Sandwichplatten: Material fĂĽr schnelle Konstruktion

Sandwichplatten werden zunehmend in der Gebäudereferenzliteratur erwähnt. Es stellt sich die Frage: Ist es wirklich so vielseitig und das Geld wert für schnelles Bauen? In diesem Artikel erfahren Sie mehr über die tatsächlichen Eigenschaften und Nachteile von Sandwichelementen..

Sandwichplatten: Material fĂĽr schnelle Konstruktion

Gerät und Sorten

Es gibt wirklich viele Informationen über Sandwichplatten. Kurz gesagt, es handelt sich um eine Verbundplatte, die einen dicken Kern aus wärmeisolierendem Material enthält, der auf beiden Seiten mit starren und relativ harten Platten geringer Dicke verklebt ist. Das Verhältnis der Dicke der inneren zur äußeren Schicht reicht von 4: 1 bis 50: 1.

Sandwichplatten: Material fĂĽr schnelle Konstruktion

Die Isolierung kann aus expandiertem Polystyrol (PPS), Polyurethanschaum (PPU) oder Mineralwolle hoher Dichte bestehen. Die Verkleidung kann je nach Anwendungsbereich aus Metall oder aus OSB (Oriented Strang Board) bestehen. Letztere haben ihren eigenen Namen – SIP (SIP) – strukturisolierte Paneele. Andere Materialien werden in Platten fĂĽr spezielle Zwecke verwendet..

Sandwichplatten: Material fĂĽr schnelle Konstruktion

Es macht keinen Sinn, auf die Feinheiten ihrer Herstellung einzugehen, da Paneele aus verschiedenen Materialien und Kombinationen über eine einzigartige Montagetechnologie verfügen. Und es beinhaltet in der Regel kein manuelles Verkleben von Schichten, so dass das Vorhandensein von Spuren von Klebstoff, gerissenen Enden, falsch ausgerichteten Kanten, ungeschützten Schnitten und ähnlichen Fehlern ein deutliches Zeichen für Handwerk ist..

Montageprozess

Die Montage von Sandwichplattenstrukturen ist einfach. Die Hauptschwierigkeiten ergeben sich bei der Bewegung und Einstellung von eher übergroßen Platten, und das Problem wird gelöst, indem die Anzahl der Installateure erhöht oder die Konstruktionsmechanisierung verwendet wird. Ein Sonderfall für Hochhäuser ist eine Dachwinde und eine Frontwiege..

Sandwichplatten: Material fĂĽr schnelle Konstruktion

Während der Installation ist es sehr wichtig, die Dichtheit der Nähte aufrechtzuerhalten. Sie sind durch enge Metallverschlüsse vor dem Durchblasen geschützt. Der kleine Luftspalt zwischen den Paneelen sollte jedoch immer beseitigt werden, indem die Nut vor dem Einbau jeder neuen Platine mit Schaum gefüllt wird. Dies gilt insbesondere für vertikale Fugen, die mit Abdeckstreifen geschlossen sind. Ihre Schaumnaht muss zusätzlich mit Bitumenmastix geschützt werden..

Position auf dem Baustoffmarkt

Die Innovationskraft der Paneele ist stark ĂĽbertrieben: In der UdSSR wurden sie bereits in den 70er Jahren hergestellt, in den USA und Kanada – zwei Jahrzehnte zuvor. Die Möglichkeit, private kommerzielle Aktivitäten durchzufĂĽhren, fĂĽhrte dazu, dass der heimische Markt fĂĽr Baustoffe zu Beginn der 2000er Jahre mit Paneelen verschiedener Art gefĂĽllt war, die bestenfalls in primitiv ausgestatteten Werkstätten hergestellt und im schlimmsten Fall buchstäblich am Knie mechanisch zusammengebaut wurden. Es konnte keine allgemein anerkannten Standards fĂĽr die Sprachqualität geben, obwohl fairerweise einige Panels dieser Ă„ra bis heute regelmäßig dienen..

Sandwichplatten: Material fĂĽr schnelle Konstruktion

Im Laufe der Zeit erschienen ziemlich groĂźe Hersteller von Sandwichplatten, die nicht zu faul waren, um die ursprĂĽngliche Technologie zu „leihen“. Die einfallsreichsten begannen, Platten unter einem Franchise unter Verwendung der OriginalausrĂĽstung herzustellen. Es ist bemerkenswert, dass die Handwerksproduktion aufgrund des niedrigen Preises wettbewerbsfähig blieb, so dass einige der minderwertigen Produkte vom Markt nirgendwo verschwunden sind..

Die einzige Möglichkeit, sich von den Vorteilen dieser Technologie zu überzeugen, besteht heute darin, sie selbst mit aller Kritikalität auszuprobieren. Keine Bewertungen von Baumeistern und privaten Entwicklern können objektiv sein: Die Qualität des verwendeten Materials war ursprünglich nicht standardisiert. Und doch wächst die Popularität von Panels rasant.

GrĂĽnde fĂĽr die Beliebtheit im individuellen Wohnungsbau

Sandwichplatten wurden ursprünglich konzipiert, um das Wohnen wirtschaftlicher zu gestalten und den Bauprozess zu vereinfachen. Die Ziele wurden erreicht: Die Wände des Hauses aus Paneelen bilden eine fast durchgehende Kontur der Wärmedämmung, und ein Team von drei Personen wird ihre Bauarbeiten auf einer Fläche von 100 m2 pro Tag bewältigen.

In Russland haben viele kleine Unternehmen begonnen, mit Sandwichplatten zu bauen: Es wird ein Minimum an Ausrüstung benötigt, und die Technologie ist einfach, billig und langlebig. Oft wurde ihre Entwicklung durch die ständige Zusammenarbeit mit nur einem Hersteller erleichtert, dessen Qualität sich bewährt hat.

Sandwichplatten: Material fĂĽr schnelle Konstruktion

Auf der anderen Seite unterliegt der private Flachbau keiner verbindlichen Normung und war und ist daher ein ideales Testgelände fĂĽr Versuche mit Baustoffen. FĂĽr jeden Meister kann die Montage eines Wohngebäudes aus Sandwichelementen im Prinzip keine Schwierigkeiten verursachen, je einfacher desto besser. Dieses Material in einem Fachwerkhaus kann auf dem Boden, in allen Arten von Wänden, Decken und Dächern verwendet werden – es ist wirklich universell.

Bau von Gewerbeeinrichtungen

Ansprüche an die Ästhetik von Gewerbeimmobilien sind eher willkürlich. Oft müssen Sie nur ein Gebäude mit der größtmöglichen Fläche und einem freien Layout bauen. Sandwichplatten mit einer Metallhülle und einem Metallrahmen eignen sich perfekt für den Bau von Lagern, Pavillons, Produktionshallen oder Gebäuden von Geschäftszentren.

Das Problem ist, dass es lange Zeit keinen klaren rechtlichen Rahmen für die Herstellung von Paneelen gab, deren Vielfalt zu groß ist. Nur große Hersteller konnten einen Ausweg aus dieser Situation finden, nachdem sie die freiwillige Zertifizierung und Prüfung von Paneelen unabhängig bestanden hatten, was es ermöglichte, sie auch in Staatsgebäuden einzusetzen..

Sandwichplatten: Material fĂĽr schnelle Konstruktion

Da die handwerkliche Produktion in diesem Marktsegment arbeitslos ist, kann gehofft werden, dass die vom Hersteller angegebenen Eigenschaften der Paneele den tatsächlichen sehr nahe kommen. Darüber hinaus erblickte GOST 32603–2012 im Jahr 2014 aufgrund einer Vielzahl freiwilliger Zertifizierungen endlich das Licht, in dem die Anforderungen an dreischichtige Metallplatten und deren Umfang klar dargelegt sind.

Die Paneele vereinfachen auch das Design etwas: Beide Wände und ein fertiges Dach können daraus hergestellt werden, die wichtigsten technischen Merkmale sind bekannt und die Kosten und die Zeit für die dekorative Veredelung sind nahezu Null..

Paneele in der Endbearbeitung

Es scheint, dass die Paneele perfekt fĂĽr die AuĂźendekoration und Isolierung geeignet sind: Der Kern ist allseitig vor Benetzung und WitterungseinflĂĽssen geschĂĽtzt, und ein 50 mm dickes Paneel wĂĽrde sicher einen leichten Stahlrahmen festhalten.

Sandwichplatten: Material fĂĽr schnelle Konstruktion

Diese Arten von Materialien existieren und werden geschickt angewendet. In einer der modernsten Versionen besteht die Außenhülle aus Polymermaterialien, die in einer sehr dünnen Schicht auf die strukturierte Oberfläche von Polyurethanschaum aufgetragen werden und Holz, Naturstein und andere Materialien imitieren.

Sandwichplatten: Material fĂĽr schnelle Konstruktion

In der Innenausstattung werden auch Paneele verwendet, aber Sandwichpaneele fĂĽr die Innenausstattung sind viel dĂĽnner. Sie haben eine Kunststoff-AuĂźenhĂĽlle mit allen Farben und Imitationen. Der Kern kann eine Wabenstruktur haben, manchmal ist der Raum zwischen den Platten mit Polyurethanschaum gefĂĽllt. Ein typisches Beispiel fĂĽr ein solches Material ist die Kunststoffauskleidung, die sich jedoch stark von modernen Sandwichelementen unterscheidet..

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufĂĽgen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie