Attraktive Harmonie. Interview mit dem Besitzer des RUFLEX-Schindelhauses

Werbung

Sie wissen, schöne Häuser, interessante architektonische Lösungen, ungewöhnliche Accessoires verursachen meistens unser Interesse und unseren Wunsch zu imitieren. Wenn wir ein wirklich harmonisches Projekt sehen, möchten wir mehr darüber erfahren und verstehen, was die Inspiration für die Schaffung schöner Dinge ist. Vielleicht ist dies das professionelle Aussehen eines Architekten, Designers oder die reiche Vorstellungskraft des Eigentümers oder vielleicht ein Foto, das in der Natur gesehen, ergänzt und aufgestellt wird.

Wenn wir über Arbeiten wie ein Haus, seine Umgebung, eine Handlung sprechen, überraschen uns einige mit ihrer Größe, der Fülle an Farben und Texturen der verwendeten Materialien, ihrer Kühnheit und einige mit einer überraschend organischen Kombination aller Details und Kleinigkeiten, gleichzeitig Einfachheit der Ausführung und daher so attraktiv in ihrer Menschwerdung.

Dieses Projekt ist zu einem der Favoriten der Mitarbeiter geworden. Wie einfach es ist, die Aufmerksamkeit und das Interesse des Betrachters zu erregen, den Raum mit Bedacht zu nutzen und die richtigen Materialien und Farbkombinationen auszuwählen. Wo ist der größte Unterschied zwischen langweiligem Alltag und attraktiver Einheit? Wie man im Streben nach Originalität nicht den gegenteiligen Effekt erzielt, wie man nicht die Grenze zwischen Geschmack und Geschmacklosigkeit überschreitet?

Auf dem Weg zum Haus unseres Helden, der durch das Bauerndorf fuhr, waren seine Augen begeistert von den bunten Dächern der Häuser – dies ist eine Art Aquarell. Es gibt auch ein blaues Dach – einen verlorenen See mitten im Wald, dunkelgrün, wie ein Chamäleon, das getarnt zu den Nadeln der umliegenden Tannenbäume getarnt ist. Dann bemerken Sie, dass die Wüsteninseln im Schatten mächtiger Bäume der sengenden Sonne ruhen. An den Besitzer dieses Hauses Evseev Vladimirwir gingen. Vladimirs Haus ist mit flexiblen Fliesen bedeckt. RUFLEX SUPER Katrilli, Farbe – „Dune“.

– Wladimir, sogar am Eingang Ihres Hauses haben wir die organische Farbkombination aller Elemente festgestellt: Fassade, Dach, Accessoires … – alles ist bis ins kleinste Detail durchdacht. Außerdem bemerken Sie auf dem Gebiet Ihres Standorts zunächst ein atemberaubendes Glasfenster mit fast drei Stockwerken, das das Zentrum des gesamten Hauses darstellt. Ich muss sagen, dass dies nicht so typisch für unsere Häuser ist. Sagen Sie mir, wer der Urheber der Idee und der kreative Inspirator eines so interessanten und eher ungewöhnlichen Projekts war?

Vladimir Borisovich (V.B.):Wir haben das Grundstück bereits im Jahr 2000 gekauft, aber es hat lange gedauert, bis wir uns für das Haus entschieden haben. Zwei oder drei Jahre lang suchten meine Frau und ich nach einem idealen Projekt. Wir mögen keine langen, schmalen Häuser mit vielen Passagen. Wir suchten nach einem großen Haus mit maximal offenen Räumen, um den Raum des Hauses zu spüren. Aus diesem Grund wollte ich ein helles, funktionales und komfortables Zuhause sehen. In Bezug auf das Layout mochten wir die Projekte eines quadratischen Grundrisses, sie sind in Form und Fläche mit großen Räumen optimal. Und im Inneren haben wir unseren Traum von technischer Ausrüstung verwirklicht. Fenster mit Regensensoren, d.h. Sie müssen nicht um das Haus herumlaufen, schnell Fenster schließen, einen modernen Beobachtungsposten, ein kompetentes Lüftungssystem usw. Im Allgemeinen – Smart Home!

– Was haben Sie bei der Auswahl der Baumaterialien geleitet, was haben Sie bevorzugt? Wir haben festgestellt, dass das Haus im gleichen Stil gestaltet ist, die Farbe des Daches und der Fassade sich perfekt ergänzen.

VB:Wir ließen uns von unserem eigenen Geschmack, unseren Farbpräferenzen und dem Rat eines Architekten leiten. Als Hauptmaterial für die Fassade wurde beige Ziegel gewählt, und alles andere war bereits farblich darauf abgestimmt. Wir glauben, dass die Farbe sorgfältig angegangen werden muss, Farbtöne, die richtig aufeinander abgestimmt sind, sind viel attraktiver als helle Flecken, die weder in der Farbe noch in der Textur absolut übereinstimmen. Was das Dach betrifft, hat uns ein Architekt ein weiches Dach empfohlen, er arbeitet seit vielen Jahren mit Ihnen zusammen und hat uns von allen Marken flexibler Materialien empfohlen, den finnischen RUFLEX-Ziegel als das zuverlässigste Dach zu wählen. Und da sich das RUFLEX-Verkaufsbüro und der Lagerkomplex nicht weit von uns entfernt befinden, sind meine Frau und ich dorthin gegangen. Die Berater erklärten uns alles: Was ein Dachkuchen ist, woraus er besteht, zeigte Kataloge, Fotos und wir wählten unsere Farbe, Form und alles Zubehör von der Dachrinne bis zur Belüftung. Es ist besonders praktisch, dass die Möglichkeit einer schrittweisen Zahlung besteht. Da sich das Lager am selben Ort befindet, haben wir alles berechnet, alle notwendigen Materialien ausgeschrieben und alles innerhalb einer Woche gebracht.

– Ich verstehe, dass Schindeln bereits in Ihr Projekt integriert wurden? Wurden andere Dachoptionen in Betracht gezogen??

VB:Ja, ursprünglich gab es ein weiches Dach. Wir haben natürliche Schindeln als Option in Betracht gezogen, aber dann wäre es notwendig, das Sparrensystem stark zu stärken und Änderungen am Projekt vorzunehmen, was wir natürlich nicht beabsichtigten. Sie gaben die Metallfliesen schnell auf. Das Dach ist im Regen sehr laut, und außerdem wollte ich eine schöne Farbe wählen, aber bei Metall gibt es keine solche Auswahl. Darüber hinaus gab es einen signifikanten Unterschied in Bezug auf die Lebensdauer. Wir erhielten eine schriftliche Garantie von 25 Jahren für RUFLEX-Schindeln und 10-15 Jahren für Metall.

– Was können Sie einige Jahre später über RUFLEX-Schindeln sagen, was können Sie beachten??

VB:Wirklich absolut geräuschloses Dach, keine Undichtigkeiten, was sehr wichtig ist und auch im Winter keine Kondensation, keine Undichtigkeiten. Seit 4 Jahren haben wir es nicht einmal bereut, dieses Material macht uns keine Sorgen.

– Wie lange hat dieser Prozess in Bezug auf die Arbeitsgeschwindigkeit gedauert??

VB:Es ist schwer zu sagen, da wir alles gleichzeitig gemacht haben: das Haus wurde fertiggestellt, das Dach und die Innenausbauarbeiten. Grob gesagt, im Frühjahr begannen sie, die Sparren zu verlegen, und im Sommer begannen sie, an dem Dachkuchen zu arbeiten – Sperrholz, Teppichböden, flexible Schindeln, die sie zu Beginn der Regenzeit irgendwo fertiggestellt hatten. Im Allgemeinen haben wir in einer Saison das Dach des Hauses und der Garage bewältigt.

– Was können Sie zögernden Verbrauchern sagen, die noch keine Schindeln verwendet haben??

VB:Ich kann als normaler Verbraucher nur empfehlen, RUFLEX-Schindeln zu verwenden. Dieses Dachmaterial wurde bereits seit mehreren Jahrzehnten im Heimbau getestet und ich bin zuversichtlich, dass es eines der besten verfügbaren Dachmaterialien ist. RUFLEX ist in jeder Hinsicht die beste Wahl in Bezug auf Preis, Qualität, Haltbarkeit und Schönheit.

Verkaufsbüro und Lagerkomplex „Ruflex“
Region Moskau, Khimki, Transportpassage, Besitz 5
Telefon: 8 (495) 937-49-49
Arbeitszeit: Mo-Fr von 9.00 bis 18.00 Uhr
www.ruflex.ru

Promotion „RUFLEX-Umkleidekabine“
Wenn Sie unser neues Portal www.podkrishey.ru besuchen, können Sie das Dach jeder Farbe und Form der flexiblen RUFLEX-Schindelkollektionen in IHREM HAUS „anprobieren“! Senden Sie uns einfach ein Foto Ihres Hauses mit der gewünschten Kollektion und Farbe an [email protected], und Sie können sehen, wie es mit Ihrem gewählten Dach aussehen wird.

Werbung

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufügen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie