Wie wählt man einen Gartenwagen, eine Schubkarre für den Haushalt

Wie wählt man einen Gartenwagen, eine Schubkarre für den Haushalt

Wie wählt man einen Gartenwagen, eine Schubkarre für den Haushalt

Lassen Sie uns zunächst alle Arten von dekorativen Schubkarrenwagen, die Teil der Landschaftsgestaltung sein sollen, sowie Kindermodelle zur Unterhaltung von Kleinkindern wegwerfen. Wir brauchen ein echtes Au Pair, eine Schubkarre, die schweren Lasten standhält und es uns ermöglicht, feste Lasten zu bewegen.

Wagen können grob in zwei Haupttypen eingeteilt werden:

  • Konstruktion. Viel massiver, zum Bewegen von Lasten mit einem Gewicht von bis zu 250 kg, einschließlich Mörtel, Ziegel;
  • Garten. Ihre Tragfähigkeit beträgt in der Regel bis zu 100 kg und ist für Arbeiten vor Ort vorgesehen.

Das erste Kriterium für die Auswahl eines Wagens ist also die Tragfähigkeit. Wenn Sie eine Baustelle auf der Baustelle planen und feste Lasten bewegen möchten, wählen Sie eine schwerere und zuverlässigere Konstruktion. Wenn Sie nur einen Wagen für den Haushalt benötigen, nehmen Sie einen Garten.

Wie wählt man einen Gartenwagen, eine Schubkarre für den Haushalt

Wie wählt man einen Gartenwagen, eine Schubkarre für den Haushalt

Wie wählt man einen Gartenwagen, eine Schubkarre für den Haushalt

Das zweite wichtige Kriterium für die Auswahl einer Gartenschubkarre ist die Anzahl der Räder. Es gibt drei Sorten:

  1. Einrädrige Autos. Ihr Hauptvorteil ist die Manövrierfähigkeit. Wenn Ihre Site enge und kurvenreiche Wege hat, ist ein Einzelradwagen eine gute Wahl. Es wird jedoch nicht einfach sein, Waren auf weichem Boden zu transportieren, das Rad wird in den Boden geladen. Es ist auch schwieriger, mit einer so beladenen Schubkarre das Gleichgewicht zu halten.
  2. Zweirädrig. Sie sind auch ziemlich wendig, sie haben eine bessere Verteilung der Belastung auf dem Boden, so dass es bequemer ist, sie in den Betten zu verwenden, in denen es überhaupt keine dichte Straße gibt. Der Abstand zwischen den beiden Rädern der Schubkarre sollte jedoch der Breite Ihrer Ketten entsprechen.
  3. Vierrädrig. Das zuverlässigste, aber etwas umständliche Management. Meistens werden Allradwagen verwendet, um massive Lasten zu transportieren, sie können feste Gewichte bewegen.

Tipp – Rollen Sie einen Wagen mit einem, zwei oder vier Rädern, während Sie noch im Geschäft sind. Überlegen Sie, welche Option für Sie am bequemsten ist.

Wie wählt man einen Gartenwagen, eine Schubkarre für den Haushalt

Wie wählt man einen Gartenwagen, eine Schubkarre für den Haushalt

Berücksichtigen Sie bei der Auswahl einer Gartenschubkarre nicht nur die Tragfähigkeit, sondern auch das Volumen. Im Durchschnitt sind Wagen für den Haushaltsbedarf für 60-80 Liter ausgelegt, Bauarbeiter können bis zu 140 Liter Fracht befördern.

Der Durchmesser der Räder ist ebenfalls wichtig. Je größer es ist, desto bequemer ist es, die Schubkarre anzutreiben, und die Stoßdämpfung hängt vom Durchmesser ab. Optimal, wenn die Räder der Gartenschubkarre einen Durchmesser von 35-45 cm haben.

Wie wählt man einen Gartenwagen, eine Schubkarre für den Haushalt

Wie wählt man einen Gartenwagen, eine Schubkarre für den Haushalt

Beachten Sie auch die Griffe der Gartenschubkarre. Es gibt zwei Möglichkeiten – zwei parallele Griffe und einen Längsgriff. Wie bei der Anzahl der Räder empfehlen wir Ihnen dringend, beide Optionen für eine Fahrt auszuprobieren, um festzustellen, welche bequemer zu verwenden ist. In jedem Fall sollten die Griffe lang genug und gerillt sein, damit die Hände nicht verrutschen..

Wie wählt man einen Gartenwagen, eine Schubkarre für den Haushalt

Metallschubkarren sind natürlich zuverlässiger und langlebiger. Aber Plastik ist leichter, für gewöhnliche Arbeiten im Garten sind Müllabfuhr und Umzug, zum Beispiel das Ernten von Gurken, durchaus geeignet. Holzschubkarren werden heute häufiger als dekorative Elemente der Landschaft dargestellt..

Die stärksten Schubkarren haben einen gegossenen Rahmen aus massiven Rohren. In diesem Fall muss jeder Rahmen genau am Wagenkörper anliegen. Darüber hinaus ist es für ein- und zweirädrige Schubkarren wichtig, starke Stützen zu haben, um während des Ladens fest auf dem Boden zu stehen..

Am längsten sind Autos, deren Karosserie aus korrosionsarmem Metall besteht, Stahl mit einer Dicke von 0,8 mm, vorzugsweise bis zu 1,5 mm. Die Körperform kann quadratisch oder trapezförmig sein, mit einer schrägen Front. Im zweiten Fall ist es bequemer, die Ladung zu entladen..

Jetzt werden Faltautos zum Verkauf angeboten, die bequem zu verstauen sind, aber als nicht zu zuverlässig gelten und Karren mit einer Metallkarosserie in Bezug auf Geräumigkeit und Tragfähigkeit erheblich unterlegen sind.

Wie wählt man einen Gartenwagen, eine Schubkarre für den Haushalt

Wie wählt man einen Gartenwagen, eine Schubkarre für den Haushalt

Der Preis einer Gartenschubkarre kann sehr unterschiedlich sein. Der einfachste Metallwagen auf einem Rad mit einer Tragfähigkeit von bis zu 120 kg kann für 1.500 Rubel gekauft werden. Zweiradfahrzeuge mit einer Tragfähigkeit von 150 kg kosten nicht weniger als 3000 Rubel. Autos aus massivem Kunststoff werden von den Herstellern zu Preisen zwischen 1.800 und 7.500 Rubel angeboten, je nach Volumen und Verfügbarkeit zusätzlicher Funktionen. Für eine selbstfahrende Schubkarre mit Batterie müssen Sie jedoch etwa 30.000 Rubel bezahlen.

Natürlich können Sie Geld sparen und mit Ihren eigenen Händen eine Schubkarre bauen, indem Sie beispielsweise Räder und einen Rahmen eines alten Kinderwagens verwenden.

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufügen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie