DIY Glasfaser

Der Artikel spricht darüber, welche Eigenschaften Glasfaser hat und wie sie im Bauwesen und im Alltag anwendbar ist. Sie erfahren, welche Komponenten für die Herstellung dieses Materials benötigt werden und welche Kosten sie verursachen. Der Artikel enthält schrittweise Videos und Empfehlungen für die Verwendung von Glasfaser.

DIY Glasfaser

Seit der Entdeckung des Effekts der schnellen Versteinerung von Epoxidharz unter Einwirkung eines Säurekatalysators wurden Glasfaser und seine Derivate aktiv in Haushaltsprodukte und Maschinenteile eingefĂĽhrt. In der Praxis ersetzt oder ergänzt es erschöpfbare natĂĽrliche Ressourcen – Metall und Holz.

Was ist Glasfaser?

Das der Festigkeit von Glasfaser zugrunde liegende Funktionsprinzip ähnelt dem von Stahlbeton und kommt in Aussehen und Struktur den verstärkten Schichten der modernen „nassen“ Fassadenveredelung am nächsten. In der Regel neigt das Bindemittel – Verbundwerkstoff, Gips oder Zementmörtel – dazu, zu schrumpfen und zu reiĂźen, die Last nicht zu halten und manchmal sogar die Unversehrtheit der Schicht nicht aufrechtzuerhalten. Um dies zu vermeiden, wird eine Verstärkungskomponente in die Schicht eingefĂĽhrt – Stäbe, Maschen oder Leinwand.

Das Ergebnis ist eine ausgeglichene Schicht – das Bindemittel (in trockener oder polymerisierter Form) arbeitet unter Druck und die Verstärkungskomponente unter Spannung. Aus solchen Schichten auf der Basis von Glasfaser und Epoxidharz können Sie SchĂĽttgĂĽter oder zusätzliche Verstärkungs- und Schutzelemente herstellen.

Glasfaserkomponenten

Verstärkungskomponente *. Für die Herstellung von Haushalts- und Hilfsbauelementen werden üblicherweise drei Arten von Verstärkungsmaterialien verwendet:

  1. Glasfasernetz. Es ist ein Glasfasernetz mit einem Netz von 0,1 bis 10 mm. Da Epoxidmörtel eine korrosive Umgebung ist, wird imprägniertes Netz für Produkte und Gebäudestrukturen dringend empfohlen. Die Maschenzelle und die Gewindedicke sollten basierend auf dem Zweck des Produkts und den Anforderungen dafür ausgewählt werden. Zum Verstärken einer belasteten Ebene mit einer Glasfaserschicht, einem Netz mit einer Zelle von 3 bis 10 mm, einer Gewindedicke von 0,32 bis 0,35 mm (verstärkt) und einer Dichte von 160 bis 330 g / cu. cm.
  2. Fiberglas. Dies ist eine fortgeschrittenere Form der Glasfaserunterlage. Es ist ein sehr dichtes Netz aus „Glas“ -Fäden (Siliziumfäden). Es wird verwendet, um Haushaltsprodukte herzustellen und zu reparieren..
  3. Fiberglas. Hat die gleichen Eigenschaften wie das Kleidungsmaterial – weich, flexibel, biegsam. Diese Komponente ist sehr vielfältig – sie unterscheidet sich in Zugfestigkeit, Gewindedicke, Webdichte und speziellen Imprägnierungen – all diese Indikatoren beeinflussen das Endergebnis erheblich (je höher sie sind, desto stärker ist das Produkt). Der Hauptindikator ist die Dichte im Bereich von 17 bis 390 g / m². m. Dieser Stoff ist viel stärker als selbst das berĂĽhmte Militärgewebe.

* Die beschriebenen Verstärkungsarten werden auch für andere Arbeiten verwendet, der Produktpass gibt jedoch normalerweise die Verträglichkeit mit Epoxidharz an.

DIY Glasfaser

Tabelle. Preise fĂĽr Glasfaser (zum Beispiel die Produkte der Firma „Intercomposite“)

DichtePreis, cu / sq. m
174.6
253
483.2
802.8
1102.8
1603
2003
2804,3
3905.2

Adstringierend. Dies ist die Epoxidlösung – Harz gemischt mit Härter. Separat können die Komponenten jahrelang gelagert werden, aber wenn sie gemischt werden, härtet die Zusammensetzung je nach Menge des Härters 1 bis 30 Minuten aus – je mehr es gibt, desto schneller härtet die Schicht aus.

DIY Glasfaser

Tabelle. Die gebräuchlichsten Harzqualitäten

NameHerstellerGeplanter TerminPreis, cu / kg
ED-16Russland, ChinaReparaturarbeiten und Schichten in geschĂĽtzten Bereichen4.6
ED-20Russland, ChinaReparaturarbeiten und Schichten in offenen Bereichen6,3
LR1100Saudi-ArabienfĂĽr den Haushalt, Bijouterie2.5

Beliebte Härter:

  1. ETAL-45M – 10 US-Dollar / kg.
  2. HT-116 – 12,5 cu / kg.
  3. PEPA – 18 US-Dollar / kg.

Ein zusätzlicher chemischer Bestandteil kann als Schmiermittel bezeichnet werden, das manchmal angewendet wird, um Oberflächen vor dem Eindringen von Epoxidharz zu schützen (um die Formen zu schmieren)..

In den meisten Fällen studiert und wählt der Master das Gleichgewicht der Komponenten unabhängig aus.

Wie man Glasfaser im Alltag und im Bauwesen einsetzt

Privat wird dieses Material am häufigsten in drei Fällen verwendet:

  • zur Reparatur von Stangen;
  • zur Reparatur von Inventar;
  • zur Verstärkung von Strukturen und Oberflächen und zur Abdichtung.

DIY Glasfaser

Reparatur von Glasfaserstangen

Dies erfordert eine Glasfaserhülse und eine hochfeste Harzqualität (ED-20 oder gleichwertig). Technisch wird der Prozess in diesem Artikel detailliert beschrieben. Es ist zu beachten, dass Kohlefaser viel stärker als Glasfaser ist, was bedeutet, dass letztere nicht zur Reparatur von Schlagwerkzeugen (Hämmer, Äxte, Schaufeln) geeignet ist. Gleichzeitig ist es durchaus möglich, aus Glasfaser einen neuen Griff oder Griff für das Inventar herzustellen, beispielsweise einen handgeführten Traktorflügel.

Nützlicher Rat.Sie können Ihr Werkzeug mit Glasfaser verbessern. Wickeln Sie die imprägnierte Faser um den Griff eines Arbeitshammers, einer Axt, eines Schraubenziehers, einer Säge und drücken Sie sie nach 15 Minuten in Ihre Hand. Die Schicht passt sich perfekt der Form Ihrer Hand an, was die Benutzerfreundlichkeit spürbar beeinträchtigt.

Inventarreparatur

Die Dichtheit und chemische Beständigkeit von Glasfaser ermöglicht die Reparatur und Abdichtung folgender Kunststoffprodukte:

  1. Abwasserrohre.
  2. Konstruktionseimer.
  3. Kunststofffässer.
  4. Regenfluten.
  5. Alle Kunststoffteile von Werkzeugen und Geräten, die keinen schweren Belastungen ausgesetzt sind.

Reparatur mit Glasfaser – Schritt fĂĽr Schritt Video

Die „hausgemachte“ Glasfaser hat eine unersetzliche Eigenschaft – sie ist präzise verarbeitet und hält die Steifigkeit gut. Dies bedeutet, dass ein hoffnungslos beschädigtes Kunststoffteil aus Segeltuch und Harz restauriert oder ein neues hergestellt werden kann..

DIY Glasfaser

Gebäudestrukturen stärken

Flüssigfaserglas haftet hervorragend auf porösen Materialien. Mit anderen Worten, es haftet gut auf Beton und Holz. Dieser Effekt kann beim Einbau von Holzstürzen realisiert werden. Die Platte, auf die die flüssige Glasfaser aufgetragen wird, erhält eine zusätzliche Festigkeit von 60-70%, was bedeutet, dass eine doppelt so dünne Platte für einen Sturz oder eine Querstange verwendet werden kann. Wenn Sie den Türrahmen mit diesem Material verstärken, wird er widerstandsfähiger gegen Belastungen und Verzerrungen.

Abdichtung

Eine weitere Anwendung ist das Verschließen von stationären Behältern. Stauseen, Steinzisternen und Pools, die innen mit Glasfaser bedeckt sind, erhalten alle positiven Eigenschaften von Kunststoffschalen:

  • unempfindlich gegen Korrosion;
  • glatte Wände;
  • kontinuierliche monolithische Beschichtung.

Darüber hinaus kostet die Herstellung einer solchen Beschichtung etwa 25 US-Dollar. für 1 sq. m. Echte Produkttests einer der privaten Minifabriken sprechen Bände über die Stärke der Produkte..

In den Video – Glasfasertests

Besonders hervorzuheben ist die Möglichkeit, das Dach zu reparieren. Richtig ausgewähltes und aufgetragenes Epoxid kann zur Reparatur von Schiefer- oder Dachziegeln verwendet werden. Es kann verwendet werden, um komplexe durchscheinende Strukturen aus Plexiglas und Polycarbonat zu modellieren – Markisen, StraĂźenlaternen, Bänke, Wände und vieles mehr..

Wie wir herausgefunden haben, wird Glasfaser zu einem einfachen und verständlichen Reparatur- und Baumaterial, das im täglichen Leben bequem zu verwenden ist. Mit einer entwickelten Fähigkeit können Sie direkt in Ihrer eigenen Werkstatt interessante Produkte daraus erstellen.

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufĂĽgen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie