Umweltfreundliche und biostabile Isolierung PENOPLEX®

Biologischer Schaden oder biologischer Abbau von Baumaterialien und -strukturen verringert die Haltbarkeit von Gebäuden für verschiedene Zwecke. Die Hauptgründe: übermäßige Luftfeuchtigkeit und die Verwendung organischer Komponenten in der Ausrüstung und anderen Materialien. Heute werden wir über eine umweltfreundliche, aber gleichzeitig biostabile Isolierung unter der Marke PENOPLEX sprechen®.

Umweltfreundliche und biostabile Isolierung PENOPLEX®

Tatsächliches Problem der Industrieländer

Für viele Industrieländer ist eines der Hauptumweltprobleme die schlechte Raumluftqualität. Feuchtigkeit und Schimmel sind die Wurzel dieser massiven Katastrophe. Beispielsweise hat Finnland bereits ein Schimmelbekämpfungsprogramm gestartet, an dem sechs der größten Städte des Landes beteiligt sein werden. Das Land hat sich zum Ziel gesetzt, ein Modell für alle Städte zu schaffen, um für die Verbesserung der Raumluftqualität zu kämpfen..

Umweltfreundliche und biostabile Isolierung PENOPLEX®

Verstöße gegen das Temperaturregime und die technologischen Anforderungen während des Baus, Schäden an der Abdichtung führen zu einer Erhöhung des Feuchtigkeitsgehalts von Baustoffen und Bauwerken. Daher wurde in den letzten Jahren der Energieeffizienz von Gebäuden große Aufmerksamkeit gewidmet. Aufgrund seiner Vorteile als Heizgerät für Gebäudehüllen und -strukturen ist PENOPLEX weit verbreitet.®.

Biostabilitätsstudien

Während des Baus und des Betriebs von Gebäuden und Bauwerken ist es unmöglich, die Benetzung der Dämmung vollständig auszuschließen, weshalb die Forscher D.Yu. und Startsev S.A. Es wurden umfassende Tests mit PENOPLEX-Material durchgeführt® für die Biostabilität. Die Studie basierte auf Regulierungsdokumenten, die die Parameter der Biostabilität von Materialien in aggressiven Umgebungen regeln, und auf einem Dokument, das sich dem Schutz von Gebäudestrukturen vor negativen biologischen Auswirkungen auf die Umwelt widmet. Mikroorganismen-Destruktoren sind Mikroben, die sich unter verschiedenen Betriebsbedingungen tatsächlich auf dem wärmeisolierenden Material entwickeln. Zum Testen wurde eine Kombination von Mikroorganismen (Biofilmen) mit hoher Beständigkeit gegen äußere Einflüsse verwendet..

Umweltfreundliche und biostabile Isolierung PENOPLEX®

Test-Bedingungen

PENOPLEX® Es wird bei variablen Temperaturen in Böden, an der Grenze von Fundamenten und Böden, Fassaden mit unterschiedlichen Gehalten an organischen und mineralischen Stoffen betrieben. Daher wurden die Tests in verschiedenen Nährmedien bei unterschiedlichen Feuchtigkeitsbedingungen durchgeführt. Die Studiendauer lag zwischen 28 und 84 Tagen. PENOPLEX-Verhalten® und die Dynamik von Mikroben wurde ab 3 Tagen nach der Infektion bis zu 3 Monaten aufgezeichnet.

Umweltfreundliche und biostabile Isolierung PENOPLEX®

PENOPLEX® – Schutzbarriere gegen Keime

Durch Platzieren von PENOPLEX® Auf der Oberfläche von aktiv wachsenden Schimmelpilzen hafteten Mikroben aufgrund der Eigenschaften des Nährmediums am Material, vermehrten sich jedoch nicht. Dieser Test wiederholt die natürlichen Bedingungen, unter denen PENOPLEX® wird in der Zone des intensiven Wachstums von Biodestruktoren sein. Zur gleichen Zeit PENOPLEX® Stoppt praktisch die Ausbreitung von Mikroorganismen, indem eine Schutzbarriere geschaffen wird.

Forschung in einem flĂĽssigen Medium

In Experimenten in einem mit Mikroben gesättigten flĂĽssigen Medium entwickelten sich einzelne Biofilme an der Grenze zwischen Luft und Wasser. Aggressive Mikroorganismen bildeten sich nur an der Grenzfläche zwischen den Medien. Es wird kein mikrobielles Wachstum auf der Materialoberfläche beobachtet – PENOPLEX® bleibt sauber.

Umweltfreundliche und biostabile Isolierung PENOPLEX®

Testergebnisse und Vorteile von PENOPLEX®

Eine Reihe von Tests von Vlasov D.Yu. und Startseva S.A. zeigte, dass PENOPLEX® ist chemisch und physikalisch neutral. PENOPLEX® nimmt keine Feuchtigkeit auf und ist biostabil. IN PENOPLEX® Mangel an Nährstoffen, die das Wachstum von Schimmelpilzen auf seiner Oberfläche fördern. Darüber hinaus verhindern die technischen Eigenschaften des Materials die Feuchtigkeitsaufnahme und die Entwicklung von Mikroorganismen. Daher unter natürlichen Betriebsbedingungen von PENOPLEX® Der Kontakt mit Mikroorganismen auf seiner Oberfläche führt nicht zur Entwicklung von Biofeat, sondern wird aufgrund der Materialeigenschaften eingeschränkt.

Umweltfreundliche und biostabile Isolierung PENOPLEX®

Sicheres Ausgangsmaterial PENOPLEX®

Rohstoffe für die Herstellung von PENOPLEX® dienen als Granulat aus Polystyrolschaum für allgemeine Zwecke. PENOPLEX® wird aus absolut sicheren Rohstoffen hergestellt, die auch zur Herstellung von Lebensmittelverpackungen, Verpackungen für Medikamente, Plastikgeschirr, Kinderspielzeug, Büromaterial und Haushaltsgeräten verwendet werden. Hochwertige Isolierung PENOPLEX® enthält keine schädlichen Substanzen und deren Verbindungen, ist sicher und umweltfreundlich.

Betrieb von umweltfreundlichem PENOPLEX®

Hochwertige Isolierung PENOPLEX® ermöglicht es Ihnen, innovative energieeffiziente Technologien im Bauwesen einzuführen. Dank seiner Eigenschaften umweltfreundliches PENOPLEX® reduziert den Wärmeverlust von Strukturen und reduziert die CO-Emissionen2 in der Atmosphäre. Bedienung von PENOPLEX® In Durchgangszonen des Bodens, an der Basis von Gebäuden und Bauwerken, in denen sich eine aggressive wassergesättigte Umgebung bildet, gibt es keine Bedenken. PENOPLEX® bestätigte seine Biostabilität und Umweltfreundlichkeit.

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufĂĽgen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie