Die häufigsten Fehler beim Badbau

Es passiert – es scheint, als h√§tte ich ein Dampfbad genommen, alles ist wie gewohnt, aber es gab keine Lust, ein zweites Mal hierher zu kommen. Und der Gesundheitszustand ist nicht sehr gut – mein Kopf tut weh, eine Art M√ľdigkeit … Dies k√∂nnte ein Beweis daf√ľr sein, dass das Bad fehlerhaft gebaut wurde. Lassen Sie uns herausfinden, welche Fehler am h√§ufigsten gemacht werden..

Die häufigsten Fehler beim Badbau

Der erste Fehler Рgeringe Größe

Eine der unverzichtbaren Badprozeduren ist ein Dampfbad. Stellen Sie sich nun ein Dampfbad vor, in dem der Begleiter einer Person, die normalerweise auf einem Regal liegt, nicht einmal einen Besen schwingen kann. Au√üerdem kann er nicht mit zwei H√§nden arbeiten. Unbequem, oder? Experten zufolge sollte eine Person in einem famili√§ren Dampfbad mindestens 1,3 m haben2. Experten nennen einen W√ľrfel die ideale Form f√ľr ein Dampfbad, dessen Mindestabmessungen 2,65 m in L√§nge, Breite und H√∂he betragen. Aus diesem Grund werden Fassb√§der von professionellen Bademeistern kritisiert, da es normalerweise sehr schwierig ist, in zwei H√§nden darin zu schweben..

Die häufigsten Fehler beim Badbau

Zweiter Fehler – falsche Regale

Die Breite der Regale im Dampfbad sollte mindestens 80‚Äď85 cm betragen, damit die darauf liegende Person ihre H√§nde nicht aufh√§ngt. Experten raten, die unteren Regale zusammenklappen zu lassen. Wenn eine Person oben liegt, kann der Begleiter sich ihm mit Besen n√§hern und seine F√ľ√üe nicht auf der unteren Ebene ruhen lassen. Sie sollten auch die optimale H√∂he der Regale w√§hlen, insbesondere wenn Kinder und √§ltere Menschen das Dampfbad besuchen – sie sollten bequem klettern k√∂nnen.

Die häufigsten Fehler beim Badbau

Fehler drei – unsachgem√§√üe Bel√ľftung

Wir haben ausf√ľhrlich √ľber die Bedeutung der Bel√ľftung des Bades und seine Optionen geschrieben. Wenn im Dampfbad keine ausreichende Bel√ľftung vorhanden ist, sammelt sich schnell Kohlendioxid im Raum an, was zu Kopfschmerzen f√ľr die Menschen dort f√ľhrt. Experten zufolge sollte das Bad drei Bel√ľftungsstufen haben: Versorgung, Abgas und Kontrolle. Der Versorgungskanal befindet sich im Bereich der T√ľr am Boden des Ofens. Durch die Regulierung – an der Wand gegen√ľber dem Ofen, nicht hoch vom Boden, und am Auslasskanal – an der Decke k√∂nnen Sie die Temperatur schnell senken, wenn das Bad √ľberhitzt ist.

Die häufigsten Fehler beim Badbau

Fehler vier – falsche Wahl des Ofens

Das Wichtigste ist, dass der gew√§hlte Ofen der Gr√∂√üe des Dampfbades entspricht. Sie sollten die Anweisungen der Hersteller von Fertig√∂fen sorgf√§ltig lesen – sie sollten angeben, f√ľr wie viel Platz sie ausgelegt sind. Ein zu schwacher Ofen erm√∂glicht es nicht, das Dampfbad auf die gew√ľnschte Temperatur zu erw√§rmen, zu stark – es wird schnell √ľberhitzt. Experten raten zur Wahl eines Ofens mit kleinem Rand. Zum Beispiel, wenn Sie ein Dampfbad mit einem Volumen von 15 m haben3, Dann ist es ratsam, einen Ofen zu w√§hlen, der f√ľr einen Raum mit einem Volumen von 20 m ausgelegt ist3.

Wichtig! Professionelle Bademeister empfehlen dringend, den Ofen n√§her an der T√ľr zu platzieren. Dadurch wird die Bel√ľftung sichergestellt und der Rest des Raums kann maximal genutzt werden..

Die häufigsten Fehler beim Badbau

Fehler f√ľnf – kurzer und falsch installierter Schornstein

Wenn der Kamin f√ľr den Ofen zu kurz ist, gibt er keinen normalen Luftzug. Experten zufolge f√ľr eine Heizung f√ľr ein Dampfbad mit einem Volumen von 15 m33, Die L√§nge des Schornsteins sollte etwa 5 m betragen. Au√üerdem ist es sehr wichtig, an der Stelle, an der der Schornstein durch das Dach verl√§uft, eine Feuerl√∂schanlage anzubringen, um das Bad vor Feuer zu sch√ľtzen. Heutzutage sind Sandwich-Schornsteine ‚Äč‚Äčbeliebte Zweikreis-Schornsteine ‚Äč‚Äčmit einer Isolierschicht im Inneren und einer Schutzh√ľlle. Idealerweise sollte der Schornstein gerade sein – Biegungen k√∂nnen zu Zugluftverlust und Burnout f√ľhren.

Die häufigsten Fehler beim Badbau

ErrorSechstens Рunsachgemäße Anordnung der Wasserversorgung und Kanalisation

Es ist sehr ratsam, das Dampfbad mit Wasser zu versorgen, um nicht mit Eimern und Eimern herumzulaufen. Es ist praktisch, wenn sich im Hauptraum des Bades ein Mischer befindet, um Wasser zum Gie√üen und Erzeugen von Dampf zu entnehmen. Dar√ľber hinaus bestehen Experten darauf, dass das Dampfbad einen Kanal f√ľr die Wasserableitung haben sollte. In diesem Fall wird der Raum einfach aus dem Schlauch ausgewaschen. Kanalisation kann rund, linear, quadratisch sein. Linear wird normalerweise entlang der T√ľr platziert und rund oder quadratisch – in der Mitte. Damit das Wasser in den Kanal abflie√üen kann, ist der Boden leicht geneigt.

Wichtig! Wenn der Boden im Dampfbad gefliest ist, m√ľssen Sie unbedingt Holzuntersetzer und Fu√üb√∂den ben√∂tigen, damit Sie beim Abstieg vom hei√üen Regal nicht auf die kalte Keramikoberfl√§che treten. Noch besser – warmer Boden unter den Fliesen.

Die häufigsten Fehler beim Badbau

Fehler siebterMai РMangel an Zubehör

Sie werden sagen, dass all diese Gie√ükannen, Besen, H√ľte, Handt√ľcher und Bettw√§sche √ľbertrieben sind, auf die Sie verzichten k√∂nnen. In der Zwischenzeit sind all diese kleinen Dinge praktisch und n√ľtzlich f√ľr das Bad, was es bequem und besonders angenehm macht, es zu besuchen..

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzuf√ľgen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie