Rostechnadzor wird die Kontrolle über die Verwendung von Ausrüstungsgenehmigungen stärken

Baugenehmigungen

Beamte des Bürgermeisteramtes haben bereits Verstöße gemeldet, und die Presse hat die Annullierung von mehr als fünfzig Projekten gemeldet. Darüber hinaus sagte der Bürgermeister, dass Neubauten im Zentrum von Moskau insgesamt verboten würden, was viele Bauunternehmen alarmierte..

Vertreter von Entwicklern geben schüchtern an, dass eine Änderung der Spielregeln negative Auswirkungen auf den Immobilienmarkt der Hauptstadt und die Bauindustrie haben könnte. Wie viele Analysten genau bemerkt haben, äußern private Unternehmen jedoch nicht viel Unzufriedenheit und erkennen, dass die alten Zeiten nicht zurückgegeben werden können. Es ist kein Geheimnis, dass die Verfahren für die Zuteilung von Grundstücken für den Bau in Moskau nicht transparent waren.

Verschiedene Pläne für die Entwicklung der Hauptstadt wurden nicht erfüllt, aber in der Innenstadt entstanden plötzlich Wohn-, Einkaufs- und Geschäftszentren. Darüber hinaus wurden sie häufig ohne Einhaltung von Rechts- und Sicherheitsstandards gebaut. Rostekhnadzor-Spezialisten, die Genehmigungen für die Verwendung verschiedener Arten von Geräten, einschließlich Kränen und Hebezeugen, erteilen, haben wiederholt Verstöße auf Baustellen festgestellt.

Rostechnadzor wird die Kontrolle über die Verwendung von Ausrüstungsgenehmigungen stärken

Jetzt hat sich die Situation geändert und die Abteilung kann nicht nur die Kontrollen hinsichtlich des Verfahrens zur Verwendung zuvor erteilter Genehmigungen für die Verwendung von Baumaschinen verstärken, sondern auch damit beginnen, die Verfügbarkeit von Rostechnadzor-Lizenzen und vielen anderen Dokumenten zu überwachen.

Entwickler wissen auch, dass die Regulierungsbehörden ernsthafte Inspektionen einleiten und Verstöße im Sicherheitsbereich feststellen können. Vielleicht ist dies auch eine Abschreckung, die sie daran hindert, gegen das Verbot des Baus neuer Gebäude im Zentrum von Moskau zu protestieren..

Es ist durchaus möglich, dass Änderungen in der Stadtplanungspolitik der Moskauer Behörden die Kontrolle über die Qualität und Sicherheit des Bauens stärken. Zusätzliche Prüfungen der erteilten Zulassungen für den Einsatz technischer Geräte sind der erste Schritt in diese Richtung.

Werbung

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufügen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie