Warum verschafft Schiefer anderen Dachmaterialien hundert Punkte Vorsprung?

Werbung

Sie können das Dachmaterial so lange auswählen, wie Sie möchten, wenn Sie nicht genau wissen, welche Funktionen Ihre Priorität haben. Die grundlegenden Kriterien sind immer dieselben: Das Dach leckt nicht und das Material hält so lange wie möglich. Aber es gibt einige Nuancen. Beispielsweise sind für komplexe Dächer mit verschiedenen Knicken und Vorsprüngen flexible Schindeln unverzichtbar. Es ist wahr, es wird auf der Basis von Bitumen hergestellt und es brennt gut.

Fast jeder, abgesehen vom Preis, ist gut in Standardkeramikfliesen..Das Haus unter den Keramikfliesen sieht wunderbar aus, und diese Art von Dach ist funktional, es fällt fast nie aus. Natürliche Keramikfliesen sind jedoch normalerweise sehr schwer und erfordern ein verstärktes Sparrensystem, was zusätzliches Geld kostet. Und vergessen Sie nicht, dass es sehr zerbrechlich ist, es ist schwierig, es ohne Verlust zu transportieren..

SchieferdachZeitgenössisch bemalter Schiefer entspricht ästhetisch den gängigen Dachmaterialien

Preiswerte Option – Bitumenwellplatten.Sie sind schnell zu installieren, leicht und sehen gut aus, sind relativ erschwinglich, aber nicht fĂĽr jedes Klima geeignet. Zum Beispiel ist es besser, sie nicht in den sĂĽdlichen Regionen zu montieren, da sich unter der sengenden Sonne Bitumen erwärmt und erweicht und die Blätter deformiert werden. Nasse, kĂĽhle Bereiche sind auch nicht der beste Ort fĂĽr ein Wellblechdach, da ĂĽberschĂĽssige Feuchtigkeit die Lebensdauer dieses Dachmaterials verkĂĽrzt. Vergessen Sie nicht die erhöhte Entflammbarkeit, zu der alle Bitumenprodukte verurteilt sind..

Modernes beliebtes Material – Metallfliesen,auch schnell installiert und sieht anständig aus, aber anfällig fĂĽr Korrosion. Hersteller versprechen eine hohe Haltbarkeit, aber nur, wenn die Fliesen nicht zerkratzt sind. Jede Verletzung der Schutzschicht fĂĽhrt zur Bildung von Rost und zur weiteren Zerstörung des Materials. Ein Versagen bei der Herstellung von Metallfliesen hat die gleichen negativen Folgen. Ein weiterer Nachteil dieses Dachmaterials ist eine unzureichende Schall- und Wärmedämmung. Bereiten Sie sich auf zusätzliche Kosten fĂĽr eine hochwertige Schalldämmung vor, wenn Sie Wohnräume unter dem Dach platzieren möchten.

DachlattenHäufige Kisten werden normalerweise unter der Wellpappe hergestellt, um das Blatt an mehreren Stellen zu befestigen, da es sonst bei starkem Wind wegfliegt

Terrassendielen unterliegen auch Korrosion,Daher ist es wichtig, dass es nicht zerkratzt wird. Darüber hinaus hat es eine große Windkapazität und kann bei starkem Wind einfach das Dach abbrechen. Auch bei Wärme- und Schalldämmung ist nicht alles perfekt, bei Regen unter einem solchen Dach steigt das Geräusch von Tropfen deutlich an. Aber es ist kostengünstig, einfach zu installieren und sieht nach Fertigstellung anständig aus. Die Wellpappe muss jedoch ständig sorgfältig auf Kratzer und Rost überprüft werden. Wenn Sie einem solchen Dach nicht folgen, tritt es bald aus und Sie müssen es wechseln..

Schiefer hat viele Vorteile.Aber es gibt einen Nachteil – nicht offensichtlich – graue neutrale Farbe. Jemand mag es nicht, aber jemand nimmt es im Gegenteil positiv wahr. Und ein etwas ernsteres Minus – mit einem starken Aufprall bricht es. Wenn Sie nicht versuchen, es zu brechen, sondern wie gewohnt damit arbeiten, gibt es keine Probleme. Das Schieferblatt trägt frei das Gewicht eines erwachsenen Mannes. Wir haben die Nachteile herausgefunden. Kommen wir nun zu den Vorteilen:

Schema: die wirtschaftlichen Vorteile von Schiefer

Das Bauen ist ein kostspieliges Geschäft, und wenn Sie es schaffen, mindestens einen der großen Kosten zu sparen, wird dies als echter Erfolg angesehen..

Schema: Betriebliche Vorteile von Schiefer

Die Anforderungen an ein gutes Dach ändern sich im Laufe der Zeit kaum. Und Schiefer erfüllt alle wichtigen Anforderungen.

Schema: Die ästhetischen Vorteile von Schiefer

Bemerkenswerte Wärmedämmung und die Fähigkeit von Schiefer, das Geräusch von Regen und Hagel zu löschen – und nicht nur ästhetisch, wichtig fĂĽr das Mikroklima des Hauses. All diese Punkte wirken sich direkt auf die Kosten fĂĽr die Installation eines Dachdeckers aus, da Sie fĂĽr ein Schieferdach nur den Schiefer selbst benötigen, einen dĂĽnnen Film aus Dampfsperre, Drehmaschine und Befestigungselementen.

Letztendlich ist ein solches Dach kostengünstig und erfordert keine Modifikationen, separate Isolierung und verstärkte Drehung. Und wenn Sie wirklich ein farbiges Dach wollen, können Sie ein bemaltes anstelle des üblichen Schiefers kaufen. Die moderne Industrie macht es möglich.

Gemalter SchieferEin Dach mit einer komplexen Form kann auch mit Schiefer bedeckt werden. Für eine qualitativ hochwertige Installation benötigen Sie jedoch eine Schleifmaschine und Stoßelemente

Schiefer nicht aus den Optionen verwerfen. Immerhin ist es ideal geeignet, um mit der sengenden Sonne, starken Frösten und endloser Herbstfeuchtigkeit fertig zu werden. Dies wird auch das Kostenbudget erheblich reduzieren..

Auf der Website slate.rf können Sie mehr über Schiefer erfahren, die Dachkosten berechnen und die Preise mit anderen Dachmaterialien vergleichen.

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufĂĽgen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie