So verstÀrken Sie Holzbodenbalken

BeschĂ€digte Holzbalken, die durch Lasten und Zeit abgenutzt sind oder anfangs „je nach AusfĂŒhrung“ nicht stark genug sind – dies ist der erste Grund fĂŒr die SchwĂ€chung der TragfĂ€higkeit der Böden, das Auftreten von Vibrationen und Quietschen der Böden in den oberen Stockwerken des Hauses. Lassen Sie uns herausfinden, wie Holzbalken verstĂ€rkt und strukturelle Bodenelemente verstĂ€rkt werden können..

So verstÀrken Sie Holzbodenbalken

GrĂŒnde fĂŒr die SchwĂ€chung der Strahlen

Die Notwendigkeit, Balken zu verstÀrken, kann in einer Reihe von FÀllen auftreten:

  • normaler Verschleiß eines korrekt installierten Produkts;
  • BeschĂ€digung des TrĂ€gers durch Fehler bei Herstellung und Installation;
  • Änderung des Raumzwecks, verbunden mit einer Erhöhung der Bodenbelastung.

Lassen Sie uns diese GrĂŒnde genauer betrachten. Daher kann der Strahl aufgrund des Einflusses verschiedener Faktoren, einschließlich hoher Luftfeuchtigkeit, plötzlicher TemperaturĂ€nderungen infolge der lebenswichtigen AktivitĂ€t von SchĂ€dlingen sowie einfacher physischer Abnutzung mit dem weiteren Auftreten von Rissen, unbefriedigend werden.

So verstÀrken Sie Holzbodenbalken

Sie sollten die Ungerechtigkeit oder Inkompetenz der Bauherren nicht außer Acht lassen. Der EigentĂŒmer des Hauses kann die QualitĂ€t und Richtigkeit der Installation der Elemente der verdeckten Installation nicht ĂŒberprĂŒfen. Probleme werden spĂ€ter aufgedeckt – bereits wĂ€hrend des Betriebs des Raums beim Gehen im Obergeschoss vibrieren oder knarren die Böden.

Die Hauptfehler bei der Herstellung und Installation von TrÀgern sind folgende:

  • die Verwendung von unzureichendem oder nicht ordnungsgemĂ€ĂŸ getrocknetem Holz. Nach dem Trocknen solcher TrĂ€ger sind sie mit Rissen bedeckt;
  • die Verwendung eines zu dĂŒnnen Strahls, der zu Vibrationen der Strahlen fĂŒhrt;
  • zu große Spannweiten zwischen den Balken;
  • Montage von TrĂ€gern aus mehreren Teilen.

Wenn wir ĂŒber die Änderung des Zwecks der RĂ€umlichkeiten sprechen – zum Beispiel ist geplant, den Dachboden in einen Dachboden oder einen Wohnblock umzuwandeln -, erhöht sich in diesem Fall die Belastung des Bodens. Dies erfordert natĂŒrlich eine Erhöhung der TragfĂ€higkeit der TrĂ€ger..

So verstÀrken Sie Holzbodenbalken

Ein Laie kann die Notwendigkeit bestimmen, die Balken zu verstĂ€rken. Der Hauptindikator in diesem Fall ist neben den genannten Vibrationen oder sichtbaren SchĂ€den der Grad der Durchbiegung, der sowohl unter der Last als auch unter dem Eigengewicht des TrĂ€gers auftritt. Die Durchbiegung kann sich nach Erhöhung der Belastung erhöhen – Parkett im obersten Stockwerk installieren oder Möbel einbringen. In diesem Fall beginnen die Balken durchzuhĂ€ngen, was nicht nur mit Vibrationen der Böden behaftet ist, sondern auch deren Zusammenbruch bedrohen kann..

So verstÀrken Sie Holzbodenbalken

Die maximal zulĂ€ssige Durchbiegung des Strahls lĂ€sst sich leicht selbst berechnen. Die einfachste Technik besteht darin, den Indikator in AbhĂ€ngigkeit von der LĂ€nge des Strahls zu berechnen. Insbesondere sollte der Durchbiegungsgrad ungefĂ€hr ein Drittel der LĂ€nge des Produkts nicht ĂŒberschreiten. Wenn die Durchbiegung beispielsweise 8 bis 10 Millimeter bei einer StrahllĂ€nge von 2,5 Metern betrĂ€gt, ist dies die Norm. Wenn sich herausstellt, dass es groß ist, bedeutet dies, dass es Zeit ist, den Balken zu verstĂ€rken oder zu ersetzen.

Erweiterung der QuerschnittsflÀche des TrÀgers

Eine der beliebtesten Möglichkeiten zur VerstĂ€rkung von Bodenbalken besteht darin, ihren Querschnitt durch die Installation zusĂ€tzlicher Holzverkleidungen zu vergrĂ¶ĂŸern. GrundsĂ€tzlich wird diese Methode in FĂ€llen angewendet, in denen sich das Material der Balken aufgrund natĂŒrlicher Alterung oder aufgrund der lebenswichtigen AktivitĂ€t von HolzkĂ€fern löst..

So verstÀrken Sie Holzbodenbalken

Eine VergrĂ¶ĂŸerung der QuerschnittsflĂ€che wird durch die Installation von Holzplatten mit einer Dicke von mindestens 50 mm auf einer geschwĂ€chten oder beschĂ€digten FlĂ€che erreicht. Einige Experten argumentieren, dass es nur sinnvoll ist, den Querschnitt entlang der horizontalen Seiten, dh von der Ober- und Unterseite des TrĂ€gers, zu vergrĂ¶ĂŸern, und eine Erhöhung der Dicke des Produkts in der Breite ergibt keinen nĂŒtzlichen Effekt.

Vor dem Verlegen der Auskleidungen sollten, wie bei anderen Arbeiten zur VerstĂ€rkung der TrĂ€ger, die geschwĂ€chten Bereiche mit Antimykotika behandelt werden. Nach der Antimykotika-Behandlung sollte der Grad der Durchbiegung mithilfe von Buchsen minimiert werden. Es ist effizienter, die Auskleidungen direkt ĂŒber die gesamte LĂ€nge des TrĂ€gers zu installieren. Die Befestigung erfolgt durch und durch mit Bolzen oder Stehbolzen.

So verstÀrken Sie Holzbodenbalken

Als VerstÀrkungselement kann nicht nur Holz, sondern auch Metall verwendet werden. In diesem Fall werden KanÀle oder Metallstreifen verwendet. Letztere sind weniger zuverlÀssig als ein Kanal und können nur zur VerstÀrkung kleiner Bereiche beschÀdigter TrÀger verwendet werden..

Das VerstÀrken der Spannweite eines TrÀgers mit Metallauskleidungen erfolgt nach dem gleichen Algorithmus wie bei Holzauskleidungen, weist jedoch einige Besonderheiten auf. Insbesondere werden Metallauskleidungen vor dem Einbau mit einer Korrosionsschutzmasse behandelt. ZusÀtzlich sollte eine Abdichtungsschicht zwischen den Metall- und Holzteilen angeordnet werden..

So verstÀrken Sie Holzbodenbalken

Stangenprothesen

Bei schweren SchĂ€den an Abschnitten der TrĂ€ger ist es ĂŒblich, solche Zonen zu entfernen und an ihrer Stelle Stangenprothesen aus StahlverstĂ€rkung anzubringen. Diese Methode wird hauptsĂ€chlich beim Ersetzen von Endelementen verwendet, die am hĂ€ufigsten unbrauchbar werden..

So verstÀrken Sie Holzbodenbalken

VerstĂ€rkungsleisten mit einem Querschnitt von 10 bis 25 mm dienen als Prothesen. Die LĂ€nge der Prothese wird mit der Erwartung gewĂ€hlt, dass sie 10% mehr als doppelt so lang sein sollte wie der beschĂ€digte Abschnitt der Stange. Es gibt auch eine Begrenzung der LĂ€nge der Prothese – sie darf nicht mehr als 1,2 m betragen.

Bevor Sie Arbeiten ausfĂŒhren, sollten Sie den zu verstĂ€rkenden Bereich mit einem StĂ€nder abstĂŒtzen, um ein mögliches Zusammenfallen der Struktur zu verhindern. Gestelle und StĂŒtztrĂ€ger sind in einem Abstand von ein bis eineinhalb Metern von der tragenden Wand angeordnet. Nach einer solchen vorĂŒbergehenden VerstĂ€rkung wird die Decke zerlegt und der verfallene Abschnitt des TrĂ€gers abgeschnitten.

So verstÀrken Sie Holzbodenbalken

Der Prothesenrohling wird vertikal in die Überlappung eingefĂŒhrt und dann in eine horizontale Position gedreht. Die Struktur wird zuerst auf den Balken und dann in die Wandnische geschoben. Es sollte berĂŒcksichtigt werden, dass die mit Hilfe von Prothesen restaurierten Stangen eine lange Lebensdauer haben, die Festigkeit der erneuerten Struktur jedoch sicherlich geringer sein wird als bei der neuen Stange. Daher sollten die wiederhergestellten TrĂ€ger auf ein Minimum belastet werden.

VerstÀrkung der TrÀger mit Kohlefaser

Neben den traditionellen Technologien werden bei der VerstĂ€rkung von TrĂ€gern hĂ€ufig innovative Lösungen eingesetzt, darunter die VerstĂ€rkung von Strukturen mit Kohlenstoffkunststoffen. Achtung: Diese Methode ist der einzig mögliche Weg, um die TrĂ€ger zu verstĂ€rken, wenn es aufgrund der extremen Dichtheit der RĂ€umlichkeiten oder aus einem anderen Grund unmöglich oder Ă€ußerst schwierig ist, den Querschnitt von Strukturen zu vergrĂ¶ĂŸern.

So verstÀrken Sie Holzbodenbalken

Der zweifelsfreie Vorteil von KohlefaserverstĂ€rkungselementen besteht darin, dass keine sperrigen und schweren Metall- oder Holzkomponenten sowie die minimale ArbeitsintensitĂ€t der Arbeit im Allgemeinen erforderlich sind. Moderne CFKs zeichnen sich wie alle Verbundwerkstoffe durch hohe Festigkeit und geringes Gewicht aus. KohlefaserverstĂ€rkungselemente sind perfekt fĂŒr erhebliche mechanische Beanspruchungen geeignet. Sie sind in verschiedenen Modifikationen erhĂ€ltlich – in Form von BĂ€ndern, Stoffen, FĂ€den, Platten oder Platten.

So verstÀrken Sie Holzbodenbalken

Die VerstĂ€rkung des TrĂ€gers mit Verbundwerkstoffen erfolgt durch Aufkleben von Kohlenstofffasern in mehreren Schichten. Die gebundenen CFK-Schichten werden ĂŒbereinander und ĂŒber ihre gesamte LĂ€nge auf die OberflĂ€che des TrĂ€gers aufgebracht. Die Kanten der geklebten Streifen mĂŒssen mit Querschichten bedeckt sein. Die VerstĂ€rkungskomponenten werden miteinander verbunden, bis der verstĂ€rkte TrĂ€ger starr genug ist, um den Belastungen standzuhalten. Die Installation erfolgt mit Epoxidkleber. Nach dem Erstarren ist die Schicht Metall hinsichtlich der Festigkeitseigenschaften manchmal nicht unterlegen.

Was tun, wenn keine VerstÀrkung der TrÀger möglich ist?

Wenn die BodentrĂ€ger jedoch nicht beschĂ€digt sind, sie der Belastung und Biegung kaum standhalten können und ihre VerstĂ€rkung problematisch oder unpraktisch ist, mĂŒssen Sie die Option in Betracht ziehen, zusĂ€tzliche TrĂ€ger anzuordnen oder StĂŒtzen unter den vorhandenen zu platzieren. In diesem Fall wird die TragfĂ€higkeit der Strukturen durch Umverteilung der Last auf zusĂ€tzliche TrĂ€ger oder Streben verstĂ€rkt. Letzteres ĂŒbertrĂ€gt die Last natĂŒrlich auf die Etagen des unteren Raums.

So verstÀrken Sie Holzbodenbalken

Die neuen StĂŒtzbalken werden wie die vorhandenen in einem Nest in der tragenden Wand befestigt. Die Installation von Racks ist zwar eine einfachere Aufgabe, geht jedoch hĂ€ufig mit einem zusĂ€tzlichen unerwĂŒnschten Effekt einher – solche StĂŒtzen können den Raum ĂŒberladen und den ungehinderten Durchgang durch den Raum beeintrĂ€chtigen. Wichtig ist auch die visuelle Komponente – es ist ratsam, die StĂŒtzen so zu dekorieren, dass sie sich harmonisch in die Raumgestaltung einfĂŒgen.

So verstÀrken Sie Holzbodenbalken

Daher haben wir einige grundlegende, am hĂ€ufigsten verwendete Methoden zur VerstĂ€rkung von TrĂ€gern untersucht. Die Wahl einer bestimmten Methode hĂ€ngt sowohl vom Verschleißgrad der Strukturen und ihrer Belastung als auch von den FĂ€higkeiten des Bauherren, der VerfĂŒgbarkeit der erforderlichen Werkzeuge, den finanziellen Möglichkeiten und der Freizeit des Meisters ab.

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufĂŒgen

Durch Klicken auf die SchaltflÀche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie