Deflektoren für Belüftung und Schornstein: DIY-Montageanleitung

Der Artikel beschreibt verschiedene Arten von Deflektoren, Merkmale ihrer Konstruktion, Funktionsprinzip und Unterschiede zu anderen Arten von Traktionsverstärkern. Wir informieren Sie über die Notwendigkeit, sie zu installieren, geben eine Tabelle mit Preisen an und berücksichtigen auch schrittweise Anweisungen zum Zusammenbau eines Deflektors mit Ihren eigenen Händen.

Deflektoren für Belüftung und Schornstein. DIY Montageanleitung

Ein Deflektor ist eine Vorrichtung, die den Luftstrom optimiert, um die Traktion in einem Luftkanal oder Schornstein zu erhöhen. Wörtlich übersetzt Deflektor – Reflektor, Führungsvorrichtung. Dies beschreibt vollständig seine Funktion und seinen Zweck..

Das Funktionsprinzip und die Arten der Deflektoren

Der Luftstrom wird durch Erzeugen eines Niederdruckbereichs am Boden des Geräts geleitet. Wenn die Luft um den Deflektor strömt, bildet sich im unteren Teil ein „Wirbel“, der durch den von den Wänden begrenzten Raum zusätzlichen Schub erzeugt. Je stärker der Luftstrom ist, desto stärker ist der Schub im Gerät. Mit anderen Worten, der Deflektor lenkt den Wind parallel zum Kanalrohr, was den Schub aufgrund des Druckabfalls erhöht.

Dieser Effekt ist mit der Lage der Wände möglich, die durch die grundlegende aerodynamische Berechnung bestimmt wird. Gegenwärtig wurden mehrere Modelle von Deflektoren mit optimalen Proportionen experimentell entwickelt..

TsAGI– Entwicklung des nach ihm benannten Central Aerohydrodynamic Institute Schukowski. Dieser Deflektor erhöht die Traktion aufgrund des Wärme- und Luftdrucks sowie des Druckabfalls in einer Höhe von 2 m vom Dach. Diese Konstruktion ermöglicht eine versteckte Installation im Kanal und wird daher hauptsächlich für Lüftungssysteme verwendet (die Reinigung von Verbrennungsprodukten ist schwierig)..

Deflektoren für Belüftung und Schornstein. DIY Montageanleitung

Deflektor Khanzhenkov.Es ist eine zusätzliche Wand um das Rohr und eine „Regenplatte“, die auch als Abzugshaube dient. Dieser Regenschirm ist in einem gewissen Abstand in die Umfangswand eingetaucht.

Deflektoren für Belüftung und Schornstein. DIY Montageanleitung

Volpert-Grigorovich-Deflektor.Es unterscheidet sich in einem einfacheren Design – eine „Platte“ aus zwei Regenschirmen befindet sich über der Umfassungsmauer.

Deflektoren für Belüftung und Schornstein. DIY Montageanleitung

Schwenkabweiser(„Haube“ oder „Netz“). Es handelt sich um eine halbkreisförmige Luftfängerrinne, die an einer im Kanal installierten Drehstange befestigt ist. Bei Windlast treten Turbulenzen auf und der Schub nimmt zu. Spielt die Rolle einer Wetterfahne.

„Hood Deflector“ auf Video

Zusätzlich zu diesen Modellen gibt es unzählige andere Designs, die sich oft der Klassifizierung entziehen. Unter diesen kann man sowohl moderne Versionen mit vergrößerten Spiralblättern auf der Basis eines Lagers (sie drehen sich während des Betriebs) als auch einfache „Regenschirmabdeckungen“ aus einem Stück verzinktem Stahl unterscheiden, die auch die Traktion erhöhen.

Da Leistungsberechnungen und die Auswahl des Designs eines Abweisers für Lüftungssysteme von Fachleuten durchgeführt werden, werden wir uns mit Reflektoren für Ofen- und Kaminschornsteine ​​befassen.

Warum brauchst du einen Deflektor?

Zusätzlich zu seinem Hauptzweck – der Entfernung von Verbrennungsprodukten – erfüllt der Deflektor mehrere weitere nützliche Funktionen:

  1. Deutliche Steigerung der Traktion. Zugluft zieht mehr Sauerstoff an und dies wirkt sich positiv auf den Kraftstoffverbrauch in Pyrolysekesseln und -öfen aus – er brennt vollständig aus.
  2. Funken löschen. Dieses Problem ist denjenigen mit einem kurzen Feststoffreaktor * bekannt. Funken aus einem Schornstein – ein Zeichen für eine heiße Quelle und einen starken Luftzug – können sich entzünden. Mit dem Deflektor können Sie den Funken stoppen und sicher ausbrennen lassen.
  3. Schutz vor atmosphärischem Niederschlag. Theoretisch kommt ein gewöhnlicher „Regenschirm“ mit dieser Aufgabe zurecht, bietet aber nicht die ersten beiden Vorteile.

* Reaktor – der Ort, an dem die Verbrennungsreaktion stattfindet, der Herd, die Quelle der Verbrennungsprodukte (Herd, Kamin, Dickbauchofen, Kessel usw.).

Alle Überlegungen zur Zweckmäßigkeit der Modernisierung des Schornsteins beschränken sich auf die Frage, was zu wählen ist: ein „Regenschirm“ oder ein Abweiser? Die Einfachheit des ersten gibt nicht die Wirkung des zweiten wieder, aber die Komplexität des Deflektors im Vergleich zum „Regenschirm“ lässt viele nachdenken.

Wie viel kostet der Deflektor?

Lüftungsgeräte werden zusammen mit dem gesamten System berechnet. Deflektoren eines bestimmten Modells können für den erforderlichen Rohrdurchmesser erworben werden.

Tabelle. Deflektorpreise

Name Modell Stahlsorte Kanaldurchmesser, mm Preis, cu e.
„Vent-Class“ D-120 Deflektor Khanzhenkov verzinkt 120 18
„Vent-Class“ D-250 Deflektor Khanzhenkov verzinkt 250 42
„StovesFireplaces“ TsAGI-100 Deflektor TsAGI verzinkt einhundert 17
„StovesFireplaces“ TsAGI-220 Deflektor TsAGI verzinkt 220 40
Turbovent „Stabil 120“ Volpert-Grigorovich verzinkt 120 21
Turbovent „Stabil 260“ Volpert-Grigorovich rostfreier Stahl 260 46
Turboventer „Drache“ Dr-150-CH-A Drehen rostfreier Stahl 150 einhundert
Turboventer „Drache“ Dr-200-CH-A Drehen rostfreier Stahl 200 115
Turboventer „Drache“ Dr-300-CH-A Drehen rostfreier Stahl 300 140

Deflektoren werden häufig in Handwerksbetrieben und kleinen Werkstätten hergestellt (in diesem Fall hat das Produkt möglicherweise keinen bestimmten Namen und keine Modellreferenz). Ein Indikator für die Qualität der Arbeit des Unternehmens ist der Produktpass, in dem die Abmessungen der Teile, die Stahlsorte und andere Details angegeben sind.

Deflektor mit eigenen Händen (Volpert-Grigorovich)

Natürlich standen die Heimwerker nicht beiseite und begannen in ihren Werkstätten, Deflektoren für ihre eigenen Bedürfnisse herzustellen. Es stellte sich als rentabel heraus – mit einem verzinkten Blech, Werkzeugen und Altmetall können Sie bis zu 40 US-Dollar sparen. bei der Installation des Deflektors.

Zum Arbeiten benötigen Sie ein Werkzeug:

  1. Lineal, Maßband, Marker, Zeichnungssatz.
  2. Schere für Metall-, Hammer-, Niet- oder selbstschneidende Schrauben mit 15 mm Pressscheibe.
  3. Bohren Sie mit Bohrern.

Material:

  1. Blech 0,3-0,5 mm (verzinkt, Edelstahl, Aluminium usw.).
  2. Verfügbares Metall für starre Halterungen – Haarnadel, Aluminium, Streifen usw..

Berechnung der Deflektorgröße

Dies ist der wichtigste Schritt in der gesamten Arbeit. Berechnungsformeln wurden in einem Windkanal abgeleitet und in der Praxis getestet und an den aktuellen Parameter – den Kanaldurchmesser D – gebunden.

Deflektoren für Belüftung und Schornstein. DIY Montageanleitung

Diese Daten sind in der Tabelle enthalten, auf deren Grundlage Sie einen einfachen Deflektor für jede Größe basierend auf dem Kanaldurchmesser D berechnen können.

Index D-Koeffizient
Durchmesser des unteren Diffusors 2
Oberer Diffusordurchmesser 1.5
Diffusorhöhe 1.5
Einbau des Rohres in den Diffusor 0,15
Kegelhöhe 0,25
Regenschirmhöhe 0,25
Kegelhöhe umkehren 0,25
Regenschirm- und Diffusorabstand 0,25

Arbeitsprozess

Nachdem alle Berechnungen abgeschlossen sind, müssen die Zeichnungen auf das Blatt übertragen und die Details des Produkts ausgeschnitten werden:

  1. Schneiden Sie mit einer Schere für Metallteile.
  2. Diffusorgehäuse aufrollen und beide Kanten bohren. Befestigen Sie dann diesen Fall mit Nieten.
  3. Nieten Sie die oberen und unteren Kegel. Die obere ist größer als die untere und ihre Kante kann verwendet werden, um die „Platten“ aneinander zu befestigen. Schneiden und biegen Sie dazu die Beine (6 Stück) am Rand des oberen Kegels.
  4. Vergessen Sie vor dem Zusammenbau des Regenschirms nicht, die Stehbolzen zur Montage am Diffusor im unteren Kegel anzubringen. Wenn die Befestigung an den Beinen erfolgt, können sie außen an den Nieten angebracht werden.
  5. Sie können den Regenschirm mit Stehbolzen oder Aluminiumplatten am Diffusor befestigen. Wenn es Bolzen gibt, müssen Sie für sie Scharniere am Deflektorkörper anbringen – gehen Sie mit einer verzinkten Klappe um den Bolzen herum und bohren Sie Befestigungslöcher hinein.
  6. Nach dem Zusammenbau des Geräts installieren wir es. Entfernen Sie dazu am besten den oberen Teil des Rohrs, montieren Sie die Struktur auf einer Werkbank und installieren Sie sie erneut. Montagemethode – Stifte oder Stifte.

Deflektoren für Belüftung und Schornstein. DIY Montageanleitung

Denken Sie daran, dass die Verbindungen zuverlässig sein müssen, da der Deflektor erheblichen Windlasten ausgesetzt ist.

Ein selbstgebauter Reflektor hat keinen dekorativen Wert, aber die Vorteile seiner Installation liegen auf der Hand – erhöhte Traktion um 20-25%, Schutz des Daches vor Funken. Darüber hinaus ersetzt es eine zusätzliche Rohrhöhe von 1,5 bis 2 Metern. Für welchen Deflektor Sie sich auch entscheiden, Sie werden die Vorteile der Installation in der nächsten Heizperiode spüren.

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufügen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie