Wellenschiefer auf dem Dach: Wie man das Dach 50 Jahre lang verlegt

Schiefer wurde in Russland aufgrund seiner Eigenschaften: Festigkeit, Frostbeständigkeit und lange Lebensdauer immer beliebter. Wir laden Sie ein, herauszufinden, wie Sie die Lebensdauer eines Schieferdachs auf bis zu 50 Jahre verlängern können. Schauen wir uns drei Grundregeln für die Schaffung eines dauerhaften Daches an..

Wellenschiefer auf dem Dach: Wie man das Dach 50 Jahre lang verlegt

Drei Regeln zur Verlängerung der Lebensdauer von Schiefer auf bis zu 50 Jahre

In Österreich patentierte Ludwig Gatchek 1901 die Schieferproduktionstechnologie. Mehr als 100 Jahre sind vergangen, und seine Erfindung ist praktisch unverändert geblieben: Es hat sich als so erfolgreich herausgestellt. Gatchek hat eine beeindruckende Liste von Vorteilen in einem Baustoff zusammengefasst:

  1. Haltbarkeit: Kann bei häufigen Kisten einem Gewicht von bis zu 120 kg standhalten.
  2. Brandschutz: Material ist nicht brennbar.
  3. Geräuscharm: Dämpft Regen und Hagel.
  4. Haltbarkeit: Beständig gegen Verfall und Korrosion.
  5. Geringe Wärmeleitfähigkeit: Überhitzt nicht und erwärmt sich nicht in der Sonne.

Der Hauptvorteil ist, dass der Schiefer an jedes Klima angepasst ist. Es wird weder in den harten sibirischen Frösten noch unter der sengenden südlichen Sonne seine äußeren und Qualitätsmerkmale verlieren. Deshalb ist es in Russland so beliebt. Sein Anteil an allen Dachmaterialien beträgt 52%.

Selbst das haltbarste Material verfällt jedoch. Wie viele Jahre wird es dauern? Wir werden nicht raten, aber wir werden spezifische Daten geben. Die Zulassungsdokumente legen eine klare Lebensdauer für ein solches Dach fest: 30 Jahre. Aber lassen Sie uns herausfinden, wie dieser Zeitraum auf 50 Jahre verlängert werden kann..

Regel 1: Wählen Sie Schiefer mit einer schützenden und dekorativen Beschichtung

Eine Werksbeschichtung erhöht die Wetterbeständigkeit und verringert die Wasseraufnahme des Daches. Es behält 9-12 Jahre lang sein attraktives Aussehen und verliert mindestens 30 Jahre lang nicht seine Schutzeigenschaften.

Wasserdispersionsacrylfarben und -lacke schützen das Dach vor:

  1. UV-Strahlung.
  2. Plötzliche Temperaturänderungen, extreme Hitze und Frost.
  3. Hohe Luftfeuchtigkeit, Regen und andere atmosphärische Phänomene.
  4. Abrieb, Wind und alkalische Einwirkung.

Wellenschiefer auf dem Dach: Wie man das Dach 50 Jahre lang verlegt

Die angegebene Frist ist abgelaufen, die Farbe ist durchgebrannt, und Sie möchten sie ersetzen? Schiefer reinigen und neu beschichten: Dies verbessert die Schutzleistung und verlängert die Lebensdauer um weitere 5 Jahre.

Beachten Sie, dass für den Werkseffekt die Oberfläche während des Aufbringens und Trocknens der Farbe entfettet und auf einer gleichmäßigen Temperatur gehalten werden muss. Es ist unmöglich, dies durch Selbstmalerei von Schiefer im Freien zu erreichen, so dass das Erscheinungsbild etwa ein Jahr lang erhalten bleibt. Um eine dauerhafte Farbe zu erhalten, streichen Sie das Dach regelmäßig neu.

beachten Sie.Decken Sie die Vorderseite des Blattes mit Wellschieferfarbe und die Rückseite mit einer durchdringenden, ungefüllten Grundierung ab.

Regel 2: Vertrauen Sie der Arbeit eines erfahrenen Bauunternehmens

Zwei einfache Beispiele, warum es besser ist, die Arbeit professionellen Dachdeckern anzuvertrauen.

Transport. Arbeiter werfen Schieferpackungen in einen Lastwagen. Es gibt keine sichtbaren Schäden, sodass Sie sich keine Sorgen um die Unversehrtheit des Baumaterials machen müssen. Dies ist ein grober Fehler. Die Blätter müssen so sorgfältig wie möglich gefaltet werden, dürfen sie nicht treffen und Reibung vermeiden. Andernfalls treten beim Entladen und Verlegen des Daches Schäden auf.

Dachmontage. Der Bauherr hat die Löcher für die Befestigungselemente vorgebohrt. Und sein Partner übersprang diese Phase und schraubte die Schrauben in eine feste Folie, was das Risiko von Mikrorissen sofort erhöhte. Vergessen Sie auch nicht das Gummi- oder Polymerpolster – es absorbiert die Verschiebung des Daches relativ zum Befestigungselement. Dies verringert die Wahrscheinlichkeit einer Beschädigung während Perioden von Temperaturänderungen..

Ungelernte Spezialisten kennen nicht alle Feinheiten und Geheimnisse der Arbeit. Berücksichtigen Sie dies bei der Auswahl eines Auftragnehmers. Was tun, um die Fähigkeiten und die Professionalität der Arbeitnehmer sicherzustellen? Überprüfen Sie die Verfügbarkeit von Dokumenten mit dem Bauteam: Es muss über eine Lizenz verfügen, um Installations- und Dacharbeiten durchführen zu können.

beachten Sie.Vernachlässigen Sie nicht die Einhaltung der Bauvorschriften – die Qualität und Langlebigkeit Ihres Hauses hängt von diesen Details ab..

Regel 3: Überprüfen Sie den Zustand des Daches mindestens zweimal im Jahr

In diesem Fall werden Sie rechtzeitig ein mögliches Problem finden. Es liegt an Ihnen, sich selbst darum zu kümmern oder Spezialisten anzurufen. Die Hauptsache ist, sich daran zu erinnern, dass das Dach wie das ganze Haus regelmäßig gewartet werden muss..

Wellenschiefer auf dem Dach: Wie man das Dach 50 Jahre lang verlegt

Winter: Schneeräumung. Zu dieser Jahreszeit steigt die Belastung des Daches deutlich an. Entfernen Sie rechtzeitig große Schneeansammlungen, um im Frühjahr keine Risse und Brüche im Schiefer zu bekommen. Beginnen Sie an der Traufe und arbeiten Sie sich schrittweise bis zum Visier vor, um starke Schneeverwehungen auf der Oberfläche zu vermeiden. Versuchen Sie nicht, das Eis zu entfernen, da Sie sonst das Dach beschädigen können.

Sommer: kleinere Reparaturen. Überprüfen Sie das Dach auf Späne oder Risse. Kleinere Schäden lassen sich leicht selbst beheben: grundieren, Zementmörtel auftragen und mit Schutz- und Dekorationsfarbe abdecken. Regelmäßige Inspektionen und einfache Reparaturen verzögern den Schieferwechsel um mehrere Jahre.

beachten Sie.Hat Ihr Haus ein komplexes Dach oder einen steilen Hang? Klettern Sie nicht alleine: Dies ist der Fall, wenn die Hilfe erfahrener Spezialisten benötigt wird.

Befolgen Sie diese Tipps, und das Haus wird eine zuverlässige Festung für Ihre Familie sein..

Sie können die Kosten für ein Schieferdach mit einer detaillierten Berechnung der Komponenten auf der Website Slate.rf berechnen.

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufügen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie