So entfernen Sie AusblĂŒhungen auf einem Ziegelstein

So entfernen Sie AusblĂŒhungen auf einem Ziegelstein

Warum wird dieses PhĂ€nomen „AusblĂŒhen“ genannt? Da die weißen Flecken auf der Fassade im Wesentlichen aus Salz und getrockneter Salzlösung bestehen. Ziegel – das Material ist ziemlich porös, es nimmt Feuchtigkeit auf und es kann wiederum Salz enthalten, das sich auf der OberflĂ€che des Mauerwerks befindet, austrocknet und eine unattraktive weiße Beschichtung bildet, die Flecken wahrnimmt.

AusblĂŒhungen sind nicht nur hĂ€sslich, sondern auch gefĂ€hrlich. Mit der Zeit erscheinen Schuppen an den Stellen, der Ziegel beginnt zu kollabieren – dieser Vorgang wird als „Salzkorrosion“ bezeichnet. Der Prozess der Ziegelzerstörung erfolgt von innen, er wird durch TemperaturĂ€nderungen verstĂ€rkt, ein Teil des Mauerwerks beginnt mit der Zeit abzufallen. Aus diesem Grund sollte die AusblĂŒhung behandelt werden oder noch besser versucht werden, das Auftreten von weißer BlĂŒte auf einer Ziegelfassade zu verhindern..

So entfernen Sie AusblĂŒhungen auf einem Ziegelstein

Es kann mehrere GrĂŒnde fĂŒr das Auftreten von AusblĂŒhungen geben:

  • Das Vorhandensein von Salz im Rohstoff fĂŒr Ziegel, Aluminiumoxid. Feuchtigkeit dringt in den Ziegel ein, Salze lösen sich auf und werden in Form einer weißen Beschichtung nach außen entfernt.
  • Das Vorhandensein von Salz in der Mauerwerkslösung. Salz kann in Wasser zur Lösung in Flusssand sein.
  • Das Vorhandensein von Salz in dem Boden, auf dem das Haus gebaut ist. In diesem Fall kann es zwar nur dann in das Mauerwerk eindringen, wenn die GrundsĂ€tze der Abdichtung des Fundaments, der Schicht zwischen Wand und Sockel, verletzt wurden. Wir sprechen also mehr ĂŒber Probleme mit der Bautechnologie und nicht mit dem Boden..
  • Das Vorhandensein von Salz in Additiven – Weichmachern, Beschleunigern oder Verzögerern der BetonmörtelhĂ€rtung und so weiter.
  • Niederschlag. Regenwasser ist nicht schrecklich, wenn es sauber ist, aber wenn es in der NĂ€he eine Chemiefabrik oder ein Unternehmen mit schĂ€dlichen Emissionen in die AtmosphĂ€re gibt? Sie wissen nie, was Regen bringen und Spuren auf Ihrer Mauer hinterlassen kann. Es wird nicht empfohlen, bei nassem und regnerischem Wetter Mauerwerk herzustellen. Denken Sie daran!

So entfernen Sie AusblĂŒhungen auf einem Ziegelstein

Um ein Jahr nach Baubeginn nicht aktiv gegen AusblĂŒhungen zu kĂ€mpfen, können Sie versuchen, deren Auftreten zu verhindern:

  • WĂ€hlen Sie QualitĂ€tssteine ​​von einem vertrauenswĂŒrdigen Hersteller mit einem guten Ruf. Wir geben zu, dass Sie durch das Sehen nicht feststellen werden, ob der Ziegel einen SalzĂŒberschuss enthĂ€lt. Aber es lohnt sich immer noch, Bewertungen ĂŒber den Ziegel dieser Pflanze zu lesen.
  • Verwenden Sie fĂŒr Mauerwerk einen ausreichend dicken Mörtel, nur frisch und nicht mit Wasser verdĂŒnnt.
  • FĂŒgen Sie der Lösung sauberes Wasser und ausreichend grob gewaschenen Sand hinzu.
  • Verweigern Sie der Mauerwerkslösung verschiedene ZusĂ€tze, einschließlich Frostschutz.
  • Nur bei trockenem Wetter, vorzugsweise im Sommer, legen.
  • Decken Sie unfertige WĂ€nde im Regen ab und versuchen Sie, sie so schnell wie möglich unter das Dach zu vertreiben, damit der Ziegel so wenig Feuchtigkeit wie möglich aufnimmt.
  • Die Fassade nicht mit Mörtel beschmutzen. Entfernen Sie in diesem Fall die Lösung sofort mit einer trockenen BĂŒrste. Wenn es trocken ist, mĂŒssen Sie es nass entfernen, aber Sie mĂŒssen es trotzdem tun.
  • Wenn das Mauerwerk fertig und trocken ist, sollte eine wasserabweisende, wasserabweisende Verbindung auf die Fassade aufgetragen werden..
  • Sorgen Sie fĂŒr ein effizientes EntwĂ€sserungssystem und Überdachungen, um die Fassaden bei Regen so wenig wie möglich nass zu halten.

So entfernen Sie AusblĂŒhungen auf einem Ziegelstein

Wenn die ergriffenen Maßnahmen nicht geholfen haben und immer noch AusblĂŒhungen an der Fassade auftraten, mĂŒssen Sie Maßnahmen ergreifen:

  1. Kaufen Sie eine spezielle Komposition gegen weiße Flecken auf Mauerwerk. Die Auswahl solcher Gemische ist auf dem Baumarkt ziemlich groß, sie werden oft einfach als „Anti-Salz“ bezeichnet. FĂŒnf Liter einer solchen Zusammensetzung können etwa 500 Rubel kosten.
  2. Mit dieser Komposition reinigen wir die Wand von weißen Flecken. Normalerweise werden breite Pinsel verwendet, man kann eine Walze nehmen, einen Pinsel. Die Hauptsache ist, alle Flecken mit hoher QualitĂ€t zu entfernen, die OberflĂ€che gut zu behandeln.
  3. Bei BehĂ€ltern mit einer Zusammensetzung gegen AusblĂŒhen mĂŒssen die Hersteller angeben, wie lange sie auf dem Mauerwerk verbleiben sollen. Nachdem die angegebene Zeit abgelaufen ist, waschen wir die Zusammensetzung ab. Der einfachste Weg, dies zu tun, ist die Verwendung eines BewĂ€sserungsschlauchs oder eines Haushalts-MinispĂŒlbeckens.
  4. Die mit Wasser behandelte und gewaschene Wand sollte austrocknen. Um das Auftreten neuer weißer Flecken zu verhindern, wird eine spezielle wasserabweisende Zusammensetzung darauf aufgetragen, meist auf Organosilicium- oder Acrylbasis.

So entfernen Sie AusblĂŒhungen auf einem Ziegelstein

So entfernen Sie AusblĂŒhungen auf einem Ziegelstein

Als hausgemachte Lösung zur BekĂ€mpfung von AusblĂŒhungen können Sie eine Flasche Ammoniak, verdĂŒnnt in einem Eimer Wasser, sowie eine 5% ige SalzsĂ€urelösung verwenden. Die Arbeit sollte natĂŒrlich in Schutzkleidung erfolgen. Es ist ratsam, eine Brille zu verwenden, um die gekaufte oder hausgemachte Lösung nicht in die Augen zu bekommen.

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufĂŒgen

Durch Klicken auf die SchaltflÀche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie