Konstruktion von inneren Trennwänden aus Nut-Feder-Gipsblöcken

Unter den vielen Baumaterialien für den Bau von Innentrennwänden ist es schwierig, die richtige Wahl zu treffen. In diesem Artikel werden wir über Gipsblöcke mit Nut und Feder sprechen. Wir werden die Preise angeben, über die Vor- und Nachteile des Materials sprechen und die Installationstechnologie beschreiben.

Konstruktion von inneren Trennwänden aus Nut-Feder-Gipsblöcken

Für den Bau von Innentrennwänden können Sie verschiedene Materialien verwenden: Ziegel, Schaumbetonblöcke, Trockenbau und vieles mehr. Sie können Trennwände auch aus Holz mit Balken, Sperrholz, Brettern, OSB und Spanplatten bauen. Am beliebtesten sind jedoch Gipsblöcke. Was ist ihr Vorteil, versuchen wir es gemeinsam herauszufinden.

Vorteile von Nut-Feder-Blöcken

Die besten Leistungsmerkmale unter den aufgeführten Materialien sind Gipsblöcke. Die Hauptvorteile sind wie folgt:

  • Maßgenauigkeit (ermöglicht es Ihnen, eine ideale Oberfläche zu erhalten);
  • einfache Verarbeitung (Sie können mit einer gewöhnlichen Bügelsäge sägen);
  • hohe Installationsgeschwindigkeit (6–8-mal schneller als Mauerwerk);
  • gute Wärme- und Schalldämmeigenschaften;
  • geringes spezifisches Gewicht (die Struktur belastet den Boden viermal weniger als eine Ziegelwand);
  • Mangel an schädlichen Verunreinigungen.

Die Gipsblockwand „atmet“, Schimmel bildet sich nicht auf ihrer Oberfläche, sie reguliert die Luftfeuchtigkeit im Raum und gibt oder absorbiert sie.

Konstruktion von inneren Trennwänden aus Nut-Feder-Gipsblöcken

Im Gegensatz zu einer Gipskartonwand ist sie haltbarer, sodass Sie Inneneinrichtungen und Regale mit gewöhnlichen selbstschneidenden Schrauben befestigen können (für schwere Gegenstände sind in Metall eingebettete Teile vorgesehen)..

Die Installation ist schneller als bei Keramikziegeln und erfordert keine Verwendung von Zementmörtel. Darüber hinaus muss die Wandfläche bei ordnungsgemäßer Installation der Gipsblöcke nicht mit Putz eingeebnet werden. Die Zuverlässigkeit der Befestigung wird durch die Verbindung des Nutkamms mit Klebstoff gewährleistet.

Auf dem russischen Markt besteht die größte Nachfrage nach Nut-und-Feder-Gipsplatten, die von Volma, Peshelan, Knauf und Magma hergestellt werden. Die Produktionstechnologie der Produkte weist praktisch keine Unterschiede auf. Hergestellte Gipskartonplatten sind in gewöhnliche und feuchtigkeitsbeständige unterteilt. Ihre technischen Eigenschaften sind in der folgenden Tabelle aufgeführt.

Spezifikationen Einheit rev. Indikatoren
gewöhnliche Teller hydrophobierte Platten
Material Gips
Farbe Grau Grün
Länge mm 667 (± 2)
Breite mm 500 (± 1)
Dicke mm 80 (± 2)
Anzahl der Nut-Feder-Platten in 1 m2 Stck. 3
Plattengewicht Kg ungefähr 27 ungefähr 29
Dichte nicht mehr kg / m2 950 1250
Urlaubsfeuchtigkeit nicht mehr %. 12
Druckfestigkeit MPa 5.0
Biegefestigkeit MPa 2.4
Wärmeleitfähigkeitskoeffizient AA / AB W / m ° C. 0,29 / 0,35
Wasseraufnahme nicht mehr %. 35 fünf
Spezifische wirksame Aktivität von Radionukliden nicht mehr Bq / kg 370
Entflammbarkeit Gruppe NG
Preis reiben / pc. 195-200 235-250

Installationstechnik für Innentrennwände aus Gipsblöcken

Um eine Trennwand aus Nut-Feder-Gipsblöcken zu erstellen, benötigen Sie die folgenden Werkzeuge und Materialien:

  • Handsäge mit großen Zähnen und breitem Sägeblatt (zum Sägen von Blöcken);
  • Kelle oder Spatel (zum Arbeiten mit Klebemasse);
  • Leimspachtel (auf Gipsbasis);
  • Keile und Leuchtfeuerprofile (zum Ausrichten der ersten Reihe);
  • Ebene, Lot und Regel (zur Kontrolle der Qualität der Wandoberfläche);
  • Gummihammer.

Konstruktion von inneren Trennwänden aus Nut-Feder-Gipsblöcken

Die Leimmenge für die Installation von Trennwänden beträgt 25 kg pro 1,3-1,5 m2 Wände. Gipsblöcke werden in der Menge gekauft, die für den Bau einer Trennwand eines bestimmten Gebiets mit einem Spielraum von 1% erforderlich ist (sie können praktisch ohne Abfall gestapelt werden). Für den Bau von Doppeltrennwänden werden jeweils doppelt so viel Material sowie Isolier- und Verstärkungsgitter benötigt.

Das Verfahren zum Installieren von Partitionen aus Gipsblöcken:

  1. Vorarbeiten: Der Sockel wird von Schmutz und Staub gereinigt, die Position der Trennwand ist markiert. Mit Hilfe eines Lotes wird es auf die Decke und angrenzende Wände projiziert. Auf den Untergrund wird eine Ausgleichsschicht aus Zementmörtel aufgetragen (falls erforderlich)..
  2. Eine Klebstofflösung wird hergestellt: Die trockene Mischung wird mit Wasser in einen Plastikbehälter gegossen und gründlich gemischt. Es ist notwendig, die Konsistenz von Sauerrahm zu erreichen. Die Lösung wird auf Wände, Decken und Böden angewendet. Zur Verbesserung der Schalldämmung wird eine elastische Dichtung an Wand und Boden geklebt.
  3. Vor der Installation der ersten Reihe wird der Kamm aus den darunter liegenden Blöcken entfernt. Die Blöcke sind mit der Nut nach oben ausgerichtet: Der Kitt wird auf diese Weise besser verteilt. Sie werden mit einer Winkelplatte (Halterung) mit selbstschneidenden Schrauben an den Seitenwänden befestigt.
  4. Vor dem Verlegen der nächsten Reihen werden die Horizontal- und Endnuten der unteren Blöcke mit Kitt gefüllt. Die folgenden Blöcke werden in einen Verband (mit Versatz) eingebaut und mit einem Gummihammer verärgert. Die Dicke der Nähte sollte nicht mehr als 2 mm betragen. Der hervorstehende Klebstoff wird mit einem Spatel entfernt.
  5. Die letzte Reihe ist in Blöcken montiert, deren Oberkante abgeschrägt ist. Der Spalt zwischen der Bodenplatte und der Trennwand wird mit Leimspachtel gefüllt und die Ebene mit einem Spatel geebnet.
  6. Die Wandebene und ihre Abweichung von der Vertikalen werden periodisch durch die Regel und das Niveau gesteuert.
  7. Die Vorrichtung für Öffnungen kann nach der Installation von Blöcken durchgeführt werden, wenn die Höhe der Öffnungen nicht mehr als ein Viertel der Gesamthöhe der Struktur beträgt und ihre Fläche 10% der Gesamtfläche nicht überschreitet. Es ist nicht erforderlich, einen Sturz über der Öffnung zu installieren, wenn dieser nicht breiter als 800 mm ist und eine Reihe von Blöcken darüber installiert ist. Während der Installation muss eine temporäre Stützstruktur aus vertikalen Trägern und einem horizontalen Sturz verwendet werden..
  8. Tür- und Fensterblöcke werden mit selbstschneidenden Schrauben in der Öffnung befestigt. Außen- und Innenecken sind mit einem Lochprofil oder Verstärkungsband verstärkt.

Konstruktion von inneren Trennwänden aus Nut-Feder-Gipsblöcken

Feuchtigkeitsbeständige Nut-Feder-Gipsblöcke werden für die Installation von Trennwänden in Räumen mit hoher Luftfeuchtigkeit verwendet. Dieses Material hat eine grünliche Tönung, die die Blöcke aufgrund von hydrophoben Additiven erhalten..

Beachtung! Bei Verwendung von feuchtigkeitsbeständigen Gipsblöcken müssen die Innenecken mit wasserdichtem Klebeband verklebt werden.

Nachdem die Trennwand fertig ist, kann das Endbearbeitungsmaterial sofort nach dem Verfugen auf die Oberfläche aufgetragen werden.

Ungefähre Kostenschätzung für den Bau einer inneren Trennwand in Höhe von 1 m2

Materialverbrauch pro 1 m2 Stückpreis Gesamtbetrag (ungefähr) Gesamtbetrag für 1 m2
Kleberspachtel 16 kg RUB 300-330 / 25 kg 210 rbl.
Der Gipsblock ist feuchtigkeitsbeständig 3.0 235-250 Rubel. 750 rbl. 1000 reiben.
Gipsblock gewöhnlich 3.0 195-200 Rubel. 600 rbl. 800 rbl.
Hohlgipsblock 3.0 180-190 reiben. 570 rbl. 760 rbl.

Tipps zur Materialauswahl

Die Hauptanforderung für die Qualität von Gipsblöcken ist die Einhaltung geometrischer Parameter. Bei der Auswahl eines Baumaterials können Sie eine elementare Prüfung ohne Verwendung von Messwerkzeugen veranlassen.

Dazu reicht es aus, 5 Stück aus der Charge auszuwählen. Blöcke (in zufälliger Reihenfolge) und richten ihre Ebenen aus. Sie sollten perfekt passen. Die Ehe wird sich sofort in Gegenwart von Rissen manifestieren. Danach müssen Sie aus den ausgewählten Blöcken ein Fragment der Wand erstellen. Wenn die Rillen und Grate gut verbunden sind und sich die Wand als flach herausstellt, haben Sie hochwertiges Material vor sich.

Mit seiner Hilfe können Sie anhand der im Artikel beschriebenen Empfehlungen unabhängig eine innere Partition beliebiger Komplexität erstellen.

Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Konstruktion von inneren Trennwänden aus Nut-Feder-Gipsblöcken
Hüttenkäsekuchen im Ofen: Rezepte