung der Wände des Hauses

Dies erschwert die Veredelung der D√§mmung von mehrst√∂ckigen Geb√§uden, da das Befestigungssystem die resultierende Luftstr√∂mung und das Eigengewicht der Veredelungsschicht zur√ľckhalten muss.

Feuchtigkeitssättigungsproblem

In Anbetracht all dieser Punkte wird es keine Beschwerden geben, au√üer bei Systemen mit bel√ľfteten Fassaden. Die Befestigung in ihnen ist punktuell beabstandet, sodass Sie die Halterungen mit zwei langen Schrauben oder Stiften an der Wand befestigen k√∂nnen. Gleichzeitig bleibt in den Hohlr√§umen des Rahmens gen√ľgend Platz, um eine beeindruckende Dicke der Isolationsschicht aufzunehmen, und der W√§rmeverlust durch die technologischen Befestigungselemente ist minimal.

Merkmale der hochwertigen Isolierung der Wände des Hauses

Der Hauptvorteil eines solchen Finishs liegt im Namen: Die gesamte Isolierung hat die Außentemperatur und verdunstet, selbst wenn sich Feuchtigkeit darin bildet, sofort mit der einströmenden trockenen Luft und hat keine Zeit, sich mit Wasser anzusammeln und auszufällen.

Es gibt eine andere M√∂glichkeit, N√§sse zu vermeiden, indem Sie die feuchte Luft abschneiden, die aus dem Inneren des Geb√§udes sickert. Bei allen Arten von synthetischen Geweben k√∂nnen Sie den optimalen Lokalisierungsgrad f√ľr Wasserdampf ausw√§hlen, der im Isolierungsprojekt vorgesehen ist.

Merkmale der hochwertigen Isolierung der Wände des Hauses

Merkmale der hochwertigen Isolierung der W√§nde des Hauses Dampfsperrmaterialien tragen dazu bei, den Gradienten der Dampf√ľbertragungskapazit√§t des gesamten „Wandkuchens“ aufrechtzuerhalten.

Dieser Ansatz hat auch Nachteile: Es ist notwendig, die Basis f√ľr die Befestigung der Membran vorzubereiten, diese sorgf√§ltig zu kleben, und ein offener Kontakt der Isolierung mit der √§u√üeren Umgebung ist vollst√§ndig ausgeschlossen. Aktive Luftstr√∂mungen, insbesondere Windb√∂en, verringern die Dichte der Isolierung und blasen sie auf. Eine Dampfisolierung ist bei fast jedem Projekt erforderlich, sollte sich jedoch immer nur auf der warmen Seite befinden und zumindest auf bestimmten Oberfl√§chen extrem dicht sein.

Haltbarkeit und Vielseitigkeit

Vielleicht gibt es einen anderen Weg, um die negativen Auswirkungen von Feuchtigkeit zu vermeiden? Wenn das verwendete Material nur eine minimale Wasseraufnahme aufweist, ist das strukturelle Abtauen nicht be√§ngstigend. F√ľr einen privaten Entwickler gibt es drei optimale Optionen.

Merkmale der hochwertigen Isolierung der Wände des Hauses

Am gebr√§uchlichsten ist heute expandiertes Polystyrol. Es sollte nicht mit Schaum verwechselt werden, der aus geklebten runden Kugeln besteht, w√§hrend EPS eine homogene Struktur mit Mikroporen aufweist. Die meisten Sch√§ume k√∂nnen genug Wasser aufnehmen, um im Laufe der Zeit eine frei flie√üende Masse zu bilden. F√ľgen Sie dem Toxizit√§t und Entflammbarkeit hinzu – Schaum ist nicht das rentabelste Material f√ľr die Wandd√§mmung.

Von den neuesten Materialien ist Schaumglas interessant. Dies ist der absolute Marktf√ľhrer unter den Isolierungsmitteln: niedrigste bekannte W√§rmeleitf√§higkeit, einfache Verarbeitung, v√∂lliges Fehlen von K√§ltebr√ľcken, bew√§hrte komplexe Technologie. Aber es gibt auch eine Fliege in der Salbe, sogar drei:

  1. Hoher Preis
  2. Geringe Verf√ľgbarkeit f√ľr den Durchschnittsverbraucher
  3. Die korrekte Installation ist entscheidend

Merkmale der hochwertigen Isolierung der Wände des Hauses

Der goldene Mittelwert ist Polyurethanschaum. Seine Best√§ndigkeit gegen W√§rme√ľbertragung ist nur geringf√ľgig geringer, findet sich jedoch √ľberall und in ausreichenden Mengen auf Baustellen. Die einfache Installation und das unterschiedliche Format des Isolationsmaterials werden dies angenehm erg√§nzen. PU-Schaum kann in Platten und in struktureller Isolierung, in loser Sch√ľttung oder durch eine Spritzmaschine aufgebracht werden.

Merkmale der hochwertigen Isolierung der Wände des Hauses

Merkmale der hochwertigen Isolierung der Wände des Hauses

Alle drei Materialien haben eine weitere interessante Eigenschaft: Ihre Verlegung in der Außenschicht hilft, die Isolierung gegen Feuchtigkeit zu lokalisieren, die weniger beständig gegen Benetzung ist. Und im Allgemeinen ist eine Isolierung mit unterschiedlichen Schichten einer homogenen immer vorzuziehen.

Finanzielle Seite

Am Ende unserer √úberpr√ľfung weisen wir auf das letzte Argument hin – die wirtschaftliche Machbarkeit von Erw√§rmungsma√ünahmen. Bei der Planung solcher Arbeiten m√ľssen Sie zun√§chst von der Amortisationszeit ausgehen: Inwieweit werden die Kosten durch die Einsparungen beim Kraftstoffverbrauch zum aktuellen Preis und das interessierende Temperaturregime gedeckt? Es ist fast immer von Vorteil, das Geb√§ude mit einem Isolierband ohne Isolierung zu umgehen, mindestens zwei „kalte“ W√§nde des Hauses ben√∂tigen es. Die Geb√§udeisolierung erfordert jedoch einen streng individuellen Ansatz..

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzuf√ľgen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie