Was Hausbesitzer nach Abschluss der Renovierungsarbeiten am häufigsten bereuen

Nicht immer sind die Eigent√ľmer nach Abschluss der Reparatur zu 100% mit dem Ergebnis zufrieden. Sehr oft bereuen sie ihre Fehler, Nachl√§ssigkeiten, Einsparungen … Unsere Beratungsstelle hat die h√§ufigsten Gr√ľnde f√ľr das Bedauern der Eigent√ľmer von H√§usern und Wohnungen nach Abschluss der Reparaturarbeiten gesammelt.

Häufige Fehler bei der Reparatur

Aktualisierte nicht alle Verkabelungen

Ja, einige Hausbesitzer sparen zu diesem Zeitpunkt. Und selbst wenn die W√§nde kanalisiert sind, ist es nur, einen neuen Auslass speziell f√ľr einen leistungsstarken Ofen zu leiten. Und der Rest der Verkabelung bleibt √ľbrig, weil es immer noch funktioniert. Und nach einem Monat verschwindet das Licht in der Toilette, der Elektriker ruft an und sagt, dass die Sache in der Verkabelung ist. Sie m√ľssen eine neue herausziehen und dann kosmetische Reparaturen durchf√ľhren.

Retro Steckdosen und Schalter im Innenraum

Nur wenige oder falsche Steckdosen

Ich musste Verl√§ngerungskabel kaufen, um das B√ľgeleisen zu benutzen, es gibt keine Steckdose neben dem Bett und Sie m√ľssen aufstehen, um Ihr Smartphone aufzuladen. Ung√ľnstig! Das Portal hat bereits Ratschl√§ge gegeben, wie viele Verkaufsstellen sich in jedem Raum befinden sollten. In diesem Fall sollten Sie die Anordnung von M√∂beln und Haushaltsger√§ten im Voraus planen und sich vom Grundsatz leiten lassen: „Es gibt nie zu viele Steckdosen.“.

Nur wenige Steckdosen im Haus

Das Internetkabel wurde an der falschen Stelle gezogen, WLAN ist schwach

Orte, an denen sich Computer befinden, sollten ebenfalls im Voraus geplant werden! Und dehnen Sie das Internetkabel dort, kaufen Sie spezielle Steckdosen. Es gab einen Fall, in dem die Eigent√ľmer vorhatten, einen Computer im Kinderzimmer zu installieren, aber dann das √§ltere Kind ins Wohnzimmer „zog“. Und es gab keine Internet-Steckdose, jetzt erstreckt sich das Kabel nur noch entlang des Korridors, sammelt Staub und zieht die Aufmerksamkeit der Katze auf sich. Mit Wi-Fi m√ľssen Sie auch klug handeln und den Router so installieren, dass sich das Netzwerk in der gesamten Wohnung oder im ganzen Haus befindet.

Schwaches WLAN in der Wohnung

W√§hlte einen billigen, unpraktischen K√ľchenboden

Es wurde d√ľnnes Linoleum gelegt, das nach der ersten Neuordnung des Tisches riss. Oder rutschige, aber sch√∂ne Fliesen. Oder ein billiges Laminat, das in der N√§he der Sp√ľle sehr schnell anschwoll. Die Wahl des Fu√übodens f√ľr die K√ľche muss sehr sorgf√§ltig getroffen werden. Der Boden wird hier fast t√§glich gewaschen, die Lasten sind gro√ü. Sie k√∂nnen also kein Material sparen.

Laminat in der K√ľche

Ich habe nicht sofort alle T√ľren zum Korridor und zum Flur gekauft

Und dann stellte sich heraus, dass das gew√ľnschte Modell nicht vorhanden war. Und ich musste etwas andere Innent√ľren in der N√§he installieren. Der Unterschied ist sp√ľrbar, nervig. Geben Sie im Reparaturbudget den Kauf aller erforderlichen Innent√ľren auf einmal ein, damit Sie sp√§ter nicht nach √§hnlichen Modellen suchen.

Wei√üe T√ľren im Innenraum

Kombiniertes Badezimmer mit Badezimmer

Eine sehr beliebte Art der Sanierung. Ja, es gibt mehr Platz, eine Waschmaschine passt. Aber jetzt wirst du nicht mehr lange im Badezimmer liegen – jemand wird definitiv eine Toilette brauchen. Und am Morgen gibt es eine Warteschlange – jemand in der Dusche, jemand zum Waschbecken, jemand zum Fayence „Freund“.

Badezimmer kombiniert mit Toilette

Wir haben einen Kleiderschrank gekauft, der nicht bis zur Decke reicht

Gespeichert, kaufte einen fertigen Kleiderschrank im Schlafzimmer oder Wohnzimmer. Es erreicht nicht die Decke, aber gleichzeitig kann man nichts darauf legen – es ist schmal. Infolgedessen sammelt sich Staub in dem gebildeten Spalt an, der abgewischt werden muss, um auf einen Stuhl zu klettern.

Massivholz Kleiderschrank im Schlafzimmer

Einige Lagerplätze arrangiert

In der K√ľche, im Wohnzimmer und in anderen R√§umen. Und jetzt finden die Besitzer einfach keinen Platz f√ľr einen Mopp und andere Reinigungsger√§te, es gibt keinen Ort, an dem eine Sammlung von Schreibmaschinen im Kinderzimmer arrangiert werden kann, und alle Betten passen nicht in die Kommode. Bei Lagerpl√§tzen wie bei Steckdosen – je mehr desto besser. Es lohnt sich, alle Nischen und Ecken zu nutzen. Oder unn√∂tige Dinge loswerden.

Lagerorte in der Wohnung

W√§hlen Sie ein unpraktisches K√ľchensch√ľrzenmaterial

Zum Beispiel Fliesen mit gepr√§gten oder hervorstehenden Mustern, die schwer zu reinigen sind. Und sie versch√§rften die Situation mit einem wei√üen M√∂rtel, der Schmutz aufnimmt und es bereits geschafft hat, √ľber dem Kochfeld abzudunkeln. Eine Fliese f√ľr eine Sch√ľrze in der K√ľche sollte glatt und leicht zu reinigen sein. Oder sch√ľtzen Sie Ihren K√ľchenarbeitsbereich mit anderen haltbaren und pflegeleichten Materialien.

K√ľchensch√ľrze aus Fliesen

Hat die Wände nicht isoliert

Zumindest von innen. Und jetzt ist die Wohnung k√ľhl, in der Ecke taucht Schimmel auf. Es lohnt sich nicht, an der Isolierung zu sparen. Wenn es sich bei dem Haus um ein altes Plattenhaus handelt, ist es ratsam, Industriekletterer zu beauftragen, um die Isolierung im Freien durchzuf√ľhren. Oder verwenden Sie moderne Isolierung von innen.

Isolierung der Wohnung draußen

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzuf√ľgen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie