DIY faltbare Dachbodentreppe

Dieser Artikel enthält schrittweise Anweisungen zum Erstellen einer faltbaren Dachbodentreppe. Sie lernen, wie Sie das Hauptscharnierelement richtig zusammenbauen, aus dem Leiterabschnitte hergestellt werden, und wie Sie die Struktur sicher in der Einbaulage befestigen. Der Artikel enthält Diagramme und Zeichnungen.

DIY faltbare Dachbodentreppe

Inventarfabriktreppen zum Dachboden sind ein weit verbreitetes Produkt, das in vielen Baumärkten erhältlich ist. Budgetoptionen sind jedoch nicht immer zuverlässig, und starke Markenprodukte kosten entsprechend. Die Herstellung des erforderlichen Gegenstands oder Geräts mit eigenen Händen aus Abfallmaterialien ist bei Heimwerkern sehr beliebt. Die Dachbodentreppe ist keine Ausnahme.

Material fĂĽr die Arbeit

Um ein Analogon eines Fabrikprodukts zusammenzubauen, benötigen Sie hochwertige Materialien, die möglicherweise verfügbar sind, insbesondere während des Baus:

  1. Bar 50×50 (Kiefer) 1. Klasse – 20 lm. m. Der Rahmen der Abdeckung und der Ă–ffnung wird daraus hergestellt.
  2. Sperrholz 8-10 mm – 2 sq. m. Wird fĂĽr die Deckelverkleidung benötigt.
  3. Platine 100×25-30 mm – 15 linear m. Wird auf Stufen und Sehnen gehen.
  4. Stahlband 3–4×20 mm – zur flexiblen Befestigung der Knie.
  5. Winkel und Platte 3-4 mm – fĂĽr das mechanische Hauptelement.
  6. Schrauben, Muttern, Unterlegscheiben, Grover Đś12-Đś14.
  7. Selbstschneidende Schrauben.

Werkzeug:

  1. Plotnitsky – Säge, Schraubendreher, Goniometer.
  2. Schlosser – SchweiĂźgerät, Elektroden 3-4, Schleifer.
  3. Werkbank und Klemmen.

Gebrauchsprozedur

Zunächst mĂĽssen Sie einen Platz fĂĽr die Treppe auswählen und eine Ă–ffnung vornehmen. Wenn nötig, schneiden und installieren Sie Zwischenbalken in der Decke – 6–7 mm größer als die vorgesehene Abdeckung. Je nach Größe der Luke mĂĽssen Sie die Abdeckung selbst zusammenbauen – aus einer Stange und Sperrholz. Das Design kann beliebig sein, muss aber zuverlässig sein (es ist besser, die Verbindungen zu kleben). Die Stange an einer der kurzen Seiten sollte abgerundet sein, um die Ă–ffnung des Deckels nicht zu beeinträchtigen.

DIY faltbare Dachbodentreppe

Montage des Scharniermechanismus

Dies ist das kritischste Strukturelement. Dazu benötigen Sie: eine Stahlecke, eine Platte und Streifen mit einer Dicke von mindestens 3 mm. Die Form der Teile ist aus dem Diagramm ersichtlich, die Abmessungen der Bohrstelle sollten jedoch je nach Situation individuell festgelegt werden. Fertigteile müssen von hoher Qualität sein, sie müssen gereinigt und Kanten bearbeitet werden.

DIY faltbare Dachbodentreppe 1 – Druckplatte; 2 – Ecke, Draufsicht; 3 – kurzer Vorhang; 4 – langer Vorhang

Der entscheidende Punkt ist die Bestimmung des Ă–ffnungswinkels. Dieser Winkel ist sehr wichtig und spielt bei der Herstellung der Platte eine Rolle. Um es richtig einzustellen, projizieren Sie den zukĂĽnftigen Marsch auf den Boden – dehnen Sie den Faden und stellen Sie experimentell (durch Auswahl der besten Position) den gewĂĽnschten Winkel ein. Befestigen Sie es sicher am Winkelmesser – es wird benötigt, wenn Sie Schritte ausfĂĽhren.

Der resultierende Winkel muss auf das Teil übertragen werden, nämlich auf die Platte. Stellen Sie dazu den Mechanismus in seine ursprüngliche Position, bringen Sie einen Winkelmesser an und bewegen Sie ihn, bis die Winkel von Winkelablage und Winkelmesser übereinstimmen. Markieren Sie dann die Platte entlang der resultierenden Flugbahn und schneiden Sie den Pfad des Teils aus.

Vorgebohrte Löcher in der Platte zur Montage am Träger. Wir montieren den Mechanismus an Schrauben durch Unterlegscheiben.

DIY faltbare Dachbodentreppe

Nach einer groben Montage müssen Sie die Montage an Ort und Stelle anprobieren, Geld verdienen und das Verfahren zum Öffnen und Schließen der Luke genau reproduzieren. Wenn die Bewegung Fehler enthält, beheben Sie diese.

Dann mĂĽssen Sie einen Antwortmechanismus erstellen. Er muss das erste vollständig wiederholen, aber in gespiegelter Form. Verwenden Sie Klemmen und eine Werkbank – klemmen Sie Teile zusammen, um vollständig identische Abmessungen zu erzielen.

DIY faltbare Dachbodentreppe

Somit sind beide Knoten bereit. Als nächstes müssen Sie die Mechanismen am Deckel befestigen und den Deckel in die fertige Öffnung einsetzen. Wenn die Höhe des Balkens nicht ausreicht, erhöhen Sie ihn.

DIY faltbare Dachbodentreppe

Nehmen Sie Anpassungen und Endmontage empirisch vor. Der geöffnete Deckel muss genau dem von der Schnur projizierten Winkel folgen.

Abschnitte erstellen

Berechnung der Länge jedes Abschnitts:

  • 1. Ă–ffnungslänge minus 10%
  • 2. Länge des ersten minus 10%
  • 3. März Länge abzĂĽglich der Summe der ersten beiden

Nehmen wir an, dass die Marschlänge 2500 mm beträgt. Bezogen auf die Länge der Öffnung 1200 mm:

  • 1. – 1080 mm
  • 2. – 972 mm
  • 3. – 448 mm

Wir markieren ganze Bretter nach der Berechnung und ĂĽbertragen den Marschwinkel auf die Bogensehnen.

Beachtung! Bowstrings mĂĽssen verspiegelt installiert werden! BerĂĽcksichtigen Sie dies beim Markieren und Bohren.

An den Verbindungsstellen der Abschnitte bohren wir Löcher O 25 – gespiegelt durch eines.

DIY faltbare Dachbodentreppe

Als nächstes sollte das Brett entsprechend der Markierung der Abschnitte in separate Bogensehnen geschnitten werden. Beenden Sie die Löcher mit einer Datei oder einem Router. Schritte schneiden.

Alle Teile müssen ordnungsgemäß mit Schleifband bearbeitet werden, Fasen müssen abgerundet sein, um die Qualität so nah wie möglich an das Werk zu bringen.

Dann schneiden wir die Rillen für die Stufen entsprechend der Markierung. Wir wählen Holz mit einem Meißel.

DIY faltbare Dachbodentreppe

Die Struktur der einzelnen Abschnitte wird auf selbstschneidenden Schrauben 65 mm mit einer Pressscheibe durch D-3-Holzleim zusammengesetzt.

DIY faltbare Dachbodentreppe

Knieschlaufen können aus demselben Streifen wie der Öffnungsmechanismus hergestellt werden. Dazu schneiden wir 4 Streifen von 160 mm und 4 Streifen von 120 mm ab und runden die Enden ab. An vier von ihnen schweißen wir Beine bis zu einer Länge von 160 mm mit einem 8 mm Loch an. Sie sollten 8 Teile der gleichen Länge erhalten, aber 4 davon mit einem Schritt.

Bauen Sie einzelne Platten mit Schrauben zu Scharnieren zusammen.

DIY faltbare Dachbodentreppe

Montage von Abschnitten und Installation von Treppen

Auf einer ebenen Fläche auslegen und die Scharniere des fertigen Abschnitts so anbringen, dass die Befestigungsschrauben in die Löcher im Baum fallen. Installieren Sie die Scharniere an den M8-10-Schrauben.

ĂśberprĂĽfen Sie nach dem Zusammenbau des ersten WinkelstĂĽcks das System auf Funktion. Korrigieren Sie gegebenenfalls Verzerrungen.

Befestigen Sie dann den unteren kurzen Winkel und testen Sie das System.

DIY faltbare Dachbodentreppe

Jetzt muss die Leiter noch in der Auslegungsposition montiert werden – auf dem Lukendeckel. Verwenden Sie zur Montage Schrauben (selbstschneidende Schrauben sind nicht zuverlässig). Wenn nach der Installation und dem Testen alles ohne Verzerrungen funktioniert, kann die Struktur zum Lackieren zerlegt werden. Verwenden Sie Lacke und MetallsprĂĽhfarbe.

AnschlieĂźend kann das Design kompliziert und komfortabler gestaltet werden, indem Folgendes hinzugefĂĽgt wird:

  1. Zusätzliche Scharniere zur Vermeidung von Spiel.
  2. Feder zur UnterstĂĽtzung der Struktur, um das Ă–ffnen zu erleichtern.
  3. Verriegelungsschloss.
  4. Handläufe.
  5. Verwenden Sie dekorative Zierleisten und zusätzliche Isolierung.

Die fertige Treppe:

DIY faltbare Dachbodentreppe

Das Thema Veredelung und Isolierung wird vor Ort je nach Bedarf entschieden. Sie können den Deckel mit jedem Material zuschneiden, das in die Decke passt. Grundsätzlich ist es aus Kunststoff – leicht, kostengĂĽnstig und mit einer zusätzlichen Luftschicht. Der Preisunterschied zwischen der Klappleiter „home“ und „shop“ beträgt ca. 90% (80-150 USD). Die Arbeit erforderte nur wenige neue Platinen, die diese und die Hardware abdeckten.

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufĂĽgen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie