DIY Gipskartonwand: Schritt-für-Schritt-Anleitung

Die Installation von Trockenbau-Trennwänden im Inneren scheint vielen ein schwieriger Prozess zu sein, der nur erfahrenen Handwerkern zugänglich ist. Wenn Sie unsere Schritt-für-Schritt-Anleitung befolgen, können Sie problemlos eine Innenwand mit Ihren eigenen Händen zusammenbauen, ohne über besondere Fähigkeiten zu verfügen..

DIY Gipskarton Trennwand

Gipskartonplatten sind eines der bequemsten Materialien für die Installation von Trennwänden.

Die Vorteile umfassen:

  • erleichterte Installation;
  • Verfügbarkeit von Materialien;
  • die Weite der Gestaltungsmöglichkeiten für die Schaffung verschiedener Formen und Komponenten der Trennwände – Bögen, Nischen, Regale;
  • einfache Demontage;
  • geringes Gewicht, das den Boden nicht belastet;
  • die Möglichkeit der Veredelung mit beliebigen Materialien – Farbe, Fliesen, Tapeten, PVC-Platten;
  • Rahmenstruktur, die eine intrakavitäre Isolierung und Schalldämmung ermöglicht.

Gipskartonwand. Installationsanleitung

Mit ein paar grundlegenden Schritten detaillierter Anweisungen und einem minimalen Satz von Werkzeugen können Sie eine einfache Gipskartonwand mit Ihren eigenen Händen erstellen.

Vorarbeit

Bevor Sie mit der Installation der Partition beginnen, müssen Sie deren Struktur, Arbeitsfunktionen und Design sorgfältig prüfen. Machen Sie dazu eine detaillierte Zeichnung des Raumes mit der zukünftigen Wand..

Wenden Sie sich gegebenenfalls an die örtlichen BTI-Behörden, um das Projekt zu genehmigen.

Befreien Sie den Raum so weit wie möglich von Möbeln oder bedecken Sie ihn mit einem Film.

DIY Gipskarton Trennwand

Entscheiden Sie, aus welchem ​​Material Sie den Rahmen herstellen möchten. Die Basis kann Metall oder Holz sein. Ein Metallprofil ist eine bequeme und zuverlässige Option. Im Gegensatz zu einer Holzstange muss es nicht getrocknet werden, um Verformungsverdrillungen und Antiseptika auszuschließen. Das Profil ist beständig gegen Feuchtigkeit, Pilze und Schimmel.

Denken Sie im Voraus an alle Kommunikationen, die über die Trennwand, die Verkabelung und die Position der Steckdosen erfolgen.

Vorbereitung von Materialien und Werkzeugen

Sie benötigen 12,5 mm oder 9,5 mm Trockenbau. 12,5 mm Blätter werden häufiger verwendet. Sie können auch die „Neun“ verwenden, sofern Profile häufiger platziert werden. Bitte beachten Sie jedoch, dass in diesem Fall die schallabsorbierenden und vibrationsfesten Eigenschaften der Struktur verringert sind. Um eine Trennwand in einem Raum mit hoher Luftfeuchtigkeit zu installieren, wird empfohlen, Gipskartonplatten (feuchtigkeitsbeständige Gipskartonplatten) zu verwenden..

DIY Gipskarton Trennwand

Ein Dichtungsband wird in die Verbindung zwischen dem Profil entlang der Kontur der Trennwand und den umschließenden Strukturen gelegt.

Es werden Startprofile (Führungsprofile) und Rack-Profile verwendet:

  • UW 50×40 für CW 50×50 – wenn die Verkleidung in einer Schicht bis zu einer Dicke von 7,5 cm oder in zwei Schichten bis zu 10 cm geplant ist;
  • UW 75×40 für CW 75×50 – für Einzelschicht bis 10 cm, Doppelschicht bis 17,5 cm;
  • UW 100×40 unter CW 100×50 – in einer Schicht bis zu 15 cm, in zwei bis zu 20 cm.

Wenn die Trennwand besondere Festigkeit erfordert, sollten Sie beim Aufhängen von Regalen oder Schränken verstärkte Profile anstelle von Rack-Profilen kaufen oder normale Profile mit eingebetteten Holzstangen verstärken.

DIY Gipskarton Trennwand

Beim Erstellen einer Öffnung im Rahmen empfehlen wir die Verwendung von eingebettetem Holz, das in die Hohlräume der Rahmenprofile eingesetzt werden muss. Die Balken müssen getrocknet sein, etwas dünner als die Profile. So wird beispielsweise bei 10 cm langen Metallgestellen eine 9,5 cm lange Stange eingesetzt.

Oberflächenbefestigungen:

  • Dübel für die Installation auf Beton und Mauerwerk – ab 3,7 cm;
  • Holzschrauben – 3-5 cm;
  • Rahmenbefestigungen – selbstschneidende Schrauben für Metall mit einer 13 mm Pressscheibe;
  • Befestigungselemente für Gipskartonplatten – Senkkopfschrauben – 2,5–2,7 cm;

Schall- und Wärmedämmstoffe (falls gewünscht) werden in die Trennwand eingelegt. Eine gute Schalldämmung bieten dichte Mineralwollmatten, während expandiertes Polystyrol dafür eindeutig nicht geeignet ist..

DIY Gipskarton Trennwand

Und bereiten Sie auch die Werkzeuge vor:

  • Schraubendreher oder Bohrer mit einem Träger;
  • Wasserwaage, Wasserwaage;
  • Markierungsstift;
  • Schere für Metall / Bügelsäge für Holz;
  • Senklot;
  • Roulette;
  • Baumesser.

Nachdem alles fertig ist, können Sie mit dem Aufbau der Struktur beginnen. Diese Arbeit besteht aus zwei Hauptphasen:

  1. Rahmen einbauen.
  2. Installation von Gipskartonplatten.
  3. Installieren der Führungen.

Verwenden Sie vor dem Installieren des Metallrahmens der Struktur einen ebenen Stift, um die entsprechenden Linienmarkierungen auf dem Boden, der Decke und den Wänden zu erzielen. In diesem Fall ist es am bequemsten, eine Ebene zu verwenden. Markieren Sie auch die Anordnung der vertikalen Profile in Schritten von 600 mm.

DIY Gipskarton Trennwand

Befestigen Sie die Dichtungsstreifen an der Außenseite der Führungsprofile.

DIY Gipskarton Trennwand

Schrauben Sie sie dann mit den Rillen nach oben entlang des Umfangs mit selbstschneidenden Schrauben und / oder Dübeln (je nach Oberflächenmaterial) nach oben. Befestigungsschritt – 40-50 cm. Wenn Wände oder Decken mit signifikanten Unterschieden und Krümmungen der Oberfläche versehen sind, stellen Sie sie mit Abstandhaltern oder Keilen in eine Ebene.

Den Rahmen der Türöffnung bilden

Bei der Montage des Rahmens ist zunächst eine Öffnung für die Innentür vorzusehen.

DIY Gipskarton Trennwand

Bilden Sie den Rahmen für die Tür in der folgenden Reihenfolge:

  1. Schneiden Sie die Zahnstangenprofile auf die erforderliche Länge und legen Sie zur Verstärkung eine Stange in den Profilhohlraum.
  2. Führen Sie die resultierenden Elemente im erforderlichen Abstand in die Nuten der Führungsprofile an Decke und Boden ein, um den Türrahmen zu installieren.
  3. Installieren Sie den Profilsturz horizontal in der gewünschten Höhe über dem zukünftigen Türrahmen.
  4. Befestigen Sie nach Überprüfung des Füllstands alle Elemente mit selbstschneidenden 13-16 mm-Schrauben mit einer Pressscheibe.
  5. Installation von Rackprofilen.

Führen Sie die Pfosten alle 60 oder 40 cm in die Rillen der Decken- und Bodenstarterleisten ein (je kleiner die Lücken, desto stärker die Struktur). Es kann auch nach 120 cm freigelegt werden, aber eine solche Trennwand ist äußerst zerbrechlich, dekorativ und eignet sich wahrscheinlich nicht als Innenraum mit einer Türöffnung.

DIY Gipskarton Trennwand

Befestigen Sie vor dem Verschrauben der Rackprofile mit den Schienen die Lotlinie an den gegenüberliegenden Wänden, um das Niveau einzustellen, und befestigen Sie die Racks, um sicherzustellen, dass die Struktur keine Biegungen / Verzerrungen aufweist.

DIY Gipskarton Trennwand

Installieren Sie an Stellen, an denen die horizontale Verbindung von Gipskartonplatten erfolgt, Jumper aus dem Profil, um Versteifungsrippen zu erzeugen. Schneiden Sie dazu die Teile des Profils mit einer Metallschere ab und befestigen Sie sie an den Pfosten. Dies erfolgt normalerweise vor der Installation der Gipskartonplatte. Am einfachsten ist es jedoch, sie zu installieren, nachdem eine Seite der Trennwand ummantelt wurde.

DIY Gipskarton Trennwand

Ummantelung des Trennwandrahmens

Vor dem Installieren des ersten Blechs muss die Genauigkeit seiner Passung an der Wand notiert und gegebenenfalls auf die Form der Wand zugeschnitten werden (wenn es einen Höhenunterschied aufweist). Schwierigkeiten sollten nicht bei der Verkleidung von Trennwänden komplexer Formen auftreten, insbesondere bei geneigten Ebenen oder geformten Elementen..

DIY Gipskarton Trennwand

Bei einer Deckenhöhe, die größer als die Länge der Gipskartonplatte ist, werden die Blätter in einem Schachbrettmuster gestapelt. Am einfachsten ist es, alle festen Bleche zuerst in der ersten Reihe vom Boden, in der zweiten – abwechselnd von der Decke usw. zu befestigen. Danach werden Stücke geschnitten, um die Oberfläche der Trennwand vollständig auszufüllen.

DIY Gipskarton Trennwand

Der Schritt zum Befestigen der Gipskartonplatte entlang der Kanten beträgt 20-25 cm. In der Mitte können Sie Lücken von 30 cm machen. Es ist jedoch bequemer, dieselben 20-25 cm zu verwenden, da die meisten Hersteller unter Berücksichtigung dieses Abstands eine Markierungslinie auf die Blätter setzen, was für Anfänger sehr praktisch ist. Schraubenköpfe dürfen nicht tief in das Blech eingebettet sein oder auf der Oberfläche hervorstehen. Besser bündig machen, wenn die Köpfe leicht eintauchen. Es wird nicht empfohlen, Schrauben in den Kanten / Kanten zu drehen und eine Einkerbung von 2 cm vorzunehmen.

DIY Gipskarton Trennwand

Installationsfeld einer Seite im Hohlraum des Rahmens können Sie Wärme- / Schallschutzmaterialien befestigen.

DIY Gipskarton Trennwand

BEACHTUNG! Es ist nicht notwendig, die Gipsplatte mit einem Winkelschleifer zu trimmen, wie es Anfänger oft tun, der Raum wird mit weißem Staub bedeckt und die Kanten sehen zerrissen und schlampig aus. Es reicht aus, den Karton auf beiden Seiten entlang der Trennlinie zu schneiden, das Baumesser leicht in den Gips zu drücken und dann das Blatt zu brechen, es auf der flachen Tischkante entlang der Schnittlinie abzulegen oder ein dickes Brett darunter zu legen. Professionelle Beratung bei der Arbeit mit Trockenbau hilft ebenfalls

Grundregeln für die Installation von Gipskartonplatten:

  • Lassen Sie Expansionslücken mit angrenzenden Flächen – 1 cm mit Boden, 0,5 cm mit Decke
  • Fasen Sie alle Trockenbau-Nähte vor der Installation ab, falls nicht, um sie anschließend zu verstärken und zu putten.
  • Wenn die Ummantelung auf einer Seite von rechts nach links verläuft, decken Sie die andere Seite von links nach rechts ab, um die Nähte entlang der Reihen zu verschieben.
  • Vergessen Sie nicht, die Position der Verkabelung zu markieren, wenn Sie sie versteckt haben. Schneiden Sie die Löcher für die Sockel mit Kronen aus. Die Drähte müssen in einem PVC-Wellrohr verlegt werden.

DIY Gipskarton Trennwand

Das ist alles. Die Trennwand muss noch kittiert und mit einem geeigneten Veredelungsmaterial versehen werden.

Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: