Pflanzen zur Schaffung eines Apothekengartens mit eigenen Händen

Pflanzen zur Schaffung eines Apothekengartens mit eigenen Händen

Die ersten pharmazeutischen Gärten entstanden vor einigen Jahrhunderten in Klöstern. Zu dieser Zeit gab es keine Apotheken als solche, sie wurden mit Kräutern behandelt, oft kamen Leute zu den Mönchen, um Hilfe zu holen. Heute ist der berĂĽhmteste „Pharmazeutische Garten“ an der Lomonosov Moscow State University tätig. Dies ist ein groĂźer Botanischer Garten, der älteste in Russland, der unter Peter I. gegrĂĽndet wurde.

Pflanzen zur Schaffung eines Apothekengartens mit eigenen Händen

Pfefferminze kann sicher als eine der beliebtesten und ältesten Heilpflanzen der Welt bezeichnet werden. Pfefferminze ist duftend, nützlich und wird auch häufig zum Kochen verwendet. Sie ist sehr unprätentiös. Es kann sogar im Schatten nahe der Hauswand wachsen, die Pflanze ist mehrjährig, erfordert keine besondere Pflege. Die einzige Einschränkung ist, dass Minze schnell wächst, daher ist es besser, den Bereich zu begrenzen, in dem sie keimen wird.

Pflanzen zur Schaffung eines Apothekengartens mit eigenen Händen

Ein sehr enger Verwandter der Minze ist Zitronenmelisse. Sie ist auch unprätentiös in Kultivierung und Pflege. Zitronenduft unterscheidet sich von Minze. Diese Pflanze, die eine leichte hypnotische und entspannende Wirkung hat, kann zu sommerlichen kalten Tees hinzugefügt und einfach für den Winter getrocknet werden..

Pflanzen zur Schaffung eines Apothekengartens mit eigenen Händen

Nivyanik oder Kamille, die jeder von Kindheit an kennt. Zuallererst ist sie natĂĽrlich wunderschön, also nimmt sie zu Recht ihren Platz in den auffälligsten zeremoniellen Blumenbeeten ein. Kamille hat aber auch entzĂĽndungshemmende Eigenschaften. Wenn Sie zum Beispiel einen Sud aus Kamille einfrieren, ist es sehr nĂĽtzlich, Ihr Gesicht morgens mit solchen EiswĂĽrfeln zu waschen – keine gewöhnliche Gesichtscreme kann es vergleichen. Denken Sie daran, dass Kamille in Trockenperioden gewässert werden sollte, aber Sie können es nicht ĂĽbertreiben, da es auch keinen FeuchtigkeitsĂĽberschuss mag. AuĂźerdem mĂĽssen Sie einen sonnigen Bereich fĂĽr die Kamille auswählen..

Pflanzen zur Schaffung eines Apothekengartens mit eigenen Händen

Oregano. Eine andere nicht nur sehr nützliche, sondern auch eine schöne Pflanze. Oregano riecht großartig, zieht Schmetterlinge an die Stelle, wirkt sich positiv auf die Arbeit der Darmmotilität aus und verbessert auch die Sekretion verschiedener Drüsen des Körpers. Getrockneter Oregano kann beim Kochen verwendet werden, indem dem Fleisch Geschmack hinzugefügt wird. Sie können Oregano in einem normalen Blumenbeet anbauen, vorzugsweise in einem gut beleuchteten Bereich. Keine besondere Pflege erforderlich.

Pflanzen zur Schaffung eines Apothekengartens mit eigenen Händen

Salbei ist vielen bekannt, es ist pflegeleicht, er blüht wunderschön und verdient daher einen Platz in Ihrem pharmazeutischen Garten. Die Pflanze ist mehrjährig, obwohl es einjährige Sorten gibt. Salbei ist gut gegen Halsbeschwerden und wird beim Kochen verwendet. Die Pflanze vermehrt sich durch Samen, die Sie selbst sammeln können. Jeder gut beleuchtete und windgeschützte Bereich ist für Salbei geeignet..

Pflanzen zur Schaffung eines Apothekengartens mit eigenen Händen

Wie in einem pharmazeutischen Garten ohne medizinische Ringelblume! Diese entzückenden orangefarbenen Blumen schmücken jedes Blumenbeet und können in Blumentöpfen gezüchtet werden. Ein Abkochen der Ringelblume hilft bei Schnitten und Schürfwunden und ist auch ein Medikament gegen Stomatitis und Gingivitis. Calendula kann auch zur Bekämpfung verschiedener Magen-Darm-Probleme eingesetzt werden..

Pflanzen zur Schaffung eines Apothekengartens mit eigenen Händen

Helles, hohes, schönes Weidenröschen oder Ivan-Tee, wie die meisten Wildpflanzen, benötigen keine besondere Pflege und wachsen ruhig, fast ohne Ihre Teilnahme an einer gut beleuchteten Wiese. Ivan Tee wird für Gastritis verwendet, hat beruhigende Eigenschaften, die Baldrian ähnelt.

Pflanzen zur Schaffung eines Apothekengartens mit eigenen Händen

Topinambur. Diese schöne Blume wird wegen ihrer leckeren und gesunden Wurzel als irdene Birne bezeichnet. Topinambur kann bis zu 40 Jahre an einem Ort wachsen. Sie bezieht sich normalerweise auf fast jede Art von Boden, der sich durch Knollen vermehrt. Es ist ratsam, die Pflanze zusammenzudrücken und zu gießen, um den Ertrag zu erhöhen. Topinamburknollen werden zum Kochen verschiedener Gerichte verwendet, die Pflanze hilft bei der Vorbeugung von Diabetes und bereits während der Krankheit selbst.

Pflanzen zur Schaffung eines Apothekengartens mit eigenen Händen

Die leuchtend gelben Elecampane-Blüten, die Löwenzahn ähneln, werden zur Dekoration des Gartens, und die Pflanze selbst gilt als Heilmittel für alle Krankheiten. Eine Abkochung von Elecampan hilft bei Bronchitis und Tracheitis. Es wird auch verwendet, um die Sekretion von Galle und Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts zu verbessern.

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufĂĽgen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie