DIY Spanndeckenmontage

Der Artikel enthält schrittweise Anweisungen zur Vorbereitung und Installation einer Spanndecke. Sie lernen, wie Sie den Raum richtig markieren und das Profil installieren, die Deckenplatte aufwärmen und montieren. Der Artikel erklärt Ihnen, was die Vorbereitungsarbeiten sind und wie die Lampen installiert werden..

Um eine Spanndecke mit Ihren eigenen Händen zu installieren, benötigen Sie ein Werkzeug:

  1. Kontrolle und Messung: Maßband, quadratisch.
  2. Markierung: Marker, Farbschnur, Wasserwaage (vorzugsweise Laser).
  3. Handbuch: Plastikspatel, Messer.
  4. Elektrowerkzeuge – Schlagbohrer, Schraubendreher.
  5. Spezial: Heißluftpistole.

Installation von Decken – Arbeiten in der Höhe. Stellen Sie im Voraus einen bequemen Zugang zur Arbeitsfläche bereit – Böcke, Gerüste, Treppen.

Es gibt verschiedene Montagemöglichkeiten für die Leinwand – kalt, heiß und am Ende erhitzt. In unserem Fall sorgt das ausgewählte Material für eine Heizungsinstallation (Heißinstallation). Decken werden in mehreren Räumen gleichzeitig montiert, so dass Sie verschiedene Optionen für die Oberflächenvorbereitung in Betracht ziehen können.

Markup

Das Deckenniveau muss projektabhängig im Voraus festgelegt werden. Der Horizont muss auf Höhe der Vorderseite der Leinwand markiert sein. Das Umfangsmontageprofil verläuft entlang dieser Linie..

Ausbildung

Die Wände müssen eben und zuverlässig sein – das flexible Profil wiederholt Unregelmäßigkeiten, Vertiefungen und Defekte. Wenn die Decke aus Holz ist und der Boden darüber ein Wohnbereich ist, sollten Sie eine Membran, Glasfaser oder Polyethylen auf die rauen Bretter stopfen. Nicht verwendete Decken müssen nicht isoliert werden.

Profilinstallation

Das Profil wird wie gewohnt montiert – auf selbstschneidenden Schrauben oder Dübeln entsprechend der Kennzeichnung. Vor der Installation des Profils müssen alle Arbeiten an der Vorbereitung der Wände und deren Verstärkung am Installationsort abgeschlossen sein.

DIY Stretchdeckeninstallation: Technologie mit Fotos

Es ist besser, wenn das Finish in die Deckennische passt, als wenn es fehlt. Es ist höchst unerwünscht, nach der Installation andere Arbeiten als Malen und Tapezieren zu hinterlassen – es besteht die Gefahr, dass die Leinwand versehentlich beschädigt wird. Fliesennähte müssen gerieben werden.

DIY Stretchdeckeninstallation: Technologie mit Fotos

So arbeiten Sie mit einem Profil um Ecken

Um die Bildung scharfer Kanten des Profils beim Umgehen der inneren und äußeren Ecken zu vermeiden, ist es besser, die Ecken wie folgt zu beschneiden:

  1. Schneiden Sie mit einer Metallsäge eine Stange, die an die Wand angrenzt.
  2. Biegen Sie das Profil in die gewünschte Form, drücken Sie die Befestigungselemente nach unten und bringen Sie sie an.
  3. Somit ist die Ecke gleichmäßig, glatt und sicher für die Leinwand..

DIY Stretchdeckeninstallation: Technologie mit Fotos

So installieren Sie Zwischenprofile

Paarungsebenen können auch mit einer Leinwand abgedeckt werden. Dazu müssen Sie jedoch eine hängende (ohne Befestigung an der Wand) unabhängige Basis montieren, auf der ein spezielles Paarungsprofil installiert wird.

DIY Stretchdeckeninstallation: Technologie mit Fotos

Der Schnittpunkt der Ebenen wird vorab und lokal festgelegt. Dann müssen Sie von den Schnittpunkten an gegenüberliegenden Wänden an der Schnur ziehen und die Basis darauf installieren.

DIY Stretchdeckeninstallation: Technologie mit Fotos

Das auf der Basis installierte Zwischenprofil muss genau mit der Wand übereinstimmen.

DIY Stretchdeckeninstallation: Technologie mit Fotos

Auf diese Weise können Sie * ziemlich komplexe mehrstufige Abschnitte einrahmen.

DIY Stretchdeckeninstallation: Technologie mit Fotos

* Das Profil zum Befestigen der Spanndecke wird manchmal als „Baguette“ bezeichnet. In dieser Hinsicht können Sie von den Meistern den Begriff „Binden“ hören – dies bedeutet „Binden“, „Rahmen mit Profil“, „Profil festlegen“..

Installation von Lampen

Beleuchtungsgeräte werden im Voraus ausgewählt und die Montagebasis wird installiert, bevor die Leinwand gedehnt wird.

Beachtung! Die Wärmeleistung der Leuchten sollte das Äquivalent einer 40-Watt-Glühlampe nicht überschreiten. Die Glühlampen selbst werden von den Gewebeherstellern aufgrund der Gefahr der Verformung der gedehnten Decke verboten (oder dringend empfohlen).

Wählen Sie Standard-LED-Leuchten. Bei der Installation von eingebauten Beleuchtungsgeräten sollte nur eine Regel beachtet werden: Die umgekehrte (nicht vordere) Ebene der dekorativen Abdeckung muss mit der Ebene der Leinwand übereinstimmen.

Der Hersteller empfiehlt, die Leuchten je nach Gewicht des Geräts an 2 oder 4 Punkten zu montieren.

DIY Stretchdeckeninstallation: Technologie mit Fotos

Auf dem Weg dorthin werden mit der Installation von Beleuchtungspunkten elektrische Netze installiert.

Beachtung! Alle Drähte müssen in Riffelung verlegt sein.

Alle vorbereitenden Arbeiten sind abgeschlossen – Schallschutz von Abwasserrohren, Abdichten von Rissen mit Schaum, Abdichten von Fugen usw..

DIY Stretchdeckeninstallation: Technologie mit Fotos

Installation von Plattformen für Pendelleuchten und Kronleuchter

Die Plattform für den Kronleuchter und andere Aufsätze sollte auf 4 U-förmigen Kleiderbügeln oder Klebebandstücken installiert werden. Außerdem sollten sie in einem Winkel dazu angeordnet sein. Die Plattform selbst kann aus Sperrholz, Holz oder Spanplatten bestehen.

DIY Stretchdeckeninstallation: Technologie mit Fotos

Die Hauptanforderung besteht darin, dass es sich gemäß dem Plan befindet und genau in der Ebene der Decke oder in der gewünschten Höhe mit der verborgenen Position des Arbeitsteils des Geräts liegt (Ausrichtung während der Installation)..

Bahnspannung

Die Leinwand für die „heiße“ Montage hat die genauen Abmessungen, die vorab aus den Räumlichkeiten entnommen und während der Herstellung in das Material eingearbeitet wurden. Der Raum, in dem die Arbeiten ausgeführt werden, sollte im Voraus mit einer Heißluftpistole auf +30 … 35 ° C aufgewärmt werden, während Zugluft blockiert werden sollte.

Die Installation erfolgt in drei Schritten.

Dehnen

Die Leinwand wird an den Ecken an temporären Aufsätzen aufgehängt – „Krokodile“ oder nur Seile.

DIY Stretchdeckeninstallation: Technologie mit Fotos

Dies ist notwendig, um es in hängender Position aufzuwärmen – gefaltet oder auf dem Boden liegend, erwärmt es sich ungleichmäßig. Nach der Federung kommt die Heißluftpistole ins Spiel. Die gesamte Leinwand sollte gleichmäßig mit heißer Luft erwärmt werden..

DIY Stretchdeckeninstallation: Technologie mit Fotos

Beachtung! Überhitzen Sie das Web nicht! Es kann sich vollständig verformen. Die einbaufertige Leinwand fühlt sich zwischen warm und heiß an, verbrennt aber nicht Ihre Hände.

Die Leinwand, fertig zum Anpassen, sieht folgendermaßen aus:

DIY Stretchdeckeninstallation: Technologie mit Fotos

Passend zu

Nach einem allgemeinen Aufwärmen können Sie mit dem Dehnen beginnen. Dazu wird jede 2×2 m große Eckfläche verstärkt erwärmt. Anschließend wird die Leinwand mit einem Plastikspatel in das Profil eingeführt.

DIY Stretchdeckeninstallation: Technologie mit Fotos

Gegenüberliegende Ecken werden zuerst gezogen. Die Bereiche davor erwärmen sich ebenfalls intensiv..

DIY Stretchdeckeninstallation: Technologie mit Fotos

Dann sollten Sie die Bahn mit einem gleichmäßigen Abstand von 200-300 mm in das Profil stecken.

DIY Stretchdeckeninstallation: Technologie mit Fotos

Endbetankung

Füllen Sie alle verbleibenden Bereiche im Profil aus.

DIY Stretchdeckeninstallation: Technologie mit Fotos

Die Installation kleiner Abschnitte geneigter Ebenen erfolgt in der gleichen Reihenfolge. Der Unterschied ist, dass sie nicht so stark erhitzt werden müssen wie große – sie dehnen sich leichter..

DIY Stretchdeckeninstallation: Technologie mit Fotos

Das endgültige Aussehen der fertigen Spanndecken:

DIY Stretchdeckeninstallation: Technologie mit Fotos

Die Kosten für eine „heiße“ Decke beginnen bei 5 USD. Essen2 für das Material und 7 USD Essen2 arbeiten. Gleichzeitig hängt der Preis stark von der Komplexität des Designs und dem Hersteller der Leinwand ab (sie sind von unterschiedlicher Qualität). „Kaltmontierte“ Decken sind viel einfacher zu bearbeiten – sie müssen nicht mit einer Heißluftpistole beheizt werden, und es ist für einen Heimwerker durchaus möglich, sie alleine zu installieren.

Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: