Verwendung von Resten und Bruch von Porenbeton

Nach jedem Bau bleiben zwangsläufig Materialreste zurück. Hausbesitzer sind in der Regel sparsam und stehen nach dem Ende der Bauarbeiten vor der Frage: „Wo sollen die überschüssigen Materialien abgelegt werden?“ Unsere Tipps-Website bietet Ihnen verschiedene Möglichkeiten für die Verwendung von Kampf- und ganzen Porenbetonblöcken.

Verwendung von Resten und Bruch von Porenbeton

Das Portal widmete viele Artikel insbesondere Porenbeton, fand seine Vor- und Nachteile heraus, verglich es mit Schaumbeton und schlug ein Schema für die Verlegung eines Hauses aus diesem Baumaterial vor.

Lassen Sie uns nun darüber sprechen, was mit dem Überschuss an Porenbetonblöcken und dem Kampf, der nach dem Bau des Hauses unvermeidlich bleibt, getan werden kann. Erstens, wenn noch genügend Porenbeton übrig ist, können Sie ihn für den Bau von Nebengebäuden, einen kleinen Schuppen für Gartengeräte oder eine Außentoilette verwenden. Warum nicht? Das Gute verschwindet nicht, aber auf landwirtschaftliche Gebäude auf dem Gelände kann man nicht verzichten.

Verwendung von Resten und Bruch von Porenbeton

Die zweite Option ist eine Treppe, Verandastufen. Ja, Hersteller bieten spezielle Treppenelemente aus Porenbeton an, wie auf dem Foto oben dargestellt. Aus den Überresten gewöhnlicher Blöcke ist es jedoch durchaus möglich, einen Eingang zu einer niedrigen Veranda zu bauen, die Stufen schön zu kacheln und einen attraktiven Eingang zum Haus zu erhalten..

Verwendung von Resten und Bruch von Porenbeton

Im Allgemeinen kann auf der Baustelle aus den Resten von Porenbeton viel getan werden:

  • Basis für eine Gartenbank oder eine ganze Gruppe von Möbeln in einem Erholungsgebiet;
  • Legen Sie den Kamin und den Kamin aus und bauen Sie einen Grill.
  • Bauen Sie eine Stützmauer auf einem Gebiet mit Hang;
  • Baue einen Pavillon – wenn es nur wenige Blöcke gibt, dann mindestens Pfosten für einen Baldachin über der Ruhestätte.

Verwendung von Resten und Bruch von Porenbeton

Verwendung von Resten und Bruch von Porenbeton

Verwendung von Resten und Bruch von Porenbeton

Porenbeton ist leicht zu sägen und verarbeitbar. Wenn Sie also eine Handsäge auf Porenbetonblöcken (mit Löten an den Zähnen), einem Holzhammer, einem Meißel und einer Raspel nehmen, können Sie sehr originelle Gartenskulpturen herstellen. Porenbeton kann gestrichen oder so belassen werden, wie er ist, und mit wasserabweisenden Mitteln vor Feuchtigkeit und extremen Temperaturen geschützt werden.

Verwendung von Resten und Bruch von Porenbeton

Auch der Kampf gegen Porenbeton lohnt sich nicht. Dies kann in folgenden Fällen nützlich sein:

  • Porenbetonschutt ist Ziegel in keiner Weise unterlegen, daher kann er als Verfüllung verwendet werden, um die Kosten für Betonmörtel erheblich zu senken.
  • Zum Anordnen der Drainageschicht während der Arbeit, beispielsweise mit einem Blindbereich, beim Verlegen von Rohren;
  • Der Kampf gegen Porenbeton kann beim Gießen des Estrichs aufgefüllt werden, übrigens ist es eine gute Isolierung;
  • Beim Erstellen einer Site zum Beispiel für die Gründung des USB. Der Kampf gegen Porenbeton muss in diesem Fall sorgfältig mit spezieller Ausrüstung gestampft werden.

Wie Sie sehen können, können sogar die Reste von Porenbetonsteinen mit großem Nutzen verwendet werden, um verschiedene Arbeiten auf der Baustelle auszuführen.

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufügen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie