Sicheres Wohnen: Die wichtigsten Möglichkeiten, eine Wohnung vor Dieben zu schützen

Jeder Mensch möchte in Frieden leben und keine Angst um seine Sicherheit und die Sicherheit seines Eigentums haben. Es werden jedoch jeden Tag viele Einbrüche begangen, die Verluste durch die Handlungen von Dieben belaufen sich oft auf mehrere zehn und manchmal hunderttausende Rubel. Dieses Problem ist besonders relevant für Einwohner von Großstädten, in denen die Kriminalitätsrate besonders hoch ist..

Klasse I. – Die Tür kann mit physischer Gewalt und mit handelsüblichen Werkzeugen (Brechstange, Nagelzieher, Hebelstange usw.) geöffnet werden.

Klasse II – Die Tür kann nur mit speziellen Elektrowerkzeugen geöffnet werden.

III Klasse – Die Tür ist beständig gegen die Einwirkung verschiedener Werkzeuge, einschließlich einer speziellen elektrischen Leistung von bis zu 500 W.

IV Klasse – Tür, die Kleinwaffen widerstehen kann (gepanzerte, kugelsichere Tür).

Es versteht sich jedoch, dass es keine vollständig nicht öffnenden Türen gibt. Das Betreten der Wohnung dauert nur eine gewisse Zeit, die richtigen Fähigkeiten und das richtige Werkzeug.

Eine einbruchssichere Tür ist nur eine Tür, die für eine bestimmte Zeit einem Einbruchversuch standhält.

Trotz der Tatsache, dass Türen dieses Typs um ein Vielfaches zuverlässiger sind als einfache Metalltüren, hat ihr Schutz eine Grenze. Die Einbruchswiderstandsklasse begrenzt nur den Zeitraum, in dem Eindringlinge die Wohnung betreten können. Der Zeitpunkt der Durchführung des teilweisen und vollständigen Zugangs zu den Räumlichkeiten ist in Tabelle 1 angegeben.

Widerstandsklasse Minimaler Widerstandswert in Minuten
Teilzugriff Voller Zugriff
ich dreißig 50
II 50 80
III 80 120
IV 120 180

Tabelle 1. Die Fähigkeit von Türen, Einbruch zu widerstehen

Das heißt, wie wir sehen können, können sogar Panzertüren der 4. Klasse gehackt werden. Es wird jedoch mehr als zwei Stunden dauern, bis Diebe dies tun, was ihre Wahrscheinlichkeit, versteckt zu werden, erheblich verringert..

Beachten Sie bei der Auswahl der Türen auch, dass es sinnlos ist, eine Tür zu installieren, deren Schutzgrad das Schutzniveau der Wände überschreitet. Das optimale Maß an Wandschutz sollte dem Schutzniveau der zu installierenden Tür entsprechen. Es gibt Fälle, in denen Diebe mit Spezialwerkzeugen einfach eine Öffnung in einer Betonwand ausschneiden und durch diese die Wohnung betreten. Am geschütztesten sind Mauern in monolithischen Häusern..

Die Preise für hochwertige Stahltüren beginnen bei 22-25 Tausend Rubel. Der Preis hängt von der Dicke des verwendeten Metalls und der Oberfläche ab.

Auswahl zuverlässiger Schlösser

Eine einbruchsichere Tür reicht leider nicht aus, um vor Dieben zu schützen. Oft erfüllt die Tür die höchsten Zuverlässigkeitsanforderungen, und die Schlösser werden zwar teuer, aber für einen spezialisierten „Einbrecher“ einfach installiert..

Auswahl zuverlässiger Schlösser
Walter Tandy Murch. Sperren. 1948

Lassen Sie uns daher herausfinden, welche Arten von Türschlössern existieren und welche zuverlässiger sind..

Hebel

Es hat seinen Namen vom Wort „suvalda“ (ein Element des Codemechanismus, der den Bolzen verriegelt). Die Zuverlässigkeit des Schlosses hängt von der Anzahl dieser „Hebel“ ab. Wenn mehr als 6 davon vorhanden sind, ist es bereits äußerst schwierig, das Schloss mit einem Hauptschlüssel zu öffnen. Ein hochwertiges Hebelschloss weist eine gute Einbruchfestigkeit auf. Die Nachteile dieser Schlösser umfassen die Größe sowohl des Schlosses selbst als auch des Schlüssels. (Preis von 1.000 Rubel bis 8.000 Rubel, abhängig von den Konstruktionsmerkmalen und der Firma des Herstellers).

Zylinder

Sie erhielten ihren Namen aufgrund der zylindrischen Form des in ihnen installierten Codemechanismus. Ihr Vorteil ist, dass der Zylinder leicht auszutauschen ist. Wenn Sie den Schlüssel verlieren, müssen Sie nicht das gesamte Schloss wechseln. Der Hauptnachteil ist die Notwendigkeit, zusätzliche Panzerplatten zu installieren, die das Schloss vor dem Öffnen schützen. Ansonsten ist ein solches Schloss nicht schwer zu öffnen. Das einfachste Zylinderschloss kostet ca. 1000 Rubel. Es ist jedoch besser, ein Modell mit 4-5 Querstangen zu wählen, dessen Preis im Durchschnitt etwa 5.000 Rubel beträgt.

Monoblöcke

Eine spezielle Art von kombinierten Schlössern, die in einem Fall 2 Schlösser gleichzeitig enthält. Der Monoblock kann auch aus zwei Systemen bestehen: Die codierten Mechanismen des unteren und oberen Schlosses in seiner Zusammensetzung beziehen sich auf verschiedene Schließsysteme (z. B. einen Hebel und den zweiten Zylinder)..

Der Vorteil von Monoblöcken ist, dass sie billiger sind als zwei separate Schlösser. Beachten Sie, dass bei der Installation eines Monoblocks mit einem abhängigen System von Schlössern auch die Einbruchfestigkeit des Systems zunimmt. Der Nachteil ist der geringe Abstand zwischen den Querstangen der eingebauten Schlösser, der wiederum den Grad des Türschutzes verringert. Daher wird empfohlen, Monoblöcke zusammen mit einem mehrseitigen Verriegelungssystem („Krabbe“) zu installieren. (Die Kosten variieren auch je nach Unternehmen und Design ab 2000 Rubel).

Krabbensystem

Ermöglicht die Herstellung einer multilateralen Türverriegelung, die ein hohes Maß an Einbruchfestigkeit der Tür gegenüber gewaltsamen Einbruchmethoden bietet. In diesem Fall können die Verriegelungsseiten beliebig sein: oben, unten, Seiten. Ein solches System beinhaltet die Installation von Schlössern mit speziellen Stangen. Ihr Nachteil ist die erhöhte Komplexität und die Kosten der Struktur, und sie sind auch schwieriger zu kontrollieren, da die Belastung des Schlüssels beim Verriegeln zunimmt. Abhängig von der Anzahl der Querstangen und der Firma des Herstellers kann ein solches Schloss zwischen 2.000 und 8.000 Rubel kosten.

Um die Sicherheit der Wohnung zu erhöhen, empfehlen Experten, zwei Schlösser verschiedener Typen zu installieren, z. B. einen Hebel und den zweiten Zylinder mit einem austauschbaren Kern. Vernachlässigen Sie nicht die speziellen Panzerplatten, sie erhöhen die Einbruchresistenz und erschweren den Kriminellen die Arbeit. Ein Schloss mit einer Panzerplatte ist viel schwieriger auszuschlagen, auszuschneiden oder zu bohren.

Fensterschutz

Für die Bewohner der ersten und letzten Etage ist neben der Installation einer guten Tür mit einem zuverlässigen Schloss der Fensterschutz nach wie vor sehr wichtig. Immerhin ist es ziemlich einfach, durch das Fenster in solche Wohnungen zu gelangen. Besonders wenn der Besitzer das Fenster oder die Balkontür offen lässt. Aber auch ein doppelt verglastes Fenster rettet Sie nicht vor Dieben, moderne Handwerker haben lange gelernt, sie zu öffnen. Wie schützen Sie Ihre Fenster? Es gibt nicht so viele Möglichkeiten, 3 können unterschieden werden:

  • Installation von Gittern an Fenstern.
  • Fensterbuchung.
  • Spezielle Schutzbeschläge.

Die erste Option ist die häufigste. Experten sagen, dass die zuverlässigsten stationäre Gitter aus einem Stab mit einer Dicke von 12-15 mm sind. Es ist fast unmöglich, einen solchen Rost mit einer Bügelsäge zu schneiden. Die Gitter haben jedoch auch Nachteile. Wenn zum Beispiel ein Feuer ausbricht, ist es unmöglich, durch das Fenster aus einer solchen Wohnung herauszukommen. Und wenn der Weg zur Tür abgeschnitten wird, kann dies sogar zum Tod der Eigentümer führen. Aus diesem Grund sollten andere Optionen zum Schutz von Fenstern in Betracht gezogen werden..

Installation von Gittern an Fenstern
Fernando Botero. Ein Dieb. 1994

Die Reservierung von Fenstern erfolgt meist aufgrund der Tatsache, dass das Glas von innen mit einer speziellen Folie bedeckt ist, die seine Festigkeit erhöht. Solches Glas ist mit einem Hammer oder Ziegel sehr schwer zu brechen. Die Kosten für dieses Verfahren sind nicht billig. In Moskau kostet das Abdecken eines Fensters mit einem solchen Film durchschnittlich 650 bis 2000 Rubel / Quadratmeter. m. abhängig von der Widerstandsklasse.

Nach den in Russland geltenden Normen werden einbruchhemmende Fenster je nach Anzahl der Stöße in drei Schutzklassen unterteilt: B1, B2 und B3.

Ersteres kann bis zu 50 Schlägen eines Hammers oder einer Axt standhalten, letzteres bis zu 70, und die dritte Klasse kann mehr als 70 Schlägen standhalten.

Neben Panzerglas kann ein Panzerrahmen aus Stahl oder Aluminium eingebaut werden. Die Stärke dieses Rahmens wird durch zusätzliche Stahlpanzerplatten gegeben. Eine solche Überlagerung soll die Verbindung des Rahmens mit dem Glas schützen – dem anfälligsten Punkt des Fensters. Manchmal wird ein einteiliges Metallprofil ohne Überlagerungen hergestellt, aber solche Rahmen sind teurer und schwerer als Modifikationen mit Überlagerungen. Der Schutzgrad solcher Fenster ist jedoch größer. Die Kosten für die Installation eines solchen Rahmens betragen 15.000 Rubel.

Darüber hinaus können Sie an den Fenstern spezielle Einbruchschutzbeschläge installieren, spezielle Verriegelungselemente, die vor Einbruch schützen. Die Armaturen sind ebenfalls in 3 Klassen unterteilt:

  • WK1 – garantiert Schutz gegen körperliche Gewalt ohne Spezialwerkzeug.
  • WK2 – bietet Schutz vor Einbruchversuchen mit einem Schraubendreher, einer Zange usw..
  • WK3 – schützt mit einer Hebelstange oder Brechstange vor Einbruch.

Zusätzlich zu all dem kann den Eigentümern von Landhäusern empfohlen werden, Rollläden zu installieren. Sie haben ein hohes Maß an Einbruchschutz von außen. Deshalb werden sie häufig zum Schutz von Büros und Geschäften eingesetzt..

Alarminstallation

Eine der zuverlässigsten Möglichkeiten, sich vor Dieben zu schützen, ist natürlich die Installation eines Sicherheitsalarms..

Überlegen Sie, welche Arten von Alarmen es gibt:

Akustischer Alarm. Dieses System zeichnet sich dadurch aus, dass die Kriminellen beim Versuch, in die Wohnung einzudringen, ein lautes Tonsignal geben. (Kosten $ 50 – $ 100)

Alarm mit automatischer Wahlwiederholung. Hier ist ein völlig anderes System: Wenn Sie versuchen zu hacken, informiert der Alarm die Besitzer per Anruf oder SMS an ihr Mobiltelefon. (Kosten $ 200 – $ 300).

Panel Alarmsystem. Das zuverlässigste, da nach dem Auslösen innerhalb weniger Minuten eine Gruppe von Mitarbeitern eines öffentlichen oder privaten Sicherheitsdienstes in der Wohnung eintrifft. Ein solcher Alarm ist der teuerste, seine Installation kostet ab 1000 US-Dollar. Darüber hinaus müssen Sie regelmäßig für die Dienste von Sicherheitspersonal bezahlen. Das sind mindestens 1000 weitere Ruder pro Monat..

Trotz seines Preises bietet dieser Alarm ein hohes Maß an Schutz. Nach Angaben der Abteilung für nicht abteilungsbezogene Sicherheit des Innenministeriums der Russischen Föderation wurde nach den Ergebnissen der ersten neun Monate des Jahres 2011 kein einziger Diebstahl der von ihnen geschützten Wohnungen begangen.

Denken Sie daran, dass die Art des Alarms abhängig von den Zielen gewählt werden sollte, die Sie verfolgen. In einigen Fällen reicht ein akustischer Alarm aus, aber für jemanden ist es sicherer, eine Fernbedienung einzurichten.

Bewertung der sichersten Gebiete Moskaus im Jahr 2011

Beim Kauf einer Wohnung berücksichtigen die Moskauer häufig den Grad der Gefahr des Gebiets, in dem sich die Wohnung befindet. Schließlich hängt die Sicherheit der Bewohner davon ab, wie sicher die Gegend ist. Viele interessieren sich für die Möglichkeit, frei im Park in der Nähe des Hauses zu gehen, das Auto auf dem Parkplatz im Hof ​​zu lassen usw. In teureren Gebieten wird der Sicherheit von Häusern und Höfen tendenziell mehr Aufmerksamkeit geschenkt, was dazu beiträgt, die Kriminalität und den Diebstahl in der Region insgesamt zu verringern. Manchmal erschreckt sogar ein einfaches Schild mit der Aufschrift „Das Haus steht unter Schutz“ die Begeisterung potenzieller Krimineller.

Wenn wir die Verwaltungsbezirke der Hauptstadt betrachten, dann wurden sie laut der Firma GK Caesar Satellite für 9 Monate dieses Jahres gemäß den absoluten Indikatoren für die Anzahl der Diebe, die in die Wohnungen des Bezirks eingedrungen sind, wie folgt verteilt:

Bewertung der Moskauer Verwaltungsbezirke nach Anzahl der Diebstähle
Bewertung der Moskauer Verwaltungsbezirke nach Anzahl der Diebstähle in den ersten 9 Monaten des Jahres 2011

Wie Sie sehen können, wurden die meisten Einbrüche in den Verwaltungsbezirken Ost (1024 Durchdringungen) und Südosten (933) von Moskau verzeichnet. Am wenigsten – im Nordosten (510), Nordwesten (399) und Zentral (362).

Für einzelne Distrikte haben Gulfstream Security Systems und Miel-Brokerage kürzlich eine Bewertung der Distrikte der Hauptstadt in Bezug auf den Wohnkomfort in Bezug auf die Sicherheit für 10 Monate des Jahres 2011 veröffentlicht.

Die 20 sichersten Stadtteile, von den gefährlichsten bis zu den sichersten, sind folgende:

  1. Timiryazevsky (SAO)
  2. Krylatskoe (JSC)
  3. Rjasan (SEAD)
  4. Pokrovskoe-Streshnevo (SZAO)
  5. Filyovsky Park (JSC)
  6. Levoberezhny (SAO)
  7. Savyolovsky (SAO)
  8. Gagarinsky (Verwaltungsbezirk Südwesten)
  9. Cheryomushki (Verwaltungsbezirk Südwesten)
  10. Khamovniki (CAD)
  11. Troparevo-Nikulino (JSC)
  12. Ostankino (SVAO)
  13. Sokol (SAO)
  14. Kurkino (SZAO)
  15. Obruchevsky (Verwaltungsbezirk Südwesten)
  16. Khoroshevsky (SZAO)
  17. Kosino-Ukhtomsky (SEAD)
  18. Lomonosovsky (Verwaltungsbezirk Südwesten)
  19. Rostokino (SVAO)
  20. Ramenki (JSC)

Wie Sie sehen können, gehören zu den gefährlichsten Gebieten diejenigen, in denen es viele ehemalige und bestehende Industriegebiete sowie große Handels- und Gewerbeeinrichtungen gibt..

Schauen wir uns die fünf sichersten Bereiche genauer an.

Khoroshevsky Bezirk schließt es. Trotz der großen Anzahl von Industriegebieten, von denen es laut Studie drei gibt, wurden hier nur etwa 0,14% aller Versuche, in Wohnungen einzubrechen und diese zu betreten, registriert. Es ist anzumerken, dass Khoroshevsky ein ziemlich großes Gebiet ist, während es in Bezug auf die Anzahl der Wohnungsbestände sehr klein ist. Es gibt sowohl Economy Class Apartments als auch teurere Business Class Angebote. Der Preis hängt hauptsächlich von der Entfernung zu Industriegebieten ab.

Die nächste ist die Region Kosino-Ukhtomsky. Hier wurden etwa 0,10% aller Diebstahlversuche vermerkt. Dieser Bereich ist vom Zentrum entfernt und befindet sich hinter der Moskauer Ringstraße. Unterscheidet sich in einem hohen ökologischen Niveau und einer Vielzahl des vorgeschlagenen Wohnungsbestandes.

Die sichersten Gebiete sind Lomonosovsky, Rostokino und Ramenki. Hier wurden 0,089%, 0,086% bzw. 0,083% der Diebstahlversuche gemäß den „Gulfstream Security Systems“ aufgezeichnet..

Die westlichen und südwestlichen Regionen zeichnen sich traditionell durch Seriosität und einen guten Ruf aus. Es ist anzumerken, dass der Bezirk Rostokino trotz der Anwesenheit von 18 Industrieunternehmen einen sehr hohen 2. Platz in der Sicherheitsbewertung einnimmt.

Es sind diese drei Bezirke, die Gulfstream Security Systems als die sichersten und sichersten für das Leben in Bezug auf die Anzahl der aufgezeichneten Versuche, Einbrüche zu begehen, anerkannt hat.

Fazit

Es ist wichtig, alle Schwachstellen in der Wohnung zu berücksichtigen und vor allem deren Widerstand gegen Einbruch zu erhöhen. Sie wohnen beispielsweise im ersten oder letzten Stock und achten dann auf einen zuverlässigen Fensterschutz. Wenn Sie große Geldbeträge oder andere Wertsachen zu Hause aufbewahren, ist es nicht überflüssig, einen guten Alarm zu installieren und eine Vereinbarung mit einer Sicherheitsfirma abzuschließen.

Der Schutz sollte umfassend sein: Es reicht nicht aus, eine gute Tür zu platzieren, sondern mit einem schlechten Schloss. Decken Sie das Glas mit einer speziellen Folie ab, lassen Sie jedoch einen einfachen Rahmen, der sich leicht mit einem Schraubendreher öffnen lässt. Denken Sie daran, und dann können Sie sicher sein, dass keine Diebe Angst vor Ihnen haben.!

Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Sicheres Wohnen: Die wichtigsten Möglichkeiten, eine Wohnung vor Dieben zu schützen
Bambus ist in Mode gekommen